Profil für Marko Schuebel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marko Schuebel
Top-Rezensenten Rang: 4.025.359
Hilfreiche Bewertungen: 103

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marko Schuebel (Suhl)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Canon EF 50mm/ 1,4/ USM Objektiv (58 mm Filtergewinde)
Canon EF 50mm/ 1,4/ USM Objektiv (58 mm Filtergewinde)
Preis: EUR 299,00

103 von 115 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super objektiv, 29. August 2006
Wer es einmal hat, merkt sofort, dass er etwas Wertiges in den Händen hält. Hochlichtstark erspart es einen fast immer das Blitzlicht.Das 50er liefert leicht abgeblendet gestochen scharfe hochaufgelöste Bilder und macht auch an einer Digitalen eine ausgezeichnete Figur. Auch mit Blende 1,4 gelingen noch sehr gute Fotos. Für meine Verhältnisse ist es den wesentlich teuereren L Optiken zumindest ebenbürtig.Durch die hohe Lichtstärke und eine größte Öffnung von 1,4 kann man sehr gut mit Schärfe und Unschärfe arbeiten. An einer Digitalen mit APS C Sensor wird aus dem 50er ein hervorragendes Portraitobjektiv. Man hat dann ein leichtes Tele von ungefähr 80mm, ideal für Personen, wobei man allerdings etwas Platz haben sollte beim Fotoshooting. WEr immer ein möglichkeit sieht(und die gibt es oft) einen Schritt zurück oder auch vor zu gehen, kann das Objektiv für fast alle Gelegenheiten nutzen. Der Autofokus arbeitet schnell, leise und präzise. Natürlich ersetzt es keinen Weitwinkel und auch kein gutes Tele, aber es ist durch seine bestechende Qualität immer eine Alternative, auf die man sich verlassen kann. ich benutze es oft für Lifsyle und Produktfotos, Portraits und auch Landschaftsdetails, aber auch dort, wo ohne blitz kein Bild mehr möglich ist. wer die möglichkeit hat, sollte es unbedingt auch einmal mit Zoombrennweiten von Fremdherstellern(Sigma, Tamron) vergleichen und wird merken, dass das die Bilder, die mit dem 50er gemacht wurden positiv auffallen. diesen Qualitätsunterschied nimmt man auch als Laie durchaus wahr. Das Objektiv ist nicht gerade billig für ein standardobjektiv, aber sein Geld in jedem Falle wert. Erst recht, wenn man sieht, was die gleiche Abbildungsqualität in der Regel bei Canon kostet. Man kommt gar nicht umhin diesen Objektiv fünf Sterne zu geben.


Seite: 1