Profil für cindy Baginski > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von cindy Baginski
Top-Rezensenten Rang: 38.820
Hilfreiche Bewertungen: 248

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
cindy Baginski (Germany)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Die Welt aus den Fugen
Die Welt aus den Fugen
von Peter Scholl-Latour
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die wohl letzten Worte..., 17. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Welt aus den Fugen (Taschenbuch)
Die wohl letzten gebundenen Worte von P. Scholl Latour, 2008 bis 2012.
Am Rande des Abgrunds, Ich war nie Pazifist.
" Ich neige nicht zu Sentimentalitäten."


Die globale Überwachung: Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen
Die globale Überwachung: Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen
von Glenn Greenwald
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MUT IST ANSTECKEND, 23. Mai 2014
Das Buch beantwortet zwar nicht die Frage nach dem persönlichen Fazit aller wichtigen Beteiligten der Snowden- Enthüllungen. Aber die Befürchtung des Whistleblowers selbst, die Öffentlichkeit würde diese Enthüllungen nur achselzuckend hinnehmen, anstatt eine ernsthafte Debatte über den Missbrauch von Datensammlungen jeglicher Art in Gang zu setzen.
Ein Jahr nach den ersten Enthüllungen durch den Guardian Journalisten Glenn Greenwald befassen sich unter anderem parlamentarische Untersuchungsausschüsse(USA, EU, Deutschland) mit der Überwachungsarbeit insbesondere westlicher Geheimdienste.
Das die Datensammelwut der Dienste in keinem Verhältnis zu den tatsächlichen Gefahren steht, mit denen die Überwachumsmaßnahmen begründet werden(Gefährdung der nationalen Sicherheit, Terroranschläge)ist allgemeiner Konsens.

In seinem Buch lässt der Autor die Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren. Ein Jahr das den Blick auf die Welt vieler Menschen beeinflusst hat.

Trotz aller Versuche die Glaubwürdigkeit der Beteiligten infrage zu stellen und ihr Handeln zu kriminalisieren, hat ihre Botschaft eine breite Weltöffentlichkeit erreicht.
Auch heute ein Jahr nach den ersten Veröffentlichungen vergeht kaum ein Tag ohne aktuelle Nachrichten zum Thema weltweiter Massenüberwachung. Die Politik muss Antworten geben.


Cityboy: Geld, Sex und Drogen im Herzen des Londoner Finanzdistrikts
Cityboy: Geld, Sex und Drogen im Herzen des Londoner Finanzdistrikts
von Geraint Anderson
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Ein Gesicht der Krise, 29. Dezember 2012
Ein gelungenes Portrait einer Generation junger Spitzenverdiener, deren Leben sich zum großen Teil jenseits der gesellschaftlichen Wirklichkeit abspielt.
Die Schilderungen des Autors, ein ehemaliger Finanzanalyst, gewähren Einblicke in den geschäftlichen und privaten Alltag der o.g. Akteure im Londoner Finanzdistrikte und in die Funktionsweisen der internationalen Finanzmärkte. Aufgrund des autobiografischen Hintergrundes ist es dem Autor, bewusst oder unbewusst, gelungen, den Mitverursachern der Finanzkrise ab 2007 ein Gesicht zu geben.


Der Anschlag
Der Anschlag
von Stephen King
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,99

5.0 von 5 Sternen Who shot JFK?, 21. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Anschlag (Gebundene Ausgabe)
Seine persönliche Einschätzung spart sich der Altmeister bis zum Schluss auf, was ihm wie er selbst beschreibt, einige Mühe bereitet hat. Erst jetzt 40 Jahre später glaubt er den notwendigen Abstand zu den Ereignissen zu haben, um sich dem Thema angemessen zu widmen.
Wie sein letzter Hinweis auf den Zapruder Film/Einzelbild 313 zu deuten ist, muss am Ende jeder Leser selbst herausfinden.

[...]


Die Target-Falle: Gefahren für unser Geld und unsere Kinder
Die Target-Falle: Gefahren für unser Geld und unsere Kinder
von Hans-Werner Sinn
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Längst überfällig, 19. November 2012
Diese Lektüre sollte allen politischen Entscheidungsträgern, die an der Bewältigung der aktuellen Finanzkrise beteiligt sind, an die Hand gegeben werden. Nur schade dass die im Buch zusammen getragenen Informationen nicht schon ein wenig früher in dieser Form publiziert wurden.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 28, 2012 11:55 PM CET


Die Patin: Wie Angela Merkel Deutschland umbaut
Die Patin: Wie Angela Merkel Deutschland umbaut
von Gertrud Höhler
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 21,95

11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wahrheit oder Lüge, 16. September 2012
Das Buch liefert zahlreiche Hinweise und Lesarten, aber ob die Politik Angela Merkels Deutschland und Europa voranbringt oder deren Spaltung beschleunigt, müssen die zukünftigen Geschichtsschreiber und Zeitzeugen entscheiden.
Aber es liefert eine sehr ehrliche und kritische Beurteilung unseres Gesellschaftsverständnisses. Man gelangt auf jeden Fall zu der Auffassung, dass etwas nicht stimmt in dieser Gesellschaft und es liegt allein an uns etwas daran zu ändern.

