Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Indefectible Sculpt designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Kaufkowski > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kaufkowski
Top-Rezensenten Rang: 20.151
Hilfreiche Bewertungen: 122

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kaufkowski (Kerpen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Pioneer DEH-X8700DAB CD-Tuner (Bluetooth, USB, AUX, Apple iPod/iPhone Direktsteuerung, MIXTRAX EZ, DAB+ Tuner, Android Media Access, 200 Watt)
Pioneer DEH-X8700DAB CD-Tuner (Bluetooth, USB, AUX, Apple iPod/iPhone Direktsteuerung, MIXTRAX EZ, DAB+ Tuner, Android Media Access, 200 Watt)
Wird angeboten von Cyberseller
Preis: EUR 189,50

5.0 von 5 Sternen Top DAB-Radio, steckt Kenwood locker (KDC-BT73DAB) in die Tasche, 22. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Radio nun schon knapp ein Jahr, weshalb ich nun hier meine Erfahrungen berichten möchte.

Als Vergleichsgerät habe ich das KDC-BT73DAB von Kennwood getestet. (http://amzn.to/1UBWxWc)

PRO:
- das Pioneer DEH-X8700DAB ist 2 Jahre jünger
- ist extrem einfach zu bedienen (visuelles Menü)
- bringt alle wichtigen Funktionen (und einiges mehr mit)
- besitzt sehr viele Anschlussmöglichkeiten:
- Bluetooth - um z.B. via Handy Amazon Music zu hören ([...]),
- USB (Rear-Anschluss)
- Aux (Rear-Anschluss)
- Freisprecheinrichtung ... uvm.

Ich bin mit dem Gerät voll auf zufrieden und würde es wieder kaufen.
Eine Rezension aus Sicht des Kennwoods, die etwas ausführlicher ist, schaut euch folgenden Kommentar von mir an:

http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1MXE9IT32RRIK/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B00BG6YRFG


CSL - 300 Mbit/s USB 2.0 WLAN Stick mit Antennenbuchse und abnehmbarer Antenne
CSL - 300 Mbit/s USB 2.0 WLAN Stick mit Antennenbuchse und abnehmbarer Antenne
Wird angeboten von CSL-Computer
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Stick, aber kein 5 GHZ, 17. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider habe ich die Beschreibung nicht Aufmerksam genug gelesen. Ich suchte nach einem Stick, der 2,4 und 5 GHZ nutzen kann.
Der Stick wird unter Linux (Ubuntu 14.04) direkt erkannt, ohne das irgend welche weiteren Einstellungen gemacht werden müssen.

Der Chipsatz ist übrigens: RTL8191SU.

Der Empfang ist dank der Antenne recht gut. Die Hardware scheint top zu sein... das ich die Beschreibung nicht richtig gelesen habe soll hier keine Abzüge an Bewertungssternen geben.

Als Info für jeden, der wie ich noch nicht so tief im Thema WLAN und Übertragungsgeschwindigkeiten ist, hier ein paar Infos:

Das N-Protokoll (802.11n) kann im 2.4 und 5 GHZ Bereich arbeiten. Damit ein Stick aber wirklich 5GHZ verarbeiten kann, achten Sie darauf, dass der Stick als "dual band" oder AC bezeichnet ist.
Der Vorliegende Stick hat auch 802.11n, unterstützt aber KEIN 5GHZ.
Der neuere Standard 802.11ac (Dez. 2013) und ein Indiz dafür, das der Stick auch 5Ghz kann. Die Bezeichnung hinter dem AC gibt zudem noch die maximale Übertragungsgeschwindigkeit an (bzw. daran kann man sehen welcher schneller ist).
AC400 ist langsamer (max 433Mbit) als AC1200 (max 867Mbit).

Ich schaue mir als nächstes diesen hier an, der sogar USB 3.0 und AC1200 bei einem Preis knapp über 20 EUR hat: http://amzn.to/1JaC6fg

Ich werde dann dort in den Produktrezensionen berichten.


