Profil für Ruprecht Frieling > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ruprecht Frieling
Top-Rezensenten Rang: 646
Hilfreiche Bewertungen: 2179

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ruprecht Frieling "Prinz Rupi" (Berlin)
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
The Congress
The Congress
DVD ~ Harvey Keitel
Preis: EUR 12,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Visuell hochkarätiges Filmexperiment, 20. September 2014
Rezension bezieht sich auf: The Congress (DVD)
Hollywood-Star Robin Wright (Robin Wright) bekommt das letzte und lukrativste Angebot ihres Lebens: Das Miramount-Studio bietet ihr an, sie abzuscannen. Alle Filme mit ihr sollen künftighin digital hergestellt werden, damit die Figur für immer jung bleibt. Im Gegenzug muss sie darauf verzichten, jemals wieder vor die Kamera zu treten. Der Vertrag gilt zwanzig Jahre. Ihr Agent Al (Harvey Keitel) überredet sie dazu, den Vertrag anzunehmen.

Nach einem Zeitsprung von 20 Jahren wird Robin Wright erstmals wieder von den Miramount-Bossen eingeladen. Sie betritt dazu eine komplett digitale Welt, in die man sich nach Einnahme eines neu entwickelten Halluzinogens begeben kann. Dort ist alles künstlich. Der Film löst dies anschaulich, indem alles in einer Cartoonwelt stattfindet.

Die Einladung erfolgte allerdings nicht ohne Grund. Robin Wright soll einen weiteren Vertrag unterschreiben, nach dem es künftig auch möglich sein wird, sie als Geschmack, Speise, Geruch oder was auch immer zu vermarkten. Der Teufel Miramount will also auch ihre Seele.

Neber der ausgesprochen zeitaktuellen Grundidee des Films wird dem Zuschauer eine faszinierende Dreiteilung von Film, Comic und wiederum Film geliefert, die mit üblichen Sehgewohnheiten bricht. Vor allem das Zeichentrickland der Halluzinationen überrascht mit einer Flut farbenprächtiger Szenen, die aufgrund der vielfältigen Anspielungen auf Stars und Sternchen höchste Konzentration verlangt.

Insgesamt ein visuell hochkarätiges Filmexperiment, das von Stanislaw Lems »Der Futurologische Kongress« inspiriert wurde. Diejenigen, die sich darauf einlassen, werden den Streifen wohl mehrfach sehen, um die Fülle der Bilder zu verarbeiten.


District 9
District 9
DVD ~ Sharlto Copley
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Feuergefechte, Brutalitäten und Blutrausch, 19. September 2014
Rezension bezieht sich auf: District 9 (DVD)
Ein riesiges Raumschiff mit Motorschaden parkt über Johannesburg. Die Presse explodiert vor Aufregung, nachdem es Spezialkräften gelungen ist, in das Innere des unbeweglich am Himmel stehenden UFOs zu gelangen und vollkommen entkräftete Aliens vorzufinden. Die Bewohner des Raumschiffs werden in ein militärisch abgesichertes Ghetto namens »District 9« auf der Erde gebracht. Dort entwickeln sie ein Leben nach eigenen Gesetzen, ernähren sich von Abfällen und Katzenfutter und vermehren sich. Nachdem es zu immer häufigeren Übergriffen aus dem Lager auf die Welt der Menschen kommt, sollen die Außerirdischen in einer weit von der Stadt entfernten, neu errichteten Zeltstadt untergebracht werden.

Hier setzt der Film ein, der mit teilweise parodistischen Zügen das Unverständnis der Menschen für die scheinbar vollkommen aus den Fugen geratene Welt der im Slum vegitierenden Aliens schildert. Vorreiter ist Inspektor Wikus (Sharlto Copley), der mit der Leitung der Umsetzung aus dem Elendsquartier betraut ist. Er mutiert jedoch nach einer Infektion selbst zum Alien und kann dadurch über Gencode gesteuerte Waffen der Besucher aus dem All bedienen.

Der an sich großartige Plot mündet sehr bald in wilden Feuergefechten, Brutalitäten und Blutrausch. Bald geht es nur noch darum, ob es dem Anführer der Aliens gelingt, wieder in sein Mutterschiff zu kommen und durchzustarten. Wilkus wird dabei zum Antihelden, der von seinen eigenen Leuten gejagt wird, weil er die richtigen Gene hat, die Wunderwaffen zu bedienen, um denen es den irdischen Machthabern letztlich geht.


