Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Kindle-Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kindle-Kunde
Top-Rezensenten Rang: 49.873
Hilfreiche Bewertungen: 185

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kindle-Kunde

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
H2 Topper Matratzenauflage 180x200 Kaltschaum mit Bezug versteppt 7cm - Schlafen wie auf Wolken
H2 Topper Matratzenauflage 180x200 Kaltschaum mit Bezug versteppt 7cm - Schlafen wie auf Wolken
Wird angeboten von arbd-möbeldiscount
Preis: EUR 139,00

2.0 von 5 Sternen Ernüchterung, 18. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war auf der Suche nach einem Topper der meiner Frau (49 Kg) wie auch mir (80 Kg) behagen würde.
Durch die vielen guten Rezensionen bei Amazon entschied ich mich die Variante H2 180x200 cm zu kaufen.
Im Hinterkopf auch die "Sicherheit" ARBD würde den Topper gegebenenfalls tauschen.

Die Bestellung erfolgte am 30.05.16, 3 Tage später wurde der Topper geliefert.
Er roch wie frischer Schaumstoff riecht, störte uns aber nicht sonderlich, der Geruch verflog nach einigen Tagen.

Erste Liegeprobe ..... na ja, ganz schön weich, urteilten wir beide. Schon beim ersten Eintauchen merkte man die fehlende Unterstützung
wie man sie von einer Mehrzonenmatratze gewohn istt. Klar dachte ich, ist ja auch eine Auflage und keine Matratze. Also erstmal im Schlaf testen.

Was uns beiden sofort aufgefallen ist, war die relativ starke Erwärmung unter der Bettdecke aufgrund des Toppers. Im Winter sicher fein, im Sommer eher unangenehm. Also Bettdecke auf Sommer umgestellt(der hatte bis dato ja keinen Einzug gehalten) womit die Temperatur erträglicher wurde, jedoch neigten wir beide mehr zum Abdecken als vorher. Meine Frau die eher verfroren ist, empfand es ständig als zu warm.

Meine Frau ist Seiten/Rückenschläferin, sie meinte sie würde sich an die Weichheit gewöhnen.
Ich dagegen liege gern am Bauch und ab und zu seitlich.
Für mein Empfinden als Bauchschläfer ist der Topper ungeeignet. Der Rücken hängt zu sehr durch, aber auch seitlich hat sich kein behagliches Gefühl eingestelllt. Der Beckenbereich sinkt zu tief ein.

Nach 6 Nächten entfernte ich den Topper, da der sich kein entspannter Schlaf einstellen wollte. Einige Tage später kontaktierte ich ARBD per Mail mit der Anfrage ob ein Tausch in H3 möglich wäre, sollten dafür Versandkosten entstehen, wäre ich gerne bereit diese zu tragen.
Leider kam nie eine Antwort. NICHTS. Die Rücksendefrist von 14 Tagen war gerade verstrichen, meine Schuld, da gab es nix zu rütteln.

Meine Frau meinte wiederum einige Tage später wir könnten es doch erneut versuchen, evtl. gewöhne ich mich noch an den Topper.
Also Topper wieder drauf. Ich versuchte es in allen möglichen Liegepositionen, aber es half nichts. Das Unbehagen wurde immer größer, vorallem weil mir morgens beim Aufstehen der Rücken weh tat. Das hatte ich vorher nie. Meine Matratze ist relativ hart, wenn spürte ich bei zu langer Seitenlage evtl. die Schulter, der Rücken speziell im unteren Bereich machte nie Probleme.

Mag Zufall sein, aber ich werde es testen, denn ab heute fliegt der Topper wieder runter.
Werde berichten ob sich bezüglich Schlafgefühl und Rücken etwas ändert.

Fazit: Nicht geeignet für Bauchschläfer, Matratze sollte evtl. sehr hart sein, hohe Wärmestauung, H2 für 80 Kg zu weich, Kundenservice ARBD bei mir nicht vorhanden.


Pissed and Driven
Pissed and Driven
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Sehr sehr stark, 15. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Pissed and Driven (Audio CD)
Die Scheibe besitze ich seit der Empfehlung durch einen Kollegen im Jahr 2014.
Seither lief sie in unregelmäßigen Abständen immer wieder zu Hause und im Auto, wie auch in den letzten Tagen wieder.
Das Album überlebt die Zeit, wird nicht langweilig oder hört sich ab, soviel steht fest.
Die ersten drei Songs knallen richtig schön rein, wobei für mich Pissed and Driven ein erster Höhepunkt ist.

