Profil für Kindle-Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kindle-Kunde
Top-Rezensenten Rang: 67.247
Hilfreiche Bewertungen: 155

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kindle-Kunde

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
10 Stück Neoperl Perlator Longlife M24x1 Mischdüse Luftsprudler Strahlregler (10)
10 Stück Neoperl Perlator Longlife M24x1 Mischdüse Luftsprudler Strahlregler (10)
Wird angeboten von Die-LED
Preis: EUR 10,45

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Öfter mal wechseln, 16. März 2012
Die Perlatoren bestelle ich schon länger bei Thiemeonline-Haustechnik.
Bin damit 100% zufrieden.
Nicht nur aus hygienischen Gründen,auch weil unser Wasser sehr kalkhaltig ist,
wechsle ich die Perlatoren alle 8 Wochen aus.

Einen Schlüssel benötigt man dazu meiner Meinung nach nicht.
Handfest angezogen reicht vollkommen aus, die Perlatoren lassen sich dann sehr
leicht wieder entfernen.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 9, 2014 2:38 PM CET


A Different Kind of Truth
A Different Kind of Truth
Preis: EUR 5,99

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Inzwischen bin ich voll überzeugt !!, 16. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: A Different Kind of Truth (Audio CD)
Seit das Album erschienen ist lese ich Rezensionen darüber, der Ausschlag selber eine zu schreiben, war eine Abstimmung ob Chickenfoot oder Van Halen das bessere Album am Start haben.

Vorweg ich mag beide Sänger und Chickenfoot hat gutes Material.
Allerdings ist es meiner Meinung nach Sammy der den Stempel mit seinem unvergleichlichen Gesang aufdrückt.
Der Rest ist "austauschbar" es könnte auch eine Sammy Soloscheibe mit guten Musikern sein.

A Different Kind of Truth dagegen klingt ab der ersten Sekunde unverwechselbar und nur in dieser Zusammensetzung wie Van Halen.
Ja Mike und seine Backvocals sind nicht dabei, aber 3/4 Ur Van Halen und ein zusätzliches Van Halen original
Gen am Bass(gefällt mir als Laie sehr gut am Bass der Wolfi) runden die Geschichte mehr als gut ab.

Ein wenig schade ist es dass die neue Van Halen beim Sound die Dynamik vermissen läßt.
Die Instrumente einzeln kommen nicht klar zur Geltung.
Irgendwie verwaschen.

Sogar die 91er Scheibe F.U.C.K. klingt da besser.

Allerdings hat A Different Kind of Truth gegenüber der Chickenfoot einen Vorteil. Die Songs wachsen je öfter man sie hört. Eddie's Riffs hauen einfach rein und Alex treibt die Songs mit seinen Drums förmlich an.

Nach dem ersten Durchgang war ich ernüchtert.
Nichts außer "Tattoo" ist mir im Gehörgang hängen geblieben.
Na gut da waren noch "She's the Woman" und "Stay Frosty" die erneute Fortsetzung von "Ice Cream Man" und "Full Bug".
"Outta Space" mit seinem Old School Riff gefiel mir ebenfalls, aber war's das schon hab ich mich gefragt ?.
28 Jahre und das ist ALLES ?

Da es Van Halen sind und ich mich einfach freuen mußte ;-)lief die Scheibe natürlich rauf und runter.
Speziell über Kopfhörer fing das Teil an zu wachsen. Plötzlich groovte es !

"Blood and Fire", dieser Rhythmus, wie Dave den Text singt, sein Uahhh haucht,
das Solo von Eddie, vertraut, unverwechselbar genau wie Van Halen sein sollten.

Dieses Van Halen Feeling empfinde ich inzwischen bei:

You and Your Blues
Beats Workin
The Trouble with Never
Big River

dann sind da noch die straighten Rocker wie

"Bullethead", einfach Zweieinhalb Minuten Eddie Riff, Refrain,Riff,schnelle Drumms...Ende.

"China Town" kommt ähnlich daher.
Gute drei Minuten schnell, straight, einfach, aber mit Power.

Honeybabysweetdoll ging am Anfang gar nicht.
Was für eine schräge Nummer, aber eigentlich verhaut nur der Refrain den Song. Die Gitarre ist einfach geil, die Drumms bretthart.

Mein Lieblingsstück zur Zeit "As Is".

(geiles Drum Intro mit schleppendem Riff, nach 40 Sekunden dann gibt Eddie Gas und wie...bei 2:10 kurzes prägnantes Solo...break Dave Sprechgesang..Powerübergang..Dave gibt dem Song mit seinem La la lalla den letzen Schliff...einfach geil !

"Stay Frosty" ist ein gute Launegroover...bekannt akustischer Anfang dann wird's heavier und ab Minute 3 bis zum Schluß packt das Ding in die Beine das dir schwindlig wird. Dave gibt sogar einen seiner heißeren Schreie ab...wieder perfekt !

