Profil für Wutal-Pilot > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Wutal-Pilot
Top-Rezensenten Rang: 14.225
Hilfreiche Bewertungen: 168

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Wutal-Pilot "Wutal-Pilot"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
V7 Adapter mini DisplayPort auf VGA für Apple MacBook Pro und MacBook Air
V7 Adapter mini DisplayPort auf VGA für Apple MacBook Pro und MacBook Air
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bei mir nach wenigen Stunden der Nutzung defekt., 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Adapter hat bei mir zuerst genau das getan was ich von ihm erwartet habe. Er hat die Verbindung zu einem iMac mit einem Fremdmonitor hergestellt.

Nach wenigen Arbeitsstunden verteilt über ca. 3 Monate funktionierte der Adapter plötzlich nicht mehr. Da mir der Aufwand für die Abklärung von Garantiebedingungen und der Rücksendung im Vergleich zum Warenwert zu groß war, habe ich mit nun den "echten" Adapter von Apple bestellt. Dieser arbeitet derzeit natürlich wieder gut, die Zeit wird zeigen ob der Originaladapter seinen Dienst länger verrichtet als das Replikat.

Was beide Adapter gemeinsam haben, die Schrauben des VGA- Kabels greifen bei beiden nicht ordentlich in die Gewinde in den Adaptern. Da hätte ich mir von Apple wenigstens eine bessere Passgenauigkeit erwartet. Dies aber nur für Nutzer die wegen diesem Punkt über den Kauf des Originals nachdenken.

Die zwei Sterne vergebe ich nur, weil das Gerät anfangs wenigstens wie gewünscht gearbeitet hat.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 20, 2014 4:17 PM CET


[Upgraded Version] Lugulake Ständer Tragbarer Bluetooth Lautsprecher Speaker Boombox 6W Treiber & 15-20 Stunden Wiedergabedauer & kristallklarer Klang Bluetooth 4.0 (Silber))
[Upgraded Version] Lugulake Ständer Tragbarer Bluetooth Lautsprecher Speaker Boombox 6W Treiber & 15-20 Stunden Wiedergabedauer & kristallklarer Klang Bluetooth 4.0 (Silber))
Wird angeboten von LuguLake Direct Europe
Preis: EUR 93,98

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wertige Anmutung, schick verpackt und funktioniert tadellos., 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Bluetooth Lautsprecher / Standfuß kam bei mir in einer samtigen Geschenkdose an. Das machte erst einmal einen sehr guten Eindruck. Das Metallgehäuse fühlt sich gut an und hält sowohl ein Smartphone als auch ein 10" Tablet so wie es sein soll.

Die Kopplung über Bluetooth mit einem iPhone 5S und einem iPad funktionierten spontan tadellos. Meistens betreibe ich allerdings den Lautsprecher mit dem mitgelieferten Klinkensteckerkabel an der Kopfhörerbuchse des Smartphones oder des Tablet. Das spart so viel Akkuenergie, dass ich bei täglicher Nutzung von ca. 1/2 - 1 Stunde morgens seit der Lieferung bisher noch nicht nachladen musste.

Die Klangqualität ist im Verhältnis für die kleinen Lautsprecher sehr gut. Das Gerät bietet recht klare Höhen, angenehme Mitten und sogar ein für die Größe schönes Quenchen Bass. Natürlich darf man nicht zu viel erwarten, aber im Vergleich zu einem anderen Bluetooth Lautsprecher den ich noch besitze ist der Klang überragend besser.

Ich finde das Gerät optimal für den Einsatz im Urlaub als platz- und gewichtssparende Musikbox in Verbindung mit einem Smartphone, Tablet oder MP3 Player.

Einziges kleines Manko: Da auch die "Halterille" für die Geräte nur aus diesem leicht rauen Metall besteht, wäre eine kleine Einlage aus Gummi oder Filz gut dafür ein Verkratzen der eingestellten Geräte zu vermeiden. Diese Modifikation lässt sich aber auch mit kleinen Mitteln selbst anfertigen.

Übrigens, die Lautstärke wird ausschließlich über das Sendegerät eingestellt, der Lautsprecher verfügt nur über den Ein- / Ausschalter.

