Profil für A. Rank > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Rank
Top-Rezensenten Rang: 62.268
Hilfreiche Bewertungen: 922

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Rank "bookcrosser" (Bayern)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Jamies Kochschule. Jeder kann kochen
Jamies Kochschule. Jeder kann kochen
von Jamie Oliver
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jamies neuer Wurf!, 21. Januar 2009
Jamie Oliver versucht ja mit diesem Buch ein neues Konzept: Man soll sich eingangs schriftlich verpflichten, vier Rezepte aus dem Buch auswendig zu lernen und an andere Menschen weiterzugeben. Somit soll sich gutes, einfaches Kochen weiterverbreiten.
Dieser Idee stand ich total skeptisch gegenüber. Ich habe das Kochbuch einfach so genutzt - manche Rezepte waren mir tatsächlich noch neu. Ich bin keine Anfängerin, im Gegenteil, ich darf von mir behaupten, dass ich super kochen kann.
Und trotzdem habe ich in diesem Kochbuch noch was Neues gelernt: Die genialen Burger zum Beispiel sind wirklich genial. Einfach, absolut schmackhaft.
Hacksalat ist für mich DER Salat schlechthin geworden.
Die Frischkäsetorte wird nun immer meinen Kuchentisch bevölkern.
Und was das Weitergeben betrifft? Obwohl ich die Selbstverpflichtung nicht unterschrieben habe- irgendwie fühle ich mich doch verpflichtet.
Zumindest innerhalb meiner Familie habe ich schon das eine oder andere Rezept vermittelt.
Und was die Anfänger-Kompatibilität betrifft? Meine Tochter hat die Haferkekse schon in verschiedenen Varianten gebacken. Sie sind super einfach, schmecken super gut (ein bisschen wie die vom Ikea) und fielen ihre leicht nachzuarbeiten.
Ich finde das Kochbuch für mich gut- es gibt ein paar neue, sehr einfach nachzuarbeitende Impulse, ist für die normale Küche zu gebrauchen.
Großes Manko ist in meiner Vegetarier-Umgebung die Fleischlastigkeit.
Und die Fotos, auch die Schritt-für Schritt-Fotos habe ich auch schon besser gesehen.
Ansonsten aber wieder mal ein schönes Kochbuch von Jamie Oliver.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 11, 2009 7:05 PM MEST


Das Astrid Lindgren Kochbuch
Das Astrid Lindgren Kochbuch
von Andreas Wagener
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,90

47 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine kulinarische Reise in Astrid Lindgrens Welt, 21. Januar 2009
Dieses Buch ist einfach entzückend!
Für Astrid Lindgren-Fans bietet es eine wahre Fundgrube an Aha-Erlebnissen. Man denkt z.B. an Bosses Fischklösschen zurück, die auf der Insel zunächst niemand essen wollte und nach denen sich nacher jeder sehnte oder an Pippis Pfefferkuchenteig.
Dann findet man die passende Textstelle und das passende Rezept- schön geordnet nach den Büchern Astrid Lindgrens. Nichts fehlt - alles, was man schon immer mal gern essen wollte (oder auch nicht) ist enthalten.
Die beiden Würzburger Autoren hatten anscheinend erst mal die Idee, sind dann an den Verleger herangetreten und haben dann alte schwedische Kochbücher und Zeitschriften gewälzt, die Rezepte ausprobiert und mit den Lindgren Erben abgeglichen (z.B. das Pfefferkuchen-Rezept).
Herausgekommen ist ein Kochbuch, das nicht nur für Lindgren-, sondern auch für Schweden-Fans interessant ist.
Man erkennt schnell, dass man im Winter konservieren musste und Hering ein Grundnahrungsmittel darstellte. Für den mediterran geprägten Vegetarier ist da eher wenig drin!
Was ich bereits nachgekocht habe, ist sehr lecker geworden- die Fleischpastete zum Beispiel ein Gedicht!
Einziger leiser Kritikpunkt: Für ein Kochbuch ist mir die Aufmachung (Format, dicke saugfähige Seiten usw.) zu literarisch und zu wenig "küchentauglich".


Basst scho!: Wörter und Wendungen aus den Dialekten und der regionalen Hochsprache in Altbayern
Basst scho!: Wörter und Wendungen aus den Dialekten und der regionalen Hochsprache in Altbayern
von Ludwig Zehetner
  Gebundene Ausgabe

