Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für A_R > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A_R
Top-Rezensenten Rang: 92.112
Hilfreiche Bewertungen: 1052

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A_R (Bayern)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Karlsson vom Dach (CD): Hörspiel, ca. 48 min
Karlsson vom Dach (CD): Hörspiel, ca. 48 min
von Lindgren Astrid
  Audio CD

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Aufnahme des Kinderbuch- Klassikers, 24. Mai 2007
Ducrh diese nette Cd, die meine kleine Tochter zum Geburtstag bekommen hatte, ist uns die Geschichte von Karlsson und Lillebror wieder näher gebracht worden.

Zum Glück- denn ich konnte feststellen, dass Karlsson nichts mit dem eher nervigen kleinen Mann aus der Fernsehserie zu tun hat.

Karlsson hier ist hingegen liebenswert und charmant.

Der Oettinger- Verlag hätte allerdings gut draran getan, die Cds neu zu überarbeiten. Zum Beispiel wird die Stelle, an der Karlsson und Lillebror die beiden Gauner belauschen, nur durch die Stimmen der Personen wiedergegeben (ohne Erzähler). Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Kind diese Stelle versteht.

Ansonsten aber eine schöne Aufnahme und eine Chance, Karlsson anders als in der Fernsehserie zu entdecken.


Die alltägliche Physik des Unglücks: Roman
Die alltägliche Physik des Unglücks: Roman
von Marisha Pessl
  Gebundene Ausgabe

3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neuartig und interessant, 24. Mai 2007
Gerade habe ich einen Fachtext gelesen, der mich in seiner Zitierwut so an dieses Buch erinnerte, dass mir einfiel, ich wollte ja noch eine Rezi schreiben!

Der Stil des Buches ist ungewöhnlich. Die vielen Zitate und unglaublichen Metaphern nerven manchmal, sind aber dann wieder wahnsinnig treffend, mitunter fast weise.

Durch die subtilen Anspielungen war die Spannung bei mir zumindest immer gegeben, wenn das Ende dann fast ein wenig enttäuschte, ich hätte mir noch mehr erwartet.

Alles in allem aber ein lesenswertes, interessantes Buch. Aber nicht unbedingt für Jugendliche, wie es ja auch empfohlen wird. Ein bisschen Belesenheit schadet zudem ebenfalls nicht.


Bis(s) zum Morgengrauen: Band 1
Bis(s) zum Morgengrauen: Band 1
von Stephenie Meyer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf jeden Fall ein tolles Geschenk für junge Frauen von 16 bis 20, 24. Mai 2007
Ich kenne keine junge Frau der oben genannten Altersgruppe, die von diesem Buch nicht hin und weg ist, ganz egal, wie sie sonst drauf ist (cool oder eher normal oder oder oder). Wer also ein Geschenk für diese Altersgruppe sucht, ist hier bestens beraten. (Auch mit dem zweiten Band).

Was mich selbst betrifft: Mit 37 konnte ich dem Buch nicht mehr so viel abgewinnen. Ich fands ok und auch spannend. Aber es ist so ähnlich wie mit dem "Titanic"-Film: Das Thema unendliche Liebe, trotz allem oder gerade deswegen (und vielleicht der heimliche Wunsch, selbst so geliebt zu werden und zu lieben) spielen vielleicht eher eine Rolle, wenn man jünger ist. (Zumindest bei mir).

Das Buch ist ok. Für mich selbst hätte mich die gebundene Ausgabe wahrscheinlich gereut. Meine Tochter (normalerweise keine Liebesgeschichten- oder Vampirgeschichten- Leserin) hingegen hat die Bücher verschlungen.


Wir Kinder aus Bullerbü (CD): Hörspiel
Wir Kinder aus Bullerbü (CD): Hörspiel
von Lindgren Astrid
  Audio CD

21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neue Edition- uralte Aufnahme!, 22. Mai 2007
Ich muss sagen, dass ich von der Hörbuch- Edition "Bullerbü" ein wenig enttäuscht bin.

Ich hatte mir erhofft, dass die Cds den Charme der Geschichten transportieren, aber das geschieht nur teilweise.

Die Stimmen passen überhaupt nicht zu den Kindern. Vor allem Lisa mit ihrer entrückten Erwachsenenstimme entspricht nicht dem Bild, das man sich von ihr macht.

Man hat die Cds so belassen, wie sie in den siebziger Jahren aufgenommen wurden. Bei vielen Lindgren-Aufnahmen ist das auch wunderbar (etwa Tomte Tummetot oder Madita). Bullerbü allerdings hätte eine Modernisierung gut getan!

Ich habe die Geschichten erst diese Woche meiner Tochter vorgelesen und parallel die Cds gehört. Das stimmt auch inhaltlich nicht überein. Im Buch etwa ist Bosse in der Schule nicht ganz so gut, auf der CD gerade noch ausreichend.