Ich kann dieses Gerät insgesamt sehr empfehlen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 14, 2014 2:06 PM CET


Star Trek: The Next Generation Enterprise D Ship
Star Trek: The Next Generation Enterprise D Ship
Wird angeboten von Spielebote
Preis: EUR 84,34

5.0 von 5 Sternen Für STTNG Fans ein Muss! Klasse Modell., 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Star Trek- The Next Generation Fan der ersten Stunde, musste natürlich ein gutes Modell des Schiffs passend zur DVD-Sammlung der kompletten Serie und der Filme her.

Ich kann mir kein geeigneteres Modell als dieses für meine Zwecke vorstellen. Mit einem Taster kann man diverse Sound- Samples von Captain Picard oder diversen Geräuschen der Serie anhören, wobei parallel einige Lichter aufblinken.
Mit einem zweiten Taster können die beleuchteten Elemente dauerhaft eingeschaltet werden.
Beleuchtet sind die Antriebsgondeln, die Impulsantriebe der Untertassensektion, sowie die Parabolschüssel des Schiffs.
Betrieben werden die Effekte mit drei (mitgelieferten) AAA Batterien im Boden der taktischen Sektion des Schiffs.

Die Bedruckung des Modells ist sehr gut gelungen. Bei einem Detailgrad wie bei diesen Modell, könnte nur ein Modellbauer mit einem sehr großen Zeitaufwand ein besseres Ergebnis abliefern. Dieses wäre dann aber sicher unbezahlbar.

Wie bei dem echten Schiff können die taktische Sektion und die Untertassensektion getrennt werden und für beide wird auch ein eigener Ständer mitgeliefert.

Einziges kleines Manko: Der Aufhängepunkt für das zusammenhängende Schiff ist für den Ständer leider nicht im Schwerpunkt eingesetzt, sodass der Ständer mit der Kopflastigkeit des Modells dann überfordert ist. Ich habe einfach beide Ständer zusammen eingesetzt, was den Zweck "akzeptabel" erfüllt.

Insgesamt bin ich von diesem Modell jedoch hoch begeistert und kann jedem Star Trek bzw. Filmfan nur eindeutig zum Kauf raten.
Das Preisleistungsverhältnis ist klasse.


ButtKicker LFE Kit für Heimkino, EU-Version
ButtKicker LFE Kit für Heimkino, EU-Version

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heimkino besser mit Buttkicker!, 4. März 2013
Ich habe das ButtKicker LFE Kit erworben und am Tag des Eintreffens im Heimkino unter der Couch eingesetzt. Die Montage und das Anschließen des Verstärkers des ButtKickers ist wirklich leicht und in recht kurzer Zeit erledigt.

Wie für das Kit vorgesehen, habe ich es mit dem Montage Pad unter einen der vier Couchfüße gestellt und die mitgelieferten Gummipuffer unter den drei anderen Füßen montiert.
Bei meinem AV-Receiver gibt es sogar zwei Subwooferausgänge, sodass ich nicht einmal des mitgelieferte Y-Kabel einsetzen musste.

Als nächstes folgten einige Einstellungstests mit diversen Testmedien wie Filmen, Musik und Videospielen. Wie in den anderen Rezensionen schon angemerkt wurde, habe auch ich keine für alle Medien gleich passende Lautstärkeeinstellung an dem Verstärker des Buttkicker gefunden. Aber bei den meisten Quellen kann man eine Kompromisseinstellung finden.

Insgesamt ist mir aufgefallen, dass der Buttkicker eine unglaubliche Kraft hat. So sollte die Einstellung bei Verwendung des Montage Pad nicht zu hoch gewählt werden, denn dann bewegt sich die Couch mit der Zeit (und je nach Bodenbeschaffenheit) schon etwas vom Fleck. Natürlich kann der Kicker auch direkt am Möbelstück montiert werden.

Ich habe für mich beschlossen, ich baue mir bei Gelegenheit noch ein kleines Podest unter die Couch mit dem fest montierten ButtKicker.
Zum einen kann ich dann die Einstellung etwas großzügiger wählen, zum anderen werden die Schwingungen dann nicht nur auf Hintern und Rücken sondern auch über die Füße übertragen. Das Effektgefühl ist dann noch etwas runder.

Auch wenn die Produktbeschreibung des Herstellers in der Beschreibung des Kicks etwas übers Ziel hinaus schießt, so ist der Effekt aber auf jeden Fall den doch recht stattlichen Preis des Kits wert und rundet für mein Empfinden das Heinkinoerlebnis super ab.

