Profil für D. melanogaster > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D. melanogaster
Top-Rezensenten Rang: 320.044
Hilfreiche Bewertungen: 34

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D. melanogaster "D. melanogaster"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Orzly® - MOTO-G (5 zoll) Premium Hartglas Displayschutzfolie aus Gehärtetem Glas 0,24mm Tempered Glass Screen Protector für MOTOROLA MotoG SmartPhone / Handy (2014 5,5 zoll Version)
Orzly® - MOTO-G (5 zoll) Premium Hartglas Displayschutzfolie aus Gehärtetem Glas 0,24mm Tempered Glass Screen Protector für MOTOROLA MotoG SmartPhone / Handy (2014 5,5 zoll Version)
Wird angeboten von G-Hub
Preis: EUR 12,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Touchscreen lässt sich nicht mehr richtig bedienen, 21. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Haptik, Präzision und Anbringung sind prima. Das nützt aber nichts, da der Touchscreen mit dem Glas sehr träge reagiert. "p" und Rücktaste (vielleicht weil diese virtuellen Tasten am Rand liegen) reagierten nur bei jedem 3. Mal Antippen. Eine Neuausrichtung und sogar das Drehen des Glases brachten keine Besserung. Scrollen wurde oft als Tippen registriert im Einstellungen-Menü. Mein Fazit: Das Schutzglas ist für das Moto G nicht geeignet.


Medal of Honor: Warfighter - Limited Edition (inkl. Zugang zur Battlefield 4-Beta)
Medal of Honor: Warfighter - Limited Edition (inkl. Zugang zur Battlefield 4-Beta)
Wird angeboten von maxifreund2
Preis: EUR 12,93

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich frage mich, warum es so viele schlechte Bewertungen gibt, 24. Februar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das Spiel (Single Player Kampagne) sehr gut gelungen. Selbst die Story, auf die es meiner Meinung nach nicht ankommt, ist ok. Die Grafik ist stellenweise spitzenmäßig und das Spiel läuft äußerst flüssig (GTX660 Ti). Die Physik-Engine ist unglaublich gut. Mauern zerbröseln beim Beschuss und Holzbretter gehen im Gegensatz zu anderen Titeln durch Beschuss und Handgranaten kaputt. Der Sound ist ebenfalls sehr gut. Wer die Call of Duty-Serie mag, macht hier sicherlich nichts verkehrt. Ich finde das Spiel noch einen Tacken besser als CoD MW3. Einzig die Verknüpfung von Origin-Account mit der Seriennummer und damit die Unmöglichkeit des Verkaufs eines gebrauchten Spiels ist eine Frechheit und so weit ich es beurteilen kann, rechtlich nicht astrein vom Hersteller.


Eizo 24 16:10 DVI+DP+USB LED black, EV2436WFS-BK
Eizo 24 16:10 DVI+DP+USB LED black, EV2436WFS-BK
Wird angeboten von AV-ELECTRONIX GmbH
Preis: EUR 399,78

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr guter Allrounder, 20. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Monitor eignet sich sehr gut für Office, (Hobby-) Bildbearbeitung und sogar für Spiele, da die Latenzzeit sehr niedrig ist (3 ms) und die Bildaufbauzeit für ein IPS-Panel sehr flott ausfällt. Die Entspiegelung (Kristalleffekt, Grieseln, IPS-Glitzern) hätte meiner Meinung nach tatsächlich weniger aggressiv ausfallen können, ist aber absolut akzeptabel. Sie ist nicht zu vergleichen mit derjenigen des Dell 2711, dessen Entspiegelung ich nicht ertragen konnte. Das IPS-Glitzern liegt meiner Meinung nach nicht an der IPS-Technik, da der FS2333 diesen Effekt nicht zeigt. Eine unvermeidbare Eigenschaft von IPS-Panels scheint aber der IPS-Glow zu sein. Dabei handelt es sich um eine Aufhellung dunkler Flächen bei seitlicher Aufsicht. Ein weiterer wichtiger Punkt bei diesem Monitor ist das Fehlen einer PWM (Pulsweitenmodulation)-Backlight-Steuerung bei einer Helligkeit von >20 %. Dadurch ist das Bild absolut flimmerfrei. Leider hatte mein Exemplar einen Lichthof unten rechts, so dass ich ihn wieder zurückgeschickt habe. Ich hoffe, die Ausleuchtung bei dem nächsten Exemplar ist besser. Dann werde ich ihn auf jeden Fall behalten.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 7, 2014 9:32 PM CET


