Profil für Sven Klabunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sven Klabunde
Top-Rezensenten Rang: 3.048.826
Hilfreiche Bewertungen: 386

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sven Klabunde "Filmfan !" (Krefeld)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
Leprechaun (Uncut)
Leprechaun (Uncut)
DVD ~ Warwick Davis
Preis: EUR 16,18

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessanter Trash Horror, 24. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Leprechaun (Uncut) (DVD)
"Leprechaun - Der Killerkobold" ist einer dieser furchtbar altenund schlecht gemachten, ja fast schon Amateurhaften Horrortrasher, der so schlecht ist, das er wieder gute Unterhaltung bietet.
Die gute Jennifer Aniston ("Friends"; "Marley & Ich") gibt hier ihr Leinwanddebüt als Gegnerin eines fiesen Koboldes (gespielt von Warwick Davis aus "Harry Potter" und "Star Wars") der im und um das Ferienhaus von ihr und ihrem Vater spukt und mordet.
Tori und ihr Vater JD fahren in den Ferien aufs Land um ein altes Farmhaus zu renovieren was anschließend als Ferienbleibe dienen solle, die kleine Großstadtgöre ist von alledem weniger als wenig angetan.
Doch als der Streichertrupp des attraktiven Nathan auf den Plan tritt, ist Sie anderer Meinung und beginnt sich dem jungen Mann zu nähern.
Bis mit einem Mal sein völlig verstörter, jedoch so oder so geistig zurückgebliebener Mitarbeiter Ozzi aus dem Keller gestürmt kommt und schreit "Da ist ein Leprechaun im keller. Er hatte lange, grässliche Finger und er wollte mir ein Ohr abbeißen".
Was zuerst wie ein Dummerjungescherz für die Drei klingt, wird blutiger Ernst. Denn Ozzi hat eine Goldmünze des Leprechauns verschluckt, und das will der rachsüchtige kleine Giftzwerg um jeden Preis wiederhaben.

Sehr ausgefallen ist die Story nicht, aber doch unterhaltsam und zweifelsohne als Horrorkomödie anzusehen.
Man merkt das Jennifer Aniston niemals eine große Charakterdarstellerin werden wird, auch ihre Kollegen, ausgenommen Warwick Davis, sind nicht besonders großartige Verfächter ihres fachs, aber man kann sich das Spektakel gut anschauen.
Der blutrünstige Kobold hat ein bisschen was vom großen Fred Krueger, auch der reißt gern fiese Witze beim schlachten. Die Brutalität ist relativ heftig für einen so alten Film, meiner Ansicht nach, man sieht deutlich mehr als bei so manchem Jason oder sogar Freddy.
Allerdings kann ich nicht wirklich sagen ob dies die Uncut Version ist, da ich über die deutsche Erstauflage von BMG verfüge und diese noch ab 18 freigegeben ist. Die Laufzeitangabe ist jedoch identisch, daher gehe ich davon aus das es sich um dieselbe Schnittfassung handelt.
Für Fans des unbeabsichtig lustigen Trash Horrors einfach ein muss, das gillt allerdings für keine der Fortsetzungen. ;)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 23, 2009 5:03 AM CET


Silly Boy
Silly Boy
Wird angeboten von SellerHit Deutschland
Preis: EUR 7,90

5.0 von 5 Sternen Super ;), 13. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Silly Boy (Audio CD)
Eva Simons hat mit "Silly Boy" einen sehr interessanten Song im Gepäck. Das Video zeigt das sie wohl Outfits von Lady GaGa trägt und Tanzstunden bei Rihanna nimmt, doch das stört nicht, denn Sie ist trotz allem immer noch etwas Sie selber.

Auch der Sound des Songs ist sehr an die aktuellen Charterfolge von GaGa, Rihanna, Madonna und Spears angeknüpft. Sehr Basslastig, schneller Rhytmus und ein simpler Text mit viel Synthesizer und Stimmenverzerre.

Die Single ist Geschmackssache wird jedoch meiner Meinung nach trotz allem die Charts stürmen.
So auf Erfolg geschneidert da kann dieser gar nicht ausbleiben.


Marley & Ich
Marley & Ich
DVD ~ Owen Wilson
Preis: EUR 4,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunderbar, 1. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Marley & Ich (DVD)
"Marley & Ich" ist ein absoluter Film, wenn nicht sogar DER Film, für alle Hundefreunde.
Die ersten 30 - 40 Minuten fand ich den Film zwar teilweise sehr schleppend, aber trotzdem unterhaltsam.