Ich freue mich schon auf den baldigen Einsatz mit dem kleinen Podest und dem noch perfekteren Kick bei jeder Actionscene in Filmen und Videospielen.

Ich stehe voll hinter meinem Kauf und kann jedem Heimkinofan die Anschaffung nur wärmstens ans Herz legen (auch ohne Podest).


The Expendables 2 - Back for War (Special Uncut Edition) [Blu-ray] [Special Edition]
The Expendables 2 - Back for War (Special Uncut Edition) [Blu-ray] [Special Edition]
DVD ~ Sylvester Stallone
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Action ja, aber mangelhafte Handlung, leider enttäuschend., 1. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich nach dem ersten Expendables Film schon sehr auf den zweiten Teil gefreut. Nicht zuletzt, weil dort auch endlich wieder Actiongrößen wie Ex- Senator Arnie und der große Chuck Norris neben der nicht minder großartigen Besetzung des ersten Films mitwirken.

Die Handlung möchte ich keinem Interessenten vorweg nehmen. Zusammenfassend sei nur gesagt, erwartet nicht zu viel von dem Streifen!

Auf mich hat das Werk den Eindruck gemacht, als haben die Filmemacher so viele Topstars in den Streifen gepackt, dass sie nicht mehr wussten wie sie alle in einen einigermaßen nachvollziehbaren Handlungsstrang integrieren können.
Letztendlich erscheinen manche Figuren ohne jeglichen Zusammenhang immer genau dort wo man gerade am besten mit seiner überdimensionierten Bleispritze voll drauf halten kann.

Eigentlich liebe ich gute Acionballerfilme, aber dieser wirkt so als hätte man nur darauf geachtet die ganzen Stars regelmäßig wieder ins Geschehen zu holen, ob es nun zur Handlung passt oder nicht.

Beispiel: Ein ausgemachter Einzelkämpfer taucht zwei Mal zufällig gerade dann in der hinterletzten Ecke der Welt auf, wenn die Teamplayer so richtig im Mist sitzen. Aber wieso er gerade dann in diesem verlassenen Dorf auftaucht bleibt ein Mysterium. Die Welt ist halt ein Dorf.

Durch diese reine Präsentation von Stars gemischt mit einem regelmäßigen Blutrausch ohne Plan und Raffinesse war ich vor allem gegenüber dem ersten Teil doch recht enttäuscht von dem Streifen.

Wer nicht zu viel erwartet, sich die teilweise etwas abgerockten Sprüche und Anspielungen auf andere Filme und die Ballerorgien aus Spaß an der Action ansehen möchte, der ist hier gerade noch gut aufgehoben.
Von der Handlung und der Raffinesse eines guten Actionknallers ist Expendables 2 jedoch leider für mich zu weit entfernt.

Für die vielen tollen Stars tut es mir leid. Ich gebe eine doch eher bedingte Kaufempfehlung. Viel mehr empfehle ich den Streifen zuerst irgendwo zu leihen und dann zu entscheiden, ob er noch ins Bluray/ DVD Regal passt.


Mediflow 5001 Original Wasserkissen 40 x 80 cm, weiß
Mediflow 5001 Original Wasserkissen 40 x 80 cm, weiß
Preis: EUR 37,90

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ersatz für Schaumstoff- Nackenstürz- und Seitenschläferkissen, 24. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie die Überschrift schon sagt habe ich ein Schaumstoff- Nackenstütz- und Seitenschläferkissen durch dieses Wasserkissen ersetzt.

Das alte Kissen war schon recht gut, nur war es während des Schlafens nachts aufgrund des kleinen Gewichts ständig auf Wanderschaft. Ich neigte vor allem dazu das Kissen im Schlaf in Richtung Bettoberkannte zu schieben, um es dann in einer Halbwachphase wieder unter meinen Kopf zu ziehen.

Das Wasserkissen bringt je nach Füllstand eine ähnliche Stützfunktion wie das Schaumstoffkissen und hat zusätzlich noch so ein vergleichsweise hohes Gewicht, dass es nahezu die ganze Nacht dort bleibt wo man es braucht, unter dem Kopf.

