Profil für Hieronymus Dornfeld > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hieronymus Dor...
Top-Rezensenten Rang: 33.051
Hilfreiche Bewertungen: 315

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hieronymus Dornfeld (Esslingen am Neckar)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Lieder & Balladen
Lieder & Balladen
Preis: EUR 17,78

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Exemplarisch!, 11. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Lieder & Balladen (Audio CD)
Bei diesen Liedern und Balladen von Carl Loewe hört man, dass Roman Trekel ein Bariton ist, der über einen großen Erfahrungsschatz auch auf dem Gebiet der Oper verfügt. Äußerst plastisch schon das erste Lied „Edward“, der Dialog zwischen Mutter und Sohn voller fragwürdiger Ausreden einerseits und dümmlicher Fragen andererseits. Spannend und lebendig.

Auch bei den anderen Liedern und Balladen gelingen Roman Trekel und seinem pianistischen Partner auf Augenhöhe – Daniel Heide – eine erfreuliche Balance zwischen extrovertierter Darstellung und lyrischer Klangschönheit (Wanderers Nachtlied I und II).
Fehlende Texte zum Mitlesen fallen kaum ins Gewicht, da eh jedes Wort zu verstehen ist. Auffällig dabei der besondere Sprachwitz des Sängers und der gekonnte Umgang mit kleinen rhetorisch eingesetzten und wohlkalkulierten Sprachfeinheiten. Besonders darin unterscheidet sich dieses Liedduo von den bisher bekannten Interpretationen.

Wärmste Empfehlung!


Schubert: Winterreise
Schubert: Winterreise
Preis: EUR 9,99

21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke!, 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schubert: Winterreise (Audio CD)
Ein Wagnertenor mit Schubert? Jawohl, und wie! Jonas Kaufmann versteht es, Stimmfarben und vokale Dynamik den Schubert`schen Anforderungen perfekt anzupassen. Vollkommen uneitel, pathosfrei und authentisch, sprachlich präzise und von persönlicher Betroffenheit geprägt überrascht er auch den ausgekochtesten Spezialisten. Mit Helmut Deutsch - mehr als nur ein Begleiter, eher ein wirklicher Partner - an seiner Seite gelingt es beiden, eine Fassung zu präsentieren, die zu den herausragendsten zählt. Und wer glaubt, nach Dietrich Fischer-Dieskau, Peter Schreier, Christoph Prégardien, Matthias Goerne, Peter Anders, Christian Gerhaher oder Christine Schäfer gäbe es keine Highlights mehr, der wird hier eines Besseren belehrt. Dringende Kaufempfehlung! So hat man diesen Zyklus selten gehört ...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 15, 2014 11:35 PM MEST


Makh Tsu di Eygelekh - Jiddische Lieder
Makh Tsu di Eygelekh - Jiddische Lieder
Preis: EUR 21,99

5.0 von 5 Sternen Etwas ganz Besonderes, 5. März 2013
Helene Schneiderman ist den Stuttgartern als hervorragende Mezzosopranistin des Staatstheaters bekannt, die ihre Meriten auch auf vielen internationalen Bühnen erworben hat. Hier nun singt sie ganz Persönliches in jiddischer Sprache, was ihr ein ganz wichtiges Anliegen zu sein scheint, denn neben all der routinierten stimmlichen Perfektion kann man sich als Hörer ihrer emotionalen Interpretationskraft und den zutiefst anrührenden Farben voller Leidenschaft, Traurigkeit, Übermut oder Zärtlichkeit nicht entziehen. Wunderbar die Arrangements und die pianistische Begleitung ihres Klavierpartners Götz Payer, der stets den "richtigen Ton" trifft. Dieses Liedduo hinterlässt den Zuhörer mit mancher Träne im Auge, wozu auch die historischen Aufnahmen der Eltern Schneiderman beitragen, schlicht, einfach, schön und von Herzen gesungen.

Ich halte diese CD für ein herausragendes Juwel!


