Profil für P. Gaechter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von P. Gaechter
Top-Rezensenten Rang: 202.948
Hilfreiche Bewertungen: 28

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
P. Gaechter (Großmuß)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Magic Academy: hidden castle
Magic Academy: hidden castle
Preis: EUR 2,38

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz gut, 23. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic Academy: hidden castle (App)
Das Spiel ist ganz gut und macht auch Spaß. Es hat aber einen Bug, der etwas nervt: wenn ich meinen Bildausschnitt verschiebe, wird das als klick gezählt. Verschieben ich nun ein paar mal und klicke ich dann noch 1-2 falsche Gegenstände, dann werde ich gleich 20s gestraft :(


Intenso Memory Center 3 TB externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz
Intenso Memory Center 3 TB externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz
Wird angeboten von Pollin Electronic GmbH
Preis: EUR 88,00

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ruhezustand funktioniert nicht wie gewünscht, 16. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte ja eigentlich zu mir gesagt, dass ich keine Festplatten mehr von anderen Herstellern als Seagate und Wester Digital beziehe. Aber die 99€/3TB im 04/2013 lachten mich an.
Ich habe die Festplatte also im April 2013 für 99€ als 3TB-Version gekauft um Musik und Serien zu speichern, da der Platz knapp wird.

Zunächst habe ich in der Arbeit per USB 2.0 Musik darauf gespielt. Der Kopiervorgang dauerte eine halbe Stunde und verlief schnell und problemlos. Nach einiger Zeit wollte ich davon Musik hören, aber die Festplatte wurde im Dateisystem nicht mehr gefunden (Windows 7 Pro 64Bit). Naja, den praktischen Ein-/Ausschalter der Festplatte benutzt um sie wieder zu starten.

Daheim habe ich dann die Musik von der Festplatte per USB 3.0 auf den PC kopiert - einwandfrei. Anschließen etliche GigaByte Serien auf die Festplatte kopiert. Der (schnelle) Kopiervorgang brach jedoch nach ca. 20 Minuten ab. Ich erinnerte mich an eine andere Rezension hier... dort wurde das Problem schon beschrieben ( http://www.amazon.de/review/R1I60ISS6HZVJ9/ ). Der zweite Kopiervorgang brach nach 2 Minuten ab. Dann wurde die Festplatte an USB 3.0 gar nicht mehr erkannt. Ich sicherte die Daten dann per USB 2.0 und schickte die Festplatte direkt zurück, da ich keinen Defekt in ein paar Monaten riskieren will, von dem hier auch berichtet wird.

Es ist an sich okay, dass die Festplatte einen Ruhemodus hat. Ein etwas längeres aufwachen von externen Festplatten stört mich keineswegs.

Aber:
Der Ruhemodus sollte nicht die Verbindung zum USB-Controller des PCs trennen sondern lediglich die Festplatte selbst ausschalten. Die Festplatte soll weiterhin, verfügbar, im Dateisystem eingehängt sein.
Des weiteren sollte der Ruhemodus das ganze nicht machen, wenn Daten geschrieben oder gelesen werden (tritt in beiden Fällen auf).

Das Produkt ist somit unbenutzbar. Eventuell kann der Hersteller ein Firmware Update einspielen, welches das Problem löst. Aber ich will mir einfach nicht andauernd Sorgen um meine Daten machen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 20, 2013 9:11 PM MEST


Kein Titel verfügbar

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider nicht zu gebrauchen..., 5. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Kabel wird verwendet um einen HD Beamer (720p) mit einem Netbook zu verbinden. Leider tritt sehr starkes "ghosting" auf. Das mag für einen N64-Emulator noch genügen, ist aber zum Film schauen unbrauchbar.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 24, 2013 5:55 PM MEST


AKG Hifi Stereo Kopfhörer K 512 kabelgebunden anthrazit
AKG Hifi Stereo Kopfhörer K 512 kabelgebunden anthrazit

5.0 von 5 Sternen Alltagstauglicher Kopfhörer zum fairen Preis, 21. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorneweg: Ich besitze keine High-End-Kopfhörer, somit ist mein Klangempfingen doch etwas nüchtern
Ich finde der Kopfhörer hat einen schönen Bass und ist auch bei hoher Lautstärke nicht zu aufdringlich, was die Hochtöne angeht.

