Profil für Laurelin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Laurelin
Top-Rezensenten Rang: 4.316.322
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Laurelin

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Supernatural: Die Rückkehr der Toten
Supernatural: Die Rückkehr der Toten
von Jeff Mariotte
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie die Serie..., 21. Juni 2010
...ich fand es eher schwach, die dialoge langweilen zum teil und die ständigen erinnerungen an ihre kindheit sind auch eher zu romantisiert.
Spannung will ich auch nicht wirklich aufkommen. ich bin ein großer fan der serie und von dem buch trotzdem nicht überzeugt.
daher nur 3 sterne


Meat
Meat
von Joseph D'Lacey
  Taschenbuch

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grenzwertig, 21. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Meat (Taschenbuch)
Zum Inhalt wurde ja schon genug gesagt. Also ich muss sagen, die ersten 150 Seiten sind ziemlich hart. Aber man mag das Buch trotzdem nicht weglegen. Ich hatte es in einem Rutsch durch. Gegen Ende wird es etwas abstruß und doch alles sehr weit hergeholt.
Von der Idee war es echt super und super spannend. 4 Sterne weil ich das Ende nicht so 100% ig fand!


Die Saat
Die Saat
von Guillermo Del Toro
  Gebundene Ausgabe

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netter Zeitvertreib für zwischendurch.........., 12. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Die Saat (Gebundene Ausgabe)
Zum Inhalt wurde ja bereits genug geschrieben. So komm ich gleich zur Sache.
Es geht ziemlich rasant zu, wobei mir ein wenig die Spannung fehlt. Trotzdem bleibt das Buch ganz interessant und animiert zum weiterlesen. Und auch mal ne nette Abwechslung zu den letzten Vampirromanen (z Bsp die Biss Reihe). Hier wissen die Blutsauger was sie wirklich wollen.

Fazit: Wer leichte Lektüre für zwischendurch sucht wird mit diesem Buch viel Spaß haben!!


Furie
Furie
von Chelsea Cain
  Gebundene Ausgabe

10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Atmen nicht vergessen!!!!!!!!!, 15. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Furie (Gebundene Ausgabe)
Spannend bis zum Schluß!!!! Obwohl der etwas zu schnell geht,deshalb nur 4 Sterne. Aber ansonsten ein super Buch. Esist wirklich fesselnd geschrieben, man mag es garnicht mehr aus der Hand legen. Zwischendrin ist es schon etwas hart(nichts für schwache Gemüter) aber wer Karin Slaughter, Tess Gerritsen etc. mag wird dieses Buch super finden!!!!

Fazit: Für Thriller Fans ein Muß!!!


Blind: Roman
Blind: Roman
von Joe Hill
  Gebundene Ausgabe

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Story!!!!, 17. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Blind: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ich kann mich meinen Vorredner garnicht anschließen. Ich fand das Buch war gut geschrieben.Die Story hat Spaß gemacht.Ich finde gut das es gleich zur Sache geht ohne langes Vorgeplänkel.Ja zwischen drin flacht es etwas ab und so gruselig ist es auch nicht.Trotzdem muß ich sagen es ist ein gutes Buch und vorallem nicht langweilig.

Man darf nur nicht mit falschen Erwartungen ran gehen nur weil Joe Hill Stephen Kings Sohn ist.

Mein Fazit: Alles in allem ein gutes Buch,gute Story und es lohnt sich es zukaufen!!!!!!!!


Rabenmord: Thriller
Rabenmord: Thriller
von Sheldon Rusch
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend...., 30. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Rabenmord: Thriller (Taschenbuch)
...aber nicht herausragend!Das Buch war ganz ok. Obwohl ich nicht finde das es besonders raffiniert war.Das Ende war zu einfach. Und es lief sowieso irgendwie alles am Schnürchen für Unsere Detective.

Alles in allem ganz nett aber ncits besonderes!!!!!!!!!!!


Das Buch der Namen
Das Buch der Namen
von Jill Gregory
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unterhaltsam...., 30. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Namen (Taschenbuch)
aber nicht herausragend. Ich muß sagen das Buch plätschert so vor sich hin.Nicht wirklich spannend.Die Idee war ganz gut gemeint hat mich aber nicht vom Hocker gehauen. Der Klappentext hat mich wirklich angesprochen,dementsprechend war ich schon etwas entäuscht. Es ist unterhaltsam,aber auch nicht mehr.

Mein Fazit: Für Straßenbahn fahrten ganz ok!!!!


Creepers: Thriller
Creepers: Thriller
von David Morrell
  Taschenbuch

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend aber nicht was man erwartet!!, 24. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Creepers: Thriller (Taschenbuch)
Der Kauf dieses Buchs war ein spontankauf,ich habe vorher noch nichts von Morell gelesen und war dem entsprechend Neugierig.Nachdem ich den Klappentext gelesen habe erwartete ich eher etwas mehr grusel.Doch die Story war total anders als ich erwartet habe.Ich muß sagen das Buch war aber trotzdem super.Spannend bis zum Schluß und nach jedem Kapitel kam wieder was so das ich das Buch kaum aus den Händen legen konnte.

Für Action und Thriller Fans nur zu empfehlen.


Die Blutlinie: Thriller. Smoky Barrett, Bd. 1
Die Blutlinie: Thriller. Smoky Barrett, Bd. 1
von Cody McFadyen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atmen nicht vergessen!!!, 8. November 2006
Das Buch ist wirklich super spannend! Ich hatte es in drei Tagen durch.Die einzelnen Charaktere sind wirklich glaubwürdig und man fiebert mit der Hauptdarstellerin bis zum Schluß mit.

Fazit: Durchweg empfehlenswert!!!!!


Charlie Bone 3: Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange
Charlie Bone 3: Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange
von Jenny Nimmo
  Gebundene Ausgabe

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaß für jung und älter..., 2. September 2006
Ich finde das es der gelungenste Band der Charlie Bone Reihe bis jetzt ist. Ich hatte viel Spaß beim lesen und langeweile kam nie auf. Auch fand ich es spannender als die ersten zwei.Nur hat mir Charlies bester Freund Benjamin ein wenig gefehlt. Aber ansonsten kann ich nur sagen echt lesenswert.


Seite: 1 | 2