Profil für Funkmaster777 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Funkmaster777
Top-Rezensenten Rang: 3.784.536
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Funkmaster777 (Zürich)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Peasants, Pigs & Astronauts
Peasants, Pigs & Astronauts
Wird angeboten von Joseph James of London
Preis: EUR 9,58

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kula Shaker setzt weiterhin neue Rockmassstäbe, 23. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Peasants, Pigs & Astronauts (Audio CD)
Elemente des Retro-Rock der 60er/70er gemischt mit indischen Elementen, die einen psychidelischen Touch vermitteln, auf eine moderne, frische Art interpretiert. Das ist Kula Shaker-Sound.
Im Gegensatz zum ersten Album ("K") habe ich bei diesem das Gefühl, dass mehr mit elektronischen Hilfsmitteln gearbeitet wurde. Teilweise ist auch die Stimme elektronisch verzerrt worden. Das Ganze lässt dieses Album "spaciger" und moderner klingen als das erste. Die Texte überzeugen und lassen einen mal über das Alltägliche hinaus nachdenken. Die geballte Rockpower (u. a. "Great Hosannah"!!, "Mystical Machine Gun", "S.O.S.") ist geblieben und überwältigt mit iherer Harmonie und Melodik. Auch wunderschöne ruhige Songs (u. a. "Timeworm"!!!, "Last Farewell") fehlen nicht.
Ein sehr gutes Album, reicht aber nicht ganz an das erste ("K") heran. Trotzdem 5 Sterne! Weil diese Jungs einfach in einer ganz anderen Liga mitspielen, als der Rest der Rockszene der 90er (Rage Against The Machine mal ausgenommen; jawohl, ich werfe "Rage" mal in die verallgemeinerte Kategorie des "Rock").


k
k
Preis: EUR 7,02

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Lieblingsrockband der 90er!, 23. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: k (Audio CD)
Als ich den Videoclip "Tattva" von Kula Shaker zum ersten Mal im Fernsehen sah, hab ich mir gedacht: "diese Melodie hab ich schon irgendwo gehört (vielleicht in einem früheren Leben :), ne ne, glaube nicht an die Wiedergeburt)". Sie kam mir so nah vor, irgendwie seelenverwandt. Diese Tattva-Melodie ist so aussergewöhnlich, so spirituell, so... transzendent wie viele Lieder auf diesem Album. Als ich dieses Album probehörte, war ich begeistert und hab's mir gleich zugelegt. Es sind Songs drauf, bei denen die Jungs richtig Vollgas geben und richtig durchziehen. Aber auch Tracks, die einen in eine weit entfernte, abgelegene, traumhafte Welt entführen und einen schweben lassen.
Kula Shaker-Rock hat nen echt coolen Retro-Touch der 60er/70er, als der Rocksound rauh und direkt kam. Saftige Orgelpartien spielen eine grosse Rolle. Die rauhe, rockige Stimme des Leadsingers Crispian Mills kommt mal richtig durchschlagskräftig, mal samtweich. Verzerrter E-Gitarrensound. Und die indischen Elemente, die das ganze Album prägen.
Höre mir dieses Album heute noch sehr gern an.
Wieso musste sich diese geniale Combo bloss trennen? Extrem schade.


Life Thru a Lens
Life Thru a Lens
Wird angeboten von lobigo
Preis: EUR 7,02

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jo, geil!, 23. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Life Thru a Lens (Audio CD)
Es war 1997. Bin in den CD-Laden rein, hab mir diese CD angehört und hab mich gleich entschieden, sie zu kaufen. Bereue es bis heute nicht. Frische, knackige, coole, teilweise ruhigere und nachdenkliche ("One Of God's Better People", "Killing Me"!) Pop-/Rock-Songs. Allesamt melodisch schön anzuhören und kommen sehr harmonisch rüber. Zieht euch die Hörproben rein.
Ne sehr angenehme, lockere, überhaupt nicht aufdringliche CD für "Lazy Days".


Seite: 1