Etymotic HF3 In-Ear-Ohrhörer inkl. Freisprecheinrichtung, für iPhone 3G/Gs/4/4s/5, schwarz
Etymotic HF3 In-Ear-Ohrhörer inkl. Freisprecheinrichtung, für iPhone 3G/Gs/4/4s/5, schwarz

4.0 von 5 Sternen Spitzen-Sound aber nicht sonderlich bequem, 20. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Kopfhörer sehen super aus und fühlen sich ebenso gut an. Alles ist in mattem Schwarz gehalten (wenn man diese Farbvariante bestellt) und fühlt sich gummiert an. Das kevlarverstärkte Kabel macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Der Klang dieser Kopfhörer ist absolute Spitzenklasse. Bässe, Mitten und Höhen werden genau so wiedergegeben, wie man es erwartet. Entgegen einiger Mitrezensenten muss ich sagen, dass die Bässe sehr wohl vorhanden sind und ganz hervorragend klingen. Sie sind allerdings nicht total übertrieben wie bei manchen anderen Kopfhörern. Die Bühne ist nicht sonderlich breit ausgefallen bei diesen Inears, was aber durch die genannten positiven Eigenschaften mehr als kompensiert wird. Zum Vergleich liegt mir ein Sennheiser IE 8i vor, der eine sehr breite Bühne aufweist, aber aufgrund der sehr stark hervorgehobenen Bässe beinahe dumpf klingt gegen diesen hier - ganz zu schweigen von der nicht von der Hand zu weisenden Preisdifferenz. Das einzige Manko des Kopfhörers besteht aber darin, dass er nicht übermäßig komfortabel ist (für meine Ohren). Ich werde mir wohl die custom fit eartips zulegen. Damit können diese Inears für alle Ohren passend gemacht werden. Alles in allem spreche ich eine Empfehlung aus, sofern man unter Umständen bereit ist, weitere 100 € zu zahlen, um sich die custom fit eartips anfertigen zu lassen. Übrigens kann man sich für das iPhone noch eine App zulegen, die das integrierte Mikrofon verwendet, um Außengeräusche zu den Kopfhörern "durchzulassen", was im Verkehr empfehlenswert sein könnte.


Apple MC914ZM/B Thunderbolt Display 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Thunderbolt, 12ms Reaktionszeit)
Apple MC914ZM/B Thunderbolt Display 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Thunderbolt, 12ms Reaktionszeit)
Wird angeboten von ELECTRONIS
Preis: EUR 992,75

