Profil für Corinna > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Corinna
Top-Rezensenten Rang: 214.341
Hilfreiche Bewertungen: 76

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Corinna

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Davis - Ring Watch 4172 - Ringuhr Damen Swarovski Strass - Ziffernblatt Weib - Verstellbar
Davis - Ring Watch 4172 - Ringuhr Damen Swarovski Strass - Ziffernblatt Weib - Verstellbar
Preis: EUR 76,47

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine außergewöhnliche Uhr, 13. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies ist bereits meine dritte Davis Ringuhr und ich bin immer noch begeistert, wie funktional und schick die Uhr zur gleichen Zeit ist. Ich bin durch Zufall dazu gekommen Ringuhren zu tragen und finde es nach wie vor angenehm kein lästiges Armband am Handgelenk zu haben. Vor allen Dingen im Sommer. Die Uhr von Davis funktioniert sehr genau und die Batterie lässt sich in jedem Schmuck / Uhrengeschäft problemlos wechseln. Obwohl das Zifferblatt nur 12mm im Durchmesser(gemessen ohne Rand)hat, kann ich die Zeit immer gut ablesen. Ich besitze die Uhr sowohl mit weißem als auch mit schwarzem Zifferblatt und keine Farbe ist zum Ablesen der Zeit von Nachteil. Besonders praktisch finde ich, dass sich die Ringschiene individuell einstellen lässt, so dass ich mich (theoretisch) jeden Tag neu entscheiden kann an welchem Finger ich die Uhr tragen möchte. Allerdings trage ich die Uhr immer am gleichen Finger, aber beim Kauf einer solchen Uhr im Internet kann man in punkto Ringgröße somit nichts falsch machen. Seit ich diese Ringuhr trage, werde ich regelmäßig darauf angesprochen, weil alle Leute immer wieder überrascht sind, dass dieser Ring in Wirklichkeit eine Uhr ist, die dann auch tatsächlich funktioniert. Da die Uhr recht klein ist, kann ich auch ohne Probleme einen weiteren Ring am nächsten Finger tragen. Bei einer größeren Ringuhr würde das stören. Weil die Ringuhren von Davis relativ schwer zu bekommen sind, kann ich auch sagen, dass der Amazon-Preis im Vergleich ziemlich gut ist. In Deutschland gibt es (zumindest online) nicht mehr viele andere Verkäufer und da ist eine solche Uhr fast 20.-€ teurer, wobei dort auch noch Versandkosten anfallen. Im Ausland habe ich nicht so gute Erfahrungen beim Kauf einer Davis-Uhr gemacht. Deshalb war ich ganz glücklich, dass es die Uhr bei Amazon zu kaufen gab. Wer also mit dem Kauf einer Ringuhr liebäugelt, ist gut beraten diese auch hier zu kaufen, weil a) billiger und b) verlässlicher Verkäufer. Von mir also eine klare Kaufempfehlung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 11, 2014 3:55 PM CET


TOM TAILOR Acc Yuma 10182 97 Damen Schultertaschen, Violett (flieder), 30x33x10 cm (B x H x T)
TOM TAILOR Acc Yuma 10182 97 Damen Schultertaschen, Violett (flieder), 30x33x10 cm (B x H x T)
Wird angeboten von Günstiger in den Urlaub