Wilson und Aniston sind ein wunderbar niedliches Paar, sowhohl vor als nach der Heirat und sie haben den wohl bemerkenswertesten und besten Hund der Filmgeschichte.
WIe beim eigenen Tier merkt man wenn es auch bei Marley wenn er anfängt alt und gebrechlich zu werden. Man kann wunderbar mitfühlen in diesem doch irgendwo sehr belustigenden Drama über das Leben eines wilden Stubenfegers und seiner "Familie".
Man lacht über die guten Zeiten und weint mit bei den schlechten.

Absoluter Top-Film, manchmal irgendwie realitätsfern, aber am Ende doch so nah daran.
Einfach anschauen und mitfiebern !


Freitag, der 13.
Freitag, der 13.
DVD ~ Jared Padalecki
Preis: EUR 7,99

3.0 von 5 Sternen Nett, an einigen Stellen., 10. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Freitag, der 13. (DVD)
SO unser lieber Jason ist wieder da. Kurz nach dem Filmstart wird uns klar, man hat uns hier auf's Korn genommen, dies ist in wenigster Weise ein Remake, als vielmehr Teil 11 der "Friday the 13th" - Reihe.

Der junge Trent sucht seine verschwundene Schwester Whitney die mit ihren Freunden einen Trip zum Crystal Lake gemacht hatte und seither verschwunden ist.
Was er nicht weiß als er und eine Clique junger Leute, die eine Party am See feiern, sich auf die Suche begeben, das der Irre Jason Vorhees in den Wäldern auf sie lauert.

Und da geht's dann schon los, nachdem im Vorspann mal eben um die 6 Leute niedergemetzelt werden, zieht sich das ganze dann fröhlich durch den Film. Die eine oder andere Todesart ist wirklich sehr genial.
Allerdings lassen softpornoartige Sexszenen mit platten Dialogen die gruselige Atmosphäre die so oder so nicht recht aufkommen will, noch mehr abflauen.

Effektetechnisch ist der Film gut gestaltet, das FX Team hat gute Arbeit geleistet, auch Jason sieht mal wieder gut furchteinflößend aus.

Allerdings gibt es im Film nur wenige Szenen die willkürlich aus den ersten Teilen zusammen gewürfelt wurden, die den Film als ein Remake darstellen sollen. Was so gesehen eigentlich recht sinnfrei ist, das bereits während des Vorspanns zwei Geschichten erzählt werden.
Zum einen das sehr abgespeckte ge-remakte Ende von Teil 1, und dann die Vorgeschichte zum eigentlichen Teil 11.
So vergeht also fast eine dreiviertel Stunde bevor die eigentliche Handlung des Films überhaupt beginnt.

Was mir allerdings sehr gefällt ist das endlich mal klar wird, weshalb Jason imemr so schnell herausfindet wo seine Opfer sind.
Er hat ein Draht & Glöckchen System entwickelt was unterirdisch verläuft.

Fazit:
Nett zum anschauen, vor allem als Jason Fan. Aber so weder grandioser noch spannender Horror. Fürn'n DVD Abend reicht's allemal.
Wenn man im Kino war, hat man leider Pech gehabt.
Der übliche Teenie Thrill, zum x-ten Mal aufgewärmt, und was sehr schändlich ist, das man diesem Film nicht mal anmerkt das er von Paramount ist. Er könnte auch von jeder anderen x-beliebigen billigen Filmproduktionsfirma sein.


House Bunny
House Bunny
DVD ~ Colin Hanks
Preis: EUR 8,99

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gestern noch Bunny No.1 udn am nächsten Tag ..., 19. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: House Bunny (DVD)
... vor die Tür gesetzt wegen einer Intrige.

"House Bunny" ist wirklich eine süße Komödie bei der man oft lacht und einige male schmunzeln kann.
Der Film ist irgendwo zwischen "Natürlich Blond", "Girls Club" und "American Pie". Einige Klischees haben wir zwar schon, aber wenn Adam Sandler im Produzetenstuhl hockt ist Spaß eigentlich vorprogrammiert.
Gute Darsteller, fetziger Soundtrack und eine lustige Story mit dem gewissen Herz, alles was eine seichte Unterhaltung benötigt.