Dance with the Devil und Along for the Ride sind melodischer, vor allem Along for the Ride mit seinem Refrain setzt sich im Ohr fest.

Fire it Up ist der einzige Song der meinen Geschmack nicht 100% trifft, aber auf welchem Album gibt es das schon. Geschmäcker sind verschieden. All Gone läßt es erneut gemäßigter angehen, die letzten drei Songs greifen aber wieder voll an. Ich hoffe die demnächst folgende Scheibe wird ebenso gut und der Sound und die fette Produktion bleibt erhalten.


Remington MB4030 Bartschneider Contour
Remington MB4030 Bartschneider Contour
Preis: EUR 37,99

2.0 von 5 Sternen Wegwerfprodukt, 29. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät wird ca. 2x wöchtenlich genutzt um den Bart oder die Kopfhaare zu trimmen.
2 Jahre und 4 Monate hat er gehalten. Jetzt ist die Ladebuchse defekt, heißt der Stecker benötigt seitlichen Druck, damit Kontakt zur Ladebuchse hergestellt wird.

Die Batterieleistung hat bereits vor einem Jahr angefangen deutlich nachzulassen. Schon nach wenigen Minuten ohne Ladegerät wurde der Motor langsamer und mangels fehlender Kraft fuhr er sich in den Haaren fest.

Hatte vor dem MB4030 den Vorgänger. Dieser tat länger seinen Dienst und war alles in allem gefühlt besser verarbeitet.
Die Batterie war auch dort das Manko, aber dies ist bei dieser Art von Batterie wohl normal. Werde jetzt ein Gerät mit Lithium Akku kaufen


Spooks - Verräter in den eigenen Reihen [Blu-ray]
Spooks - Verräter in den eigenen Reihen [Blu-ray]
DVD ~ Kit Harington
Preis: EUR 13,99

2.0 von 5 Sternen Na ja ...., 28. März 2016
MI 5 klingt natürlich gut. Über die Serie habe ich meist positives gelesen, sie aber nicht gesehen.
Aufgrund der vielen positiven Kritiken hier, habe ich mir den Film angesehen. Das Agentengenre gefällt mir an sich sehr gut.
Die Story ist ein wenig holrig was nicht weiter stört. Am negativsten fiel mir Kit Harington auf, dem ich die Rolle NULL abnehmen kann.

Er spielt mit weinerlicher Miene den ganzen Film hindurch. Seine ganze Art wirkt aufgesetzt, für mich eine komplette Fehlbesetzung.

Alles in allem empfinde ich den Streifen als nicht empfehlenswert.


Def Leppard
Def Leppard
Preis: EUR 9,99

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen So hätte die neue ...., 21. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Def Leppard (Audio CD)
von Bryan Adams klingen sollen aber nicht Def Leppard.
Die Scheibe lief jetzt ca. 20 mal. Bei jedem neuen Durchlauf merkte ich, wie der Skipreiz immer größer wurde. Ich finde keinen Zugang zu den Songs.

Let's Go, Dangerous und Man Enough sind angenehme Nummern, die ich durchhören kann. Interessanterweise gefällt mir Man Enough am besten.
Den restlichen Nummern fehlt der Drive, alles klingt weichgespült, ohne Dampf, gefällig, ohne Ecken und Kanten.
Wie gesagt Bryan Adams hätten diese Songs gut gestanden, den Leoparden nicht.

Hoffentlich gehen nicht wieder 7 Jahre ins Land bis zu einer neuen Scheibe, denn ich mag die tauben Leoparden eigentlich sehr gern.
Sogar "Songs from the Sparkle Lounge" fand ich "spannender".
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 9, 2016 12:10 AM CET


Xucker Sticks (100 Stück), 1er Pack (1 x 400 g)
Xucker Sticks (100 Stück), 1er Pack (1 x 400 g)
Preis: EUR 7,90

5.0 von 5 Sternen Faszinierend, 6. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Kollege hat mich auf Xucker aufmerksam gemacht. Stevia trifft meinen Geschmack nicht, Süßstoff als Alternative ging hin und wieder.
Was mich an Xucker(oder Xylit) fasziniert, sind seine Eigenschaften, allen voran der Geschmack.
Für meinen Empfinden schmeckt es wie wie Zucker.
Der niedrige glykämische Index und die positive Wirkung auf Plaque gepaart mit dem Zuckergeschmack sind für mich unschlagbare Argumente.
Die Sticks sind teuer aber praktisch um immer Xucker dabei zu haben.