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der zweite ist gut, 17. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diesen Monitor Anfang des Jahres beim Hersteller bestellt. Zu diesem Zeitpunkt wurde noch direkt aus China geliefert. Bei diesem Exemplar stellte sich die linke Displayhälfte hellblau dar, wenn ein weißer Hintergrund angezeigt wurde. Das Gerät ging darum zurück. Der jetzt von Amazon erhaltene Monitor ist sehr viel besser. Stromversorgung und die Anschlüsse am Display sind natürlich traumhaft für Macbook Pro Besitzer. Wichtig war für mich, einen Monitor mit hoher Auflösung und ohne IPS-Glitzern zu finden. Außer dem Thunderbolt Display glitzern wohl alle IPS-Geräte. Damit komme ich nicht zurecht. Die neue Samsung-Technik scheint wohl noch nicht ausgereift, da Schwarz extremem light leakage unterworfen ist. Das Thunderbolt Display spiegelt halt, sollte aber bei einem Monitor dieser Größe in den Griff zu bekommen sein, da man ihn ja optimal aufstellen kann und seine Position nicht wie bei einem Notebook ständig verändert.
Nach einiger Zeit der Verwendung möchte ich nun ergänzen, dass der Netzwerkanschluss am Monitor auch mit virtuellem Windows unter Vmware Fusion harmoniert. Ich habe außerdem die Bewertung auf 5 Sterne erhöht, da ich rundum zufrieden bin mit dem Gerät. Verarbeitung und Optik des Gehäuses spielen in einer völlig anderen Liga als die Konkurrenz. Bedienung über die Apple-Tastatur ist spitzenmäßig, die Bildqualität ist meiner Meinung nach sogar für den aufgerufenen Preis ziemlich gut. Geräte mit höherer Bildqualität sind deutlich teurer, so dass Apple hier meiner Meinung nach nicht unverschämt zulangt.


Dell U2713HM 27 Zoll TFT Monitor, 2560x1440 IPS-Panel (VGA,DVI,HDMI, DisplayPort, Kontrastverhältnis 1000:1, Reaktionszeit 6ms) schwarz
Dell U2713HM 27 Zoll TFT Monitor, 2560x1440 IPS-Panel (VGA,DVI,HDMI, DisplayPort, Kontrastverhältnis 1000:1, Reaktionszeit 6ms) schwarz

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kristalleffekt, 30. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Keine Frage: der Monitor ist prima. Nur leider gehöre ich zu denjenigen Individuen, die den Kristalleffekt des IPS-Panels nicht ertragen können. Ich hätte nicht gedacht, dass dies so störend ist. Der Effekt stört mich vor allem bei Text. Bei Fotos ist es weniger schlimm. Leider weisen wohl alle matten IPS-panels momentan diesen Effekt auf. Der Eizo-Support bestätigte mir für deren 27-Zöller den selben Effekt. Einzig das Apple-Thunderbolt Display (glossy) und der Samsung S27A850d (anderer Paneltyp mit Kinderkrankheiten) weisen den Kristalleffekt in dieser Klasse nicht auf. Die Akzeptanz für das Glitzern ist wohl individuell verschieden und kaum ohne Ansicht eines solchen Geräts vorhersagbar.


EIZO EV2333WH-BK 58.4 cm (23 Zoll) widescreen TFT Monitor (DVI,VGA, Kontrastverhältnis 3000:1, Reaktionszeit 7ms) schwarz
EIZO EV2333WH-BK 58.4 cm (23 Zoll) widescreen TFT Monitor (DVI,VGA, Kontrastverhältnis 3000:1, Reaktionszeit 7ms) schwarz

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Monitor, 29. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich konnte mir noch zwei Exemplare zu sehr günstigem Preis sichern. Die Bildqualität ist hervorragend. Weiße Flächen glitzern nicht wie bei den IPS-Panels und der Monitor ist recht homogen ausgeleuchtet. Der Schwarzwert ist unglaublich niedrig und damit ergibt sich ein hervorragender Kontrast von etwa 3000:1 wovon andere Monitore (oder besser: deren Besitzer) nur träumen können. Ich habe sofort den sRGB-Modus eingestellt. In diesem Modus lassen sich die übrigen Bildparameter nicht mehr beeinflussen. Ich denke, der Rezensent, der sich darüber beschwert, dass man kaum etwas einstellen kann, hat ebenfalls diesen Modus gewählt. In den übrigen Modi kann man wild an den Farbkanälen und anderen Parametern drehen. Über Dispayport wird auch der Ton übertragen. Der Lautsprecher des Monitors taugt aber nicht viel. An der Seite des Monitors befindet sich aber noch ein Kopfhörerausgang, so dass sich wahrscheinlich über Displayport Sound auf einen Kopfhörer übertragen lässt, was dann schon wieder eine interessante Option darstellt. Die Mechanik ist super und so dreht man beim Verfassen von Texten den Monitor gerne mal hochkant. Bei diesem Monitor kommt es mir so vor, dass er trotz CCFL Backlight nach dem Einschalten beinahe sofort Helligkeit und Farben gut darstellt. Alles in allem bin ich durch diesen Monitor davon abgekommen, mir einen 27 Zöller zu kaufen, die für mich alle spezifische Mängel aufweisen (alle 27 Zoll IPS-Panel mit Glitzereffekt und Samsung 27 Zoll-Panel mit fürchterlichem Backlight-Bleeding und generell hellem Schwarz).
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 30, 2012 8:31 PM CET