All the Boys Love Mandy Lane
All the Boys Love Mandy Lane
DVD ~ Amber Heard
Wird angeboten von lobigo
Preis: EUR 9,99

13 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen This Winter everybody falls in love with Mandy Lane ..., 12. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: All the Boys Love Mandy Lane (DVD)
Mandy Lane ist das perfekte Amerikanische Kleinstadtmädchen.
Sie ist unwiderstehlich schön, unglaublich sexy und Jungfrau. Allerdings hat sie an ihrer High School nur einen Kumpel von dem sie sich verstanden fühlt.
Alle Jungs wollen sie, alle Mädels wollen sie zur Freundin, doch Mandy ist an dem gebuhle der Teenies nicht interessiert.
Als ein Schulkamerad auf einer Party durch ihren Kumpel stirbt, wendet sie sich von ihm ab, und den anderen Jugendlichen zu.
Mit diesen macht sie bald einen Trip zu einer einsamen Ranch um den schrecklichen Todesfall zu vergessen.
Doch Mandy hat nochjemandes Interesse geweckt ... und dieser schreckt vor keinem noch so grausamen Verbrechen zurück. Nun heißt es für das kleine Grüppchen: Lauf oder Stirb !

Die Story klingt so recht simpel. Warum dann 5 Sterne ?
Weil das noch lange nicht die gesamte Geschichte ist, denn der Regisseur hat hier einen genialen Twist kurz vor Ende eingebaut, der diesen stylischen Slasher, neben seinem einzigartigen Indie Soundtrack, so vom Durchschnitts "Scream" unterscheidet.
Die Darsteller liefern alle gute Arbeit ab, allen voran die neuentdeckung Amber Heard ("The Fighters (Never Back Down)"), wie schon mein Vorredner erwähnte ohne sie würde der ganze Film einfach nciht wirken.

Unbedingt anschauen, oder am besten doch gleich kaufen !


Halloween: H20
Halloween: H20
DVD ~ Jamie Lee Curtis
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen 20 Jahre später und noch immer auf der Flucht !, 16. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Halloween: H20 (DVD)
"Halloween" ist einer der Horrorfilme schlechthin, ob nun das Carpenter'sche Original oder das Remake von Rob Zombie (2007), das amcht da nun wirklich keinen Unterschied. "Halloween H20" ist die erste Fortsetzung der Reihe die überzeugend und qualitativ hochwertig gefilmt und produziert wirkt.
Eine Riege an Hollywood Stars und Teenstars geben sich hier die Klinke in die Hand. Und Marco Beltrami hat mit seinem Score wieder ganze arbeit geleistet, wie schon bei der "Scream" Trilogie.

Die inzwischen alternde Laurie Strode ist Leiterin eines Internats.
Sie hat einen neuen Namen, ein neues Leben, eine neue Liebe und einen Sohn von pubertierden 17 Jahren.
Alles könnte so schön sein, wenn nicht in wenigen Tagen der schlimmste Tag für die Schwester des Maskenmörders Michael Myers auf dem Kalender stehen würde: Halloween !
Und wie sie es schon geahnt hatte taucht pünktlich zum 31. Oktober Michael in Summer Glen auf. Was sie nciht weiß nicht nur sie und ihr geliebter (gespielt von Adam arkin) sind in Gefahr auch ihr Sohn und seine Freunde sind heimlich der Klassenfahrt ferngeblieben und treiben sich in den Gängen der Schule herum.

Solider spannender Schocker in Tradition des Originals, mit ein bisschen mehr Blut (was bei Filmen dieser Art ja nie schaden kann).
Curtis und Josh Hartnett sind ein amüsantes Mutter/Sohn Gespann, und auch die Nebenrollen wissen von sich zu überzeugen.
Die Musik tut dann ihr restliches in den atmosphärisch düsteren Thriller, und auf der Couch ist heiteres Popcorn Gruseln angesagt.
Und das, in bester Tradition !


Circus - Deluxe Edition mit Bonus-DVD -- incl. Poster
Circus - Deluxe Edition mit Bonus-DVD -- incl. Poster
Preis: EUR 8,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es ist gut ! Es ist einfach Britney !, 15. November 2008
Ich habe das Glück durch einen bekannten an einen Promo CD mit 30 Sec. Clips der Songs gekommen zu sein.
Und muss sagen, sehr zu meiner Überraschung "Circus" ist besser als ich dachte, besser als das schon gute und hochgelobte "Blackout".
Wer "Blackout" geliebt hat, oder wenigstens mochte, der wird auch im "Circus" seine helle Freude haben !