Zusätzlich ermöglicht das Wasserkissen Seitenschläfern auch das Unterlegen eines Armes. Bei Vollschaumstoffkissen ist das aufgrund der relativ starren Form nahezu unmöglich bzw. äußerst unbequem.

Ich habe derzeit 3,6 L von möglichen 4 L Wassermenge in das gute Stück gefüllt und bin mit der Unterstützung zufrieden.

Deshalb gebe ich eine eindeutige Kaufempfehlung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 9, 2013 11:31 PM MEST


Teufel VT 11 - 2 Preiswerte Regal-Lautsprecher der Stereo-Klasse (Paar)
Teufel VT 11 - 2 Preiswerte Regal-Lautsprecher der Stereo-Klasse (Paar)

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Ergänzung als Presence- Speaker für Yamaha- Teufel THX 5.2 Kombination, 13. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Lautsprecherpaar als Presence- Speaker für eine Kombination aus dem Yamaha RX-V 773 AV Receiver und dem Teufel THX 5.2 Set erworben.
Im Vorfeld habe ich kontrolliert, dass die VT11 ein ähnliches Frequenzband wie das Teufel 5.2 Set besitzen. Denn benutzt man irgendwelche Lautsprecher als Presence- Speaker mit dem Yamaha Receiver, so wird das Klangbild des Center- Kanals bzw. der Front- Kanäle klanglich stark verzerrt.

Die VT11 passen klanglich sehr gut zu dem THX 5.2 Set und zusammen erzeugen die Lautsprecher nun einen sehr vollen und gleichmäßig plastischen Sound. Natürlich kann man kleinere Lautsprecher für die Presence- Speaker installieren, damit diese unauffälliger über dem Fernseher / der Leinwand hängen. Jedoch werden dann die Frontkanäle klanglich blechern verfärbt.

Verwendet man diese Lautsprecher einzeln als Regallautsprecher, so kann ich die anderen Rezensionen zu dieser Anwendung teils bestätigen. Der Klang wird aus klaren Höhen und etwas basslastig ausgelegten Mitten zusammengesetzt. Insgesamt ist der Klang mehr als ordentlich für Lautsprecher dieser Größe und Preisklasse. Wer jedoch Opernatmosphere erzeugen will, muss sicherlich mindestens zu einem 3-Wegesystem mit einem weit höheren Preis greifen.

Für die Installation empfehlen sich die von Teufel ebenfalls angebotenen Montagewinkel, denn auch die VT11 Lautsprecher verfügen über die Montageschraube an der Unterseite, wie ihre großen Brüder.

Speziell für den genannten Zweck als Surroundsystemergänzung die beste Wahl, wobei der Preis dieser tollen Lautsprecher für Teufel Produkte erstaunlich günstig sind.

Kaufempfehlung!


Christopeit Curlstange, silber, 120 cm, 90862
Christopeit Curlstange, silber, 120 cm, 90862
Preis: EUR 35,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preisleistung sehr gut, Verschraubungen passen gut., 13. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hantelstange ist sehr schön gearbeitet, recht massiv und schwer. Auch die Verschraubungen für die Gewichte haben auf Anhieb sehr gut gepasst. Wie andere Rezensenten schon geschrieben haben, besitzen die Verschraubungen keine Gummiringe. Aber auch ohne haben sich die Gewichte bisher nicht gelöst.

Der Preis inklusive dem guten Amazon- Versand ist für diese Hantelstange sehr gerechtfertigt.


Yamaha RX-V773 7.2 Kanal AV-Receiver, titan
Yamaha RX-V773 7.2 Kanal AV-Receiver, titan

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach genauer Einstellung Top Receiver mit Teufel THX 5.2, 7. Januar 2013
Der Yamaha RX-V 773 ersetzt bei mir einen Onkyo TX-SR 706 THX Receiver nach einer langen Freundschaft.
Zur Info: der Onkyo hat einen sehr vollen und satten Sound mit einer stärkeren Tendenz zur Basslastigkeit. Diese Eigenschaft ist bei Musik sehr wünschenswert, kann aber dafür in einem Heimkino das Klangbild etwas verzerren.
Nach der Einstellung über das mitgelieferte Audyssey Mikrofon ist der Gesamteindruck noch einmal runder. Sehr wichtig ist natürlich wie bei jedem Receiver die richtige Einstellung der Ohm Angabe der angeschlossenen Lautsprecher und ein gutes Tonsignal.

