wintersale15_finalsale Hier klicken indie Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Ausprobierer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ausprobierer
Top-Rezensenten Rang: 2.810.571
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ausprobierer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Now What?! (Limited Edition)
Now What?! (Limited Edition)
Preis: EUR 6,99

5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ich verwette meinen Allerwertesten ..., 26. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Now What?! (Limited Edition) (Audio CD)
... die 1 bis 3 Stern-Bewertungs-Kandidaten haben das Ding gar nicht. Es sei denn, sie sind taub oder auf irgend so einem abgefahrenen Ritchie Blackmore und / oder Jon Lord Trip.
Was auf diesem Album abgeht, ist locker 5 Sterne wert, sowohl kompositorisch, als auch produktionstechnisch. Wohlgemerkt, ich verehre beide der eben Genannten, aber selbst Mr. Blackmore ließ ja bereits vor Jahren verkünden, Mr. Morse sei für ihn der bessere Blackmore. Bei "Now What?!" kann man jetzt sogar den Eindruck erhalten, Mr. Airey sei der bessere Mr. Lord.
Was für eine Band ?!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 30, 2013 6:19 PM MEST


Deep Purple - Die Geschichte einer Band
Deep Purple - Die Geschichte einer Band
von Jürgen Roth
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 27,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Mammutwerk, 16. November 2012
was für ein Buch über was für eine Band ! Der Fleiß, die Feinheiten und die überaus unterhaltsame Ausdrucksweise bekommen von mir die vollen 5 Sterne. Leichte Abzüge in der B-Note für das stellenweise seltsame Seitenformat, für einzelne, unsauber recherchierte Angaben und eventuell für manch gewagte Albumbewertung. Alles in allem aber tatsächlich ein Brummer, dessen Lektüre mich fast von Anfang an bis ganz zum Schluss gefesselt hat. Ich ziehe meinen Hut vor den Autoren !


Samsung WB210 Digitalkamera (nur MicroSD/SDHC-Karte, 14 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 3.5 Zoll Display,  21mm Weitwinkel, bildstabilisiert) schwarz
Samsung WB210 Digitalkamera (nur MicroSD/SDHC-Karte, 14 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 3.5 Zoll Display, 21mm Weitwinkel, bildstabilisiert) schwarz

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne für den Weitwinkel ..., 30. Juni 2011
... denn 21 mm Weitwinkel ist meines Wissens einzigartig unter den Kompaktkameras. Meine ersten Bilder sind gemessen an der durchnittlichen Bildqualität einer Kamera dieser Klasse durchaus konkurrenzfähig. Die Bedienung über das Touchpad hat einen gewissen Charme. Scharfstellen eines Objektes durch bloßes Antippen desselben z. B. macht Spass (und ist dazu noch relativ schnell).
Hat jemand bereits das Firmware-Update, das es auf der Samsung-Seite gibt, installiert ?
Ergänzung 02.07.2011: So, ich hab's gewagt: die neue Firmware ist drauf und die Kamera läuft noch ...
Wer es probieren will - natürlich auf eigenes Risiko:
Firmware-Update kann angestoßen werden über die Software Intelli-Studio (kann bei Anschluss an PC direkt von der Kamera gestartet werden, braucht nicht installiert zu werden)
=> "Internet-Support"
=> "Firmware für das angeschlossene Gerät upgraden"
=> alles weitere befolgen
=> Kamera vom PC trennen
=> Kamera einschalten (Firmwareupgrade startet)
=> Kamera schaltet sich anschließend selbst wieder aus
=> wieder einschalten, fertig

Welche Vorteile das Upgrade bringt, kann ich nicht sagen, ich konnte anschließend keine offensichtlichen Änderungen wahrnehmen.


Out Standing In Their Field
Out Standing In Their Field
Preis: EUR 7,99

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicht das beste SMB-Album, 6. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Out Standing In Their Field (Audio CD)
warum dann 5 Sterne ?
weil mir auch nach Jahrzehnten des aufmerksamen Beobachtens seines Schaffens schlicht die Worte fehlen, seine Brillianz in Worte zu fassen.
Er ist eben KEINER dieser seelenlosen Saitenakrobaten, die nicht verstanden haben, welchen Raum Gefühle in der Musik einzunehmen haben.
Wer behauptet, Steve Morse sei einer der weltweit besten Gitarristen, untertreibt maßlos.
Er ist DER beste, nach wie vor. Niemand - ich betone: niemand - könnte ihm auch nur annähernd das Wasser reichen, wenn es um Kreativität, Spielwitz, technische Brillianz, Einfühlungsvermögen, Komplexität geht.
mein Anspieltip: Name Dropping (hat die Plattenfirma auch auf Youtube bereitgestellt)
ungedingt ganz und laut hören !
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 8, 2014 4:35 PM CET


Acer V193D 48,3 cm (19 Zoll) TFT Monitor (Kontrastverhältnis 2.000:1, 5ms Reaktionszeit) mit DVI
Acer V193D 48,3 cm (19 Zoll) TFT Monitor (Kontrastverhältnis 2.000:1, 5ms Reaktionszeit) mit DVI

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gutes Gerät mit beiliegendem DVI-Kabel, 16. Oktober 2008
dass man die Helligkeit nicht einstellen könne (Rezension von Nachdenker), ist Unsinn. Selbstverständlich kann man das. Man muss nur mit dem OSD umgehen können ;)


Seite: 1