"Tattoo" ist auf dem Album tatsächlich die Radionummer.
Erster Höreindruck...irgendwas fehlt, aber das war nur der erste Eindruck. Auch hier groovt es wieder ohne Ende, der knarzige Bass, eingängiger Refrain und Dave's teils tiefer Sprechgesang lassen keine
Zweifel an einer echten Van Halen Nummer aufkommen.

"She's The Woman" und Big River sind bekanntlich neu aufgenommene 70er Jahre Demos. Viele monieren das.
Aber warum ? Gerade She's The Woman geht ab ohne Ende.

Während ich diese Rezension geschrieben hab, lief die Scheibe über Kopfhörer und ich stelle erneut fest welch Freude mir das Ding macht.
Ich würd sagen A Different Kind of Truth ist eigentlich ein Volltreffer, lediglich der etwas stumpfe Sound trübt das ganze ein wenig.

Noch ein Wort zu Daves Stimme. Sie ist eine Nuance dunkler, vielleicht auch "kaputter" aber charismatisch wie immer und sie ist nicht geschönt durch zu viel Hall oder sonstige "Verschönerer". Ich weiß nicht ob bei den Accoustic Stücken auf der Deluxe DVD nachbearbeitet wurde, aber hier klingt Dave in meinen Ohren sehr gut. Überhaupt ist diese DVD ein kleines Schmankerl(Daves Hund? sitzt mit dabei und Dave streichelt ihn während er singt) auch wenn Wolfgang optisch nicht so recht ins Bild passt.

Mein Fazit:

A Different Kind of Truth ist eine Powerrockscheibe vom feinsten, nicht so durchstrukturiert wie Chickenfoot III und auch im Sound kann sie nicht mit der Chickenfoot mithalten, aber der aktuelle Van Halen Output gewinnt durch seine Rohheit, die vielen abwechlungsreichen Riffs und dem Bewußtsein dass hier (fast) die Van Halen Ur-Besetzung am Werk ist.


Do You Like What You See (from The Voice of Germany)
Do You Like What You See (from The Voice of Germany)
Preis: EUR 1,29

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das groovt !!, 7. Februar 2012
Mit diesem Song hebt sich Ivy deutlich von den anderen ab.
Das Stück ist sehr stark an die Bond Theme angelehnt, aber doch eigenständig.
Ivy's Stimme passt perfekt.

Für mich ein absoluter Ohrwurm, der es hoffentlich weit bringen wird.


Tattoo
Tattoo
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Fühlt sich sehr gut an, 14. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Tattoo (MP3-Download)
Da ich David Lee Roth in Facebook habe, war ich ab der Minute des Erscheinens der neuen Single informiert.
Das Video auf der Bandpage klickte ich umgehend an....UND ???? wurde nicht enttäuscht.

Es stellt sich sofort Van Halen Feeling ein. Die Stimme von Dave und Eddie's Gitarre sind unverkennbar.
Stimmt Mike Anthony fehlt im Chorus macht aber nix,obwohl ich ihn immer gern bei VH gehört hab.

Der Song zeigt deutliche DLR Einflüsse vom Tempo wie auch beim Einsatz seiner Stimme.
Sollte sich das Album auf diesem Niveau bewegen, gespickt mit ein paar schnelleren Krachern, ist es gekauft und
zum Konzert geh ich dann sowieso.

Aufgrund dessen dass das Video auf meinem Lap Top rauf und runter läuft gibt's 5 Sterne.


Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage
Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage
DVD ~ Matthias Schweighöfer
Wird angeboten von New*Star*Media
Preis: EUR 17,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner Film, 6. November 2011
Nachdem unser Sohn immer noch begeistert ist obwohl er die DVD inzwischen 30x gesehen hat, dachte ich mir den Film doch einmal ganz mit anzusehen.

Ein schöner Film für Kinder.
Aber auch als Erwachsener kann man sich an den schönen Bildern, der stimmigen Musik und der kurzweiligen Story erfreuen.

Dass der Einfluß des Menschen auf die Weltmeere gezeigt wird halte ich für gut.
Es ist kein erhobener Zeigefinger, sondern zeigt die Realität in "kindgerechter" Form.

Kann den Film auf jeden Fall empfehlen.


III
III
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen Drauf gesetzt, 5. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: III (Audio CD)
Nach dem ersten Durchlauf fehlten mir die satten Riffs des Vorgängers wie z.b. bei "Down the Drain" oder "Avendida Revolution".
Trotzdem gefiel mir die Scheibe irgendwie.
Kennt sicher der ein oder andere, die Scheibe zündet nicht sofort aber man möchte sie trotzdem nochmal hören.
So ging es mir mit vielen Alben in den letzten 35 Jahren. Sie wachsen mit jedem Hören.