1. Womanizer
Kennen wir alle, die grandiose Comeback Single. 5/5
2. Circus
Ein cooler Song der zum Tanzen anregt. 5/5
3. Out From Under
Schöne Ballade mit Gänsehautfaktor ! 5/5
4. Kill the Lights
So langsam fragt man sich warum Britney's Alben nicht zum Musikstil R&B zählen. Tolle Tanznummer ! Allerdings übertreibt Frau Spears hier, indem Sie Kollegin Madonna vom Thron schmeisst und sich die "Queen of Pop" nennt ! 5/5
5. Shattered Glass
Hier kommt nicht klar raus ob es eine Tanznumemr oder eine Ballade ist, aber in jedem Fall gut ! 5/5
6. If You Seek Amy
Wer ist Amy ? Egal, wenn Britney von ihr singt ist der Song einfach gut ! 5/5
7. Unusual You
Ballade mit coolem Beat über einen Herzensbrecher. 5/5
8. Blur
Akzeptable R&B Ballade, aber weniger Toll. 2/5
9. Mmm Papi
Klingt sehr genial, zwischendurch leider Phasenweise zu dick aufgetragen, aber ansonsten gut. 4/5
10. Mannequin
Netter Pop Song in guter alter Tradition ! 5/5
11. Lace & Leather
Britney, Britney ! Jetzt singt sie von Leder und gefährlichen "Bitches"... Genial ! 5/5
12. My Baby
Süße Ballade über ihre Kinder die an Someday erinnert. 5/5
13. Radar
Kennen wir bereits alle vom letzten Album ! Ist zwar noch mal neu abgemischt und leicht verändert, aber noch genauso gut ! 5/5
14. Rock Me In
Mal mehr Pop als Hop, aber auch das kann Brit noch gut ! 5/5
15. Phonography
Genialer Abschluss für ein Super Comeback Album mit einer Mischugn aus fetzigem Electro-Hop ! 5/5

Fazit:
Geniales Comeback Album mit einem (Blur) kleinen Minuspunkt, an den man sich aber auch gewöhnt, vor allem als Britney Fan.
Tipp sind auf jeden Fall Circus, Kill the Lights, If U Seek Amy, Lace & Leather sowie Phonography.

Miss Spears is Back ! Und diesmal definitley ! Bravo !
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 18, 2008 8:44 AM CET


High School Musical Encore/High School Musical 2 [UK Import]
High School Musical Encore/High School Musical 2 [UK Import]
DVD ~ Zac Efron
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 22,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll !, 14. November 2008
Diese Rezension bezieht sich auf die deutsche Ausgabe dieser Box, die identisch mit der UK Fassung ist.

Zu den Filmen:

Ich muss zugeben als "High School Musical" herauskam fand ich ihn furchtbar schlecht, ich habe ihn sogar abgrundtief gehasst.
Doch mittlerweile bin ich ein Riesenfan der Trilogie.
Die Darsteller sind super gewählt, allen voran das süßeste Teenie Pärchen (mit Happy End) der Filmgeschichte. Die Schoolbitch Sharpay, sehr genial gespielt von Sängerin Ashley Tisdale.
Die Geschichten sind gut ausgedacht udn sehr unterhaltsam, zudem dreht sich hier die Handlung nicht um die Lieder, bzw. wird nicht so dort hinein gezwungen wie in normalen Musicals.
"High School Musical" ist ein eben ein richtiger Disneyfilm wo die Songs die Handlung des Filmes weiterbringen und unterstützen.

Zur DVD Box:

Die Box besteht im Grunde nur aus den zwei Erstveröffentlichungen der Filme auf DVD.
Sprich:

- High School Muscial (Single Disc)
- High School Musical 2 - Extended Edition (Single Disc)

die beiden DVD' befinden sich in einem Pappschuber, der nun nciht gerade durch seine Gestaltung glänzt, aber um schön im Regal auszusehen reicht's.

Fazit:

Für Fans der Filme, eine sich lohnende Investition, da man beide Filme zu einem recht günstigen Preis bekommt :)


Best of
Best of
Preis: EUR 17,10

4.0 von 5 Sternen Ganz gelunge CD, 30. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Best of (Audio CD)
Hilary Duff's zweites Best Of Album ist jetzt nicht wirklich etwas besonderes, zumal einige Songs bereits auf Best Of Album No 1 waren.

Wofür sich der KKauf allein ejdoch schon lohnt ist die neue Single "Reach Out (And Touch Me)", unterlegt vom Depeche Mode Sapmle "Personal Jesus" einfach nur genial, wie imemr regt dieses Sapmle auch in Hilary's Numemr zum Tanzen an.

Nur zu empfehlen auch der Remix ist sehr gut, die andren Songs sind einem als Duff Fan sicherlich bekannt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12