Werde ich wieder kaufen.


Rock Or Bust
Rock Or Bust
Preis: EUR 6,49

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurz, kompakt, rockt !, 29. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Rock Or Bust (Audio CD)
Als ich im Frühjahr laß dass die Jungs ins Studio gehen wollen war ich skeptisch, vor allem weil Brian Johnson sagte man wolle einfach sehen was raus kommt.
Klang nach jammen ohne großen Plan. Schon kurze Zeit später hieß es "wir sind fertig".
Öh wie bitte ?? Warum brauchen die 6 Jahre wenn's auch innerhalb von 4 Wochen geht waren meine Gedanken.

First Contact vor einigen Wochen mit der neuen Single "Play Ball".
Erster Gedanke "na ich weiß nicht" reißt mich irgendwie nicht vom Hocker.
Aber der Sound war gut, satt und rund drückte der Song aus den Lautsprechern im Auto.
Um so öfter ich ihn hörte, desto besser gefiel er mir. Das war bei Rock'n Roll Train vor 6 Jahren nicht so.

Seit gestern Vormittag liegt die CD vor und ich war gespannt.
Rock or Bust legt gleich mit einem eingängig, kernigen Riff los, Brians Stimme klingt 1A, der Refrain ebenfalls eingängig, ein paar Wiederholungen weniger wären wahrscheinlich mehr gewesen. Aber das ist natürlich subjektiv.

Play Ball, ist ein guter Laune Song der wunderbar vor sich hin groovt. Der Refrain erneut eingängig, weniger "aufdringlich" wie bei Rock or Bust.

Rock the Blues Away erinnert mich an "You Shook Me Allnight Long" obwohl die Songs grundverschieden sind, keine Ahnung woran es liegt. Ebenso wie "You Shook Me" wurde ich mit "Rock the Blues" nicht sofort warm.
Nachdem der Neuling inzwischen zigmal gelaufen ist gefällt mir "Rock the Blues Away" ganz gut. Partysong.

Miss Adventure läßt mich sofort mitwippen, schönes Riff, der Chorus etwas höher angelegt, erinnert an die 90er.
Gefällt mir,im letzten Drittel Angus Solo und Chorus + Refrain bis zum Schluß. Knackiger 3 Minüter.

Dogs of War, Brian? "grunzt" Dogs of War, dann geht's im coolen Midtempo los, zum wiederholten mal gefällt mir auch hier der Refrain, es passt einfach, fühlt,hört sich gut an. 3 einhalb Minuten Fußwippen sind verflogen, Top !

Got Some Rock & Roll Thunder, souveräner Rocker, bluesig angehaucht, wieder Angus Solo im letzten Drittel, diesmal ein wenig sparsamer, der Refrain wiederholt sich bis zum Schluß. Kann man gut hören.

Hard Times, steigt mir Leadgitarre am rechten Kanal ein, mehr Schwung als Got Some Rock & Roll, die CD steigert sich wieder.

Dann Baptism By Fire, das Tempo wird nocheinmal ein wenig angezogen. Für mich passt hier alles. Schöner Rocker !

Rock The House, sorry an die ganzen Kritiker, aber das ist AC/DC 2014, was soll das ganze vergleichen mit Album xy?
Einfach mal aufdrehen und genießen, dies gilt genauso für Sweet Candy !! Ich find's einfach geil !

Emission Control ist der Rausschmeißer. Beim ersten hören war ich gespalten.
Der Einstieg mit der rauen Gitarre ist stark(hätte man ruhig so rau lassen dürfen)
Plötzlich bei Sekunde 36 reißt ein Chorus die ganz Lässigkeit des Song weg, fängt sich aber wieder mit dem Refrain.....
Frag mich wer den Chorus durchgehen hat lassen.
Nach mehrmaligem hören mag ich die Nummer, eigentlich stark.

Alles in allem ist Rock or Bust eine richtig gute Scheibe geworden.
Vorallem der Sound ist klasse, das hebt den Spaß enorm.
Wenn ich da an die, vom Sound her, wirklich bescheidenen Scheiben von ZZ Top, Van Halen oder Metallica etc. denke
dann ist die Produktion von "Rock or Bust" meiner Meinung nach ein Schritt in die richtige Richtung bzw. passt perfekt zu AC/DC.

Ich gebe 4,5/5 Sternen !