Chickenfoot III ist seit längerer Zeit wieder so ein Teil.

Die Songs rocken extrem und gehen mir in die Beine. Muß städig mitwippen(höre gerade Last Temptation).
Außerdem erinnert mich das neue Material an Van Halen, liegt natürlich an Sammy aber auch am Arangement der Songs.
Diesmal überzeugen mich auch die "ruhigeren" Songs Come Closer und Something Going Wrong. Feeling Pur !!

Chickenfoot III ist eines meiner persönlichen musikalischen Highlights in diesem Jahr.
Hoffe da kommen noch viele Alben !

*****

Sollten sich die Chickenfoots nach Deutschland verirren, ist das Konzertticket gekauft. 100% !!


Call to Arms
Call to Arms
Preis: EUR 14,88

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Saxon - Reloaded, 5. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Call to Arms (Audio CD)
Saxon begleiten mich seit über 30 Jahren.
Zwischendrin abgeschrieben, dann kamen sie wieder ins Bewußtsein mit Scheiben
wie Solid Ball of Rock und erneut mit The Inner Sanctum.

Die neue Scheibe ist wie soll ich es beschreiben, Saxon aber irgendwie neu.

Biff ist das Erkennungsmerkmal von Saxon. Der klingt super wie eh und je.
Der Sound ist heavy, die Riffs wirken eine Zacken härter, die Scheibe hat nichts
verspieltes.

Wirkt frisch und kraftvoll auch wenn es nichts Neues im Sinne von innovativ zu hören gibt.
Aber das soll es denke ich gar nicht.

Saxon mit neuem Produzenten, das ist Saxon Reloaded.

Geile Scheibe wie ich finde.


TP-Link Netzwerk WLAN Router 54Mbps 4 Ports
TP-Link Netzwerk WLAN Router 54Mbps 4 Ports

5.0 von 5 Sternen Günstig und gut, 30. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Router wurde zusammen mit einem Notebook gekauft.

Die Installation gelang erst nachdem Win 7 auf den neuesten Stand gebracht wurde,
war dann aber sehr einfach.

Seitdem verrichtet der Router klaglos seinen Dienst.
Anfangs stand er am Boden, wobei der Empfang zwei Zimmer weiter nicht der Beste war.
Standort erhöht,hängt jetzt in einer Zimmerpalme :-), ab diesem Zeitpunkt
bester Empfang in der ganzen Wohnung.

Für das Geld eine klare Empfehlung !


Moving on
Moving on
Wird angeboten von die_schallplatte-hsk Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 1,79

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Teil, 7. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Moving on (Audio CD)
Hab den Song eher zufällig gehört. Anfangs unaufdringlich im Hintergrund gelaufen, doch dann hing plötzlich der Refrain im Ohr.
Diese ausgereifte kraftvolle Stimme hatte was.
Als ich hörte es ist Elli war ich baff.
Respekt von mir für diesen Ohrwurm.
Ellis Stimme hat echte Rockqualität. Werd mal in das Album reinhören.

Für die Single gibt es 5 Sterne.

Erstens weil mir der Song sehr gut gefällt und zweitens weil ich es toll finde das es Leute gibt die Elli weiterhin unterstützen.
Sie hat ihr DSDS "Image" schon vor langer Zeit abgelegt und schein hier unbeirrbar "Ihr Ding" zu machen. Bravo !!!


Fanatical
Fanatical
Preis: EUR 18,62

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schweden rockt !!, 16. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Fanatical (Audio CD)
Die erste Baltimoorescheibe erschien bereits 1989.

Frontmann und Sänger Björn Lodin hat inzwischen sein eigenes Studio und das komplette Marketing in die eigene Hände genommen.

Fanatical ist der erste Output unter seinem Label BLP.

Fanatical wird dominiert von Björns rauer charismatischer Stimme unterstützt von einer Band, die ihr Handwerk versteht.

Eingängige rockige Riffs mit starkem Wiedererkennungswert, eine saubere Produktion die bei lautem höhren richtig Spaß macht, kennzeichnen dieses Album.

Ich bewerte die Stücke mit Noten von 1-10(1= schlecht, 10= Top)

1. Fanatical 7/10

2. My Number 1 10/10 <==== Anspieltipp

3. Outer Me 9/10

4. Give Me What You Want 9/10

5. A Set Sight Of Dreams 7,5/10

6. Whishes And Reality 7/10

7. Kiss Me 8/10

8. You Touch Me And I'm Healing 8/10

9. Are You Coming Or Not 8/10

10. On The Side 7/10

Wer erdigen Rock bestehend aus treibendem Bass und eingängigen Riffs gepaart mit einer "geilen" Stimme sucht,sollte hier zuschlagen.

Fazit: Fanatical ist ein sehr gutes Album, das es verdient Beachtung zu finden. Guter Rock ist heute selten geworden.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4