Johann Sebastian Bach: Motetten BWV 225-230
Johann Sebastian Bach: Motetten BWV 225-230
Preis: EUR 12,98

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sechs Sterne!, 10. November 2012
Dutzende von Interpretationen der Bach`schen Motetten gibt es aktuell auf dem Markt. Da wird man fündig bei den Thomanern, wenn man eine Version mit Knabenchor sucht. Solistische Versionen gibt es von den Ensembles Amarchord, Cantus Cölln oder Hilliard. Koopman, Rilling, Creed, Gardiner, Jacobs und Herreweghe haben sehr hörenswerte Versionen vorgelegt. Und nicht zu vergessen Suzuki mit seinem japanischen Ensemble, für mich bisher kaum zu überbieten. Auch von Frieder Bernius gibt es eine ältere Fassung von 1990, vor 22 Jahren noch mit Orchester aufgenommen und auch schon hochwertig.

Nun liegt hier die allerneueste Interpretation des Kammerchors Stuttgart unter Frieder Bernius vor, die wahrlich nicht mehr zu toppen ist. Diesmal mit Continuo-Begleitung. Die Klangschönheit dieses Chores, die Präzision bei der synchronen Absprache der Konsonanten, das gepflegte Legato, die Transparenz und die Weichheit der Stimmen sind atemberaubend. Auf höchstem professionellen Niveau nicht nur einfach schön gesungen, sondern mit Engagement gestaltet, ohne aufdringlich zu werden. Ich kenne etwa 20 - 30 Versionen - darunter auch historische -, diese ist die allerbeste von allen!

Sechs Sterne!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 30, 2014 1:01 PM MEST


Weihnachtslieder. Texte und Melodien mit Harmonien. Mit CD zum Mitsingen
Weihnachtslieder. Texte und Melodien mit Harmonien. Mit CD zum Mitsingen
von Klaus Brecht
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 28,00

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwäbische Wertarbeit, 3. Oktober 2012
Zu den CDs Weihnachtslieder Vol.1 und Vol.2 hier das dazugehörige Buch. Wie schon bei den Wiegenliedern des Carus-Verlages und des SWR wurde dieser Bildband vom Stuttgarter Künstler Frank Walka gestaltet, dessen Kreativität durchaus eine inhaltliche Verwandtschaft zu den Wiegenliedern erkennen lässt. Sehr phantasie- und liebevoll und mit höchster Präzision sind die Bilder gestaltet, vermutlich eine Fleißarbeit ohnegleichen. Herausragend die Druckqualität von Bildern und Noten, so etwas findet man nicht an jeder Ecke.

Wie schon bei den anderen Büchern des Liederprojekts finden sich auch hier Noten und Texte - begleitet von einer eingehefteten Mitsing-CD, auf der instrumentale Versionen der Weihnachtslieder auf hohem professionellem Niveau zum Mitsingen einladen.

Wer "Schwäbische Wertarbeit" in Händen halten oder verschenken möchte, ist hier bestens bedient.


Weihnachtslieder Vol.2
Weihnachtslieder Vol.2
Preis: EUR 18,99

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da lacht das Ohr., 3. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Weihnachtslieder Vol.2 (Audio CD)
Wie schon auf der ersten CD der Serie des Carus-Verlages und des SWR (Weihnachtslieder Vol.1) finden sich hier weitere Weihnachtslieder, die zum Mitsingen anregen. Chöre machen auf sich aufmerksam dank ihrer hohen Qualität (hier auch noch die jugendlichen Sänger des Thomanerchors Leipzig und des Knabenchores collegium iuvenum Stuttgart); Sarah Wegener, Andreas Weller, Dietrich Henschel (,der sich sogar selbst am Flügel begleitet) und die "Lords of the Chords" lassen aufhorchen. Eine sehr farbige Zusammenstellung ausgewählter Lieder, verspielt endend mit "Stille Nacht" als Duett von Vater und Sohn Prégardien. Da lacht das Ohr. Und das Herz lacht mit. Sehr zu empfehlen, am besten im Doppelpack mit CD Vol.1.