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schicke Handtasche für viele Anlässe, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die fliederfarbene Tasche hat genau die richtige Größe, um sie als Alltagshandtasche zu benutzen. Das Innenleben ist allerdings nicht besonders vielfältig. Es gibt sozusagen an der Rückseite innen eine kleine Tasche, die auch mit Reissverschluss verschlossen werden kann. Zusätzlich gibt es auch noch ein Handyfach, was aber für die heute eher üblichen Smartphones eindeutig zu klein ist. Mehr gibt die Tasche innen nicht her. Ich habe mir daher mit einer sognannten "Switchbag" beholfen. Auf diese Weise habe ich meinen Kleinkram bei Bedarf nicht nur mit einem Griff in eine andere Tasche verfrachtet, sondern ich habe auch in dieser Tasche alles sortiert. Von außen hat die Tasche auf der Rückseite auch noch eine weitere Reissverschlusstasche. Vorne die Tasche hat unter der Klappe, die mit einem Magnetverschluss versehen ist, ebenfalls einen Reissverschluss, so dass dort auf keinen Fall etwas aus der Tasche fallen kann. Der braune Schulterriemen lässt sich von der Länge her gut einstellen. Gleichzeitig ist mir aber das Material des Riemens eher negativ aufgefallen. Deshalb auch einen Sternabzug. Das Material ist besonders glatt, was dafür sorgt, dass die Tasche auch besonders schnell von der Schulter rutscht. Ich neige in solchen Fällen dazu den Riemen mit einer Hand festzuhalten, um ein Abrutschen der Tasche zu verhindern. Das ist aber nicht so angenehm, da die Ränder des Riemens sehr kantig sind und nicht gut in der Hand liegen. Das Material der Tasche selbst ist prima. Es hält jedes Wetter aus und selbst Schokoladenflecken konnte ich problemlos und ohne Rückstände abwaschen. Wer mit der Größe der Tasche leben kann und nicht seinen halben Haushalt mit sich herumträgt, ist mit dieser Tasche gut bedient.


Groundhog Saginaw 2GD148624 Damen Klassische Stiefel
Groundhog Saginaw 2GD148624 Damen Klassische Stiefel

5.0 von 5 Sternen Farbenfroher Stiefel für jedes Wetter, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich mal ein Stiefel, der mit seiner leuchtend orangen Farbe aus dem schwarz und braun der anderen, üblichen Winterstiefel hervorsticht. Da es ein "Öko-Schuh" ist, scheint das Leder auch mit entsprechenden Farben eingefärbt worden zu sein. Jedenfalls ist das Leder an manchen Stellen heller, an anderen Stellen wieder dunkler orange, was dem Schuh insgesamt einen "used-look" verpasst. Ich finde auf den Fotos sieht man ganz gut die Form des Stiefels. Daher kann ich auch nicht behaupten, dass ich vor der Bestellung nicht gewusst habe, dass der Schuh vorne komplett rund ist. Für einen Damenstiefel wirkt er meiner Meinung nach nicht zu klobig. Aber das scheint Geschmackssache zu sein. Der Stiefel fällt der Größe entsprechend aus und lässt sich auch bei etwas stärkeren Waden in der Schaftweite problemlos mit Hilfe der beiden Klettverschlüsse außen gut regulieren. Das Lammfellfutter ist wirklich erstklassig und schön warm. Den ersten Schneeeinsatz haben meine Stiefel schon hinter sich und sie haben sich bis jetzt bewährt. Besonders aufgefallen ist mit, dass die Schuhe beim Auspacken so richtig nach Leder und Fell riechen, was ich schon lange nicht mehr bei einem Schuh gerochen habe. Ich hatte direkt das Gefühl wieder "echte" Stiefel in der Hand zu halten. Von mir gibt`s eine klare Kaufempfehlung, auch wenn der Preis etwas gewöhnungsbedürftig ist.


DecalGirl Kindle Touch-Skin "Library"
DecalGirl Kindle Touch-Skin "Library"

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verschönerung des Kindle leicht gemacht, 17. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kindle an sich ist zwar eine tolle Sache, sieht aber original ziemlich langweilig und unspektakulär aus. Eben eine graue Maus. Daher war die Verschönerung meines Kindle relativ schnell beschlossene Sache. Es gibt nun aber eine sehr große Auswahl an Motiven und ich muss sagen, dass ich mich bei der Auswahl recht schwer getan habe. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Da ich aber Bibliotheken aber schon immer toll fand, war die Entscheidung bald gefallen. Obwohl die Folie aus den USA kommt, kam die Lieferung ziemlich schnell und schon beim ersten Anblick war ich alles andere als enttäuscht. Die Bibliothek sieht tatsächlich genauso aus wie auf den Bildern und mein Kindle ließ sich sehr schnell und einfach bekleben. Nach einiger Zeit der (intensiven) Nutzung muss ich jetzt sagen, dass man an der Folie noch keinerlei Gebrauchsspuren entdecken kann. Selbst, wenn man den Kindle immer an den gleichen Stellen hält, sieht man keine Fingerspuren oder sonstige Abnutzungserscheinungen. Auch die Ränder der Folie sind immer noch glatt und scheinen sich nicht abzustoßen. Alles in allem bin ich begeistert. Mein Kindle sieht dekorativ aus und ich freue mich jedes Mal darüber, wenn ich ihn in die Hand nehme. Auch wenn eine Bibliothek nicht für jeden das passende Motiv ist, kann ich für die DecalGirl Kindle Touch-Skin eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Die gute Qualität der Folien wird sich auch bei den anderen Motiven finden.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 14, 2012 8:36 PM MEST


