Profil für Candyman > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Candyman
Top-Rezensenten Rang: 290.103
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Candyman

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kindle, 15 cm (6 Zoll) E Ink-Display, WLAN, Schwarz
Kindle, 15 cm (6 Zoll) E Ink-Display, WLAN, Schwarz
Preis: EUR 49,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast-Alleskönner, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
+ Preis
+ intuitive Bedienung für wirklich alle Menüs - kein Handbuchlesen notwendig
+ Akkulaufzeit
+ scharfe Bilder und Text, wenn auch leider in schwarz-weiß

- PDF Dokumente schwer lesbar, man muss hineinzoomen und damit in weiterer Folge scrollen
- nicht geeignet für Bücher mit bunten Inhalten (Grafikbearbeitung, Bilder, ... ) wegen schwarz-weiß

Das kann ich nach fast 1 Monat Betrieb sagen. Technisch ist es noch 1A, sollten Mängel auftreten, wird diese Bewertung im Nachhinein überarbeitet.


Mit der großen Armee 1812
Mit der großen Armee 1812
Preis: EUR 0,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbarer Schreibstil der alten Schule, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mit der großen Armee 1812 (Kindle Edition)
Dieses Buch war - weil kostenlos zu haben - mein 1. oder 2. eBook überhaupt, kurz nachdem ich meinen Kindle 4 bekommen habe.
Für Geschichtsinteressiere ein Blick in die Napoleonische Zeit des Russlandfeldzuges. Besonders hat mir der Schreibstil gefallen. Dieses vergessene, meist gespreizt klingende, aber wunderbar schön zu lesendes Deutsch. Für Unklarheiten bei wenigen (heute kaum mehr gebräuchlichen) Wörtern finde ich das Kindle-Dudenwörterbuch sehr praktisch!
Danke für dieses Buch, absolute Empfehlung!


Optoma HD 600 X-LV DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2500 ANSI Lumen, WXGA 1280 x 800 Pixel)
Optoma HD 600 X-LV DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2500 ANSI Lumen, WXGA 1280 x 800 Pixel)

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gutes einsteigermodell, 9. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte noch nie einen Beamer und wollte einen kaufen mit geringen Abmessungen, mindestens HD ready und weniger als 450 €. Nach längerer Suche den eher unbekannten Optoma gefunden und Rezeptionen im Internet gesucht, leider gibts nur wenig Tests oder Meinungen. Trotzdem auf Amazon bestellt - Gerät wie gewohnt schnell angekommen und sofort getestet:

Lieferumfang:
- Beamer
- Tasche (für die Schulter zu etwas zu kurze Riemen, sonst OK - auch 1 Extraseitenfach, für zB Stromkabel)
- Fernbedienung (bei diesem Modell sind einige Knöpfe ohne Funktion)
- Stromkabel, Komponenten-VGA Kabel (leider kein reines VGA Kabel (kann lt. Handbuch von Land zu Land unterschiedliches Kabelzubehör sein, nicht wundern!)).
- CD (kein Treiber sondern nur pdf mit ausführlicher Beschreibung)
- Garantie, Rechnung, sonstiges Zettelzeugs

Vorteile:
(+) einfache Bedienung, plug and play, man braucht nix vorher durchlesen, Menüführung erklärt sich von selbst
(+) scharfes Bild, kräftige Farben auch bei Tageslicht (mit DVBT Stick Fernsehen ist auch wunderbar)
(+) schnelles ein- und ausschalten
(+) Preis-Leistung
(+) kleine Abmessungen (ca. A4 Format)
(+) läuft sehr leise
(+) Audio Ausgang, man kann direkt Boxen am Beamer anschliessen

Nachteile:
(-) manchmal subjektiver, minimaler Regenbogeneffekt
(-) Beamer wird auf der Unterseite (wo Lampe gewechselt wird) recht heiss --> auskühlen lassen vor wieder-einpacken
(-) die integrierten 2-Watt Boxen sind sehr schwach (werden aber ohnehin nicht genutzt)

Neutral:
(#) die 3D Funktion soll recht gut sein, benutze sie aber nicht
(#) Anschlüsse: nur 1x HDMI, leider kein USB, dafür andere Möglichkeiten

Fazit: bin nach wie vor sehr zufrieden, preisgünstiges Modell das zwar nicht in der Eliteliga mitspielt, aber für den Preis ein tolles Bild liefert --> 5 Punkte gehen ok !


