Profil für Melanie M. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Melanie M.
Top-Rezensenten Rang: 13.547
Hilfreiche Bewertungen: 162

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Melanie M.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
AKG K551 Referenzklasse Over-Ear Kopfhörer mit Apple iPhone Steuerung und Mikrofon schwarz/silber
AKG K551 Referenzklasse Over-Ear Kopfhörer mit Apple iPhone Steuerung und Mikrofon schwarz/silber
Preis: EUR 107,51

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein toller Kopfhörer, wenn man Glück hat !!, 15. Mai 2014
Ein toller Kopfhörer, wenn man Glück hat !!

Ich glaube die Überschrift beschreibt es am besten und bringt es genau auf den Punkt !!
Wenn man Glück hat ...
- bekommt man keinen AKG K551 der NICHT nach Chemiebombe riecht und diesen Geruch weit um sich herum abzugeben scheint.
- einen Kopfhörer der auf der einen Seite lauter spielt wie auf der anderen Seite.
- alles toll und hochwertig wirkt, aber beim genaueren Hinschauen aber irgendwie nicht so richtig ist.

Wenn einem nicht Sachen stören wie ...
- zu große Ohrpolster die schon fast auf den Wangen sitzen und an jedem Kragen kratzen und so das Hörvergnügen sehr drüben
- je nach Sitz (nicht so einfach durch die großen Ohrpolster) der Kopfhörer richtig gut oder schlecht klingt
- ein Minimalistisches und sich leider zu leicht verstellbares Kopfband stört, was auch durch das Gewicht des Kopfhörer nach kurzer Zeit unangenehm zum drücken neigt (ohne Haare wie bei mir, aber auch mit Haare)
- der berühmte 2D-Faltmechanismus sich zwar schön falten lässt, aber sich dafür nicht automatisch der Kopfform anpasst, da er anscheinend Gummi gelagert ist, was zwar kein störendes Knacksen verursacht, aber dafür den optimalen Sitz vermissen lässt.
- ein Kabel von 1,2 Meter ohne wenn und aber viel zu kurz für den Mobilen Einsatz ist und noch schlimmer, der Klinkenstecker in den meisten Fällen viel zu dick/groß für den Einsatz an Smartphone (mit und ohne Schutz Cover) Laptop, MP3-Player usw. ist, was ein 100%tiges Ausfall Kriterium ist.
- das Kabel nicht wie mittlerweile zu 99% Standard auswechselbar ist.
- die Kabelfernbedienung für Apple Geräte ausgelegt ist, auch wenn es Weltweit schon seit längeren mehr Android Geräte gibt, die mit dieser Kabelfernbedienung nichts anfangen können.
- Hitzestau und extreme Wärmeentwicklung durch die sehr großen Ohrpolster nicht stören.
- versetzt aufgeklebte AKG Embleme.

Wer sich mit allen oben genannten Punkten gut Anfreunden und Arrangieren kann, der bekommt einen Kopfhörer der ...
- Unbeschreiblich toll und Qualitativ Hochwertig und Wertig aussieht
- bei gutem und richtigem Sitz der Ohrpolster, mit einem super tollen Klangbild verzaubert und einen nie dagewesenen sauberen Tiefbass liefert und dabei mit luftigen Mitten und Glasklaren Höhen überrascht und immer entspannt und sehr Ausgeglichen klingt, egal welche Musikrichtung man bevorzugt.