Marware Atlas Kindle Hülle, schwarz (geeignet für Kindle Paperwhite, Kindle und Kindle Touch)
Marware Atlas Kindle Hülle, schwarz (geeignet für Kindle Paperwhite, Kindle und Kindle Touch)

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Schutz für meinen Kindle, 17. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich meinen Kindle touch an meinem Geburtstag in Händen hielt, war schnell klar, dass ich auch eine Schutzhülle dafür brauche. Ich habe mich lange und intensiv umgesehen, auch bei den "Originalhüllen" von Amazon. Was mich jedoch bei den meisten abgeschreckt hat, war die Tatsache, dass sich die Hüllen entweder komplett verschließen ließen, also quasi wie eine Tasche waren, oder eben komplett offen waren. Die Hülle in Form einer Tasche inkl. Reißverschluß oder Klettverschluß mag ja praktisch sein, aber ich muß dann meinen Kindle zum Gebrauch herausnehmen und dann ist er wieder ohne Schutz. Die "offenen" Hüllen hatten alle keinen richtigen Verschluß an der Seite, so dass der "Buchdeckel" auch in einer Tasche offen gehen kann, was nicht Sinn und Zweck der Übung ist, wenn ich den Kindle in meine Handtasche stecken will. Schlüssel oder ähnliches könnten ja dann trotzdem das Display beschädigen. Wirklich überzeugt hat mich daher diese Schutzhülle, da der Kindle nicht nur perfekt und ohne zu rutschen sitzt, sondern auch ein breites Gummiband den Deckel der Hülle an Ort und Stelle hält. Was den Geruch betrifft, so scheint die Firma Marware seit den entsprechenden Rezensionen nachgebessert zu haben. Ich habe beim Auspacken der Hülle keinen ekligen, chemischen oder muffigen Geruch wahrgenommen, was nicht heißen soll, dass ich schlecht riechen kann.
Alles in allem kann ich diese Schutzhülle wirklich empfehlen und wem der Preis zu hoch ist, sollte sich einmal die Preise der anderen Kindle-Hüllen zu Gemüte führen, die sich alle auf einem ähnlichen, wenn nicht sogar höheren Niveau befinden.


Skechers Shape-ups XW Bollard 24860 BKS Damen Stiefel
Skechers Shape-ups XW Bollard 24860 BKS Damen Stiefel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Stiefel "frisst" Socke, 14. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Grundsätzlich bin ich ein Fan von Skechers Shape-ups. Deshalb habe ich mir auch diese tollen Stiefel
gekauft. Man kann wie gewohnt wunderbar darin laufen. Sie fallen jedoch etwas weit aus. Wer also schmale Füße hat, sollte in jedem Fall auf dicke Socken zurück greifen. Leider haben die Stiefel einen gravierenden Fehler, der sich nur mit Tricks beheben lässt. Die Stiefel "fressen" die Socken. Und das liegt definitiv nicht an meinen Strümpfen. Sobald man Strümpfe darin trägt, die bis zum Schienenbein reichen und für gewöhnlich auch nicht rutschen, sorgt das warme kuschelige Futter dafür, dass beim Gehen durch die Reibung am Bein die Socken ganz nach unten, teilweise sogar bis unter die Ferse, rutschen. Das ist auf Dauer ziemlich nervig. Wer jedoch kurze Söckchen trägt, dürfte dieses Problem also nicht haben. Das ist mir im Winter allerdings zu kalt. Beheben lässt sich das Problem also nur mit ganz kurzen Socken oder mit einer Strumpfhose, was ich beides je nach Wetterlage aber nicht unbedingt passend finde. Daher kann ich diese Shape-ups leider auch nur mit drei Sternen bewerten, was sie aufgrund ihrer Form und Farbe eigentlich nicht verdient hätten.