Positiv:
+ Sehr laut im Gegensatz zu meinem Sennheiser-Headset und Lautsprechern
+ Adapter auf große Klinke dabei
+ Ein Kabel (nicht 2, wie beim fast Preisgleichen Sennheiser)
+ Ohrmuscheln groß genug, aber für Menschen mit großen Ohren wird's knapp
^-- dazu muss ich sagen, dass ich den Kopfhörer teilweise 5 Std am Stück trage (und ~8 Std am Tag)

Negativ
- Keine Lautstärkeregelung am Kabel
- Kabel für TV Betrieb zu kurz, für PC aber vollkommen OK! (Und Klinkenverlängerungen kostet nicht die Welt)

Ich vergebe jetzt trotz der fehlenden Lautstärkeregelung 5 Sterne, da mich der Sound voll überzeugt hat!


Digitus DA-70132-2 USB Mini-Hub extern, 4 Port grau
Digitus DA-70132-2 USB Mini-Hub extern, 4 Port grau

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei, 21. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich benutze das USB-Hub an einem kleinen 10-Zoll-Notebook, welches nur 2 USB Ports besitzt.
Da dort nur Maus, Tastatur und eventuell eine externe Festplatte angeschlossen werden, stört mich nicht, dass die USB-Buchsen so nahe beieinander liegen!
Aber einen WLAN-Empfänger und einen USB-Stick alter Schule nebeneinander zu bekommen, ist eine Kunst - deswegen nur 4 Sterne.

Auch haben meine Vorgänger ja schon geschrieben, dass zwar ein Netzteilanschluss vorhanden ist, aber nirgends beschrieben wird, welches zu benutzen ist.
Einen Geschwindigkeitstest habe ich nicht durchgeführt.


Western Digital WD10EADS Caviar Green 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 32MB Cache, SATA)
Western Digital WD10EADS Caviar Green 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 32MB Cache, SATA)
Wird angeboten von Drives_store
Preis: EUR 76,00

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider vom ersten Tag an defekt ..., 15. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So Leid es mir tut, eine 1-Stern-Bewertung abgeben zu müssen, hilft es doch nichts.

Die Festplatte kam auch bei mir in einem einfachen Bücher-Umschlag an. Ich hab sie erst zu Hause in Betrieb genommen, hab die Platte in 3 Partitionen geteilt und Windows 7 Ultimate darauf installiert. Das erste mal im Windows angemeldet viel mir auf, dass die Festplatte nie zur Ruhe kommt. Habe mir vorerst nichts dabei gedacht und das Windows eingerichtet. Danach ein paar große Daten kopiert und anschließend verschoben. CRC-Fehler!? Schlecht ... Nach ein paar mehr Versuchen wurde es nur schlimmer. Dann hab ich die Festplatte noch in der Arbeit getestet und nach einem anschließendem Testlauf des WD-Festplattencheck-Tools stand es wohl fest: Zu viele defekte Sektoren -> Andauerndes Speicher neu allokieren.

Enormer Datenverlust ist der Fall, besonders bei großen Dateien.

Festplatte ging zurück, nun habe ich wieder zu einer Seagate gegriffen, nachdem die hoffentlich ihre Firmware-Probleme in den Griff bekommen haben. Außerdem werkeln in meinem 6 Jahre alten Dell 2 Seagates fröhlich vor sich hin, ohne einen defekt ...

Eine WD Platte, glaube sogar die gleiche (Caviar Green 1TB), besitze ich als externe Lösung (WD My Book 1 TB Essential Edition). Diese wird fast täglich im Rucksack transportiert, ohne Probleme.

--> Es scheint also ein Einzelfall zu sein! <--

// Edit: Dann gebe ich mal 3 Sterne, da es ja ein Einzelfall ist...

Habe nun übrigens zu einer Samsung Spinpoint F1 gegriffen - Diese läuft nach über einem Jahr immer noch leise vor sich hin :)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 21, 2010 9:42 PM CET


War Is the Answer (Ltd.Deluxe Edt.)
War Is the Answer (Ltd.Deluxe Edt.)