Mein Fazit lautet...
hier hat man Eigentlich alles richtig gemacht um einen schönen Kopfhörer zu Entwickeln und hat doch Grundlegend alles falsch gemacht und man wird das Gefühl nicht los, hier ruht sich ein Hersteller wie AKG by Harman ganz schön auf seinem Namen aus und hat anscheinend massive Probleme bei der Qualitätsprüfung.
Man darf hier auch nicht vergessen, dass es sich um einen UVP 299,00€ Kopfhörer handelt und der Markt bis vor kurzen immer noch 200,00€ dafür aufgerufen hat.
Aber alle bekannte und auch von mir Aufgezählte Kritik Punkte haben dazu geführt, dass gerade dieses Kopfhörer Modell einen selten erlebten Preissturz in einer so kurzen Zeit erlebt hat, seit seinem Erscheinen.
Nicht umsonst hat Cyberport gerade letzte Woche in wenigen Stunden sage und schreibe 1200 Stück des AKG K551 Verkauft, um einen Qualität Wackelkandidat an Mann/Frau zu bringen. Das nüchterne erwachen vieler Käufer ist jetzt nach und nach in den Foren zu lesen und bestätigt auch meine Erfahrungen mit mehreren AKG K551..
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 19, 2014 1:11 PM MEST


Bose ® AE2 Audio Kopfhörer ® , schwarz
Bose ® AE2 Audio Kopfhörer ® , schwarz

5.0 von 5 Sternen Ein Traum Kopfhörer, wenn man sich erst einmal darauf eingelassen hat., 21. Januar 2014
Der Bose spielt Bescheiden und Unaufdringlich, weshalb seine Stärke im hören von Musik bei normaler Lautstärke liegt.
Die Bässe wirken nie aufdringlich oder auch zu viel oder machen alles zu einem Dumpfen Bass Brei.
Die Mitten und Höhen kommen etwas zurückhaltend und könnten einen Tick mehr Präsenz zeigen, aber nach einer sehr kurzen Einspielzeit vermisst man das nicht mehr und es entsteht ein sehr harmonisches und abgerundetes Klangbild, was absolut Unaufdringlich ist und perfekt zum zurück Lehnen und Genießen einlädt.
Herausragen und ein Traum ist der einmalige hohe Tragekomfort des Bose AE2 und mir ist kein Kopfhörer bekannt, der mehr die Bezeichnung Over-Ear Kopfhörer verdient hat, da er wirklich Federleicht das ganze Ohr umschließt und nach Sekunde vergessen lässt, dass man überhaupt einen Kopfhörer auf dem Kopf hat.
Das liegt zum einen an dem geringen Gewicht von nur 140gr., was aber nicht zu Lasten der Qualität und sehr Hochwertigen Verarbeitung geht und zum anderen an den tief sitzenden abgeschrägten Lautsprecher und vorbildlichen weich gepolsterten großen Ohrpolster.
Egal ob man Brillenträger ist oder auch Ohrringe trägt, nichts drückt und stört und das habe ich so noch bei keinem andern Kopfhörer erlebt, zumal die Ohrpolster nicht sinnlos und mit aller Gewalt auf den Kopf gedrückt werden.
Gerade das Gegenteil ist der Fall und man hat nicht einen Hauch von Drückgefühl auf dem Kopf und trotzdem sitzt der Kopfhörer Perfekt ohne zu verrutschen.
Was auch sehr positiv auffällt ist die Tatsache, dass der Bose AE2 eine sehr gute passive Geräusch Abschirmung besitzt, aber darüber hinaus einem nicht das Gefühl gibt abgeschlossen zu sein.
Auch ist trotz Stundenlangen tragen des Kopfhörer nicht das berühmte Gefühl der Überhitzung der Ohren festzustellen und das obwohl es sich bei dem Bose AE2 um einen Geschlossenen Kopfhörer handelt.