Die ganzen Abgesänge auf die Band halte ich für unangemessen.
AC/DC sollten ihre Alben im 2 Jahresrythmus raushauen, ich glaube das würde ihnen gut tun.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 30, 2014 12:53 AM CET


Gabor Shoes Gabor 84.164.16 Damen Slipper, Blau (nightblue), EU 38 (UK 5) (US 7.5)
Gabor Shoes Gabor 84.164.16 Damen Slipper, Blau (nightblue), EU 38 (UK 5) (US 7.5)
Wird angeboten von Bells Shoes
Preis: EUR 71,28

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bequem, 7. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bequeme Passform für einen breiteren Fuß. Es drückt nirgends !
Robuste leicht gerillte Gummisohle für rutschfreies gehen.
Top Qualität von Gabor, sehr zu empfehlen !


Samsung Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT-Touchscreen, 1,9GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau
Samsung Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT-Touchscreen, 1,9GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau
Wird angeboten von mobile trend
Preis: EUR 359,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts besonderes, 7. November 2014
Besitze das Telefon seit knapp 2 Monaten, der Vorgänger war ein Galaxy S3.
Meine Erwartungen waren nicht besonders hoch. Ich dachte so gut wie das S3 wird es sein, mit zusätzlichen Vorteilen der "Wasserdichtheit", stärkeres Glas, bessere Lesbarkeit des Display im Freien.

Darüber hinaus empfinde ich einen tauschbaren Akku als angenehm, die Möglichkeit der Speichererweiterung kann ebenfalls
sinnvoll sein.

Das S4 Active ist deutlich "klobiger" als das S3, war mir bewußt und stört auch nicht.

Akkulaufzeit
Würde ich gefühlt gleich gut/schlecht beurteilen. Bin normaler User, ein wenig I-Net(1 Stunde täglich), e-Mails abrufen, WhatsApp 5-10x täglich, hin und wieder wird fotografiert.

Die Fotoqualität
ist subjektiv schlechter als beim S3. Bilder im freien sehen auf dem Telefondisplay gut aus, am Rechner verlieren sich die Details.

Das Display
nicht so brillant wie beim S3, was an der TFT Technik liegt. Dafür ist es im Freien bei hellem Licht ein wenig besser ablesbar. Ein wenig, aber nicht haushoch überlegen. Wirkt beim S3 der weiße Hintergrund einer Webseite gelblich, stellt ihn das S4 Active heller, weisser dar.

Homebutton
aktiviert in der Hosentasche ständig das Display was nervig ist und mich dazu veranlaßt hat das Telefon zu routen(geht in wenigen Minuten, ja mir ist bewußt dass damit die Garantie verloren geht, ist für mich nicht relevant da das S3 ebenfalls über 2 Jahr geroutet problemlos lief).
Mit deaktivierter Einschaltfunktion für den Bildschirm passt es wieder.

Taschenlampe
läßt sich jetzt direkt über die Lautertaste einschalten. Nach 1.Minute automatische deaktivierung, erneutes Einschalten erst möglich wenn der Bildschirm aktiviert und wieder deaktiviert wurde. Nervig !

Sprach/Lautsprecher Qualität
läßt sich aus meiner Sicht nichts negatives sagen. Gesprächspartner verstehen mich bestens, ich sie.

Verarbeitung
Robust(2x aus 50 und 70 cm auf den Fließenboden gefallen und ohne Beschädigung überstanden), Rückseite knarzt, Wasserdichtheit lediglich kurz unter dem Wasserhahn getestet(was mir genügt)

GPS
Empfang deutlich schlechter als beim S3. Es dauert gefühlt ewig bis Satelliten gefunden werden, das S3 hatte im Auto keinerlei
Empfangsproblem. Beim S4 Active genügt es schon das Telefon ein wenig tiefer in der Mittelkonsole zu platzieren und der
Empfang ist weg. Nervig !

Fazit
Bis auf das robuste Gehäuse und die Wasserdichtigkeit hat das Telefon gefühlt nur Nachteile gegenüber dem S3.
Würde es mir nicht noch einmal kaufen.


Dirty Dynamite
Dirty Dynamite
Preis: EUR 6,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anders als Hoodoo, 1. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Dirty Dynamite (Audio CD)
Nicht heavy aber rockig ohne Ende.
Mir persönlich gefallen alle Songs ausnahmslos sehr gut bis auf Dirty Dynamite und Help.
Produktion 1a, , warum können das andere nicht?
Hoffe die Krokuse bleiben uns noch sehr lange erhalten.
Klare 5 Sterne für dieses Schmuckstück!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4