Teufel Clock V3 Radiorekorder ( MP3 Wiedergabe )
Teufel Clock V3 Radiorekorder ( MP3 Wiedergabe )

59 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles eine Frage der Perspektive, 16. Januar 2012
Auf der Suche nach einem Radiowecker bin ich relativ schnell auf iTeufel Clock v3 gestoßen, da ich auch bereits andere Produkte von Teufel besitze. Ich bin nun aber kein Markenfetischist und nebenbei ein großer Fan von Amazon-Rezensionen. Daher habe ich mich sorgsam umgeschaut und viele Rezensionen der unterschiedlichsten Radiowecker in der Preisklasse ab 40.-€ aufwärts gelesen. Schließlich habe ich mich dann aber doch für dieses Gerät entschieden, obwohl es auch schlechtere Meinungen dazu gab. In vielerlei Hinsicht muss ich dem ein oder anderen Rezensenten nun Recht geben, obwohl ich der Meinung bin, dass alles nur eine Frage der Perspektive und der eigenen Erwartungen an einen Wecker ist.
1. Der Klang ist (Wenigstens bei meinem Gerät. Ich weiß nicht, ob der Käufer mit der schlechten Bewertung ein Montagsgerät hat?!)hervorragend. Hier war ich nicht überrascht, da ich diese Klangqualität bereits von anderen Teufel-Geräten kenne.
2. Der Radioempfang ist klasse, obwohl ich im Souterrain wohne und andere Radios in punkto Empfang schon diverse Probleme, inkl. starkem Rauschen trotz Mono-Empfang, zeigten. Ich kann meine Wunschradiosender in Stereo und ohne Rauschen empfangen, ohne dass ich die Wurfantenne tatsächlich auslegen musste. Stattdessen konnte ich sie so zusammengerollt, wie bei der Lieferung erhalten, lassen, und hatte trotzdem klaren Empfang.
3. Der Wecker funktioniert sehr gut. Der Buzzer-Ton hat eine angenehme Lautstärke. Hier bin ich sehr empfindlich und bei dem ein oder anderen Wecker habe ich morgens beinah schon einen Herzinfarkt bekommen, weil der Weckton so laut und penetrant war. Auch mit Radio oder iPod/iPhone ist es angenehm aufzuwachen. Nach dem Studium der Bedienungsanleitung, ließ sich der Wecker gut programmieren. Es stört mich überhaupt nicht, dass man nur die Auswahl zwischen einer 5Tage-Weckzeit (also Mo-Fr) und täglichem Wecken hat. Wenn ich an meine analogen Funkwecker, die ich im Laufe der Jahre besessen habe, denke, dann ist es doch nicht weiter schlimm, wenn man den Wecker abends entsprechend stellen muss. Bei meinem alten Wecker musste ich jeden Abend den Wecker stellen. Da ist der neue Radiowecker doch ein erheblicher Fortschritt. Die Lautstärke für das Radio bzw. iPod muss man bei der Weckzeit voreinstellen. Hier verstehe ich manche Leute nicht, die sich darüber ärgern, dass man die Lautstärke nicht verstellen kann, wenn der Wecker gerade weckt. Zum einen stelle ich die Lautstärke doch so ein, dass es mir nicht zu laut ist. Wenn ich es dann nach dem Wachwerden lauter haben möchte, ist es doch keine große Aktion den Wecker zu deaktivieren und dann lauter zu machen, oder ?! Ich weiß ja nicht wie weit entfernt einige Leute von ihrem Wecker schlafen??
4. Mein iPod classic passt problemlos in die Halterung, ohne dass ich einen der beigelegten Adapter benutzen musste. Daher kann ich nicht sagen, ob es mit anderen Geräten Schwierigkeiten gibt. Ich finde es liegt auch nicht an der Firma Teufel, wenn ein entsprechender Adapter für das eigene Gerät fehlen sollte. Natürlich ist das ärgerlich, aber wenn man sich zum Kauf eines Apple-Gerätes entschieden hat, dann weiß man, dass man manchmal Zubehör kaufen muss. Apple stört sich schließlich auch nicht daran, dass manche Plastikteile in der Produktion wenig kosten, der Kunde bei Apple aber trotzdem ein Schweinegeld dafür bezahlen muss.
