Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Dominic S > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dominic S
Top-Rezensenten Rang: 6.121.149
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dominic S

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ryse: Son of Rome
Ryse: Son of Rome
Wird angeboten von Preferito, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 17,49

18 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Treiber-Probleme mit nVidia-Grafikkarten (600-900er Reihe), siehe Rezension, 19. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Ryse: Son of Rome (Computerspiel)
Hi Leute,

ich wollte euch warnen dieses Spiel aus der heutigen Sicht zu kaufen, zumindest wenn ihr eine Nvidia-Grafikkarte besitzt. Es gibt Treiberprobleme und die führen bei nicht wenigen Spielern zu Spielabstürzen. Ich hab das Thema im Steam-Forum angesprochen und es meldeten sich jede Menge Spieler mit dem gleichen Problem.

Das Spiel habe ich am 10.10 gekauft und leider ist immer noch kein Treiber bzw Patch seitens Crytek gekommen um das Problem zu lösen. Supportmäßig gibt es auch kaum Möglichkeiten seinem Ärger Luft zu lassen und man wird von seiten Crytek richtig im Stich gelassen.

Auf Steam gibt es schon hunderte Threads mit Problemen rund um die Technik. Also spart euch das Geld und kauft es in absehbarer Zukunft.

Sollte ich mich täuschen und Crytek ist wirklich an Kundenzufriedenheit interessiert, können Sie sich gerne in Verbindung mit mir setzen. Einfach ein Kommentar zur Rezension schreiben und mir eine Lösung anbieten (Geldrückgabe od.ä.) / Bin mir sicher jemand von Crytek wird sich die Rezensionen auch hier durchlesen.

Zum Spiel selber:
Konnte ca 1 Stunde zu Beginn ohne Abstürze spielen und finde das Game in den Bereichen Grafik und Atmosphäre recht klasse. Viel mehr erwarte ich mir von Crytek auch nicht seit Crysis 2. Wer Abwechslung oder ein gutes Rollenspiel sucht, wird hier nicht glücklich werden, aber wer kurzweilige, kinoreife Action sucht, ist hier bestens bedient. Dazu kommt noch das unverbrauchte Setting, ähnlich wie in Metro oder anderen Spielen wurde das Szenario kaum oder nie gebraucht und wirkt recht frisch.

NACHTRAG:

Ich wollte auf das Treiberproblem bzw Problem des Spiels hinweisen, das bis heute noch nicht behoben wurde. Im Prinzip kann jeder mit einer Nvidia Grafikkarte mit diesem Problem rechnen (freezing, Abstürze, Bluescreens). Support gibt es auch nicht wihttp://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/x-locale/communities/reviews/preview-active._V192239877_.gifrklich, im Steam Forum schrieb zwar ein Entwickler zurück, aber nannte keine Lösungsvorschläge, er fragte nur welcher Treiber ich nutze etc. Und ich bin nicht alleine. Mittlerweile haben sich knapp 50 Leute mit dem selben Problem zu Wort gemeldet. Die Grafikkarten reichen alle von der 600er-900er Reihe. Ich selber benutze eine GTX 660 TI, AMD X6 1090T, 8GB Ram, 256 GB SSD, Windows 7 - 64 bit. An Temperaturen, Lüfter ist alles in Ordnung, das Problem tritt nur in Ryse auf, in keinem anderen Spiel und ich spiele so gut wie alle neuen Games.

Ich kann verstehen, dass Leser diese Rezension "nicht hilfreich" finden, wenn sie dieses Spiel ohne Probleme spielen können, aber ich wollte nur ein Hinweis geben, dass es technische Probleme mit Nvidia Grafikkarten gibt. Ich ändere die Rezension sofort ab, sollte sich technisch einen Unterschied bemerkbar machen.