Also die Berühmte Wollmilchsau gibt es nicht so muss man auch beim Bose AE2 minimale Abstriche im Klangbild machen, aber das gleicht der hervorragende Gesamteindruck wieder aus und man erhält eine sehr Qualitativ Hochwertigen Kopfhörer für ein sehr gutes Preis & Leistung Verhältnis.
Ich persönlich bin nach gefühlten 100 Kopfhörer testen nun endlich bei dem richtigen Kopfhörer angekommen mit dem ich mich bei alle plus und minus Arrangieren kann und sehr zufrieden bin, zumal der Bose AE2 mit der günstigste Kopfhörer in meinem persönlichen Testfeld gewesen ist und Kandidaten bis 400€ ausgestochen hat.
Meine Empfehlung für den Bose AE2 ist die, dass es sich um einen hervorragenden Kopfhörer für Zuhause an der Hifi Anlage handelt, aber nicht für Unterwegs am Smartphone, da er mir dafür zu leise ist. (wie bekommen das nur Beats und Monster hin, da ihre Lautstärke an Smartphone schon in den Bereich Schmerzgrenze geht)
Leider hat Bose die Kabellänge mit gut 160cm für Unterwegs etwas zu lang gewählt und für Zuhause etwas zu kurz … was ist los Bose ?!
Genau die ganz große Frage, warum musste es unbedingt ein Spezieller Kabelkopf mit 2,5mm Klinkenstecker auf der eine Seite des Kabel sein, wenn man gerade bei dem Trend Kopfhörer mit einem 3,5mm Anschluss zu versehen, den Weg für alle erdenklichen Kabelstärken und Kabellängen offen gelassen hätte.
Über das sehr dünne und minimalistische Original Kabel, was maximal einen Sinn Portabel macht aber nicht Zuhause, möchte ich jetzt gar nicht anfangen, da ich noch keine persönliche Erkenntnis in Bezug der Haltbarkeit habe.
Aber sieht man erst einmal das dünne Kabel, so kann man Nachvollziehen, weshalb es Austauschbar ist, da man da wenigsten Gewinnbringend sich bei Bose Gedanken gemacht hat.
Traurig aber war, warum lässt man ein so Perfekten Kopfhörer dann doch an 1-2 Kleinigkeiten, die so Unüberlegt erscheinen, nur weil man noch ein paar Euro an Kabel verdienen möchte, so Floppen ?!
Kabel in verschiedenen stärken und längen als Original Zubehör wären wenigstens Vorbildlich gewesen, aber kein genauso dünnes und lächerliches Verlängerungskabel bis zu 6m.
Bose, Bose …. die Berühmte Wollmilchsau … man kann sie auch mit Gewalt vernichten.
Das Kabel wäre mit das einzige Gravierende was zu bemängel wäre, aber auch da kann man mit Guten Willen noch die Erklärung des Portablen Einsatz finden.
Noch zwei Dinge zum Abschluss, warum hat der Bose AE2 in weiß ein Kopfband aus Leder und der Bose Ae2 in schwarz aus Stoff, wobei das Leder beim Kopfband Außen (oben) ist und das aus Stoff innen auf dem Kopf …. mmmhhh wer denkt sich so etwas bei Bose aus ?!
Zum reinigen wäre ein Kopfband aus Leder auf jeden Fall besser wie eins aus Stoff zum Reinigen gewesen, aber die Besitzer des Weißen Bose AE2 kommen ja in den Genuss.
So nun die allerletzte Frage an Bose, was soll dieses Ätzende Blisterverpackung des Kopfhörer, die Weder Zeitgemäß noch Umwelt-/Finger-/Öffnungs-freundlich ist !!
Ok, jetzt ist das Sezieren des Bose AE2 Kopfhörer abgeschlossen und ich hoffe dem einen oder anderen vielleicht noch offene Fragen oder Entscheidung Beantwortet zu haben.