Tamaris 26295 Damen Combat Boots
Tamaris 26295 Damen Combat Boots
Preis: EUR 34,90 - EUR 39,96

4.0 von 5 Sternen bequem und warme Füße, 18. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Tamaris 26295 Damen Combat Boots (Schuhe)
Habe mir diese Boots in schwarz zugelegt. Sehen schön schmal aus und sind echt bequem. Haben schon einige Schneeturen mitgemacht und halten wirklich schön warm und trocken. Das Leder lässt sich gut pflegen. Einziger Sternabzug, weil das Leder an der Kappe schon etwas abgenutzt aussieht, liegt aber vielleicht auch an meiner nicht so häufigen pflege nach den Schneeturen?! Habe mir auch diese hier zugelegt [...] falls es mal etwas schicker sein soll, aber trotzdem schön warm und nicht klobig.


ara München Gore Tex, Damen Warm gefütterte Schneestiefel, Braun (schwarz,natur -06), 42 EU (8 UK)
ara München Gore Tex, Damen Warm gefütterte Schneestiefel, Braun (schwarz,natur -06), 42 EU (8 UK)
Preis: EUR 84,66

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super bequem und schön warm, 18. November 2015
Habe diesen Schuh jetzt schon zum zweiten mal gekauft und bin nach wie vor begeistert.

Hält schön warm und ist sehr bequem, außerdem sieht er nicht so klobig aus wie manch anderer Winterstiefel.
Den oberen Teil kann man umklappen, so dass man mehr vom Fell zeigt, oder man lässt ihn oben, ganz nach Lust und Laune.

Der Schuh ist sehr pflegeleicht. Ich trage viele Röcke und finde das er gut dazu passt.

Wer einen Schuh mit Glattleder bevorzugt, dem kann ich dieses Modell sehr empfehlen: http://amzn.to/1O37SuR
Diesen Schuh habe ich mir als zweite Variante gekauft um auch mal matschigere Spaziergänge zu machen :-).


TeckNet® Ultrathin X360 Apple iPad Air Wireless kabellose Bluetooth Tastatur und Halterung (deutsches Tastaturlayout QWERTZ ) mit eingebauter Tastensperre , 110 Grad Schwenkrotation für Apple iPad Air 1. Generation (Nicht kompatibel mit iPad Air 2)
TeckNet® Ultrathin X360 Apple iPad Air Wireless kabellose Bluetooth Tastatur und Halterung (deutsches Tastaturlayout QWERTZ ) mit eingebauter Tastensperre , 110 Grad Schwenkrotation für Apple iPad Air 1. Generation (Nicht kompatibel mit iPad Air 2)
Wird angeboten von Hippidion.Store

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ok, ok... geht so, 20. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tastatur ist kein Überflieger, aber auch nicht absoluter Ramsch.
Da ich die Tastatur nun seit Apr. 2015 (6 Monate) habe, hier mein Feedback mit Erfahrungen aus dem wa(h)ren leben.

PRO:
====
Gut an der Tastatur ist, dass Sie eine Schiene besitzt, in die das Tablet geklemmt werden kann. Dadurch entsteht ein gewisses Notebook-Feeling.
Verbindung zu allen bisher getesteten Bluetoothgeräten problemlos.
Auch auf ein paar Meter Entfernung noch guter Empfang (obwohl man dies bei einem Tablet wohl nicht unbedingt brauchen wird)
Akku-Laufzeit sehr lange

So LaLa (Nicht Pro & Nicht Kontra):
- Tasten hätte ich mir näher am Tablet gewünscht (so wie bei dem nahezu identischen Keyboard: http://amzn.to/1GfGsjP), damit die Handballen dort ggf. aufliegen.
- Teclast X98 air 3G (Ipad-Clone) passte nicht in die Führungsschiene, musste erst Gummierung entfernen.
- Gewicht ist nicht ultra-leicht, aber es ist ok.

Kontra:
======
- Tasten sind hakelig (haben leichte Kanten, die sich schon mal am Gehäuse verharken, wenn Sie nicht genau mittig gedrückt werden [z.B. größere Tasten wie "SHIFT, oder "CAPS-Lock"
- Farbe wetzt sehr schnell ab (obwohl Tastatur nur gelegentlich gebraucht wird
- ein Gummifuß ist verschwunden / abgefallen
- Aufklappwinkel auf max 120 Grad begrenzt [scheinbar, damit es im Stand nicht umkippt]. Ist aber ungünstig, wenn man auf den Knien bei aufrechten Sitzen schreiben will.

Das man hier keine High-End Tastatur erwarten darf, dürfte für den Preis klar sein. Wer die Halteschiene für das Tablet an der Tastatur nicht braucht, dem empfehle ich eher diese hier: http://amzn.to/1RTzge4. Wer aber Laptop-Feeling haben möchte, und über obige Kontra-Indikatoren hinwegsehen kann, wird auch mit diesem Modell zufrieden sein.