Schöne Grüße
Kommentar Kommentare (13) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 31, 2014 1:58 AM CET


Max Payne 3 (uncut) [PEGI] - [PC]
Max Payne 3 (uncut) [PEGI] - [PC]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 9,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein richtiger Max Payne mehr, aber es macht trotzdem Spaß, 5. Juni 2012
Installation, Lauffähigkeit (subjektive Bewertung):

Nach anfänglichen Problemen bei Steam (das Spiel ist derzeit nicht verfügbar) konnte ich es nach meinem größten Download aller Zeiten (ca. 30 GB) spielen.
Ich hab ein mittelmäßiges System: Geforce Gtx 460, AMD 1090 XT (3,2 x 6), 8gb RAM. Habe eine durchwegs anständige Performance (immer über 30 FPS) bei höchsten Details (außer MSAA musste ich deaktivieren, da meine Grafikkarte nicht so viel Speicher zur Verüfugung hat).

4,5 Sterne (mit dem Grund, dass Rockstargames es mit den Anforderungen übertrieben hat - wahrscheinlich gibt es Deals mit diversen Grafikkarten Hersteller)

Zum Spiel selber:

Ja, was soll ich sagen. Das Spiel ist wie ein solider Kino-Blockbuster. Mitreißend erzählt, gut inszeniert, authentisch, aber leider nicht mehr so charmant, melancholisch und düster wie die 2 Vorgänger. Die Comic-Strips fehlen komplett, was viel der letzten beiden Teilen ausgemacht hat. Wer die ersten Teile mochte, wird diesen Teil auch mögen, darum, weil man doch einige Teile in der typischen Max Payne Rolle mit Lederjacke im winterlichem New Jersey spielen kann. Und auch Payne als Bodyguard gefällt (in der Disco usw.), nur Teile wie die Bootsfahrt, haben nichts mit Innovation zu tun und schon gar nichts mit Max Payne.

Übrigens, warum zum Teufel muss es in jedem Dialog flimmern und flackern alá dem Spielfilm Crank?

4 Sterne


Ankermann-PC FX-ULTRA, AMD FX-6350 6x 3.90GHz Turbo: 4.20GHz,, EVGA GeForce GTX 960 SuperSC, 8 GB DDR3 RAM, 2000 GB Festplatte, ohne Betriebssystem, Card Reader, EAN QH-RBBQ-Z8YP
Ankermann-PC FX-ULTRA, AMD FX-6350 6x 3.90GHz Turbo: 4.20GHz,, EVGA GeForce GTX 960 SuperSC, 8 GB DDR3 RAM, 2000 GB Festplatte, ohne Betriebssystem, Card Reader, EAN QH-RBBQ-Z8YP
Wird angeboten von Ankermann Computer
Preis: EUR 719,00

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet!!!, 11. Januar 2012
Ich wollte einen leistungsstarken PC, der aber nicht allzuviel kosten sollte. Ich stöberte und stöberte, plötzlich kam ich auf dieses Angebot. Nach wochenlangem Austausch mit Kollegen, ob jetzt der Prozesser von AMD oder Intel besser ist, entschied ich mich für den AMD (leistungsstark, preiswerter). Über die Grafikkarte muss ich nicht viele Worte verlieren, sie ist solide, sehr solide. Ein Crysis 1 ruckelt zwar auf der höchsten Einstellung 22-23 fps (frames per second), jedoch lässt sich jedes aktuelle Computerspiel in hohen Details sehr gut spielen (Call of duty: Modern Warfare 3, höchste Einstellungen. Crysis 2, hohe Einstellungen etc.). Der Arbeitsspeicher ist mehr als ausreichend.

Alles im allem bin ich mit dem Computer von Ankermann SEHR ZUFRIEDEN. Der Computer ist preiswert, wurde schnell geliefert und braucht für die nächsten paar Monate bestimmt kein Update. Schade finde ich jedoch, dass der PC kein Blu-Ray Laufwerk hat.

Liebe Grüße.


Imperfect Harmonies
Imperfect Harmonies
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Innovativ auf alle Fälle! -auch wenn kein Elect the dead 2-, 28. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Imperfect Harmonies (Audio CD)
Die neue CD beginnt... gut? gewöhnungsbedürftig? Nennen wir es lieber gewöhnungsbedürftig.

"Disowned Inc" heißt das gute Stück und klingt sehr pompös, sehr gewagt. Und das gefällt mir.

"Borders Are".. der Wechsel vom Hektischem zum Ruhigem gefällt mir gut. Aber! Die Wiederholungen sind nicht gerade kreativ.

