Profil für M. Fischer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Fischer
Top-Rezensenten Rang: 95.412
Hilfreiche Bewertungen: 168

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Fischer (Wien)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Das ferne Echo der Zeit: Roman
Das ferne Echo der Zeit: Roman
von Pamela Hartshorne
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1.0 von 5 Sternen für mich wenig überzeugend, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das ferne Echo der Zeit: Roman (Taschenbuch)
Das Buch konnte meinen Geschmack leider gar nicht treffen. Die Geschichte an und für sich war eine sehr gute Idee, aber das Ende war mir zu lieblos. Leider kann man nicht mehr sagen, ohne zu viel zu verraten, aber für mich waren der Happyend Faktor und die Liebesgeschichte zu wenig ausgebaut. Die zwei Geschichten laufen nebeneinander ab und irgendwie war das Ende für mich sehr unbefriedigend, zu viele grausame Dinge passieren. Schade, denn die Idee hat mich sehr angesprochen.


Für immer Deix!
Für immer Deix!
von Manfred Deix
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einmalig, 23. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Für immer Deix! (Gebundene Ausgabe)
Ja, Deix ist böse, einmalig böse. Seine pointierten, sarkastischen Zeichnungen sind einfach phänomenal und man entdeckt immer wieder neue Details.Ein Buch, das nie langweilig ist und von primitiv weit entfernt.Scharfsinnig, voller Pointen...ein Klassiker.


Königin Luise und Friedrich Wilhelm III.: Eine Liebe in Preußen
Königin Luise und Friedrich Wilhelm III.: Eine Liebe in Preußen
von Dagmar von Gersdorff
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

5.0 von 5 Sternen lebendige Geschichte, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein ganz wunderbares Buch. Sicher nicht ganz ausführlich, aber für den interessierten Leser wie mich, der sich einen fundierten Überblick verschaffen will perfekt. Dabei amüsant und kurzweilig geschrieben. Geschichte, wie man sie sich wünscht.


Shades of Midnight (The Shades Trilogy Book 1) (English Edition)
Shades of Midnight (The Shades Trilogy Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 3,10

5.0 von 5 Sternen Fantastisch, 27. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Buch als Geschenk von Amazon bekommen. (die besten hundert Bücher kostenlos) Das Buch ist fantastisch geschrieben, spannend bis zum Schluss.Ich hätte mir das Buch wahrscheinlich nicht besorgt, aber nach der Lektüre hole ich mir heute beide Nachfolgebände. Für alle Leser, die gerne eine schöne Liebesgeschichte lesen und es spannend mögen. Sie schaffte es bis zum Schluss den Leser zu fesseln Ich habe eine neue Autorin für mich gefunden.


Mystral Murder (Julie O'Hara Mystery Series Book 3) (English Edition)
Mystral Murder (Julie O'Hara Mystery Series Book 3) (English Edition)
Preis: EUR 3,34

5.0 von 5 Sternen loved it, 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
I just loved this mystery. Set on a cruise liner. Great plot, likeable charakters. A murder, that keeps you guessing til the end. Suspense, love and a great surrounding. A new heroine, bodylanguage expert, which gives us some clues on how people tick. I surely will get the rest of the books.


Tote Oma - neu belebt: Nicht nur Säggs'sche Spezialitäten
Tote Oma - neu belebt: Nicht nur Säggs'sche Spezialitäten
Preis: EUR 3,46

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mir gefällt es.., 1. September 2012
Danke für dieses Kochbuch! Mir gefällt es sehr gut.Eine schöne Auswahl an Rezepten, bei dem man das eine oder andere Rezept sicher kennt. Das ist aber kein Problem. Danke an die Autorin, die sich die Mühe gemacht hat diese leckere Auswahl mit uns zu teilen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 13, 2013 10:17 AM CET


Der Hund, die Krähe, das Om... und ich!: Mein Yoga-Tagebuch (Autorenverlag)
Der Hund, die Krähe, das Om... und ich!: Mein Yoga-Tagebuch (Autorenverlag)
Preis: EUR 13,99

5.0 von 5 Sternen unterhaltsam!!!, 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist amüsant und gibt Einblicke der positiven Art. Locker geschrieben, habe ich es an zwei Abenden gelesen und mich gut unterhalten. Viele Dinge kommen einem bekannt vor und das Buch hat es außerdem geschafft mich zu motivieren etwas zu tun. In diesem Sinne volle Punktzahl für eine Schriftstellerin, die sich und das Leben nicht so Ernst nimmt, etwas, dass uns allen gut tun würde....