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Super Schuh - aber auch Schwestermodell ist top (vergleich lohnt), 9. Oktober 2015
Ich hatte heute in einem Laden vor Ort (nicht via Amazon) diesen Schuh und dieses Modell von Adidas: (http://amzn.to/1GAQVki) zum Vergleich angesehen.
Beide Modelle sind wirklich hochwertig verarbeitet und sitzen sehr angenehm am Fuß.
Der Schuh fällt etwas kleiner aus (habe 42/43 und musste bei diesem Schuh 43 1/3 nehmen).

Der oben erwähnte alternative Schuh (adidas Terrex Swift R Mid GTX) fällt noch kleiner aus (hier musste ich 44 nehmen).

Beide Schuhe haben ein sehr angenehmes Abrollgefühl. Im vorderen Fußbereich sind ist die Sohle (vom Gefühl her) ähnlich geformt wie ein Laufschuh - also mit Unterstützung in der Abrollbewegung. Daher kann ich den Rezensenten Fbsde gut verstehen, dass er von dem Schuh als alternativen Laufschuh begeistert ist - das Abrollgefühl ist sprotlich :)

Der Gang auf dem Probepfad im Geschäft (Nachbildung von Treppen, Stufen und holprigen Steinen) war angenehm. Die Sohle hat genügend Festigkeit um den Fuß auch bei anspruchsvollem Gelände nicht zu ermüden.

Im Vergleich zum (Terrex Swift R Mid GTX [http://amzn.to/1GAQVki]) wirkt der Fast X High etwas breiter und gröber, da die Oberflächenstruktur etwas anders ist. Beide Schuhe gefallen mir aber auf Ihre Art gut.

Ich kann beide Schuhe empfehlen, habe mich aber letztendlich für die Timberland Cadion Hiker Timberland , Herren Stiefel Schwarz schwarz 10.5 UK / 45 EU / 11 US entschieden.

Warum?
======
Die Timberland wurden im Geschäft von ursprünglich 159 EUR um 50% reduziert, da es Auslaufmodelle waren. Da sich der Schuh genauso gut am Fuß anfühlte, wie die beiden Adidas, viel meine Wahl auf den Timberland.
Hätte ich den Timberland nicht zum Schnäppchenpreis bekommen, wäre es der Terrex Switft R Mid (http://amzn.to/1GAQVki) geworden.


adidas Terrex Swift R Mid GTX, Herren Trekking- & Wanderstiefel
adidas Terrex Swift R Mid GTX, Herren Trekking- & Wanderstiefel
Preis: EUR 99,90 - EUR 520,00

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Treckking/Wanderschuh, 9. Oktober 2015
Ich hatte heute in einem Laden vor Ort (nicht via Amazon) diesen Schuh und dieses Modell von Adidas: (http://amzn.to/1FWOVbu) zum Vergleich an.
Beide Modelle sind recht hochwertig verarbeitet und sitzen sehr angenehm am Fuß.
Beim Terrex Switft R Mid GTX ist zu beachten, das er wirklich klein ausfällt. Ich habe normalerweise 42/43 und musste bei diesem Schuh 44 nehmen.

Der oben erwähnte alternative Schuh (Adidas Terrex Fast X High) fällt etwas kleiner aus - jedoch nicht ganz so viel wie der Swift R Mid GTX.

Beide Schuhe haben ein sehr angenehmes Abrollgefühl. Im vorderen Fußbereich sind ist die Sohle (vom Gefühl her) ähnlich geformt wie ein Laufschuh - also mit Unterstützung in der Abrollbewegung.

Die Schnürung des Swift R Mid GTX ist etwas gewöhnungsbedürftig, da hier nicht klassisch gebunden, sondern über eine Plastik-Schnalle die Schnürriehmen festgeklemmt werden. Das System wirkt jedoch überraschend Stabil, und hat sich bei der hin und her Lauferei im Laden nicht gelockert.

Der Gang auf dem Probepfad im Geschäft (Nachbildung von Treppen, Stufen und holprigen Steinen) war angenehm. Die Sohle hat genügend festigkeit um den Fuß auch bei anspruchsvollem Gelände nicht zu ermüden.

Im Vergleich zum (Terrex Fast X High [http://amzn.to/1FWOVbu]) wirkt der Swift R Mid etwas schmaler und feiner, da die Oberflächenstruktur etwas anders ist.
Ich kann beide Schuhe empfehlen, habe mich aber letztendlich für die Timberland Cadion Hiker Timberland , Herren Stiefel Schwarz schwarz 10.5 UK / 45 EU / 11 US entschieden.