"Deserving".. ich muss sagen, der Anfang ist nichts besonderes. Aber der Refrain. Absoluter Wahnsinn! Das vielleicht beste Stück aus dem Album.

"Beatus".. der Song gefiel mir Anfangs nicht, aber mittlerweile -Daumen hoch-! Der Song glänzt durch die orientalischen Klängen und ist durch die Vielfältigkeit eine Bereicherung des Albums.

"Recronstructive Demonstrations".. der Song, einfach ein Wahnsinn. Wirklich revolutionierend. Mehr davon!

"Electron".. noch nie derartiges gehört, hört es euch bitte an. Der meiner Meinung nach aggressivste Song.

"Gate 21".. dürfte mittlerweile fast jeder kennen. Die Melodie, das Klavier, die Stimme. Hier ist alles perfekt! Durch das Orchester, bringt es Gänsehautstimmung.

"Yes, it's genocide".. sehr melancholisch auf dem Klavier gespielt. Gesungen auf Armenisch. Innovativ, aber trotzdem nur teilweise sehr gut.

"Peace be revenged".. gefällt mir nicht.

"Left of Center".. finde ich katastrophal. Der Refrain mag ok sein, aber für mich klingt der Song so, als ob er eigentlich für "Elect the dead" geschrieben wurde.

"Wings of Summer".. klingt zwar auch wie für "Elect the dead" geschrieben, vom Stil her. Aber durch die ruhige klare Melodie, dem schönen Refrain, den Posaunen, der Frauenstimme im Hintergrund wirklich sehr gut.

Imperfect Harmonies betrachtete ich mit gemischten Gefühlen. Einerseits, sind manche Songs wirklich revolutionär! Der wahre Hammer.(Disownded Inc, Reconstructive Dem., Gate 21) Andererseits sind manche Songs total öde. (Left of Center, Borders Are). Solche Songs gab es nicht auf Elect the dead, da gebe ich jedem Recht, das Album ist aber auch nicht besser wie dieses.
Aber der Stilwechsel, der sich größtenteils positiv auf die Songs auswirkt, muss man erwähnen. Und der ist großartig! Und den will ich beim nächsten Mal wieder haben!

Unbedingt!

Von mir 3 1/2 (wegen ein paar Ausällen bei den tw. genialen Songs)


Apple iPhone 4 32GB schwarz ohne Simlock
Apple iPhone 4 32GB schwarz ohne Simlock
Wird angeboten von vodacom-online GmbH & Co. KG
Preis: EUR 278,95

12 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welche Empfangsprobleme?, 24. August 2010
Lieber Leser!

Da ich schon damals ein begeisterter Iphone Nutzer der 3. Generation war, entschied ich mich das 4. auch zu kaufen.
Die beschriebenen Empfangsprobleme, die es überall in den Medien zu hören gab, tja, von denen spürte ich herzlichst wenig.

Zum Produkt
Display:

Das Display hat es wirklich in sich. Da es eine 960 x 640 Auflösung hat, kann man nur noch sagen WOW!
Sogar meine Freunde, die wenig mit Apple zu tun haben, meinten es wäre brillant.

Kamera:
Eine 5 Megapixel Kamera, die auch in HD aufnehmen kann? Ich war sofort begeistert. Die Frontkamera ermöglicht dir einfach ein Selbstportrait von dir zu machen, und wäre das nicht genug sind die Videos unglaublicher Qualität.

Sonstiges:
Das Handy bietet 512mb Arbeitsspeicher, 1 Ghz Prozessor, die neue Funktion Multitasking -ermögicht das "Switchen" mehrerer Programmen-Facetime -funktioniert nur im WLAN-, und natürlich die super neue Verarbeitung aus Glas. Ein echter Hingucker, der leider viel Dreck anzieht.

Der Preis mag zwar sehr hoch sein, aber es lohnt sich bestimmt! Der riesige Apple-Store verspricht dem Kunden so ziemlich alles zu finden, und außerdem findest du nicht, dass die oben genannten Features nicht ein riesen Fortschritt sind? Ich glaube schon. =)
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 6, 2011 9:43 AM CET


Seite: 1