Monster N-TUNE OnEar-Kopfhörer Midnight mit ControlTalk Universal schwarz
Monster N-TUNE OnEar-Kopfhörer Midnight mit ControlTalk Universal schwarz
Wird angeboten von e-joker
Preis: EUR 103,08

5.0 von 5 Sternen Monster und Beats ... warum bekommen das die andere so nicht hin ?!, 29. Dezember 2013
Also mir ist kein Kopfhörer bekannt, der mehr Dynamik (Lautstärke-Klangbild-Bass) am Smartphone angeschlossen liefert, wie das Model hier und die anderen Modelle von Monster und Beats. Warum bekommen das die anderen Hersteller nicht auch so hin und 99% der anderen Kopfhörer am Markt sind viel zu leise, haben ein sehr beschränktes Klangbild und Bass schon gar nicht. Man kann sich jetzt über den Klang streiten oder das was auch jeder einzelne darunter versteht, aber keiner kann abstreiten, dass die genannten Kopfhörer nicht die größte Lautstärke und Dynamik an einem Smartphone bieten. Einmal das Klangbild außen vor gelassen, aber warum bekommen die Anderen Hersteller nicht wenigstens die hohe Lautstärke so hin. Im übrigen glaube ich, dass die meisten sich gerne Monster und Beats Produkte kaufen würden, aber durch den höheren Preis usw. mit der Zeit neidisch werden und dem verfallen, ein Produkt schlecht zu reden, was gar nicht so schlecht ist. Würde alles Schrot sein, so würden sich die Produkte wohl kaum so Massenhaft und Millionenfach verkaufen. Naja, zum Glück hat jeder seine eigene Auffassung von Klang und ich kann nur sagen, WOW was Monster und auch Beats Kopfhörer da abliefern. Leider muss man abschließend noch sagen, dass es sehr schade ist, dass die meisten Kunststoff Bügel erhebliche Mängel haben und sehr gerne brechen, was so keinen Spaß macht. Die Metal Varianten der beiden Hersteller sind zwar absolut der Wahnsinn in Sachen Material, Optik und Klang, aber wer möchte solche schwere Kopfhörer längere Zeit auf dem Kopf tragen, weder unterwegs noch Zuhause.


LG P710 Optimus L7 II Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 1GHz, Dual-Core, 4GB, 768MB RAM, 8-Megapixel-Kamera, Android 4.1) metallisch-schwarz
LG P710 Optimus L7 II Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 1GHz, Dual-Core, 4GB, 768MB RAM, 8-Megapixel-Kamera, Android 4.1) metallisch-schwarz
Preis: EUR 143,99

30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Smartphone - Top Preis - Top Qualität !!, 8. Oktober 2013
Wow, ich hatte jetzt schon so viele Smartphone von günstig bis teuer und kein Smartphone hat mir mehr Spaß gemacht und mich von der ersten Sekunde ab so überzeugt, wie das LG P710 Optimus L7II. Mir ist bis jetzt kein Smartphone in die Hände gekommen, wo Preis/Leistung um 200€ so stimmig und fair ausfallen sind wie bei dem LG P710 Optimus L7II. Keines der hier zu lesenden Negativen Punkte treffen auf das von mir gekaufte Gerät zu, worüber ich sehr froh bin. Ob es jetzt daran liegt, dass ich ein Gerät aus der neusten Fertigungslinie habe kann ich nicht sagen, aber alles funktioniert von der ersten Sekunde ab super toll, was ich vorher noch bei keinem anderen Gerät so erlebt hatte. Komisch, warum klappt das mit einem 200€ Gerät und 400€,500€,600€ Geräte macht z.T. nur Probleme und es ist immer irgend etwas was nicht richtig funktioniert und läuft.

Hier meine persönlichen Positiven Punkte des LG P710 Optimus L7II ...
+ Top LG UI Launcher Oberfläche, die absolute Spitzenklasse ist.
+ Top klares, scharfes und helles Display das trotz auf dem Papier kleiner
Auflösung in der Praxis keine Wünsche offen lässt.
+ Top QuickMemo Taste, die auch mit allen vorhandenen Apps frei belegbar ist,
was super toll ist.
+ Top flüssige Performance, die richtig Spaß bereitet und genau den hohen Ansprüche
dieser Smartphone Klasse gerecht wird und darüber hinaus.
+ Top - Top - Top Akku mit 2460mAh der eine tolle Ausdauer hat und das nicht nur
auf dem Papier sondern gerade im täglichen Gebrauch.
Der Akku lädt sehr schnell mit dem Mitgelieferten Ladegerät auf und weder das
Ladegerät noch der Akku werden dabei warm/heiß.
+ Farbige Benachrichtigung LED die alleine schon den kauf des Gerät wert ist !!
Warum bis heute noch keine auf diese tolle Idee gekommen ist ist mir
unbegreiflich.
+ Top klarer und verständlicher Klang über den Ohr-Lautsprecher und
den Lautsprecher der Feisprecheinrichtung.
+ Top Unterstützung von 64GB SanDisk microSd Karten ohne formatieren und anderen
komischen Vorbereitung der SD Karte.
+ Top Performance wenn das Gerät am PC angeschlossen ist und der Inhalt als
Laufwerke Angezeigt werden, wodurch man in Sekunden Daten verschieben kann, die
auch sofort ohne wenn und aber auf dem LG P710 Optimus L7II Angezeigt und
Wiedergegeben werden. Das ist ein absoluter Traum ohne hin und her.