Samsung Monitor S27A850D 68,6 cm (27 Zoll) LED-Monitor (DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Samsung Monitor S27A850D 68,6 cm (27 Zoll) LED-Monitor (DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz
Wird angeboten von 4online
Preis: EUR 594,49

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Backlight Bleeding auch am S27A850D, 29. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da mich das "Kristalleffekt" genannte Glitzern der 27 Zoll IPS-Panels wahnsinnig macht, dachte ich, dieser Monitor böte eine gute Alternative. Die schlechte Bewertung hier ergibt sich teilweise aus den negativen Rezensionen für die 24 Zoll-Version dieses Monitors. Das befürchtete Backlight-Bleeding und das seltsam helle schwarz sind jedoch auch bei der 27 Zoll-Version dieses Monitors zu beklagen. Außerdem kann man bei Gamma lediglich nummerierte Modi einstellen und nicht festlegen, dass ein Wert von etwa 2,2 angewendet werden soll. Ansonsten ist das Bild des Monitors wunderbar. Seltsamerweise hat auch schwarze Schrift auf weißer Fläche dann einen hohen Kontrast. Fürs Office ist der Monitor damit auf jeden Fall geeignet. Mir sind aber 700 € bei den beschriebenen Mängeln etwas zu hoch gegriffen. Die Mechanik des Monitors ist absolut akzeptabel. Es ist außerdem für einen 27 Zöller keine Selbstverständlichkeit, dass er im Portrait-Mode betrieben werden kann. Gerade wenn man mal eine längere Abhandlung verfassen muss, ist dies kein zu vernachlässigender Vorteil. Fazit: mit homogenem und dunklem Schwarz hätte ich das Gerät auf jeden Fall behalten.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 18, 2012 5:57 PM CET


CM3 USB 2.0 zu DVI, VGA oder HDMI Adapter , 2048x1152 pixel , 1080p Full HD möglich, externe Grafikkarte , Display Adapter, CM3-NW-004
CM3 USB 2.0 zu DVI, VGA oder HDMI Adapter , 2048x1152 pixel , 1080p Full HD möglich, externe Grafikkarte , Display Adapter, CM3-NW-004
Wird angeboten von CM3-Computer OHG
Preis: EUR 49,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert prima an 13 Zoll MacBook Pro Anfang 2011, 29. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich betreibe den Grafikadapter an der USB-Schnittstelle eines 13 Zoll MacBook Pro von Anfang 2011 unter OSX Lion. Die Treiber habe ich von displaylink.com heruntergeladen. Unter MacOSX Lion lässt sich allerdings entgegen der Behauptung auf der Verpackung die Anzeige des Monitors, der am UGA-Adapter hängt, nicht drehen. Die Anzeige des Monitors am Mini-Displayport lässt sich aber drehen, ist also kein Drama, denke ich. Die Performance beim Vergrößern/Verkleinern und Bewegen von Fenstern ist nicht berauschend, während Bildschirminhalte beim Scrollen in PDF- und Word-Dokumenten erstaunlich flugs aktualisiert werden. Ein Arbeiten in Word und Excel sowie Lesen von PDF-Dokumenten ist sehr gut möglich. Der Adapter verträgt sich außerdem mit Vmware Fusion. Damit hat man dann wahlweise 3 Monitore (Notebook + MiniDP + USB) oder einen von den Dreien mit Vollbild-Windows. Die anderen Modi (Einzelfenster und Unity) funktionieren ebenfalls. Einzig und allein die Maus im virtuellen Windows verhält sich ein wenig träge. Ich bin aber gerade noch am Eruieren, ob dies daran liegt, dass ich die Mausbeschleunigung in OSX abgeschaltet habe oder ob dies am USB-Grafikadapter liegt.
Da mir die oben beschriebenen Details vor dem Kauf auf den Nägeln brannten, habe ich diese nun zum Besten gegeben in der Hoffnung anderen die Kaufentscheidung zu erleichtern. Alles in allem zu dem Preis ein super Produkt. Allerdings stellt die Anschaffung eines Notebooks mit vernünftiger Dockingstation mit zwei Grafikports eine noch bessere Lösung dar, um zwei große Monitore am Notebook zu betreiben.