Samsung HMX-H300 Full HD Camcorder (30-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Touchscreen, bildstabilisiert) rot
Samsung HMX-H300 Full HD Camcorder (30-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Touchscreen, bildstabilisiert) rot

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen für Anfänger gut, für Profis zu wenig, 18. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
dies ist meine erste Videokamera überhaupt.
Wichtig waren mir:
max 250 €, Full-HD fähig, Aufnahme auf Speicherkarte, (mini) HDMI Ausgang, Fotos machen (kann auch nicht jeder Camcorder :/ )

Habe das Gerät amazonmäßig flott und sicher erhalten, der Akku hatte noch (viel) Saft drauf, somit konnte ich gleich mit der extra mitgelieferten Speicherkarte (Transcend 16 gb SDHC) losstarten.
Im Grunde ist fast alles selbsterklärend (eine PDF Anleitung findet man zur Not auf der mitgelieferten CD). Zuerst im Menü die Sprache auf Deutsch geändert, dann die Video und Foto Auflösungen eingestellt und noch irgendwelche Kleinigkeiten geändert bevor ich testen konnte:

- Videos werden in .mp4 Format gespeichert.
- Farbqualität nur bei hellem Licht sehr gut. Im Zimmer filmen, selbst bei Lampenlicht macht sich negativ bemerkbar (Blauton, unscharf).
- Fotos werden trotz bester Auflösung und Licht relativ schlecht - richtig ärgerlich, selbst wenn ich selten Fotos mache, aber von Full-HD Qualität bei Fotos ist gar nix zu sehen.
- obwohl das Gerät recht klein ist, ebenso die Tasten, kommt man auch mit den Fingern überall gut hin, auch die oft bemängelte Handschlaufe macht mir keine Probleme.
- Die Tonqualität ist "leider" zu gut - es wird eben alles mitaufgenommen - Wind, Tastengeräusche...
- Einschalten tut man das Gerät in dem man das Display aufklappt - Ausschalten jedoch mit einem eigenen OFF-Knopf, und dann muss man das Display zuklappen.
- Der Objektivschutz ist nur manuell zu öffnen und zu schließen.
- Die druckempfindliche Steuerung über das, manchmal nicht sofort reagierende, Display nervt zeitweise, ist aber noch OK. Schließlich bietet das Menü neben den klassischen Einstellungen auch lustige Fotooptionen (Sephia- oder PopArt Voreinstellungen u.v.m.) oder praktische Optionen für Anfänger (Smart Auto = Gerät stellt sich selbst auf Licht ein, etc.).

Fazit:
Wer nur Amateuraufnahmen macht, wie ich, für den ist die Kamera sicher eine Empfehlung.
Der gute Zoom, die Auflösung, die einfache Bedienung, die Anzahl der Anschlüsse, der Preis und andere Vorteile überwiegen die Nachteile (hauptsächlich die Qualität bei schlechtem Licht).


Antenne für DVB-T USB Stick und mobile Geräte - sehr starke Stabantenne
Antenne für DVB-T USB Stick und mobile Geräte - sehr starke Stabantenne
Wird angeboten von Vega Solutions GmbH
Preis: EUR 15,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen besser als die Standartantennen, aber..., 18. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit der Standardantenne von Hauppauge war ich nur im Großstadtbereich zufrieden. Im ländlichen Gebiet machte mir mein DVB-T Gerät schon heftige Ruckler ins Bild. Deswegen nun diese stärkere Antenne gekauft - trotzdem läuft es auch im ländlichen Gebiet damit auch nicht 100% ruckelfrei.
Ich glaube, wer ständig am "Land" wohnt, sollte sich lieber eine aktive DVB-T Antenne mit eigenem Netzstecker leisten, sonst absolut empfehlenswert.

+ auf jeden fall mehr Empfang als mit den kleinen Standardantennen
+ schwerer Magnetfuss mit Gummierung sorgt für wirklich guten Halt
+ ziemlich klein und unauffällig platzierbar
+ seeehr langes Kabel

- kein 100%-iger Empfang am Land


Seite: 1