Warum dann doch kein Adidas?
========================
Die Timberland wurden im Geschäft von ursprünglich 159 EUR um 50% reduziert, da es Auslaufmodelle waren. Da sich der Schuh genauso gut am Fuß anfühlte, wie die beiden Adidas, aber durch den Rabatt um einiges günstiger war, viel meine Wahl auf den Timberland. Hätte ich den Timberland nicht zum Schnäppchenpreis bekommen, wäre es der Terrex Switft R Mid geworden.


CASAMODA Herren Comfort Fit Business Hemd 006050-160, Gr. Kragenweite: 42 cm, Türkis (aqua 160)
CASAMODA Herren Comfort Fit Business Hemd 006050-160, Gr. Kragenweite: 42 cm, Türkis (aqua 160)
Preis: EUR 39,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schönes Hemd, aber zu weit, 19. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Hemd ist als Loose-Fit auf Amazon beschrieben (im Hemd selbst stand Regular-Fit), aber um die Taille und um den Bauch herum zu weit. Die Farbe ist sehr schön, die Verarbeitung gut. Von der Armlänge und der Kragenweite passte es auch super (Größe 42).
Wer schlank ist, sollte aber besser zu einem Slimfit-Hemd greifen, da dieses Hemd im Bauchbereich doch zu großzügig bemessen ist.

Eine SlimFit-Variante mit ähnlichem Preis und sehr guten Bewertungen habe ich hier gefunden: http://amzn.to/1iErNUP und gleich bestellt. Sobald ich die Bestellung erhalten habe, ergänze ich diese Bewertung und Ihr erhaltet hier Hinweise und Erfahrungen zu Hemden für schlanke Größen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 29, 2015 10:54 AM MEST


Kenwood KDC-BT73DAB - Digitalradio mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und iPod-Steuerung
Kenwood KDC-BT73DAB - Digitalradio mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und iPod-Steuerung
Preis: EUR 174,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber gegen Pioneer im Vergleich den kürzeren gezogen!!, 1. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach dem durchlesen von extrem viel Infomaterial zum Thema DAB und vielen, vielen... vielen,vielen Radio-Beschreibungen viel die engere Wahl auf dieses Kennwood und das Pioneer DEH-X8700DAB (siehe http://amzn.to/1JuI0nn)

Das Kennwood ist ein solides Radio und kann auch durch Funktionsumfang überzeugen. Entscheidungskriterium, welches mich schlussendlich vom Pioneer überzeugt hat ist die Bedienfreundlichkeit (einfach grandios und Intuitiv) und das es über 2 Jahre jüngeren Baujars ist (2015 anstatt 2013). Das Kennwood ist im Bereich Bedienkompfort eher schlechtes Mittelfeld.

Die Haptik vom Kennwood ist gut und wirkt (z.B. bei Benutzung des Drehknopfs) hochwertig. Die manuelle Klappe für den CD-Schlitz ist sicherlich gut als Staubschutz, wirkt aber antiquiert und Popelig.
Der Text im Display erfordert Konzentration beim ablesen, besser ist es beim Pioneer, da hier der Hintergrund komplett hell und die Schrift dunkel ist, bzw. hier auch mit Icons gearbeitet wird.

Die Einstellungen des DSP (EQ) sind recht umfangreich, aber auf dem Display total frickelig und ein wirklicher Horror. Da das Radio die Einstellungen bei Stromverlust nicht speichert wird einem dieses "Vergnügen" im schlimmsten Fall öfter drohen!

Ich habe - weil ich mir den Verbau einer DAB-Scheibenantenne sparen, und die vorhandene Dachantenne nutzen wollte - für eine entsprechende Weiche entschieden, die ich auch sehr empfehlen kann: DAB-Frequenzweiche Splitter (http://amzn.to/1f0LBjf)
Diese funktioniert mit beiden Radios tadellos und ist schnell eingebaut. Beim verbau der Weiche nur beachten das in jedem Fall 12V an der Weiche angeschlossen werden müssen (kann man vom Roten Kabel abzwacken).

Alles in allem ein solides Radio und wäre mir das Pioneer nicht ins Auge gefallen wäre ich auch damit zufrieden. Pioneer (http://amzn.to/1JuI0nn) macht (fast) alles ein Stück weit besser.