Snowpiercer
Snowpiercer
DVD ~ Chris Evans
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ideal für Fans dystopischer Themata, 18. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Snowpiercer (DVD)
Die gute alte Erde hat den Klimawandel schlecht überstanden, sie ist in eine Eiswüste verwandelt. Lediglich der Zug eines Multimillonärs rast auf einem eigens vorher zusammengelegten Schienensystem rund um den Globus. Im Inneren der unermüdlich vorwärts stampfenden Maschine, die sich aus vom Zugwagen aufgespießten Schneemassen speist, lebt eine Zweiklassengesellschaft. In der Holzklasse vegetieren die Ärmsten der Armen, in der ersten Klasse reisen die Reichen und Schönen. Dazwischen befindet sich eine bis an die Zähne bewaffnete Truppe, deren Auftrag darin besteht, die Zweiteilung aufrecht zu halten.

Was nun geschieht, ist in der Anlage der Geschichte vorgezeichnet: Diejenigen, die ganz unten sind, wollen nach oben. Ob der diktatorische Zugführer damit einverstanden ist? Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt, und es stellt sich die Frage, ob es wirklich etwas bringt, die Herrschaft über einen Zug zu erringen, der sich wie ein Perpetuum Mobile bewegt.

Interessantes Thema, das regietechnisch gut umgesetzt und personell brillant besetzt wurde. Ideal für Filmfans, die sich für dystopische Themata begeistern.


Donnie Brasco
Donnie Brasco
DVD ~ Al Pacino
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 14,63

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mafia-Film ohne die übliche Brutalität, 16. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Donnie Brasco (DVD)
Nach einer wahren Begebenheit gedreht spielt Johnny Depp in diesem Mafia-Film den eingeschleusten FBI-Agenten Donnie Brasco, der die Gunst des »Familien«-Mitglieds Lefty Ruggiero (Al Pacino) erfährt und damit bald zum Augenzeugen diverser Verbrechen wird.

Der Film erzählt Brascos Geschichte unspektakulär und schildert dabei auch die private Problematik, in der sich der Agent befindet. Denn bald ist er für seine Frau nur noch ein Schatten, der nicht einmal mehr zuverlässig zur weihnachtlichen Bescherung der Kinder daheim auftaucht, weil er voll in seiner Rolle aufgeht.

Ein Mafia-Film ohne die übliche Brutalität, die sonst dieses Genre auszeichnet.


4 Assassins
4 Assassins
DVD ~ Will Yun Lee
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Tödliche Langeweile, 14. September 2014
Rezension bezieht sich auf: 4 Assassins (DVD)
Vier Auftragskiller treffen sich in einem Hotelzimmer in Hongkong. Bei einer Mahlzeit erzählen sie sich von ihren Einsätzen. Die Wanduhr tickt, drei warten auf einen Anruf, um Nummer vier zu töten. Der hat nämlich aus Liebe eines der erwählten Opfer verschont und soll nun auspacken, wo die Dame steckt. Nach gegenseitigen Anschuldigungen geht es zur Sache, Fetzen fliegen, Blut fließt …

Wirklich tödlich ist bei diesem Film allerdings nur die Langeweile, die er verbreitet. Schauspieler, die diesen Namen nicht verdienen, sprechen Texte, als ob sie aus einem unverständlichen Buch vorlesen.

Ich habe vergessen, warum ich diesen Film überhaupt sehen wollte. Aber ich weiß definitiv, dass ich davon selbst meinen Feinden abraten kann.


Broken Flowers
Broken Flowers
DVD ~ Bill Murray
Preis: EUR 8,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ruhiger Film mit melancholischen Zügen, 13. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Broken Flowers (DVD)
Don Johnston (Bill Murray), ein in jungen Jahren recht erfolgreicher Womanizer, der sich inzwischen »im Ruhestand« befindet, erhält einen anonymen Brief, wonach er Vater eines inzwischen 19-jährigen Sohnes sei. Aufgestachelt und unterstützt durch seinen Nachbarn, der gern Sherlock Holmes spielt, geht der inzwischen zum Couchpotatoe mutierte Mann der Sache auf den Grund und besucht einige der »Exen«, die in Frage kämen.

Die Suche mit überraschendem Ausgang führt ihn in wunderliche Situationen, die wohl jede(r) nachvollziehen kann, der seine(n) »Ex« nach langen Jahren wiedersieht.

Ein ruhiger Film von Jim Jarmusch mit melancholischen Zügen, die einem Schauspieler wie Murray auf den Leib geschrieben scheint.


Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter
DVD ~ Christian Clavier
Preis: EUR 15,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervolles Gegen- und Miteinander, 13. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Monsieur Claude und seine Töchter (DVD)
»Monsieur Claude und seine Töchter« ist eine leichtfüßige Komödie, die auf herrliche Weise mit den in allen Kulturen, Rassen und Hautfarben steckenden Vorurteilen spielt und dennoch versöhnlich endet. Der Film arbeitet spielerisch mit Ressentiments und der inzwischen schrecklich abgenutzten »Political Correctness«. Wer hier eine tiefgründige Auseinandersetzung mit dem Thema Rassismus erwartet, wird nicht bedient.