Sennheiser IE 8i In-Ear Kopfhörer (125 dB)
Sennheiser IE 8i In-Ear Kopfhörer (125 dB)
Preis: EUR 230,00

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Klang und bei der zweiten Bestellung mit funktionierender Fernbedienung, 4. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach den überschwänglichen Rezensionen über den IE8 habe ich mir dieses Headset bestellt. Der Klang ist wirklich bombastisch und der Kopfhörer macht einen sehr robusten Eindruck. Leider funktioniert die Fernbedienung nicht zuverlässig an meinem iPhone 3gs, das kompatibel ist. Manchmal wurde ein Doppelklick zum Titelsprung erkannt und manchmal nicht. Auffällig ist auch der schlechte Druckpunkt der Bedientaste. Ich weiss nicht, ob es sich um einen Einzelfall handelt oder ob dies bei diesem Gerät immer so ist. Das ist bei diesem Preis für mich nicht akzeptabel. die Fernbedienung meines Sennheiser CX680i funktioniert perfekt.
Noch ein Tipp: Falls die mitgelieferten Ohradapter nicht zum gewünschten Ergebnis führen, kann man es mal mit comply foam tips versuchen. Der Hersteller empfielt die T500 oder TX500.
Es wäre hilfreich, wenn weitere Rezensenten hier ihre Erfahrungen mit der Funktion der Fernbedienung beschreiben könnten. Wenn ich wüsste, dass es sich bei dem von mir bestellten Gerät um ein fehlerhaftes handelte und nicht ein Designfehler vorliegt, würde ich mir glatt noch einmal diesen Kopfhörer bestellen aufgrund des hervorragenden Sounds.

UPDATE:
Da ich nicht glauben konnte, dass bei einem derart hochpreisigen Gerät ein Designfehler vorliegt, habe ich mir die Kopfhörer kurzerhand noch einmal bestellt - und siehe da: die Fernbedienung funktioniert genauso wie sie soll. Der Druckpunkt der Mitteltaste ist nun auch so, wie man es erwartet. Bleibt nur der negative Beigeschmack, dass das defekte Gerät durch die Qualitätskontrolle gekommen ist. Die einzige negative Kleinigkeit, die ich jetzt noch nennen muss, ist die Tatsache, dass ein deutliches Knistern zu vernehmen ist, wenn man den 3,5 mm Klinkenstecker in der Buchse hin und her bewegt. Ansonsten bleibt es dabei. Der Sound ist der absolute Hammer. Ein Klipsch X10i im Vergleich hat für mich schlechter geklungen. Aber Höreindrücke sind eine sehr subjektive Angelegenheit. Deshalb vergebe ich nun volle 5 Sterne und würde diesen Kopfhörer jedem empfehlen, der am iPhone seine Musik ohne Einschränkungen genießen will.


Seite: 1