Das LG P710 Optimus L7II ist ein Rundum tolles Smartphone und aus meinem persönlichen Gebrauch heraus ist das Gerät jeder Zeit bedenkenlos zu Empfehlen.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 20, 2014 9:03 PM MEST


Bose ® SoundLink ® Mini Tragetasche
Bose ® SoundLink ® Mini Tragetasche
Preis: EUR 37,90

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Bose Soundlink mini Tragetasche !!, 5. August 2013
Die Tragetasche für den Bose Soundlink mini ist eine toller Ergänzung, auch wenn der Preis für das Bose Zubehör(auch andere Anbieter sind da nicht günstiger) recht happig ist. Die Tasche ein zwei verstärkte Seiten und zwei leichte bespannte Seiten. Warum Das ?! Die zwei verstärkten Seiten um das Gerät zu stabilisieren und zu Schützen und die beiden anderen Seiten um Musik ohne Einschränkung hören zu können, auch wenn der Bose Soundlink mini sich in der Tragetasche befindet. Der Bose Soundlink mini passt selbstverständlich auch mit der passenden Abdeckung in die Tragetasche. Sollte man keine Musik unterwegs hören wollen und noch mehr wert auf den Schutz der Lautsprecher Gitter legen, so kann man den Bose Soundlink mini so in die Tragetasche stecken, dass sich die Lautsprecher Gitter hinter den Verstärkten Seiten befindet. Die kleine Zusatztasche auf der eigentlichen Tragetasche ist normalerweise für das Netzladekabel gedacht, was aber durch den zusätzlichen Eurostecker nicht funktioniert. Ok, kleiner Denkfehler von Bose (siehe unsere Rezension Bose Soundlink mini). Aber das ist nicht ganz so schlimm und zu verschmerzen, einfach sein Smartphone reinstecken und gut ist. Ok, es ist schon klar, sollte man ein Padfone haben, könnte auch das schwierig werden und die Tasche zu klein werden. Naja, wer etwas Negatives finden möchte wird es immer finden. Wir hätten z.B. uns das Stoff/Gummiband zum Verschließen der Tragetasche in der passende Farbe blau und orange gewünscht und nicht wie z.Z. nur erhältlichen in grün. Aber wer weiß, Bose legt auch da bestimmt noch nach, Sinn würde es auf jeden Fall machen, genau wie das nachbessern bezüglich des Euro Stecker direkt am Netzladekabel und des Platzangebot an der Tasche. Also auf jeden Fall eine tolle Ergänzung zu einem tollen Gerät, was aber seinen Preis hat. Kleiner Tipp ... auch eine Abdeckung für den Bose Soundlink mini ist zu Empfehlen und mehr dazu kann man auch in unserer Rezension dazu lesen.


Bose ® SoundLink ® Mini Abdeckung - blau
Bose ® SoundLink ® Mini Abdeckung - blau
Preis: EUR 29,11