5. Der Radiowecker verfügt über einen Sleep-Timer, was ich als bekennender Hörbuch-Fan sehr schätze. Auf diese Weise kann ich auf sehr angenehme Weise zum Einschlafen ein Hörbuch hören und der Wecker stellt sich nach maximal 60 Minuten von selbst aus. Diese Einstellung kann im 15 Minuten Takt vorgenommen werden.
6. Das Display ist für meinen Geschmack tatsächlich etwas zu hell, was mich aber bekanntlich trotzdem nicht vom Kauf abgehalten hat. In der niedrigsten Stufe des Dimmers ist es immer noch recht hell, aber entgegen anderer Rezensionen würde ich nicht sagen, dass das ganze Zimmer blau beleuchtet ist. Ich finde auch nicht, dass man das Display aufgund der Farben (hellblauer Hintergrund, dunkelblaue Schrift) schlecht abzulesen ist. Dieser Eindruck entsteht zuerst, wenn man eine helle Lampe neben dem Wecker stehen hat, da man dann schwach die anderen möglichen Funktionen, die man sonst auf dem Display ablesen könnte, erkennen kann. Im Dunkeln ist aber glasklar nur das abzulesen, was das Display gerade tatsächlich anzeigt (z.B. nur die Uhrzeit). Ich finde darauf kommt es ja auch an.
7. Die Fernbedienung sieht tatsächlich billig aus und auch mir ist es so ergangen, dass ich dachte es wäre noch eine Schutzfolie darauf. Im Gegensatz zu meinen anderen Teufel-Geräten, wo die Fernbedienung recht edel, weil hochglänzend, wirkt, sieht diese Fernbedienung matt und eher enttäuschend aus. Da ich eine Fernbedienung am Radiowecker aber nur für ein nettes Gimmick halte, dass man sich gönnt, weil man sonst schon jeden Luxus hat :-)),
ist das Aussehen dann für mich doch eher nebensächlich. Sie funktioniert auf jeden Fall einwandfrei und ihre Bedienung erklärt sich eigentlich von selbst.
8. Das Aussehen und die Verarbeitung des Weckers insgesamt ist in gewohnter Teufel-Qualität. Der Wecker sieht recht stylish aus, um das mal auf Neudeutsch zu sagen. Aber auch hier muss ich einem anderen Rezensenten Recht geben. Die Hochglanzoberfläche des Weckers sieht zwar gut aus, ist aber für die Nutzung in einem Schlafzimmer nicht unbedingt geeignet, da es dort naturgemäß immer besonders viel staubt. Daher ist tägliches Staubwischen auf dem Wecker notwendig. Zumindest, wenn man es ordentlich mag.

Auch wenn mich so manche Amazon-Rezension schon vor schlechten Käufen bewahrt und mir tolle Produkte beschert hat, sollte man sich doch vor dem Einkaufen immer über die eigenen Erwartungen an den gewünschten Artikel klar sein. Nicht jedes Teil, was fünf mittelmäßige Bewertungen erhalten hat, ist automatisch nur mittelmäßig. Die Suche nach einem Radiowecker hat mir auch wieder gezeigt, dass Geräte nicht unbedingt empfehlenswert sind, nur weil sie 5Sterne-Bewertungen erhalten haben. Eine Rezension, in der die Lautstärke und die tolle Farbe des Weckers gelobt werden, weil die eigenen Kinder sie so toll finden, hat mir bei der Suche nicht wirklich weiter geholfen.
Für den iTeufel Clock v3 kann ich auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung geben, weil meine Erwartungen voll erfüllt wurden und ich sehr zufrieden mit dem Gerät bin. Ich hoffe, dass ich all jenen, die die gleichen Erwartungen an einen Radiowecker haben wie ich, mit meiner ausführlichen Rezension bei ihrer Entscheidungsfindung helfen konnte.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2012 12:07 AM CET


Seite: 1