Profil für Peter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter
Top-Rezensenten Rang: 207.833
Hilfreiche Bewertungen: 66

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter "Peter"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Denon DBT-3313UD High End 3D Universal Blu-ray-Player (DivX-HD, SACD, 2x HDMI, USB, Netflix) premium silber
Denon DBT-3313UD High End 3D Universal Blu-ray-Player (DivX-HD, SACD, 2x HDMI, USB, Netflix) premium silber
Wird angeboten von HiFi im Hinterhof Berlin
Preis: EUR 574,00

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder ein Super-Player von Denon, 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Vorgänger war der 2012UD. Hatte ich mich dafür entschieden, weil mein alter Denon DVD den Geist aufgegeben hat. Laufwerk dahin! Leider war ich mit DBP-2012UD nur unzufrieden. Kunststofffront bei gleichem Preis, Laufwerk vibrierte drauf los...vor allem bei 3D war es so laut, dass ich mir einen Panasonic gekauft hatte für Blu-Ray.
Jetzt hat es mir einfach gereicht. Da ich auch den AVR-3313 besitze, musste ich mir einfach den 3313UD zulegen. Um Denon noch eine Chance zu geben.
Gekauft, ausgepackt und:
Das Teil ist ziemlich schwer. 7 Kg. Sehr solide
Endlich wieder eine Alufront die genau zum AVR passt.
Schnell eingerichtet, da ziemlich gleich dem 2012
Lade auf, schon alleine das Geräusch der öffnenden Lade ist das Geld wert ;-)
Scheibe rein. Was soll ich sagen...bei keiner einzigen Scheibe (CD, SACD, DVD, DVD-A, Blu-Ray)war ein Geräusch des LW zu vernehmen. So sollte es sein
HD Link an und der Sound hebte sich von den Boxen ab, wurde filigraner einfach Spitze.

Ich kann Ihn nur empfehlen.
Habe ihn zwar erst seit ein paar Tagen, aber klare Kaufempfehlung!
Kommentar Kommentare (18) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 22, 2014 6:23 PM MEST


Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (Extended Edition)  [+ Blu-ray 3D] [5 Blu-rays]
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (Extended Edition) [+ Blu-ray 3D] [5 Blu-rays]
DVD ~ Richard Armitage
Preis: EUR 26,99

1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Film und die Blu-Ray an sich 5 Punkte einen Abzug wegen Übersetzungsfehler, 25. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anscheinend dürfte niemandem bei Warner oder MGM aufgefallen sein, dass die angeblichen Höhlen-Orks keine Orks sondern Goblins auf Deutsch Bilwisse sind!! Dies erklärt Gandalf auch Bildbo, in dem Moment, wo er ihm das Schwert überreicht. Leuchtet bei Bilwisse und Orks blau!!Dies bei der Übersetzung des Liedes des Goblin-Königs, sowie bei den Extras. Obwohl es gleich am Anfang der Extras zu sehen ist, dass hier Elben, Goblins und Orks vorkommen.
Sowas darf doch einfach nicht passieren!!
Eigentlich müsste man sein Geld zurück verlangen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 27, 2013 10:57 AM CET


Black Sunday
Black Sunday
Wird angeboten von First Box
Preis: EUR 22,05

5.0 von 5 Sternen Top Score von Williams aus den 70ern!, 18. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Black Sunday (Audio CD)
Was soll ich sagen?
Nach dem Auspacken, sofort in den Player. Was für ein Sound!! Und das bei einer solch alten Aufnahme. Die Tontechniker haben tolle Arbeit gemacht.
Nun zum Score.
Williams hat hier schon seinen Stil gefunden. Nach dem Oscar für Jaws machte er diesen Score. Was auffällt, klingt schon sehr verdächtig nach Star Wars, das er danach machte und auch einen Oscar dafür bekam. Im Hauptthema hört man schon einige Noten vom wunderschönen Jedi-Thema. Nicht in seiner Vollendung, aber es ist da. Auch Mozart nahm sich alte Stücke und verbesserte sie. Und es entstand noch besseres. Solange er von sich selber abkupfert, ist doch alles OK.
Mir gefällt dieser Scor sehr gut. Die Tonqualität ist hervorragend. Also, darf dieser Score in keiner Williams Sammlung fehlen.


Miele W 5873 WPS Edition 111 Waschmaschine Frontlader / A+++ / 1600 UpM / 8 kg / Lotosweiß / Eco-Feedback / Waterproof System
Miele W 5873 WPS Edition 111 Waschmaschine Frontlader / A+++ / 1600 UpM / 8 kg / Lotosweiß / Eco-Feedback / Waterproof System

24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Wahl!, 31. Januar 2013
Nachdem meine 20 Jährige Elektra-Bregenz den Geist aufgegeben hat, mußte ich mich nach einer neuen Waschmaschine umsehen, die zumindest den Standard der EB (Standfestigkeit, leiser Betrieb, Unwuchtkontrolle, Mengenautomatik, Haltbarkeit)erreichen sollte.
Mir war eigentlich schon von Anfang an klar, dass es nur eine Miele sein kann. Kenne viele, die eine haben und sehr zufrieden sind damit.
Entscheidung fiel auf die W 5873 WPS Edition 111. Und es war, glaube ich die richtige Entscheidung.
+ Einschalten und gleich automatisch der erste Waschgang.
+ sehr leiser Motor, eigentlich hört man gar nichts, ausser die Wäsche. Da merkt man gleich den Profimotor!
+ viele Programme, die auf die jeweiligen Textilien abgestimmt sind (meine Alte hat kürzer gewaschen, als gespült)
+ beim Schleudern erst bei hohen Drehzahlen wahrnehmbar. (ein dumpfes Luftverdrängungs-Geräusch niederfrequent)
+ die Waschleistung um einiges besser. Wirklich Top!!
+ Waschprogramm für Daunen (inkl. Vorschleudern)
+ sehr gutes Handwasch-Programm (Wolle)
+ bei jedem Programm gibt es noch diverse Zusatzfunktionen, die sehr hilfreich sein können, inkl. Flecken-Programme

