Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Fk > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fk
Top-Rezensenten Rang: 5.303.222
Hilfreiche Bewertungen: 151

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fk

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
70th Birthday Concert
70th Birthday Concert
Preis: EUR 17,99

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Happy Bithday, John!, 30. April 2004
Rezension bezieht sich auf: 70th Birthday Concert (Audio CD)
Ein seltenes Vergnügen wird dem Blues-Freund hier beschert - die aktuellen Bluesbreakers mit alten Haudegen und Mitstreitern wie Mick Taylor und Eric Clapton, garniert mit der Jazzkoryphäe Chris Barber - ein wahrhaft bluesiges Happening allererster Güte. Denn was diese Combo auf diesem Konzert abliefert, ist allerste Sahne, keine Spur von Ermüdungserscheinungen, im Gegenteil: Spielfreude pur! Da vermisse ich nur noch Peter Green, und die Reunion wäre (fast) perfekt. Sei's drum: herrlich ausgedehnte Improvisationen bekannter Stücke zeigen auf imposante Weise, daß Mayall den Blues immer noch hat, kongenial unterstützt von seinen Mitstreitern. Diese Urgesteine spielen immer noch auf einem solchen hohen Niveau, daß heutige Klampfer vor Neid schlicht erblassen müssen. Mayall zeigt auch mit seinen neueren Alben dem Nachwuchs heute noch, wo es musikalisch langgeht - seine Musik ist zeitlos. Come on, let the good times roll!


50 Jahre Rock - Thomas Gottschalk präsentiert ...
50 Jahre Rock - Thomas Gottschalk präsentiert ...

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hier spielt zusammen, was nicht zueinander gehört., 24. April 2004
Meine Güte! Dieser Sampler ist überflüssig wie ein Kropf, die Zusammenstellung der Interpreten so durcheinander wie Kraut und Rüben, die Abmischung klanglich bescheiden wie eine Kopie der Kopie. Wer braucht sowas eigentlich? Die wahren Rock'n Roller haben eh die Originalaufnahmen zu Hause!! Dies hier ist eher was für Teenies, die mal hören wollen, was Papa und Mama früher so hörten. Und The Mamas & the Papas fehlen da sowieso. Mein kurzes Urteil: holt euch die Original Albums und laßt es krachen. Die Musik jener Zeit war so innovativ und gesellschaftsverändernd wie sie nie wieder sein wird. Aber bitte ohne Sahne!


From Deep Inside
From Deep Inside
Preis: EUR 28,38

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus der Tiefe der Seele..., 14. April 2004
Rezension bezieht sich auf: From Deep Inside (Audio CD)
Der Titel ist Programm. Wunderschöne, zu Herzen gehende Musik, die entspannt und friedlich stimmt. Selten findet man solche Musik, die die Seele berührt und die man eine ganze zeitlang an einem Stück genießen kann. Wer seiner Melancholie einmal freien Lauf lassen möchte, findet in dieser Musik das passende Ambiente. Hinlegen, Licht aus, Kerze an - und zuhören. Die Musik trägt dich fort, Einfach nur schön.


Little Wing
Little Wing
Wird angeboten von music-network
Preis: EUR 19,90

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Little Wing mit großem Flügelschlag, 14. April 2004
Rezension bezieht sich auf: Little Wing (Audio CD)
Kurz und bündig: ein ganz famoses Album! Wieder einmal zeigt dieser begnadete Gitarrist, wie virtuos, aber auch filigran er seine Songs mit schönen Gitarrenlinien unterlegt, wenngleich seine Stimme nicht auf diesem hohen Niveau mitkommt.
Obwohl seine Vorbilder - Peter Green und Jimi Hendrix - nicht zu verleugnen sind, schimmert doch sein ganz persönlicher Stil durch. Als Anspieltips empfehle ich "I'll be moving on" und natürlich "Little wing".
So tolle Bluesmusik hört man wirklich selten!


Now
Now
Preis: EUR 12,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zwischen den Stühlen, 18. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Now (Audio CD)
Framptons neues Studioalbum läßt sich kaum einordnen in die gängigen Kategorien des Rock - manchmal balladenhafter Gesang mit pointierter, fast sanfter Gitarrenbegleitung, dann wieder kurze, rockige Ausbrüche mit zackigen Riffs. Insgesamt gefällt mir seine neue Produktion sehr gut, wenngleich nur wenige Stücke mich direkt ansprechen und eine "Mit-mach-Stimmung" erzeugen. "Love Stands Alone" ist solch ein Hammerstück: leise und bedächtig beginnend, zieht es mit dem ersten Refrain einem schon die Schuhe aus und treibt es rockig voran, daß man noch mehr davon bekommen möchte!
Der Rest ist solides Handwerk - keine Überflieger, aber auch kein blindes Hinterherlaufen modischer Trends. Frampton auf der Suche nach sich selbst. Man sollte ihm Zeit lassen - er hat das Zeug zu ganz Großem.Übrigens: Das Harrison-Stück "While My Guitar Gently Weeps" ist eine prächtige Hommage an den Ex-Beatle: er hätte seine helle Freude daran. Mach weiter, Peter!