Vielleicht ist es eine neue Übersetzung? Auf jeden Fall wirken die Cds anders als die Bücher. Es sind natürlich trotzdem schöne Kinder-Cds, aber da Oettinger die neue Edition rausbringt, hätte man vielleicht auch mal reinhören sollen. Und nicht nur ein neues Gewand um die altbackene Aufnahme legen.


Letzter Akt am Bosporus: Ein Fall für Remzi Ünal (Unionsverlag Taschenbücher)
Letzter Akt am Bosporus: Ein Fall für Remzi Ünal (Unionsverlag Taschenbücher)
von Celil Oker
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessanter Krimi aus Istanbul, 2. März 2006
Das Buch war für mich ein richtiger Pageturner. Zum Glück ist es nicht allzu dick, sonst hätte ich noch weniger Schlaf bekommen.
Der Privatdedektiv Remzi Ünal lebt relativ allein und seine Vorgeschichte wird nur angedeutet (er ist trockener Alkoholiker, er ist Pilot, wurde aber gekündigt). Er ist aber ein brillianter Kombinierer, wie sich schon in der ersten Szene zeigt. Sein Beruf erfordert es, dass er an anderer Leute Leben Anteil nimmt, was er eigentlich hasst. Wohl deshalb lässt er die junge Schauspielerin Tugcen Yavas einfach aus seinem Auto aussteigen und hilft ihr nicht, obwohl klar wird, dass sie verfolgt wird. Als sie dann ermordet aufgefunden wird, plagt Remzi Ünal das schlechte Gewissen und er versucht, den Mord (zunächst ohne Auftrag) aufzuklären.
Das Buch ist spannend und auch sprachlich gut, die Atmosphäre Istanbuls ganz ungewohnt zu den Krimisettings, die sonst oft üblich sind (Skandinavien...). Das Ende ist sinnvoll und kommt mir aber doch zu aprupt.


Die älteste noch lebende Rebellenwitwe erzählt
Die älteste noch lebende Rebellenwitwe erzählt
von Allan Gurganus
  Gebundene Ausgabe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein monumentales Leseerlebnis, 1. August 2005
Ein wirklich überbordendes, prallvolles Buch, aus dem man inhaltlich sicher mehrere Bücher schneidern hätte können. Denn es ist voll mit Geschichten, die die 99-jährige Lucy Marsden aus ihrem Leben und dem ihres Mannes erzählt.
Mehr als einmal dachte ich, vor allem anfangs, daran, wieder aufzuhören. Zu groß ist mein Berg ungelesener Bücher, zu dick dieses Monumentalwerk. Doch man wird belohnt, denn das Buch hat ganz großartige Momente und vor allem zum Ende hin fügt sich eins zum anderen. Da rächt sich dann auch allzu häufiges Querlesen (zu dem man wirklich versucht wird), denn oft sind es nur ganz kleine Nebensätze, die später an Bedeutung gewinnen (ich denke zum Beispiel an Lucys Bemerkung über Neds tiefe Augen im ersten Drittel des Buches).
Und inhaltlich: Zum einen erzählt Lucy (ihr Tonfall der mündlichen Rede und ihr Wesen , das sich darin wiederspiegelt sind größtenteils wunderbar getroffen und übersetzt) von den Erlebnissen ihres Mannes, der als Dreizehnjähriger im amerikanischen Bürgerkrieg kämpfen musste, sie schildert das Leben ihrer Mutter, der schwarzen Kinderfrau ihrer Mutter, der schwarzen Exsklavin Castalia, das Ende der Sklaverei, und dann noch ihr eigenes Leben an der Seite eines sehr alten, starken, despotischen, egozentrischen, trauernden und geliebten Mannes, ihre Ehe, die sie mit 15 schloss und die Geburt (und den Tod) ihrer Kinder. Es sind unendlich viele Geschichten, tolle Metaphern und Bildersprache, ein wunderbares Literaturereignis.
Oft ist es recht witzig, aber seine Größe gewinnt das Buch aus den Szenen, wo die Tragik anklopft.
Es sind sehr viele Szenen drin, die mich tief berührt haben, darum finde ich auch, dass etwas Kürzung nicht geschadet hätte, denn am Ende war ich froh, es endlich geschafft zu haben, und das wird diesem schönen Buch eigentlich nicht gerecht.
Eine Szene, die ich sehr intensiv fand, war die Hochzeitnacht der fünfzehnjährigen Lucy, deren Schmerz unendlich ist und die sich mit nicht zu helfen weiß und ihr Erlebnis nicht einordnen kann, und die sich das Gedicht von Stevensons Versgärtlein für Kinder (und ein solches, nun mißbrauchtes, ist sie ja) leise vorspricht:
Mein Bett ist wie ein großer Kahn.
Die Großmama hilft mir hinein.
Sie zieht den Seemannsrock mir an
und lässt mich dann allein.
Im Abendrot geh ich an Bord
Bald wird es dunkel um mich her
Ich schließ die Augen, segle fort,
Und seh und hör nichts mehr.


