Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für A. Baumstark > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Baumstark
Top-Rezensenten Rang: 13.764
Hilfreiche Bewertungen: 320

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Baumstark
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die drei ??? und der Hexengarten (drei Fragezeichen)
Die drei ??? und der Hexengarten (drei Fragezeichen)
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vorhersehbares Kuddelmuddel, 28. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Naja.
Zunächst will ich anmerken, dass der Fall als solches gar nicht so übel wäre, wäre er denn etwas besser geschrieben und durchdacht.
Alles erinnert ein wenig an frühe Fälle (vom Vorgehen der Drei ???) als noch nicht so viel Erfahrung vorlag, das ist etwas irritierend, aber in Ordnung.
Die häufig bekritelten falschen Fährten finde ich nicht weiter tragisch, wenn auch die Erkenntniss selbiger durch Justus recht häufig schon zu lesen und damit nichts neues war, allerdings wird zimlich schnell klar, was vor sich geht (im Groben zumindest). Für ein Jugendbuch aber auch kein Ding und am weiterlesen hindert es auch einen Erwachsenen nicht.
Was es nun also für mich etwas unerfreulich gemacht hat, sind die vielen Dinge, die in einem kompletten Kuddelmuddel daherkommen. Es gibt durchaus schöne Settings, gruselige Parts usw, aber bei nichts kommt die nötige Stimmung auf, da alles nur für höchstens zwei Seiten anhält.
Bevor sich in einer Situation etwas entwickeln kann ist BAAMM die nächste dran (so werden z.B. potentiell wichtige Zeugen -wie der Neffe- gar nicht erst befragt, obwohl man ihm gerade begegnet ist)
Am Ende wird der Fall auch nicht wirklich gelöst, eher findet Peter herraus, wen er fragen muss.....
Fazit: Vieles aus dem Buch könnte man nehmen, besser ausarbeiten und anderweitig verwenden. Aber für ein kurzes Buch wie dieses, passiert viel zu viel und das auf viel zu schludrige Weise.
(Man denke z.B. an "Spur ins nichts" mit nur zwei Settings (Bob und Jelena in RB, Just und Peter im Keller) und doch so viel stimmungsvoller)


Haunting of the Innocent- Die Wurzeln des Schreckens
Haunting of the Innocent- Die Wurzeln des Schreckens
DVD
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Also, 23. Mai 2015
Ich würde den Film wirklich gerne mögen können.
Es ist sicher keine geniale Inszinierung, auch die schauspielerischen Leistungen sind im Gros eher durchschnittlich, aber der Film KÖNNTE dennoch sehenswert sein.
Wäre da nicht dieses alberne, beleidigende, abstosende Klischee mal wieder, über Heiden im allgemeinen und Wikinger im besonderen.
Ich werde nun sicher nichts über Religionen sagen. Allerdings bin ich derlei einfach leid.

Wen das nicht stöhrt: Ich hätte ansonsten 4 Sterne gegeben, allerdings bin ich grundsätzlich Genrefan.


111/Die Höhle des Grauens
111/Die Höhle des Grauens
Preis: EUR 5,59

2.0 von 5 Sternen Nicht gerade ein Glanzstück., 23. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111/Die Höhle des Grauens (MP3-Download)
Die Story fängt vielversprechend an, mit einem Wochenende im Gruselhotel in abgelegenster Gegend und einem (gut) überraschend gelassenen Peter.
Leider geht es von da an bergab.
Das Hotel ist weiter nichts, als ein Sammelsurium billiger Halloween Deco (dem Empfinden nach) und erinnert an eine Mottoparty.
Die seltsamen Vorfälle, die Ungewissheit, wer dahinter steckt, geben -trotz der beiden Mädchen aus LA, die wirken, als seien sie da, um Werbung zu machen/Stoff zu liefern für eine Spinoff Serie- der Geschichte kurz wieder Aufschwung, der einen allerdings ledeglich schwungvoll gegen die Wand klatschen lässt, als (achtung leichte Spoiler!)

es in der Rätselhaften "Höhle des Grauens" (die diese Leutchen "genialer" Weise in eine Disco mit verkleidetem Einlasser/DJ verwandelt haben..... ohne Worte) als eine Art Indianerklamauk herrausstellt. Schaffen sie es doch promt, durch lesen eines Verses und herumhüpfen auf Felsen einen uralten, seit Jahrzenten im Schlamm begrabenen (vor der Renovierung, bei der man natürlich nichts bemerkt hat) Mechanismus in Gang zu setzen.
Auch an einem (bösen) Professor mit dem IQ eines drei Tage alten Tostbrotes mangelt es nicht.
Nebenbei wird auch noch das verschwinden eines Jungen Mannes aufgeklärt, was allerdings auch nichts rausreißt, denn der hatte sich ja ledeglich vor Jahren entschieden in der Gegend zu bleiben, ohne das irgend wem zu sagen.