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Bose Soundlink mini Abdeckung !!, 5. August 2013
Eine tolle Bose Soundlink mini Ergänzung zum Schutz des Gerät und besonders der Aluminium Kanten. Technisch bedingt ist eine Abdeckung und Schutz der Lautsprecher Gitter nicht möglich. Die grüne/blaue Abdeckung bestehen aus einem Transparenten Silikon Material mit verstärkten farbigen Ränder. Gerade die Abdeckung mit blauen Rand sieht absolut toll in der Verbindung mit dem Aluminium aus. Alle Öffnungen sind frei zugängig sowie das die Aussparung auf der Unterseite es problemlos erlaubt, den Bose Soundlink mini auch mit der Abdeckung in die Ladestation zu stellen. Die orange Abdeckung ist im Gegenzug zu den beiden anderen Abdeckungen in grün/blau komplett aus dem Material wie die Verstärkten farbigen Ränder sind. Das gibt dem Bose Soundlink mini ein interessantes neues Poppiges und frisches Erscheinungsbild und lässt ihn mal nicht so extrem Hochwertig und Edel erscheinen, wodurch man sich jetzt immer öfter getraut, ihn auch mal mit auf Tour zu nehmen. Wir besitzen nun die blaue und orange Abdeckung und sind richtig happy damit. Durch den guten und strammen Sitz der Abdeckungen, sind sie nicht dazu geeignet und bestimmt auch nicht dazu gedacht, sie ständig zu wechsel. Das allerdings nicht aus Angst, dass Material hält das nicht aus oder leiert sogar aus, nein vielmehr deswegen, weil es schon eine gewisse Kraft und Geschick braucht die Abdeckung aufzuziehen. Ist die Abdeckung erst einmal auf dem Bose Soundlink mini aufgezogen, ist das Ergebnis über jeden Zweifel erhaben. Die Abdeckungen sind eine tolle Idee, die dem Bose Soundlink mini immer wieder ein neues Erscheinungsbild geben kann, Schützt und einfach super zum Gerät passt. Eigentlich war unser Bose Soundlink mini zum Stubentiger verband worden (siehe unsere Bose Soundlink mini Rezension) aber jetzt darf er doch mit an die frische Luft und Gassi gehen, da er ja jetzt zwei neue Abdeckungen hat. Kleiner Tipp ... hat man sich mit dem kleinen Netzteil Problem und den zusätzlichen Stecker Aufsätzen auseinander gesetzt, so ist auch die Bose Soundlink mini Tragetasche eine ganz tolle Ergänzung. Mehr dazu in unserer Bose Soundlink mini Tragetasche Rezension.


Bose ® SoundLink ® Mini Bluetooth ® Speaker, silber
Bose ® SoundLink ® Mini Bluetooth ® Speaker, silber
Preis: EUR 159,00