Monsieur Claude hat es in der Tat nicht leicht. Drei seiner Töchter sind unter der Haube, und es fällt ihm zunehmend schwer, die Schwiegersöhne zu akzeptieren. Der eine ist Jude, der zweite Moslem, der dritte zu allem Überfluss Chinese. Wie lacht sein Herz, als sein vierter und jüngster Spross ihm eröffnet, dass Mademoiselle sich für einen rechtgläubigen Katholiken entschieden hat, den sie bald ehelichen will. Als sie den künftigen Schwiegersohn jedoch vorstellt, fällt ihrem Vater die Kinnlade in die Suppe, denn der junge Mann ist schwarz!

Um diese Rahmenhandlung spinnt sich ein wundervolles Gegen- und Miteinander, das ausschließlich aus Gewohnheiten, Ritualen, Glaubensgrundsätzen und den daraus resultierenden Vorurteilen resultiert.

Wer wieder einmal herzhaft lachen möchte und selbstkritisch genug ist, sich dabei auch an die eigene Nase zu fassen, der wird diesen Film lieben!


Hudson Hawk
Hudson Hawk
DVD ~ Bruce Willis
Wird angeboten von Mc-MEDIA-LEMGO Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer. Impressum und AGB`s unter Verkäuferinfo.
Preis: EUR 9,97

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Slapstick total, 10. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Hudson Hawk (DVD)
Erwartet hatte ich einen Film aus dem Gangstermilieu, in dem Bruce Willis die coole Sau als Meisterdieb heraushängen lässt.

Gesehen habe ich einen Willis, den ich so wirklich nicht erwartet hätte, der mir aber dennoch gefiel. Denn es ist Slapstick pur, wenn Bruce und sein Kumpel Danny Aiello Einbrüche begehen, die exakt auf die Länge vorher bestimmter Songs abgestimmt sind.

Also eigentlich eine Parodie auf das Genre mit dick-dummen Wachmännern, hohlköpfigen Muskelprotz-Bösewichtern, italienischen Mafia-Verschnitten, senilen Kardinälen, und einer vatikanischen Geheimdienst-Nonne, der nicht nur der Hauptheld gern die Kutte vom Körper reißen würde.


Schüßler-Salze. Der ganzheitliche Ratgeber. 27 Salze und 1000 Indikationen.
Schüßler-Salze. Der ganzheitliche Ratgeber. 27 Salze und 1000 Indikationen.
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeden Cent wert, 9. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Berndt Rieger liefert mit seinem Nachschlagewerk über die Schüßlersalze neben einem Steckbrief der insgesamt 16 klassischen sowie der elf Ergänzungssalze einen praxisorientierten Schnelleinstieg in die Salz-Eigentherapie.

Das Buch ist interaktiv nutzbar und beantwortet alle Fragen rund um die Therapie mit den Salzen. Ergänzt wird der Band durch die Typenlehre der Antlitzdiagnostik und eine ausführliche Vorstellung derjenigen Heilpflanzen, die die Wirkung einzelner Salze erweitern.

Dieses nützliche Vademecum ist jeden Cent wert.


Sachsenmeyers Dialek-Tick: - bauernschlaue Monologe in sächsischer Mundart
Sachsenmeyers Dialek-Tick: - bauernschlaue Monologe in sächsischer Mundart
von Stephan Albertus
  Taschenbuch
Preis: EUR 29,96

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Symbiose aus Philosoph und Prolet, 9. September 2014
Seit 1986 liefert Stephan Dettmeyer alias Stephan Albertus als »Eduard Sachsenmeyer« im Chemitzer Hedwighof Humor, Satire und Nonsens. Über die Grenzen des Freistaates hinaus hat sich der Kabarettkünstler ein begeistertes Publikum erobert. Sein Rezept, das sich jetzt auch in elektronischen Büchern nachlesen lässt, ist eine Symbiose aus Philosoph und Prolet.

Die in reinstem Sächsisch vorgetragenen Gedankengänge des Künstlers entwickeln ihren ganz eigenen Charme. Wer sich davon ein Bild machen möchte, der greift zu diesen bauernschlauen Monologen in Mundart, die am besten laut gelesen werden sollten, um sich voll zu entfalten. Noch besser ist es natürlich, dem Original zu lauschen.

Hinweis an den Autor: Das Inhaltsverzeichnis ist nicht sauber verlinkt. Bitte nachbessern!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20