Über die Bedeutung dieses Buches werden ebenso die zukünftigen Geschichtsschreiber entscheiden; nämlich darüber ob jemand sich selbst bloßstellt, indem er für andere eine unangenehme Wahrheit ausspricht oder ob doch nur übliche Propaganda betrieben wird.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 25, 2012 12:00 PM MEST


Barfuß durch Hiroshima - Film 1 & 2 (OmU) [2 DVDs]
Barfuß durch Hiroshima - Film 1 & 2 (OmU) [2 DVDs]
DVD ~ Kentaro Haneda
Preis: EUR 39,88

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als jedes Geschichtsbuch, 20. August 2012
Obwohl es sich „nur“ um eine Comicverfilmung handelt, habe ich selten eine so reale Darstellung der Ereignisse erfahren. Viele Filmszenen entsprechen festgehaltenen Augenzeugenberichten bis in kleinste Detail.
Dieser Film sollte Pflichtprogramm in jedem Geschichtsunterricht werden. Bilder sagen einfach mehr als geschriebene Worte in Geschichtsbüchern.


Letzte Aufzeichnungen
Letzte Aufzeichnungen
von Erich Honecker
  Broschiert
Preis: EUR 14,95

25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vorerst gescheitert..., 21. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Letzte Aufzeichnungen (Broschiert)
Vorerst gescheitert. So beschreibt Erich Honecker, ehrlicherweise, das Experiment Sozialismus in der ehemaligen DDR. Auch wenn man es ihm selten zugestanden hat, zeigt diese, wenn auch späte Erkenntnis, dass er der Realität womöglich doch nicht so fern gewesen ist, wie oftmals angenommen. Zumindest bezieht er zu vielen gegen ihn erhobenen Anschuldigungen Stellung und erklärt sich auf seine Art und Weise.
Abgesehen von der Tatsache, dass er in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre, ist es sicher kein Zufall, dass diese Aufzeichnungen zum jetzigen Zeitpunkt veröffentlicht werden. Schaut man sich seine Äusserungen in Sachen System/Kapitalismuskritik an, lässt sich durchaus eine Brücke in die Gegenwart schlagen. Man kann ihm zu Recht vorwerfen, die Zeichen der Zeit damals nicht ernst genommen zu haben, aber nicht sie nicht im Ansatz erkannt zu haben. Seine Aufzeichnungen zeigen, dass er sich nicht weniger intensiv mit dem aktuellen Weltgeschehen auseinandergesetzt hat, wie jeder andere (westliche) Politiker auch, nur war seine Perspektive eine andere.
Besonders interessant und aufschlussreich sind seine Erläuterungen zur Person M.Gorbatschow und seiner damaligen Politik. Auch wenn es sich dabei um persönliche Einschätzungen handelt, die nicht immer zu belegen sind, rücken sie den ehemaligen russischen Präsidenten doch in ein Licht, welches die breite Öffentlichkeit bisher in dieser Form nicht wahrgenommen hat.
Auf jeden Fall bestätigen diese Aufzeichnungen einmal mehr den Grundsatz, dass Geschichte von den Siegern geschrieben wird.
Für alle, die auch an der Geschichte hinter der Geschichte interessiert sind, ist das Buch ein guter Einstieg.


Imperium: Roman
Imperium: Roman
von Christian Kracht
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,99

12 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig abenteuerlich., 18. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Imperium: Roman (Gebundene Ausgabe)
Eine nette Unterhaltungslektüre. Nur, die in dem Einbandtext erwähnte Geschichte hinter den deutschen Aussteigern wollte sich mir nicht so recht offenbaren. Zumindest nicht aus der Lektüre selbst heraus. Aber die aufgeregte Debatte in den Medien sorgte schnell für vermeintliche Aufklärung.


Friedlich in die Katastrophe. Eine Dokumentation über Atomkraftwerke
Friedlich in die Katastrophe. Eine Dokumentation über Atomkraftwerke
von Holger Strohm
  Gebundene Ausgabe

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen " Bibel der Atomkraftgegener ", 28. Dezember 2011
Dem Buch könnte fast schon prophetische Bedeutung zugestanden werden.
Im April 1981 wurde es erstmals vom Verlag Zweitausendeins mit einer Erstauflage von 10.000 Exemplaren veröffentlicht.
In dem Buch beschreibt der Autor Holger Strohm die Entwicklung der Atomenergie in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg.
Im Mittelpunkt stehen dabei die zahlreichen und vielschichtigen Gefahren der Atomkraftnutzung.
Der Autor verweist nicht nur auf die Folgen für Mensch, Natur und Umwelt.
Mindestens ebenso bedenklich sind für ihn die gesellschaftspolitischen Veränderungen, die mit der Nutzung der Atomenergie einhergehen. Er spricht in diesem Zusammenhang von einem Faustpakt zwischen Energiewirtschaft und Politik, der bis heute Bestand hat und im besten Fall für alle Zeiten Gültigkeit besitzen soll.
In dem Buch zeigt er sehr anschaulich die komplexen Verflechtungen und Abhängigkeiten von Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft bezüglich der Atomenergie auf.
Nach Ansicht des Autors hat kaum etwas einen solchen Einfluss auf das Leben des Menschen gehabt wie die Atomkraft. Die Auswirkungen ziehen sich durch fast alle Lebensbereiche.

Angesichts der vorherrschenden Verhältnisse wäre eine auflagenstarke und medienwirksame Neuauflage angebracht.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5