Profil für Karoline Henkenjohann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Karoline Henke...
Top-Rezensenten Rang: 57.934
Hilfreiche Bewertungen: 76

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Karoline Henkenjohann
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Eleanor & Park
Eleanor & Park
von Rainbow Rowell
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Außergewöhnliche erste Liebe, 8. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Eleanor & Park (Gebundene Ausgabe)
Rainbow Rowells Roman "Eleanor & Park" beschreibt in kurzen Kapitel aus beider Sicht das Kennenlernen und dann die Entwicklung einer Freundschaft bis hin zur ersten Liebe.

Beide Charaktere sind authentisch und sympathisch. Eleanor, wie auch Park, sind beides Außenseiter und man erfährt nicht nur über die Beziehung der beiden, sondern auch über ihre Familien und das häusliche Umfeld. Jeder hat seine eigenen Probleme, doch die scheinen wie vergessen, als die Liebe der beiden aufblüht und wann immer sie zusammen sein können. Vor allem Eleanor hat einige Geheimnisse, die sie nicht preisgeben mag.

Die Autorin schafft es durch die kurzen Kapitel und den Sichtwechsel den Leser zum weiterlesen zu animieren. Durch Nebenplots wird Spannung aufgebaut und man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Eine wirklich schöne und außergewöhnliche, keinesfalls typische Liebesgeschichte.


Ungeschehen
Ungeschehen
von Tina Seskis
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Ungeschehen, 20. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Ungeschehen (Taschenbuch)
Die Protagonistin Emily hat einen schweren Schicksalsschlag erlitten und möchte aus ihrem alten Leben einfach nur fliehen. So versucht sie in London neu Fuß zu fassen und die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Natürlich ist das nicht ganz einfach, denn zurückgeblieben sind ihr Mann, Charlie, ihre Eltern und ihre Zwillingsschwester.

Tina Seskis erzählt die Storry rund um Emily im Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit und auch im Wechsel ihrer Charaktere. So bekommt man einen Eindruck von Emilys kompletter Familie und ihrem Umfeld und merkt, dass die Autorin sich weitschichtig Gedanken gemacht hat. Tina Seskis weiß genau, an welcher Stelle ein Kapitel beendet werden muss, damit die Neugier des Lesers geweckt ist und er einfach nur weiterlesen möchte. Ihr gelingt es gut Spannung aufzubauen und auch den Leser in die Irre zu führen. Sie bedient sich einer klaren und flüssigen Sprache.

Die Geschichte einer gestandenen Frau, vom Schicksal gebeutelt, die versucht sich ein neues Leben aufzubauen, spannend aufgeschrieben.


Vor uns das Leben
Vor uns das Leben
von Amy Harmon
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Vor uns das Leben, 4. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Vor uns das Leben (Taschenbuch)
Zwischen Fern und Bailey besteht eine tiefe und sehr enge Freundschaft. Sie sind immer vereint und können sich aufeinander verlassen. Seit Kindheitstagen schwärmt Fern für Ambrose, den Star der aus dem Ringerteam ihrer Schule. Wie die drei zueinander stehen oder wann und wie sich ihre Wege kreuzen möchten ich nicht verraten. Es lohnt sich diesen Roman zu lesen!

Amy Harmon hat einige interessante Charaktere erschaffen, die sie liebevoll und detailliert beschreibt. Zu jedem Namen der fällt, kann sich der Leser ein gutes Bild machen. Die Story spielt 2001, was die Gegenwart ist, beschreibt aber auch zwischen den Kapiteln Anekdoten aus der Vergangenheit. So bekommt man einen super Einblick wie die Protagonisten früher zueinander standen oder sich kennengelernt haben.

Es ist ein tolles Buch und keineswegs eine einfache Liebesgeschichte. Es ist viel tiefgründiger und beschreibt viele ernste Themen. Aus Amy Harmons Feder ist ein wunderschöner Roman entsprungen, welcher den Leser viele verschiedene Gefühlslagen durchlaufen lässt.


Eisblaue See, endloser Himmel
Eisblaue See, endloser Himmel
von Morgan Callan Rogers
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 20,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Point - eine Reise wert, 21. August 2014
Bei dem Buch "Eisblaue See, endloser Himmel" von Morgan Callan Rogers handelt es sich um eine Fortsetzung des Buches "Rubinrotes Herz, eisblaue See", welches aber nicht zwingend vorab gelesen werden muss, damit man sich in diesem Teil von dem Ort The Point, den Protagonisten und auch Nebencharakteren und der gesamten Story verzaubert fühlt.

