wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Bandulf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bandulf
Top-Rezensenten Rang: 3.034.379
Hilfreiche Bewertungen: 51

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bandulf "Buffyfan"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Wind: Roman (Der dunkle Turm, Band 8)
Wind: Roman (Der dunkle Turm, Band 8)
von Stephen King
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

31 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 3 Geschichten, 9. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich liebe die dunkle Turm Reihe und hatte mich im Vorfeld überhaupt nicht mit diesem Werk befasst. Ich habe tunlichst vermieden irgendwie gespoilert zu werden. Ich schätze mal aus diesem Grund hatte ich falsche Erwartungen.

Das Buch ist wie folgt auf gebaut:
- Roland und sein Ka-Tet
- Eine Geschiche aus Rolands Jugend
- Ein Märchen aus Rolands Kindheit

Der Schwerpunkt liegt hierbei jedoch eindeutig beim Märchen. Roland und sein Ka-Tet werden auf grad mal 40 Seiten abgehakt und die Geschichte aus seiner Jugend ist vielleicht doppelt so lang. (geschätzte Angaben)

Das Märchen war wirklich toll und würde King ein Märchenbuch aus Mittwelt rausbringen, würde ich es kaufen, aber in dieser Verpackung hatte ich etwas ganz anderes erwartet. Es ist aber wirklich liebevoll geschrieben und erinnert sehr an der Talisman.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 24, 2013 4:54 PM CET


Empire: Total War - Special Forces (exklusiv bei Amazon)
Empire: Total War - Special Forces (exklusiv bei Amazon)

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wütend und enttäuscht, 10. März 2009
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Zuerst zu den positiven Dingen.
- Die Instalation des Spiels lief bei mir problemlos (das ist zwar mehr Glück gewesen, aber vielleicht klappt das ja auch bei ein zwei weiteren)
- Ich konnte das Spiel fast eine Woche (mit nur wenigen Abstürzen) spielen
- Meiner Meinung nach ist das Spiel komplizierter geworden und bekommt dadurch für alten Medieval Spieler noch mehr Reiz.
- Außerdem ist Gott sei Dank endlich die KI intelligenter. Dadurch ist jetzt sogar Diplomatie (sinnvoll) nutzbar

Jetzt zu den negativen Dingen.
- Zwangs Updates
- Updates und Installation dauern ewig
- Spiel kann nicht offline gespielt werden
- Ist der Stream Server überlastet kann man sein "eigenes" Spiel nicht mehr spielen
- seit dem neuen Update (vom 09.03) geht mein Spiel nicht mehr
- sehr lange Ladezeiten (Spielintern)
- Keine Videoszenen für Europäische Staaten
- sehr wenig Gefechtskarten

Fazit: Ich habe für dieses Spiel viel Geld bezahlt und kann es nur spielen, wenn Steam es gerade will. Darauf lasse ich mich nicht noch mal ein!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 25, 2009 1:46 PM CET


Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 2: Wie tötet man eine Jägerin?
Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 2: Wie tötet man eine Jägerin?
von Joss Whedon
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dramatik, Humor, Action, 31. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Comic besteht aus den Bänden No Future for you 1-4 und Anywhere But Here.

Diese kenne ich zwar schön aus dem Englischen, aber es ist trotzdem gut sie mal auf deutsch lesen zu können. Insbesondere bei Anywhere but Here ist das Englisch mitunter sehr anspruchsvoll.

Über die Übersetzung kann man nicht meckern. Sie ist leicht und locker zu lesen und stimmt immer mit dem Original überein. Auch die Witze gehen meiner Meinung nach nicht verloren.

No Future for You behandelt Faith als Hauptfigur. Sie bekommt von Giles einen Auftragsmord und ihr Ziel ist nichts anderes als eine Jägerin.

Es gibt Dramatik, Humor, Action und viel um noch mal in Ruhe darüber nachzudenken.

Anywhere but Here (das ist im übrigen ein Spiel das Willow, Xander und Buffy mal gespielt haben) treibt die Haupthandlung um Willow und Buffy voran. Sie treffen auf eine Art Orakeldämon, der all die Lügen, die sich alle gegenseitig erzählen, aufdeckt und sie mit der Wahrheit konfrontiert. Ich finde diese Folge äußert traurig.

Also alles in allem ein sehr gutes zweites Band.


Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 1: Die Rückkehr der Jägerin
Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 1: Die Rückkehr der Jägerin
von Joss Whedon
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Megaerfolg, 15. Februar 2008
Ich hab mir am Ende von Staffel 7 so viele Fragen gestellt. Wie es jetzt wohl weiter gehen könnte? Wie die Welt verändert wird? Wo Buffy jetzt hinzieht? Wie soll sie eine ganze Armee finanzieren? Geht Buffy wirklich mit dem "Ewigen". usw usw....

Das Comic selbst ist super übersetzt und auch die Bilder sind fantastisch. Jeder Buffy Fan wird das bestätigen können: Es ist einfach ein super Gefühl eine neue Staffel präsentiert zu bekommen. Das Buffy Feeling is aufjeden Fall zurück.


Buffy the Vampire Slayer: Tales of the Slayers (Buffy the Vampire Slayer (Dark Horse))
Buffy the Vampire Slayer: Tales of the Slayers (Buffy the Vampire Slayer (Dark Horse))
von P. Craig Russell
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Überwältigend, 20. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tales of the Slayers

Das Comic beinhaltet 8 einzelnde Geschichten über verschiedene Jägerinnen in allen möglichen Zeiten.

Prologue: Gibt ein paar neue Infos über die erste Jägerin

Righteous: Spielt zur Zeit der Christlichen Inquisition. Was die mit einer Jägerin anstellen möchten ist wohl klar.

The Innocent: Französische Revolution. Eine Jägerin wird belogen und zur Killerin gemacht.

Presumption: Wieder Frankreich. Eine Jägerin ist gezwungen sich als Mann auszugeben.

The Glittering World: (Mein persönlicher Liebling) Sunnydale kurz vor seiner Gründung. Die Jägerin mit Pferd, Poncho und Bogen. Eine Taverne und haufenweise Vampiere. (plus Willkins)

Sonnenblume: Nazi Deutschland. Nur leider übelst schlecht gezeichnet.

Nikki goes down: Man erfährt wer Robins Vater war und was mit ihm passiert.

Tales: Handelt von einer Jägerin in der Zukunft, die Buffys Sense trägt und ein Wächtertagebuch findet und so mehr über die Anderen erfährt.

Ich war von dem Comic so fasziniert, dass ich mir daraufhin sofort die Buchreihe zugelegt habe.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 30, 2008 2:40 PM MEST


Seite: 1