- nicht ganz zufrieden bin ich mit dem Waschmittelfach.
1. die Selbstreinigungsfunktion dürfte nicht ganz funktionieren. Ich dosiere sehr wenig Pulver und trotzdem bleiben paar Rückstände da. Bei der EB blieb nichts in der Lade, obwohl die noch leiser Wasser eingefüllt hat.
2. die EB hatte eine Klappe im Fach, für Flüssigwaschmittel. Die Miele hat dies leider nicht. Laut BD braucht man das auch nicht, wenn man keine Vorwäsche macht. Finde es aber sehr bedenklich, weil gleich beim enfüllen das Waschmittel nach hinten läuft und das Fach unter der Lade verschmutzt. Gefällt dem Schimmel sicher gut. Ich habe mir jetzt einen Einsatz zugelegt, der nicht viel kostet, damit dies nicht mehr passiert, wenn ich mal ein Füssiges verwende.
Aber damit kann ich leben. Und bin trotzdem total mit der Maschine zufrieden.

Also für mich eine Empfehlung!!
Kleiner Nachsatz: Leider gibt es die Firma Elektra Bregenz nicht mehr in der Form wie früher. Die Qualität der echten EB Geräte war unübertroffen. Aber es gibt ja Gott sei dank noch Miele, oder auch Neff. Die sind zwar nicht Billig, aber das wollen wir ja auch nicht. Meine Erfahrung bei Weißgeräten: Billig ist teuer


Denon AVR 3313 7.2 AV-Receiver (Aluminium-Front, 7 HDMI mit 3D, 4K, Airplay, Spotify, Internetradio, Netzwerk, USB, 7x 165 Watt) silber
Denon AVR 3313 7.2 AV-Receiver (Aluminium-Front, 7 HDMI mit 3D, 4K, Airplay, Spotify, Internetradio, Netzwerk, USB, 7x 165 Watt) silber

37 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Gerät mit top Ausstattung!, 26. Juli 2012
Ich habe meinen AVR-3313 seit Freitag und habe mit ihm meinen ARV-3802 in gold abgelöst, der ja leider von der Ausstattung her in die Jahre gekommen ist. Der 38er war und ist ein Top-Receiver von Deonon, dessen Klang und Wandler wirklich zu den Besten gehört.
Der 3313 sieht nicht nur gut aus, er ist es auch!
Die Alufront, die im oberen Drittel leicht zurückgeneigt ist macht aus dem Gerät etwas Besonderes. Die Aluklappe ölgedämpft. und nur 2 Regler an der Front. Wirklich aufgeräumt und schön. Die Regler passen sich gut ein und sind nicht zu leichtgängig, zwar aus Kunststoff, aber an der Vorderseite mit Alu veredelt (nach genauerem ansehen und Ifos von aufmerksamen Mitkonsumenten). Stört mich jetzt nicht wirklich. Echt Wertig.
Mehr als genug Anschlüsse. Sämtliche Decoder onboard: PLIIx(z), Dolby Digital bis DTS HD, SACD und DVD-Audio Mehrkanal. Jeder Eingang ist seperat einstellbar und wird gespeichert. Internet-Radio läuft einwandfrei. DLNA läuft ohne Probleme.
Ich mußte auch feststellen, dass der Klang, so unwarscheinlich es für mich war, noch einen Tick feiner und kraftvoller ist. Die Feindynamik hat mich von den Socken gehaun. Die Detailauflösung echt der Hammer. Und ich hatte ja bis jetzt ein super Gerät. Der Bass spielt auch detailreicher und losgelöster. Der Ideale Zuspieler für meine Teufel System 5 THX!
Fazit Klang: TOP!
Einrichtung ist kinderleicht. Menü und Infos werden auch bei laufender Quelle auf den Bildschirm gezeigt und man kann Änderungen durchführen. Es gibt eine Masse an Klangmodi und ich glaub da ist für Jeden was dabei! Die Fernbedienung wurde sehr abgespeckt. Das ist halt Geschmackssache...Mir wäre eine ausgiebigere FB lieber...aber ich habe ja noch die vom Vorgänger! Die Funktioniert natürlich auch.

Also. Ich kann dieses Gerät nur empfehlen. Ist echt Top und das Geld wert. Der 38er kostete 2001 das selbe!

Nachtrag: Damit nicht nur positives in meiner Rezesion steht und ich ihn jetzt ja schon einige Zeit habe, hier mal etwas negatives: Beim Internet-Radio, wenn man das Gerät einschaltet, hängt sich der 3313 mal gerne auf. Passiert nicht oft. Das kann aber viele Gründe haben. Ansonsten bin ich einfach höchst zufrieden mit dem AVR 3313. Würde ihn noch immer jedem empfehlen.
Kommentar Kommentare (13) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 4, 2013 8:07 AM CET


Seite: 1