Florines Mutter ist vor vielen Jahren verschwunden, was ihr nach wie vor zu schaffen macht. Dennoch muss sie sich mit Alltagsproblemen rumschlagen. Sie ist jung Mutter zweier reizender Kinder geworden und hat Bud, ihre Jugendliebe, geheiratet. Plötzlich tauchen Briefe an ihre vermisste Mutter Carlie auf und wirbeln alles noch mehr durcheinander, als es ohnehin schon ist. Was hat es mit den Briefen auf sich? Wird Florine mit der Vergangenheit abschließen können?

Ein ganz dickes Lob an den Sprachstil von Morgan Callan Rogers. Dieses Buch sollte nicht einfach nur schnell gelesen werden, der Leser sollte auf die besondere, zauberhafte Ausdrucksweise achten. Rogers versteht es ganz banale Sachen, wie z. B. das Wetter, auf eine so wundersame Weise zu beschreiben, dass es zu etwas ganz Besonderem wird. Jeder Person in dem Roman haucht sie durch ihre Wortwahl so wahnsinnig viel Charakter ein, dass man als Leser das Gefühl bekommt, von alten Bekannten zu hören. Die Beschreibungen des Ortes The Point sind so wunderschön, dass man sich am liebsten schon während des Lesens ins Auto setzten möchte um das Buch genau dort, auf der Veranda von Grands Haus mit Blick auf das Meer, zu Ende lesen mag.


Das Wunschjahr
Das Wunschjahr
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen 2011 x 2, 13. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Wunschjahr (Kindle Edition)
In Andrea Lochens Roman "Das Wunschjahr" erwacht die Protagonistin Olive am Neujahrsmorgen 2012 im Bett ihres Exfreundes Phil und ist sichtlich verwirrt. Es wird noch schlimmer als nicht nur er ihr einreden will, dass es der Morgen des 01.01.2011 ist. Olive weiß gar nicht wie ihr geschieht oder warum alles so seltsam ist und als sie von Phil auch noch in die WG gebracht wird, in der sie eigentlich gar nicht mehr wohnt und dort den Kalender für 2011 findet, in welchem gar nichts eingetragen ist, obwohl sie das immer gemacht hat, wird alles noch verrückter. Dabei war 2011 zwar kein sehr schönes Jahr, aber dennoch sehr ereignisreich: ein Riesenfehler, die Trennung von Phil, der Auszug aus der WG, die Hochzeit ihrer Mutter...
Lediglich eine Nachbarin von Olives Mutter scheint mehr zu wissen, was an der Wiederholung des Jahres 2011 dran sein könnte.
Olive sollte dieses Jahr als neue Chance sehen.

Andrea Lochen hat einen lockeren Sprachstil und wusste die Story gut zu verpacken. Das Buch, in der dritten Person geschrieben, liest sich gut und es ist interessant festzustellen, was Olive im Wiederholungsjahr anders macht. Das heißt jedoch nicht, dass es für sie leichter wird, denn Phil, ihre Mutter und ihre beste Freundin reagieren natürlich nicht planbar. Es ist keineswegs ein sehr seichter Roman, auch wenn er sich gut lesen lässt. Es werden wichtige Themen wie Liebe, Familie und Freundschaft aufgegriffen und auch tiefgründig und ernsthaft durch Olive analysiert.

Ein sehr schönes Buch um eine liebenswürdige Protagonistin, bei welcher ich gern wissen würde wie ihre weitere Zukunft aussieht.


Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten
Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten
von Kerstin Führer
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ab zum Flughafen..., 11. Juni 2014
Der Ratgeber von Kerstin Führer ist verständlich und umfangreich geschrieben. Mir fällt keine Frage ein, die dort nicht behandelt wird, somit ist es wirklich ein wertvoller Ratgeber, wenn man mit Kindern fliegen möchte. Das Buch ist gut aufgebaut und auch wenn man eine direkte Frage hat, findet man die Antwort fix.
Es werden auch Themen behandelt, die man auf Anhieb nicht bedenkt, die aber dennoch sehr wichtig sind, z. B. was zu beachten ist, wenn das Kind mit nur einem Elternteil oder der Großeltern reist.
Aufgrund der Ausführlichkeit merkt man die gründliche Recherche, welche das Buch zu einem wirklich gutem Ratgeber macht. Check-Listen, Bonus-Kapitel und Muster für Erklärungen sind ein wirklich tolles Plus! Da merkt man die Mühe der Autorin, all diese wichtigen Dinge zusammenzutragen.
Aufgrund des Taschenbuchformats lässt sich der Ratgeber leicht im Gepäck verstauen, sollte man es gern auf Reisen dabei haben wollen. Ansonsten reicht vorher noch einmal querlesen der bereits für einen selbst als wichtig markierten Stellen.
Man fühlt sich sicherer in Bezug auf Buchung und Reise selbst.