Weihnachtslieder Vol.1
Weihnachtslieder Vol.1
Preis: EUR 21,69

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erste Sahne!, 3. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Weihnachtslieder Vol.1 (Audio CD)
"Fröhliche Weihnacht überall" mit Christoph und Julian Prégardien symbolisiert mit Nachdruck, auf welch hohem Niveau diese CD angesiedelt ist: in der Premium-Klasse. Wer die Wiegenlieder des Carus-Verlages und des SWR sein eigen nennt, wird unschwer feststellen können, dass sich hier der Kreis des Liederprojektes auf dem gewohnten Niveau schließt. Erstklassige Chöre (SWR Vokalensemble, Orpheus Vokalensemble, Kammerchor Stuttgart etc.), herausragende Solisten (Jonas Kaufmann, Angelika Kirchschlager, Ingeborg Danz, Sibylla Rubens und viele andere) machen so richtig Lust auf Weihnachten. Witzige Orgelintermezzi (Kay Johannsen) lassen einen schmunzeln, instrumentale Zwischenspiele kreieren feierliche Stimmung, und auch das Booklet hat die gewohnte Qualität. Man wird kaum Besseres finden - oder doch: die Weihnachtslieder CD Vol.2 desselben Herausgebers. Dass damit ein Benefiz-Gedanke unterstützt wird, mag erst recht zum Kauf anregen.


Bach : Motets
Bach : Motets
Preis: EUR 9,89

5.0 von 5 Sternen Überraschend, 27. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bach : Motets (MP3-Download)
Die Motetten von Bach in mutiger A-cappella-Version, gesungen von zwei französischen Chören - überraschende Tempi, klangschön, textverständlich und: von Herzen musiziert.


J.S. Bach: Cantata "Ich habe genug" BWV 82 - 3. Aria: Schlummert ein, ihr matten Augen
J.S. Bach: Cantata "Ich habe genug" BWV 82 - 3. Aria: Schlummert ein, ihr matten Augen
Preis: EUR 1,79

5.0 von 5 Sternen Ultimativ, 27. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die beste Version in sängerischer Hinsicht, die es bis heute gibt. Fischer-Dieskau als 26-Jähriger, dessen stimmliche Reife unglaublich ist. Wärmstens zu empfehlen.


Volkslieder: Mit CD zum Mitsingen
Volkslieder: Mit CD zum Mitsingen
von Christoph Mett
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 28,00

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überzeugend und überraschend, 12. Oktober 2010
Wie schon beim Vorgängerband der Wiegenlieder wählten die Herausgeber wieder einen höchstqualifizierten Illustrator (Christoph Mett) aus, dem es gelingt, überraschende Sichtweisen - teilweise ironisch, wenn nicht sogar etwas sarkastisch - auf deutsche Volkslieder zu eröffnen. Da gibt es viel zu schmunzeln. 77 Volkslieder findet man in diesem 128-seitigen Band, dazu Erklärungen zu den Liedern und - hinten eingeheftet - wieder eine CD zum Mitsingen. Diesmal sind neben Geige und Klavier auch andere Instrumente wie Saxofon, Fagott, Cello und Akkordeon zu hören.

Sowohl Buch als auch Mitsing-CD sind hochwertig und lassen keinen Wunsch offen.

Wer schon das Wiegenliederbuch besitzt kann sich getrost darauf verlassen, dass er auch mit diesem ausführlichen Volksliederband mit Noten und Texten ein wertvolles Buch erwirbt, was sich natürlich wiederum auch bestens zum Verschenken - womöglich gar mit der zugehörigen CD Volkslieder Vol.1 - eignet.

Das zweite Buch des Liederprojektes von Carus, Reclam und SWR, man darf gespannt sein, was da noch weiterhin folgen wird.


Seite: 1 | 2 | 3