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die neue Referenzklasse unter den Bluetooth Lautsprechern ist da !!, 2. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nun haben auch wir unseren Bose Soundlink mini direkt von Amazon erhalten und sind einfach nur begeistert. Ein Lautsprecher mit riesen großen WOW Effekt !! Dieser Lautsprecher klingt nicht nur nach einem kleinen Meisterwerk, dieser Lautsprecher sieht auch aus wie ein kleines Meisterwerk und strahlt eine unglaubliche Qualität aus, die auch sein Gewicht zu unterstreichen versteht. Tja, und da sind wir schon gleich bei dem für uns einzigen großen Nachteil dieses tollen Lautsprechers, mit einem sehr großen Augenzwinkern. Da der Bose Soundlink mini einfach viel zu Hochwertig/Edel ist und es ein Genuss ist, ihn ohne Kratzer und Beulen anzuschauen, wird er bei uns nie an die frische Luft kommen, da jeder Kratzer und jede Beule super schade, unverzeihlich und ärgerlich wäre. Dieser Lautsprecher ersetzt doch tatsächlich für unser persönliches Empfinden eine komplette Anlage, da die Klangeigenschaften der einer kleinen Hi-Fi-Anlage entspricht. Es macht im Moment einfach nur Spaß, diesen kleinen Lautsprecher immer wieder neu zu positionieren und dabei über seinen tollen Klang zu staunen. Wer Qualität oder was auch immer an einer neutralen Klangeinstellung fest macht, muss leider damit Leben, dass der Bose Soundlink mini dem in seiner Grundeinstellung nicht gerecht wird. Ich persönlich habe erst nach meiner persönlichen Equalizer Einstellungen zu meinem 100%tigen Klangerlebnis gefunden, was ich aber in Ordnung finde, da es genau dafür die Möglichkeit einer Equalizer Anpassung gibt. Das bedeutet aber nicht, dass man ständig den Klang nachbessern muss, nein im Gegenteil, ich habe den Klang nur einmal auf mein persönliches Empfinden eingestellt und seid dem war die Wiedergabe durch alle Musikrichtungen ein absoluter Traum. Wir halten den Bose Soundlink mini für die Momentane Top Referenzklasse in seiner Klasse als Bluetooth Lautsprecher der kleineren Bauart und sogar bis in die nächst größere Klasse hinein.
Kleiner Nachtrag … Das super flache und verhältnismäßig kleine Netzteil, mit seinen Klapp-Stecker-Pins, war von Bose eine ganz tolle Idee, die aber leider für den Europäischen Markt nicht ganz zu Ende gedacht wurde, da man noch einen Euro-Stecker-Aufsatz drauf klicken muss, der 1. Die flache Idee wieder zunichte macht und 2. sehr fragwürdig durch einen sehr kleinen Klipp gehalten wird. Das ist zwar alles etwas schade und es geht ja nur den Besitzern außerhalb der USA so, aber so kann man mal sehen, dass auch Bose nicht an alles gedacht hat und unfehlbar ist. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Bose das Netzteil noch einmal überarbeiten wird, da die Umsetzung mit dem Aufstecken keinen so Hochwertigen eindruck vermittelt, zumal gerade ein Netzstecker immer mit etwas kraft im Gebrauch ist. Wer jetzt mit dem Gedanken spielt, sich die Originale Bose Tasche zum Soundlink mini zu kaufen, sollte sich bezüglich des mitführen des Netzteil Gedanken machen, ob er auch das Netzteil ohne Probleme unter bekommt. Da wir wie beschrieben unseren Bose Soundlink mini zum Stubentiger gemacht haben, stellt sich zum Glück für uns nicht die Frage von Zubehör für Unterwegs.
Noch ein kleiner Nachtrag … Der Bose Soundlink mini hat auch einen Austauschbaren Akku unter der Gummiabdeckung/Bodenplatte, was ich 1. für eine ganz tolle Idee halte und 2. viele Jahre Mobilität gewährleistet sind, auch wenn irgendwann mal der Akku schlapp macht. Ein späterer noch grösserer Akku von Bose oder einem Drittanbieter wäre auch denkbar, da man nur eine angepasste Gummiabdeckung mitliefern müsste, so wie das Hersteller bei veränderten Smartphone Akkus auch schon gemacht haben und eine größere Abdeckung mitgeliefert haben. Der Akkuzustand beim Bose Soundlink mini wird übrigens per Leuchtanzeige durch drücken des Power Button von mehr als 5 Sekunden in der Farbe Grün 100-70%, gelb 70-20% und rot 20-0% angezeigt, was ich als sehr gut und ausreichend empfinde. Akku sparen in Form von Auto Stand-by oder ein sehr schönes Ausblenden nach dem abschalten des Bluetooth uva. Funktionen auch, unterstreichen einmal mehr die Hochwertige Verarbeitung des Bose Soundlink mini.
Letzter kleiner Nachtrag … Wir hatten gefühlte 100 Bluetooth Lautsprecher in den letzten 2 Jahren z.T. intensiv getestet und kein Einziger Lautsprecher hat vom ersten Ton an so überzeugen können wie der Bose Soundlink mini. Der Bose Sondlink mini ist für Bose Verhältnisse mit 199€ ein günstiger Lautsprecher auf Referenzklasse Niveau und bewegt sich sogar auf einem Marktüblichen Preis, wofür man einen Hochwertigen Gegenwert erhält, der jeden Cent wert ist. Das weglassen eines Schutzhülle, Klinkenstecker-Kabel oder anderen Zubehör zu Gunsten des Preis Niveau finden wir sehr gut, da es in Mode gekommen ist, unzähliges Zubehör mit zu verkaufen, was man z.T. überhaupt nicht benutzt oder vielfach schon Zuhause rumfliegen hat. Jeder sollte selbst entscheiden was er an Zubehör haben möchte und es selbst dazu kaufen. Wäre bei uns ein Klinkenstecker-Kabel, Schutzhülle oder Beutel mit dabei gewesen, so wären das alles Zubehör ohne nutzen für uns gewesen und unnötig von uns bezahlt worden.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 2, 2013 8:29 AM MEST