Wenn die Liebe hinfällt: Roman
Wenn die Liebe hinfällt: Roman
von Luisa Buresch
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3.0 von 5 Sternen Die Sache mit der Liebe..., 20. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Wenn die Liebe hinfällt: Roman (Taschenbuch)
Ali und Leander gelten als Traumpaar. Jahrelang zusammen, eine bezaubernde Tochter und dann der große Knall: Leander trennt sich unerwartet wegen einer anderen Frau.

Die Story handelt davon, wie Ali sich allein durchschlägt. Luisa Buresch hat die Protagonistin authentisch dargestellt. All die Tränen, die falschen Hoffnungen, die Versuche klarzukommen - alles realistische Gefühle und Gedanken einer verlassenen Frau. Jedoch neigt Ali meiner Meinung nach zu sehr unüberlegten Handlungen und ist so manches Mal sehr naiv in ihrem Denken und Handeln.. Daher war sie mir nicht die ganze Zeit sympatisch, was ich sehr schade fand.

Der Schreibstil ist locker und die Kapitel sind kurz, leider kam das "Ich muss unbedingt weiterlesen-Gefühl" nicht so recht auf. Auch hallt das Buch nicht lange nach, ich habe es vorgestern zu Ende gelesen und weiß schon gar keine Einzelheiten vom Ende mehr.

Die Story hat Potential, jedoch konnte sie mich nicht voll überzeugen, da die Protagonistin einen sehr speziellen Charakter hat.


Die Sache mit meiner Schwester: Roman
Die Sache mit meiner Schwester: Roman
von Anne Hertz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geschwisterliebe, 9. April 2014
Die beiden sehr unterschiedlichen Schwestern Heike und Nele schreiben unter dem Pseudonym "Sanne Gold" Frauenromane, das zumindest denken ihre Fans. Bei einem TV-Auftritt kommt es zum Eklat und im Eifer des Gefechts erfahren alle Zuschauer, dass es einen Ghostwriter gibt, weil die Schwestern es nicht mehr miteinander aushalten. Damit nimmt die Katastrophe ihren Lauf und verschlimmert sich, als Heike bei einem Autounfall schwer verletzt wird.

Der ganze Roman ist aus der Sicht von Nele geschrieben, zwischen den Kapiteln gibt es von beiden alte Tagebucheinträge, die dem Leser einen Einblick in die Jugend vermitteln.

Der Schreibstil ist leicht und man kann das Buch gut lesen. Durch die dramatischen Entwicklungen wird die Spannung gut aufgebaut, was zum weiterlesen animiert. Auch lustige Episoden lassen nicht lange auf sich warten. Das einzige was ich weniger gelungen fand war das Ende. Es war irgendwie zu kurz, fühlt sich nicht so abgeschlossen an.

Nichts desto trotz, ein netter Frauenroman für zwischendurch.


Bunker Diary: Roman
Bunker Diary: Roman
von Kevin Brooks
  Broschiert
Preis: EUR 12,95

4.0 von 5 Sternen Ausnahmesituation, 23. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Bunker Diary: Roman (Broschiert)
Wenn ich das Gefühl beim lesen von "Bunker Diary" von Kevin Brooks mit einem Wort beschreiben müsste: beklemmend.

Ein Bunker, 6 Gefangene und die große Ungewissheit.

Die Story wird aus der Sicht von Linus, einem 16-jährigen, in Form von seinen Tagebucheinträgen erzählt. Allein die Gedanken an die Situation in diesem Bunker sind schon heftig und dann noch zusätzlich, wenn der Entführer seine Machtspielchen mit den Gefangenen ausübt, ist wirklich übel.

Durch den Schreibstil ist die Spannung permanent gegeben, man spürt als Leser die beängstigenden Gefühle der Gefangenen. Kevin Brooks ist es gelungen, ein Buch zu schreiben, dass den Leser so verschreckt und unter die Haut geht, dass es am liebsten am Stück gelesen werden will.


Kinderwunsch-Tage
Kinderwunsch-Tage
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Ein Mut-Mach-Buch, 17. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Kinderwunsch-Tage (Kindle Edition)
Sonia Rossi beschreibt eine schwierige Zeit in ihrem Leben. Ihr Freund und sie möchten Kinder, es klappt aber nicht. Es geht um Vorwürfe, Neuanfänge und die mediziischen Möglichkeiten, die sich ihnen auf dem Weg zum Kinderwunsch eröffnen.

Dieses Buch macht Mut, es beschreibt nämlich nicht nur wie es Sonia Rossi ergeht, sondern dass viele Paare dieses Schicksal teilen. All die Gefühle und Gedanken die sie beschreibt, egal ob es Trauer, Wut oder Neid ist, sind nachvollziehbar. All die Fragen, die man sich in dieser Situation stellt und all die Zweifel die man hat werden deutlich. Ich denke, dass sich sehr viele Frauen hier wiederfinden werden.

Es ist ein Buch, welches nachdenklich stimmt und auch tröstet, denn es sagt ganz klar: Du bist nicht allein.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7