Der Yamaha RX-V 773 ist im Vergleich zu dem Onkyo RX-SR 706 technisch noch um einiges weiter entwickelter. Dies merkt man vor allem bei der Einmessung der Lautsprecher im Hörraum mit dem mitgelieferten YPAO Mikrofon. Die ermittelten Ergebnisse sind äußerst genau, sowohl was den Lautsprecherabstand als auch die Equalizereinstellungen angeht. Bei dem Onkyo waren die Ergebnisse der Equalizereinstellungen gar nicht einsehbar und die Abstandsangaben hatten eine größere Abweichung als beim Yamaha.

Die manuelle Kontrolle der gemessenen Lautsprecherpegel bringt zum Beispiel eine falsche Einstellung der Ohm Angaben der Lautsprecher am Receiver ans licht. Klingen zum Beispiel ein paar der Lautsprecher viel leiser als die restlichen, so könnte die Umstellung von 8 Ohm auf 4-6 Ohm am Receiver die Lösung bringen.

Ganz wichtig sind auch die richtigen Einstellungen der Lautsprecherabstände zur Hörposition. Denn nur wenn alle Abstände stimmen, dann ergibt sich das volle Klangbild und der räumliche Eindruck. Bei mir war zuerst der Abstand des Subwoofers zu groß eingestellt. Dadurch war das Klangbild sehr blechern und mager, was bei mir starke Enttäuschung hervorgerufen hat. Als der Fehler in dieser Einstellung gefunden war, wurde der Eindruck wieder sehr positiv zurecht gerückt.
Der Surroundeindruck des Klangbildes erscheint mir noch eine ganze Spur lückenloser und ausgefuchster als bei meinem bisherigen Onkyo.

Ähnlich wichtig ist die Einhaltung der richtigen Messreihenfolge der Mehrpunktmessung mit dem YPAO Mikrofon. Eine falsche Reihenfolge brachte bei meiner ersten Messung ein kreischend übersteuertes Klangbild, was mich erst glauben ließ die Elektronik sei defekt. Die Hörprobe im Equalizer "Direkt"- Modus zeigte es lag nur an der falschen Messreihenfolge. Nun ist der Klang sauber und räumlich.

Ein sehr merklicher Unterschied zum Onkyo ist eine feinere Auflösung der Klangdetails. Der Onkyo spielt wie schon beschrieben sehr füllig, verschluckt dadurch in aufgeregten Filmscenen aber auch schon einmal das eine oder andere Detail.
Bei dem Yamahe ist der Klang transparenter. Splitternde Glasscherben sind eindeutiger als solche zu erkennen und auch Details in der Sprache und in Musik werden klarer heraus gearbeitet.

Ein Sahnehäubchen ist das kostenlose Remote- App von Yamaha für Tablets oder Mobiltelefone. Es ist graphisch sehr schön gestaltet und bietet Zugriff auf die meisten Einstellungen des Receivers. Lediglich die grundlegenden Einstellungen sind der Fernbedienung vorbehalten. Die App hat den Reveiver bei Anschluss über den gleichen Router sofort erkannt und alle Kommandos umgesetzt.

(Geänderter Abschnitt:)
Die Funktion Dialog-Lift in Verbindung mit realen Presence- Lautsprechern ist eine interessante Neuerung.
Die Funktion der Simulation von Presence Lautsprechern über das restliche 5.2 System funktioniert zwar, verfärbt jedoch für mein Empfinden das Klangbild der Sprache etwas blechern. Deshalb habe ich inzwischen in ein Paar Teufel VT11 Lautsprecher für diese Funktion investiert. Diese sind zwar nicht die unauffälligsten Lautsprecher die man für den Zweck nutzen kann, passen dafür aber sehr gut von ihrem Frequenzband in das restliche Teufel THX 5.2 System. Wer hierfür Lautsprecher mit einem stark anderen Frequenzbereich nutzt, verfärbt je nach Dialog- Lift- Einstellung den Klang des Dialogs sehr stark. Ich habe das inzwischen mit 3 unterschiedlichen Lautsprecherpaaren ausprobiert. Nutzt man passende Lausprecher, so werden die Dialoge gleichmäßig und einstellbar auf die dann 5 Frontlautsprecher verteilt. Zusätzlich übernehmen die Presence- Speaker noch einige Effekte für den räumlichen Klang.