Jahrgang 1965: Der (fast) geburtenstärkste Jahrgang beschreibt sein Lebensgefühl
Jahrgang 1965: Der (fast) geburtenstärkste Jahrgang beschreibt sein Lebensgefühl
von Martin Gundlach
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes Geschenk, 27. Juli 2005
Ich habe das Buch am Wochenende zum 40. Geburtstag verschenkt und finde es ziemlich gelungen.
Was zu bedenken wäre: Der Zeitrückblick Ost und West in der Mitte, den finde ich ziemlich spärlich. Den hätte man gut noch ein bisschen füllen können.
Die Lebensentwürfe und Geschichten tragen meist einen eindeutig religiösen Touch. Das ist für mich und meinen Bekannten, der das Buch bekam, ok, weil wir gläubige Christen sind.
Ich finde das Buch wirklich gelungen und gut gemacht, ziemlich texctlastig vielleicht, mehr Bilder hätten nicht unbedingt geschadet. Aber auf jeden Fall eine schöne Sache- ich hoffe, dass es zu meinem 40. Geburtstag 2009 auch so was gibt!


In meinem Himmel. 6 CDs.
In meinem Himmel. 6 CDs.
von Alice Sebold
  Audio CD

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine intensive Lesung, 19. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: In meinem Himmel. 6 CDs. (Audio CD)
Es fällt mir sehr schwer, dieses Buch zu bewerten. Denn ich habe es mit einer Mischung aus Faszination und Grauen gehört.
Ich habe es von meiner Freundin zum Geburtstag bekommen mit den Worten "Höre es dir auf jeden Fall ganz an". Sie kennt mich anscheinend, denn ohne diese Ernmahnung wäre ich über die erste CD niemals hinausgekommen. Sie hat mich angewidert. Auf der ersten Cd wird detailliert aus der Sicht des Mädchens die Vergewaltigung und der Mord geschildert. Dann folgt auf den weiteren 5 Cds die Erzählung, wie Suzies Familie, ihre Freunde, ihr Mörder und sie selbst im Himmel weitermachen.
Es ist eine sehr intensive Lesung, die Sprache ist zum Teil erstklassig. Die Personen gingen mir sehr nahe, wenn ich auch oft wünschte, es wäre endlich zu Ende oder ich hätte es nie gehört.
Am Ende ist es tröstlich. Es lässt einen ruhig zurück.
Geärgert haben mich die Mutter-Tochter-Verhältnisse bzw. das Mutterbild, das in allen Mutterfiguren sehr distanziert und unwirklich erscheint, ob das jetzt die Großmutter, die Mutter, Ruana oder sonst eine beschriebene Mutter ist. Ich hatte mich ursprünglich auch über die Themenwahl geärgert, weiß aber mittlerweile, dass Alice Sebold selbst vergewaltigt worden ist.


Pentateuch oder Die fünf Bücher Isaaks
Pentateuch oder Die fünf Bücher Isaaks
von Angel Wagenstein
  Gebundene Ausgabe

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Grauen des dritten Reiches und jüdischer Humor, 29. Mai 2005
Was für ein schönes Buch! Ich finde es schade und bin direkt traurig, dass es nicht bekannter ist, denn es gefällt mir fast besser als "Roman eines Schicksalslosen" von Imre Kertesz. Wie dieser beschreibt Wagenstein das Grauen des dritten Reiches aus einer staunenden Perspektive, bei Wagenstein ist die Handlung eingesponnen in Erzählungen und Anekdoten voll jüdischen Humors.
Ich habe das Buch gerade beendet und Tränen in den Augen, denn im Stil eines Schelmenromans wird die traurigste Geschichte, die es gibt, erzählt- die Geschichte, wie alle, die man liebt, getötet werden.


Schriftspracherwerb und Unterricht. Bausteine professionellen Handlungswissens
Schriftspracherwerb und Unterricht. Bausteine professionellen Handlungswissens
von Agi Schrunder-Lenzen
  Taschenbuch

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Einführung und Zusammenfassung, 24. Mai 2005
Ein gutes Standardwerk, das den neuesten Forschungsstand solide und übersichtlich zusammenfasst. Es ist gut zu lesen, gut gegliedert und behandelt alle wichtigen Themen. Ich finde, dass es eine Lücke schließt. Es ist geeignet für alle Interessierten, StudentInnen, LehrerInnen, DozentInnen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11