Antennentechnik Bad Blankenburg aktive Frequenzweiche Splitter (AM/DAB+/FM-Tuner, 0,3m) schwarz
Antennentechnik Bad Blankenburg aktive Frequenzweiche Splitter (AM/DAB+/FM-Tuner, 0,3m) schwarz
Preis: EUR 40,84

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top empfang für FM (UKW) und für DAB (ohne aktive DAB-Antenne!), 10. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diesen Adapter gekauft, da ich auf DAB-Radio umsteigen möchte.

DAB-Radios (Hintergrundinfos)
=========
Nach wirklich ausgiebigen und Umfangreichen Recherchen sind diese beiden DAB-Radiomodelle zur Auswahl übrig geblieben:
Kennwood KDC-BT73DAB (http://amzn.to/1Qoniwd)
Pioneer DEH-X8700DAB (http://amzn.to/1czqIto)

Auf die Radios gehe ich hier nicht näher ein, ich schreibe aber dazu in den entsprechenden Radio-Rezensionen meine Erfahrungen. Es sei an dieser Stelle nur so viel gesagt, dass der Anschluss des Antennen-Adapters in Verbindung mit diesen Radion funktioniert!

Zum Antennenadapter ist zu beachten, dass er in jedem Fall (!!!) an 12V angeschlossen werden muss! Einige Rezensenten beschweren sich darüber, dass dieser Adabter nichts taugt, oder der Empfang sogar schlechter wird, andere "meinen", dass man die 12V nur anschließen muss, wenn man auch eine aktive DAB-Antenne hat, welche Phantomspeisung (also Spannungsübertragung) benötigt.

Beides quatsch und falsch! (Ohne 12V Anschluss bekomme ich keinen einzigen DAB-Sender)
Die 12 V müssen immer angeschlossen werden, damit die Elektronik in dem kleinen Schwarzen Kästchen funktioniert... und die funktioniert wirklich extrem gut.

DAB-Empfang
===========
In Kerpen (bei Köln) habe ich sogar das Reinland-Pfalz Ensemle bekommen, in dem die ganzen SWR(1-4) Sender und "DASDING" enthalten sind... und dass obwohl Kerpen nun wirklich nicht an der Grenze zu RP liegt und sogar bei "normalen" UKW-Empfang schon schlecht arge Probleme macht.

WARUM der Adapter
================
Weil ich keine Lust habe, mir eine DAB-Zusatzantenne an die Windschutzscheibe zu kleben und mir den Ärger ersparen möchte, die Kabel überall hinter der Verkleidung zu verlegen. Also soll die bisherige Dachantenne genutzt werden.

FM-Empfang
==========
Neugierig geworden habe ich dann mein altes Radio angeschlossen (Clarion 305CZ) und war wirklich erstaunt wie viele UKW-Sender ich plötzlich bekomme. Bedingt durch Landschaft und entsprechender Positionierung der Sendemasten, ist der Radioempfang im Umfeld Kerpen wirklich sehr schlecht und alles andere als flächendeckend.
Mit dem Antennenadapter bekomme ich sogar etliche niederländische Sender und viele, viele weitere Sender mit meinem alten Radio rein.

Umstieg auf DAB ist dennoch beschlossen (ist einfach eine feine Sache), aber dieser Antennenadapter sei für beide Kundengruppen empfohlen... für FM/UKW und DAB Empfang.

Technischer Anschluss
==================
Ich empfehle den Antennenstecker an den "geschalteten" Pluspol zu klemmen. Also der Pluspol, der erst "Saft" bekommt, wenn man den Zündschlüssel betätigt. So steht ihr - egal ob aktive oder passive DAB-Antenne - niemals in der Gefahr, dass die Batterie im stehen unbemerkt leergesaugt wird.
An dem Antennenstecker ist nur eine Kabelschuh-Muffe, so dass Ihr je nach Radio ggf. etwas basteln müsst, um ein weiteres Kabel an das Rote-Radiokabel zu bekommen. Hier empfehle ich einen Abzweigverbinder: http://amzn.to/1S4fDQX

Der geschaltete PLUS-Pol ist (bei allen drei Geräten die ich hier habe) das "ROTE" Kabel. Das Gelbe Kabel ist der Dauer-Plus.
Wer beim hantieren an den Kabeln auf Nummer sicher gehen will kann auch die Boardsicherung für Audio im Sicherungskasten des Autos solange rausnehmen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6