Bei richtig justierten Grundeinstellungen sind die wirklich vielen DSP Programme (Klangprogramme für Musik, Film und Spielinhalte) entsprechend dem eigenen Geschmack eine tolle Ergänzung, die so manch andere Receiver nicht bieten können.
Ich weise deshalb wieder auf die richtigen Grundeinstellungen des Receivers hin, weil falsche Einstellungen die Räumlichkeit zerstören und sich dadurch der Klang der Audioquelle beim Umschalten der DSP Programme kaum ändert!
Wem je nach Größe des Hörraum die Effekte der voreingestellten DSP Programme noch zu flach oder zu gering sind, der kann einzelne Parameter noch nach seinem eigenen Geschmack einstellen. Ich habe die Parameter für die Raumgröße etwas großzügiger eingestellt, wodurch der Klang in meinem relativ kleinen Raum nun viel runder wirkt.

Ein Wermutstropfen hat auch dieser Receiver. Das im das Internet erkannte Firmware Update, welches ich dann auch startete, wurde leider fehlerhaft herunter geladen, sodass der Receiver sich nicht mehr starten ließ. Zum Glück hat Yamaha die Möglichkeit geschaffen das Firmware Update mittels Computer auf einen USB-Stick zu spielen und dann am Receiver direkt einzuspielen. Dann war die Welt schnell wieder in Ordnung und auch die bereits gemachten Einstellungen waren noch alle vorhanden.

Die Musikwiedergabe via Airplay von einem iPhone und einem iPad haben sofort gut funktioniert. Die Steuerung nimmt man ganz bequem über die Fernbedienung des Receivers vor.

Der Radioempfang über einen Kabelhausanschluss funktioniert glasklar und sehr gut und natürlich werden alle gesendeten RDS Infos im Receiver Display angezeigt.

Mein Fazit für alle interessierten Umsteiger oder Interessenten die einen Ersatz suchen:
Wer sich anfänglich mit den Einstellungen der Lautsprecher im Hörraum etwas auseinander setzt und die Richtigkeit sicher stellt, wird mit einem wunderbar klaren und trotzdem druckvollen Kino- und auch Musiksound belohnt. Natürlich ist der Klang auch wieder von dem persönlichen Geschmack abhängig. Jedoch bietet meiner Meinung nach der Yamaha mit seinen DSP Programmen noch einige Einstellungen mehr als die Geräte anderer Hersteller, um den Klang seiner Inhalte dem eigenen Geschmack gefälliger zu machen.

Zwar habe ich bei Weitem noch nicht alle Features des Receivers ausprobiert und ausgenutzt, aber im direkten Vergleich zu meinem bisherigen Onkyo kann ich inzwischen schon eine klare Kaufempfehlung für dieses feines Stück Yamaha Technik abgeben.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 4, 2013 2:59 PM CET


Bilderrahmen - Marken-Wechselrahmen Kunststoff Economy Silber Wechselrahmen (91 x 61cm)
Bilderrahmen - Marken-Wechselrahmen Kunststoff Economy Silber Wechselrahmen (91 x 61cm)
Wird angeboten von 1art1 GmbH
Preis: EUR 28,99

5.0 von 5 Sternen Alufarben, sieht wertiger aus als der Text vermuten lässt., 21. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Bilderrahmen ziert nun einige Film- und Spielposter in meiner Behausung.

Allerdings sollte hier dringend einmal darauf hingewiesen werden, dass das gute Stück viel wertiger aussieht als der Produkttext vermuten lässt.

Das Außenprofil ist tatsächlich fast glänzend alufarbig, also anscheinend ein galvanisierter Kunststoff. Der Rahmen sieht dadurch sehr wertig aus, ist aber im Vergleich zu einem massiven Rahmen viel leichter und günstiger.

Die mitgelieferte Acrylscheibe ist noch mit Schutzfolien ausgestattet und schützt Poster bzw. Bilder ausreichend gut.

Natürlich sind auch entsprechend benötigte Aufhängeklammern am Rücken des Rahmens vorgesehen.

Insgesamt ist die Preisleistung für so einen großen Rahmen sehr gut.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4