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FSK 16 Sticker DRAUF LASSEN!, 14. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
BITTE BEACHTEN:
Auf der Hülle befindet sich ein sehr großer FSK-16 Aufkleber. *LASST DIESEN AUF DER HÜLLE!* - außer Ihr könnt diesen mit Wasser oder Ähnlichem abmachen, probiert es NICHT mit der Hand, auch wenn ihr dabei SEHR sorgfältig vorgehen solltet, wie ich! (ich habe sehr, und damit meine ich sehr, viel Fingerspitzengefühl!)

Bilder des Ergebnisses lade ich gleich noch hoch. Ich bin *richtig* Angepisst von der FSK, weil diese Ihren bescheuert-großen Aufkleber nicht auf die Folie kleben können, mit welcher die Hülle eingeschweißt ist.

Eigentlich sollte ich dafür weniger als 5 Sterne geben, da aber die Band nichts dafür kann, bekommt das Album, da es eines der besten ist, die ich je gehört habe, glatte 5 Sterne.

Als ich die CD eingelegt und die ersten 30 Sekunden gehört hatte, war ich schon hin und weg. Nach der ersten Minute war ich so begeistert, wie selten von einem Musik Album. Es überzeugt durch den harten Metal und gleichzeitig durch super ruhige Lieder!


Trekstor i.Beat "p!nk" Tragbarer MP3-Player 1 GB pink
Trekstor i.Beat "p!nk" Tragbarer MP3-Player 1 GB pink

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Verarbeitung, leichte Bedienung, jetzt jedoch kaputt?, 1. April 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Player habe ich nun vor rund 8 Monaten gekauft, bis heute lief er eigentlich einwandfrei. Die 4 Sterne gibt's aufgrund dessen. Den einen Abzug, da er jetzt nicht mehr von PC's erkannt wird ...

Erstmal das Lob (kann sehr subjektiv sein):
1. Verarbeitung. Top! Der Player wirkt super stabil und macht sogar den Eindruck er könnte wasserdicht sein, kaum was besseres erlebt
2. Design. Überzeugt mich voll und ganz. Auf der verspiegelten Rückseite sieht man zwar die Fingerabdrücke sehr, dafür auf der Front nicht.
3. Bedienung. Sehr leicht zu navigieren, Einstellungen leicht vornehmbar und Menüdesign passt auch.
4. Wird als Wechseldatenträger angezeigt

Jetzt die Mängel, die ich feststellen musste:
1. Anschlüsse. Ein einziger Anschluss für Kopfhörer, Daten und Strom? Nein danke, und dem Akku tut eine Ladezeit, die sich über das kopieren von Liedern auf den PC erstreckt bestimmt auch nicht gut ...
2. Akkulaufzeit ... ich weiß nicht genau, wie lang er läuft, aber subjektiv gesehen - mir zu kurz.
3. Touchpad. Es ist einwandfrei bedienbar - kein Ding, schließe mich anderen Rezensionen an, jedoch geht die Beleuchtung auch bei eingeschalteter Tastensperre an und da es so empfindlich ist, leuchtet er in der Hosentasche quasi dauerhaft (wirkt sich auf die Akkulaufzeit aus)
4. Übertragunsrate ... USB 2.0 schafft 480Mbit/s, das schafft der Player niemals, ich denke dadurch, dass auch Strom zum aufladen mit übertragen wird, leidet die Übertragungsrate, bin mir aber nicht sicher ... aber es geht zu langsam.

... naja und 5.
Er wird jetzt von keinem PC mehr erkannt. Das Display geht an, er sagt 'Ready', 'USB 2.0 Full Speed', jedoch meldet sich am PC nichts und auch direktes Anschließen an der Rückseite des Computers hilft nicht. Auch die Akku-Ladeanzeige des MP3 Players bleibt dauerhaft auf 3/4. Werkseinstellungen zurücksetzen bringt nichts.

Wenn jemand einen Rat weiß, lasst ihn mir bitte zukommen!
namuraz (at) web.de

Da meine Freundin aber so einen unbedingt will, könnte man doch noch 30 Euro ausgeben ... mal schaun
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 14, 2008 12:29 PM MEST


Seite: 1