Best of Fee
Best of Fee
Preis: EUR 19,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich provokanter Deutschrock at its best!, 9. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Best of Fee (Audio CD)
Dies ist eine sehr hörenswerte Zusammenstellung aus dem Schaffen von Fee - Deutschrock vom Feinsten. Musikalisch und textlich aufrüttelnd und provokativ. So gut kann Rock in deutscher Sprache sein, wenn man den Künstlern in ihrer Musikalität keine kreativen Fesseln anlegt und nicht nach den Chartplatzierungen (und damit auf die Kohle)schielt. Diese Kompilation ist die Essenz der wichtigsten Fee-Alben, lediglich den Titel "Der Inder" habe ich schmerzlich vermißt. Hier kommt keine Langeweile auf, Fee versteht es immer wieder, vorwärtstreibende Rhythmen mit nachdenklichen und aufrüttelnden Texten zu verbinden. Die Sängerin ist eine Wucht!


Nina Hagen Band
Nina Hagen Band
Preis: EUR 5,99

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungestümes, ungezügeltes Erstlingswerk - klasse!, 3. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Nina Hagen Band (Audio CD)
Nina Hagen, unterstützt von ihrer Band, die sich später "Spliff" nannte, schuf mit dieser Platte einen Meilenstein urwüchsiger deutscher Rockgeschichte. Faszinierend ihre gesangliche Kreativität und Bandbreite. Die Texte, rotzfrech und provokant. Die Musik, treibend und rockig. Hier konnte man hören, wie gut Deutschrock sein kann, wenn man den Musikern Spielraum für ihre Kreativität läßt und nicht auf den Massengeschmack schielt. So aufrüttelnd gut waren sie nie wieder! Meistens liefern wirklich gute Bands nur wenige kreative Stücke ab - und oft sind die Erstlingswerke noch unverfälscht und kreativ. Dies hier ist so ein Beispiel. Höhepunkt ist für mich das Stück: Auf'm Friedhof. Einfach genial!


Restless
Restless

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blues-Rock vom Feinsten, 9. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Restless (Audio CD)
Mit seinem neuen Album stellt Snowy White wieder einmal sein unnachahmliches Talent als eigenwilliger Gitarrist und Songwriter unter Beweis. Dabei läßt er seinen beiden Mitstreiter am Bass und an den Drums genügend Raum für deren eigene Kreativität, so daß auf kongeniale Art und Weise abwechslungsreiche und facettenreiche Bluesnummern entstehen. Es macht richtig Spaß, diesem Blues, der nicht am Massengeschmack orientiert ist, zuzuhören. Snowy White bleibt sich auf dieser Scheibe sich selbst treu. Er versteht es auch geschickt, eigene Kompositionen, hier zum Beispiel "The Time Has Come", neu zu interpretieren. Seine Gitarrenarbeit ist und bleibt mit das beste, was zeitgenössischer Blues derzeit zu bieten hat. Mach weiter so, Snowy!


Respect Yourself
Respect Yourself
Wird angeboten von la-era
Preis: EUR 11,44

4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Künstler demontiert sich selbst, 8. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Respect Yourself (Audio CD)
Ach Joe - was ist aus dir bloß geworden? Ich finde deine Alben aus den 60er und 70er allesamt besser als das, was dir heute viel Geld einbringt. Dein neues Album plätschert so dahin, daß man glatt vergessen könnte, welcher aufrüttelnder Künstler, welche begnadete Bluesröhre du einmal besessen hast. Deinetwegen habe ich früher kein open-air-Konzert ausgelassen, deine Auftritte versprühten Bluesfeeling pur - nur davon ist heute in deinen Studioaufnahmen nichts mehr zu verspüren. Zu berechnend schielst du auf den Massengeschmack. Wechsle mal deinen nur an Kohle interessierten Produzenten und leg'noch mal los wie früher! Du kannst es dir heute doch ruhig leisten, das zu singen, was du wie kein anderer kannst - nämlich den urwüchsigen Blues, ohne Rücksicht darauf, ob das auch den Teenies von heute gefällt. Für mich ist jedenfalls dein letztes Album ein Abgesang an all die Tugenden, die dich als Musiker einmal in geradezu genialer Weise ausgezeichnet haben. Schade - denn deine Stimme ist nach wie vor grandios.


Strong Persuader
Strong Persuader
Preis: EUR 8,99

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Epochales Werk des Blues, 21. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Strong Persuader (Audio CD)
Ja, hat man Worte? Dies hier ist ein Bluesalbum, das einem glatt die Sprache verschlägt! Superb das Gitarrenspiel, das einem der wohlige Schauer über den Rücken läuft, eine markante Stimme, die Leid, Wut, Sehnsucht, kurz: den Blues nachfühlen läßt, und einen Rhythmus, daß man einfach mit muß...Was Robert Cray hier ablieferte, stellt ihn ohne Abstriche in die gleiche Reihe von Bluesgrößen wie Eric Clapton, Buddy Guy und anderen. Selten hat mich ein Album auf Anhieb vom Hocker gerissen wie dieses. Also, Freunde: zugreifen, auflegen - und entspannt genießen. Es lohnt jeder Titel. Crays Spielweise ist zwar dezent, aber unheimlich wirkungsvoll. Bluesfeeling pur!


Seite: 1 | 2