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön und interessant für Experten und Laien, 20. Januar 2009
Dieses Buch schafft eine informative und unterhaltsame Darstellung des bairischen Dialekts, die sich sowohl für interessierte Laien als auch für Sprachwissenschaftler interessant liest.
Das Buch ist nach gut durchdachten Inhaltsthemen geordnet und lässt sich so immer wieder zum Schmökern zur Hand nehmen. Viele Aspekte, die hier besoprochen wurden, waren mir unbekannt, andere fielen mir dann beim Lesen wieder ein (ich hab ja auch mal Sprachwissenschaft studiert) und manches ließ ein richtiges Aha-Erlebnis folgen.
Nicht zuletzt ist das Buch auch kurzweilig und humorvoll geschrieben, es lässt eine Zeit aufleben, in der "Sä" und "Kracherl" noch gängiger Wortschatz waren (in meiner Kindheit zum Beispiel)..
Leise Kritik möchte ich aber auch anbringen. Ich habe großes Verständnis für den Wunsch, den Dialekt nicht aussterben zu lassen. Ich bin ja selbst eifrige Bairischsprecherin und habe es als Wissenschaftlerin auf Tagungen schon erlebt, dass ich als Dialektsprecherin "für bled ghalten worn bi". Aber Sprache ist etwas Lebendiges und lässt sich auch durch noch so gut gemeinte Ratschläge in ihrer Entwicklung nicht aufhalten. Deshalb ist es zwar gut gemeint, aber wirkt auch ein bisschen sehr normativ, stets drauf hinzuweisen, dass der Dialekt eigentlich die "bessere'"Sprache ist.

Fazuit: Ein Buch, das sich eigentlich für jeden eignet, der Bairisch spricht. Es ist ein richtiges Hausbuch der Mundart und ein schönes Geschenk.


Tod und Teufel
Tod und Teufel
von Frank Schätzing
  Audio CD
Preis: EUR 19,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut geniales Hörspiel!, 16. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Tod und Teufel (Audio CD)
Ich fand das Hörspiel absolut super und konnte vor allem zum Ende hin gar nicht mehr genug davon bekommen.
Die Geschichte ist ein normaler historischer Roman, der mich in gedruckter Form wohl gar nicht so fasziniert hätte. Die Bearbeitung als Hörspiel aber war für mich plastischer als ein Film, ich war richtig "drinnen" und fieberte mich Jacop und seinen Freunden (und Feinden)!
Gut, die Musik war anfangs etwas zuviel des Guten, das hat mir im zweiten Teil besser gefallen. Auch Anke Engelke war nicht die Idealbesetzung (aber auch nicht so schlecht).
Ansonsten aber fand ich es grandios. Die Personen sind mir nur durch die Stimmen so nahe gegangen, v.a, Mario Adorf war für mich der beste Sprecher. Seine Zerissenheit, die Liebe zu seiner Mutter, Skrupel, Zweifel, Macht, alles nur durch die Stimme ausgedrückt. Ich bin begeistert!
Höllisch gut und teuflisch spannend stand drauf- in meinen Augen stimmt das total!


Hartmut von Hentig: Der Pädagoge Hartmut von Hentig - Im Vortrag und in Gesprächen -  2 CDs - JOK2065C
Hartmut von Hentig: Der Pädagoge Hartmut von Hentig - Im Vortrag und in Gesprächen - 2 CDs - JOK2065C

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Interessante Gedanken- schlecht produzierte CD, 5. Juni 2008
Man merkt, dass diese Cds billig und schnell zusammengestellt worden sind: Die erste Cd beginnt mit einem fast grotesk anmutenden Technikdesaster, bis der über achzigjährige Pädagoge dann seinen Vortrag in Nürnberg halten kann. Von Hentig ist ein großartiger Pädagoge, seine Ideen von Bewährung statt Belehrung, über die er hier spricht, sind sehr wichtig! Schade ist, dass man ihm bei diesem Vortrag schlecht zuhören kann.
Dann folgt ein 20-Jahre älterer Radio-Mitschnitt, der für mich als Erziehungswissenschaftlerin wenig Neues brachte.
Dann folgt der beste Teil der Cd: Von Hentig erzählt aus seiner Biografie. da hat mich vieles beeindruckt, nicht zuletzt sein christlicher Glaube. Er beschönigt nicht, dass er als Neunzehnjähriger in den Krieg ziehen musste. Aber auch hier gilt: Schlagartig und ohne Abschluss hört die Cd auf, man erfährt nichts mehr über von Hentigs Hinwendung zur Pädagogik etc.

Mein Fazit: Ich würde vom Kauf dieser Cd abraten, weil sie wirklich zusammenhanglos und im ersten Teil auch schwer anzuhören ist. Wer sich für Hartmut von Hentig interessiert, soll lieber seine Bücher lesen. Und allen Pädagogen möchte ich das Motto ans Herz legen:
Die Menschen stärken, die Sachen klären.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 30, 2012 4:01 AM MEST


Salutogenese und Bewältigung psychischer Erkrankung: Einsatz des Kohärenzgefühls in der Sozialen Arbeit
Salutogenese und Bewältigung psychischer Erkrankung: Einsatz des Kohärenzgefühls in der Sozialen Arbeit
von Andrea Grabert
  Taschenbuch

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Einführung/ solide wissenschaftliche Untersuchung, 11. Oktober 2007
Mit großem Gewinn habe ich dieses Buch gelesen.
Zum einen bietet es im theoretischen Teil eine aus meiner Sicht sehr gelungene Einführung in die Salutogenese und die Bedeutung des Kohärenzgefühls gerade für chronisch psychisch Erkrankte. Ich glaube aber, dass auch für gesunde Menschen die Bedeutung des Kohärenzgefühls nicht zu unterschätzen ist - im Literaturverzeichnis dieses Buches finden sich gute Hinweise auf weiterführende Literatur.
Den empirischen Teil habe ich mit großem Interesse gelesen. Es handelt sich um eine sauber durchgeführte qualitative Studie. Besonders die Aussagen der betroffenen chronisch psychisch Kranken nötigen mir Respekt und Hochachtung ab. Man kann einen guten Einblick in Ressourcen bei der Bewältigung von Krankheit bekommen und daraus Folgerungen für die soziale Arbeit ziehen, wie es die Autorin ebenfalls getan hat.


Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens
Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens
von Marshall B. Rosenberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 21,90

49 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wichtiges Buch- ich werde es sicher noch oft verschenken, 24. Juli 2007
Gewaltfreie Kommunikation ist eine Möglichkeit, mit Menschen respektvoll umzugehen. Das Buch liest sich sehr angenehm und ist immer wieder mit interessanten Fallbeispielen angereichert.
Ich versuche, gewaltfreie Kommunikation umzusetzen und stelle fest, das sich das Denken dadurch verändert. Nicht immer gelingt es mir- aber ich habe mir nun auch das Trainingbuch gekauft ;-)
Es ist wirklich einen Versuch wert - das Buch kann dabei helfen, auf ganz einfache Art Denkmuster und Kommunikationsprobleme (mit Kindern, mit dem Partner, mit den Freunden und Kollegen) aufzulösen.


Der Schwarm: Das Hörspiel
Der Schwarm: Das Hörspiel
von Frank Schätzing
  Audio CD
Preis: EUR 18,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Hörgenuß, 24. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Schwarm: Das Hörspiel (Audio CD)
"Der Schwarm" ist wirklich ein ausgesprochen spannendes und gut gemachtes Hörbuch.
Zum einen ist es die Geschichte, die durchaus mitreißend ist- obwohl ich nicht sagen kann, ob ich die vielen eher wissenschaftlichen Betrachtungen v.a. in der Mitte des Buches beim Lesen nicht eher überflogen hätte. Beim Hören ist das zum Glück nicht möglich- und so habe ich alles mitbekommen.
Die Welt wird von einer Umweltkatastrophe aus dem Wasser bedroht. Eine Gruppe von Wissenschaftlern, Militär und Agenten versucht, dafür eine Lösung zu finden. Die Lösung (die Yrr) erschien mir zunächst völlig idiotisch, faszinierte mich aber dann mehr und mehr.
Die Geschichte lebt auch von den wunderbaren, plastischen Personen- und hier ein Kompliment an die Hörbuchmacher: Stimmen und Vortrag der einzelnen Menschen fand ich wunderbar. Ich höre sie alle immer noch in meinem (geistigen) Ohr.
Das Hörbuch als solches ist super gemacht- Geräusche, Musik, abwechslungsreicher Vortrag. Spannend wie ein Film lief das bei mir ab.


Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)
Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)
von J.K. Rowling
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,51

13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vieles bleibt offen, 21. Juli 2007
Nun bin ich fertig und klar, es war spannend. Trotzdem bleibt ein bisschen ein Gefühl, wars das jetzt? Dafür lese ich seit sieben Jahren Harry Potter? Es sind so viele Spuren gelegt worden, die letztendlich im Nichts verlaufen.
Das liegt meiner Meinung nach auch daran, dass seit Band 5 die Bände schlecht lektoriert und mit schenller Feder gestrickt auf den Markt geworfen werden. Der Humor und das brilliante Setting der ersten vier Bände ist nie wieder erreicht worden.
Trotzdem hat mir dieser Band gefallen. Er ist sehr spannend, die Geschenisse um Dumbledore sind hochinteressant, wie auch vieles andere, was ich jetzt aus verständlichen Gründen nicht erwähne.
Ein Abschluss- wenn auch vielleicht nicht der bestmögliche.


Karlsson vom Dach (CD): Hörspiel, ca. 48 min
Karlsson vom Dach (CD): Hörspiel, ca. 48 min
von Lindgren Astrid
  Audio CD

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Aufnahme des Kinderbuch- Klassikers, 24. Mai 2007
Ducrh diese nette Cd, die meine kleine Tochter zum Geburtstag bekommen hatte, ist uns die Geschichte von Karlsson und Lillebror wieder näher gebracht worden.

Zum Glück- denn ich konnte feststellen, dass Karlsson nichts mit dem eher nervigen kleinen Mann aus der Fernsehserie zu tun hat.

Karlsson hier ist hingegen liebenswert und charmant.

Der Oettinger- Verlag hätte allerdings gut draran getan, die Cds neu zu überarbeiten. Zum Beispiel wird die Stelle, an der Karlsson und Lillebror die beiden Gauner belauschen, nur durch die Stimmen der Personen wiedergegeben (ohne Erzähler). Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Kind diese Stelle versteht.

Ansonsten aber eine schöne Aufnahme und eine Chance, Karlsson anders als in der Fernsehserie zu entdecken.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11