Die Stadt der Toten: Ein Fall für die beste Ermittlerin der Welt
Die Stadt der Toten: Ein Fall für die beste Ermittlerin der Welt
von Sara Gran
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mystisch..., 30. April 2012
Mystisch, dicht und eine spannende Geschichte. Alles was ein guter Krimi braucht, vereint das Buch die Stadt der Toten. Claire de Witt, eine Privatermittlerin, soll das Verschwinden eines Staatsanwaltes aufklären. Als Leser begleiten wir sie nach New Orleans, tauchen ein in eine Stadt mit zwei Gesichtern, voll von Geheimnissen und Mystik. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und hoffe, es gibt noch mehr von Claire de Witt zu lesen.


In die Füße atmen: Roman
In die Füße atmen: Roman
von Mark Welte
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sei ein Baum, 15. September 2011
Rezension bezieht sich auf: In die Füße atmen: Roman (Taschenbuch)
In die Füße atmen, beschreibt eigentlich so ziemlich alles, was junge Menschen bewegt, Berufswahl, Liebe, Geschwisterkonflikte und Ablösung vom Elternhaus...hoppla klingt ja wie ein Ratgeber. Keine Angst, es handelt sich um eine durchwegs amüsante Lektüre.

Jan besucht die Schauspielschule, eher aus Zufall und um seiner Liebe Lina nahe zu sein. Irgendwie läuft aber so ziemlich alles schief und sein Zwillingsbruder spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle. Zwillinge kommen ja immer gut, aber ist es für den Zwilling so lustig?

Jan liebt jedenfalls Lina und die Schauspielerei eigentlich auch oder besser alles was damit zusammenhängt.

Mark Welte hat einen gelungenen Erstlingsroman gesschaffen, der einen mehr als einmal lauthals lachen lässt. Er schafft es den Hauptdarsteller so lieb und tollpatschig darzustellen, man möchte ihn vor sich selbst schützen. Dabei stolpert er in bester Slapstickmanier von einem Fettnäpfchen ins nächste.

Nebenbei erfährt man noch so einiges über die Schauspielerei.

Ob er das Mädchen kriegt? Lesen, dann wisst ihr es, empfehlenswert ist das Buch allemal.


Meister der Wünsche: Roman
Meister der Wünsche: Roman
von Ali Sethi
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine Reise voller Melancholie und Poesie, 28. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Meister der Wünsche: Roman (Taschenbuch)
Schon das Cover versprach eine exotische Reise und das Buch erfüllte diese Erwartung auf perfekte Weise. Ali Sethi entführt uns in eine Kultur, die so verschieden von unserer wirkt und deren Menschen doch dieselben Sehnsüchte und Wünsche teilen wie wir.

Der Ich-Erzähler kommt zu einer Hochzeit in sein Heimatland zurück und wirft einen Blick in die Vergangenheit.

Wir begleiten durch seine Kindheit und erleben mit ihm politische Umwälzungen, die kleinen und großen Familiengeschichten. Er lebt mit seiner Cousine im Haus der Großmutter. Seine Großmutter, die den Tod ihres Sohnes nie verwindet, seine Mutter, die als Frau in Pakistan versucht politisch zu agieren und daneben ihr Kind betreut. Der Lebensalltag mit seinen Nöten und Freuden, der sich doch sehr vom bekannten Alltag abhebt, um dann wieder zu zeigen, dass wir Menschen uns letztendlich doch, unabhängig von der Kultur, sehr ähnlich sind.

Besonders fasziniert hat mich, wie meisterlich Sethi es schafft die Figuren darzustellen. Die Figuren sind authentisch und manchmal habe ich mich gefragt, wie viel autobiographisches Material in dieser Geschichte stecken mag.

Er schafft eine Balance, so dass das Lesen nie zur Bürde wird, auch wenn etwas Unangenehmes thematisiert wird. Dieses Buch ist eine mehr als gelungene Mischung aus Erzählung gepaart mit Einsichten in Kultur und Politik, sowie kleinen aber sehr wahren Lebensweisheiten.

Für mich auf alle Fälle eines jener Bücher, die ich meinen Freunden weiterempfehle und das seinen Platz in meinem Bücherregal findet.

Also, eine uneingeschränkte Leseempfehlung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6