Canon LP-E8 Akku
Canon LP-E8 Akku
Preis: EUR 38,40

5.0 von 5 Sternen Das Original von Canon !!, 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LP-E8 Akku (Zubehör)
Ich persönlich finde, ein Original Zubehör/Ersatzteil bleibt ein Original. Hier stimmt die Qualität und das gute Gefühl, dass best mögliche Zubehör/Ersatzteil bekommen zu haben um wieder auf lange Sicht damit zufrieden zu sein. Ok, der Preis ist schon recht hoch, aber das ist noch zu verschmerzen. Ein Top Akku für eine Top Kamera, alles andere wäre am falschen Ende gespart. Wir vertraue schon viele Jahre Amazon, weshalb wir Original Zubehör nur direkt über Amazon bestelle und so die Gewissheit habe, ein Original zu erhalten !!


AmazonBasics Reisefreundlicher Mini Standfuß für Kindle Fire, Kindle Touch, und Tablets und eReader wie den neuen iPad, iPad 2, Samsung Galaxy Tab 10.1 und 7.0
AmazonBasics Reisefreundlicher Mini Standfuß für Kindle Fire, Kindle Touch, und Tablets und eReader wie den neuen iPad, iPad 2, Samsung Galaxy Tab 10.1 und 7.0

5.0 von 5 Sternen Einfach aber Genial !!!, 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einfach aber Genial !!! Diese Aussage beschreibt eigentlich schon alles. Ein netter kleiner Helfer für das aufstellen von Tabletts, Smartphone, Sammelteller, Bilder uva. Ein kleines Allroundtalent in Sachen Aufstellen und das nicht nur auf Tabletts und Smartphone beschränkt. Schön ist auch die Möglichkeit, den Standfuß flach zusammen klappen zu können, wodurch man ihn immer gerne mitnimmt.


Beats by Dr. Dre Pill Bluetooth Drahtloser Lautsprecher - Schwarz
Beats by Dr. Dre Pill Bluetooth Drahtloser Lautsprecher - Schwarz

35 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Pille für die Kopfschmerzen danach, 23. Juli 2013
weil man auf jeden Fall eine Menge Beruhigungspillen nach dem Kauf von diesem Unverschämt teuren 189,00€ Lautsprecher benötigt. Die Aussage "satte Bässe" ist absolut frei erfunden und entbehrt jeglicher Tatsache und Wahrheit. Dieser Bluetooth Lautsprecher verdient die Bezeichnung "Zero-Bass-Lautsprecher" und damit erstmalig die Bezeichnung einer Neuen Bluetooth Lautsprecher Klasse, die zu 100% keinen Bass wiedergibt!! Unglaublich aber wahr, dieser Lautsprecher gibt keinen Bass wieder !! Ein Logitech mini Boombox Lautsprecher ist ein totales Bass Monster übelster Sorte, wenn man von der Beschreibung der Dr.Dre Pill ausgeht und diese als Barometer für das beurteilen von Bass heranzieht, da selbst der Pringles Lautsprecher für 0€ (man muss nur 3 Dosen Pringles für die Deckel-Buttons verputzen) noch in der Lage ist, die Pille des Doktor um den Bass-Faktor 1000% zu Topen. Ich persönlich würde den Lautsprecher "Dr. Dre Zäpfen" nennen, da er mehr etwas für den Popo ist ... aber naja, jeder empfindet Bass anders ... aber wo kein Bass ist, ist kein Bass ... was will man ohne Bass empfinden ... nur Höhen und Mitten ...


Seite: 1 | 2