Von all dem abgesehen, ist und bleibt es natürlich dennoch immer wieder schön, von den Drei ??? zu hören/lesen. :-)


The Dubliners [4CD+DVD]
The Dubliners [4CD+DVD]
Preis: EUR 18,99

5.0 von 5 Sternen The Dubliners eben, 23. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dubliners [4CD+DVD] (Audio CD)
Was soll ich dazu noch groß sagen, außer vielleicht, dass die Auswahl und die Qualität der Titel überzeugen.
Die Zusammenstellung (was die Reihenfolge der Titel angeht) hätte man -für meinen geschmack- noch ein ganz klein wenig überarbeiten können, aber das ist nun wirklich Jammern auf höchstem Niveau.
Die Verpackung ist klassisch für eine solche Box, eine Box eben, mit mehreren Pappschubern. Optisch gelungen.
Die DVD ist wirklich ein Bonus, denn auch ohne würde ich die CDs jederzeit wieder kaufen.


092/Todesflug
092/Todesflug
Preis: EUR 5,59

3.0 von 5 Sternen Diese Folge ist SO schlecht, dass man sie wirklich hören sollte., 23. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 092/Todesflug (MP3-Download)
Denn, diese Folge hat einfach ALLES (inklusive dem verdienten Ruf, die behämmertste Story besher zu sein.)

Aber ersteinmal will ich die drei Sterne erklären.
Ich habe mir die Folge gekauft, da sie einerseits gar so verrissen wurde, andererseits der Inhalt so unglaublich wirkt, dass ich mir einfach mal selbst ein Bild machen musste.
Und das Anhören hat in der Tat Spaß gemacht. Nicht, weil irgendetwas Sinn ergibt. Allerdings wirkt das Ganze beinahe schon wie eine Parodie und als solches sollte man beim hören die Folge besser auch betrachten.
Fünf Sterne zu geben habe ich dennoch nicht über mich gebracht, zumal sehr viele andere Fälle ja nun wirklich klasse sind.

Was -außer dem verdienten Ruf und dem parodistischen Flair- hat die Folge nun?
Wie schon gesagt: Alles ;-) Na gut, vieles, vor allem aber, noch (zu Recht) nie Dagewesenes Ein Browsergame mit echtem Todessateliten, einen (offenbar) genialen (vielleicht auch eher inselbegabten) Wahnsinnigen mit der Technologie, sein "Mündel" mehrfach unentdeckt in den Weltraum zu schießen, geheime Anlagen in der Wüste, zu denen einen ein offensiv unfreintlicher Mann förmlich hinführt (anstatt Störenfriede durch -notfalls Hilfe- los zu werden) usw.
Das Krönende Highlight ist natürlich Bobs Reise ins All. Dass die ??? teilweise weite Wege auf sich nehmen, um in einem Fall zu ermitteln (oder um in einen zu stolpern) ist ja nichts neues. Aber hier übertrifft (zumindest Bob, unser keiner Astronaut) alles.
Natürlich fliegt der falsche der drei. Eine nette Hommage zu "Peterchens Mondfahrt" wäre weiters nicht aus dem albernen Ramen gefallen.


Die drei ???, Stadt der Vampire (drei Fragezeichen)
Die drei ???, Stadt der Vampire (drei Fragezeichen)
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Man mag es garned weiterlesen, 18. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Getan habe Ich es letzten Endes auch nur, weil man ja doch wissen will, wie es ausgeht.
Allerdings hat sich das kaum gelohnt.
Ein konstruiertes, und dazu noch stinklangweiliges Ende eines grottenmiserrabl geschriebenen Buches. Der Sreibstiel wirkt gestelzt und aufgesetzt, und auch die Drei ??? machen alles andere als eine gute (oder auch nur nachvollziehbare) Figur.
Peter wirkt so dämlich dass es raucht. Er tut nun wirklich kaum etwas anderes, als sich wimmernd und fürchtend durch das Buch zu jammern, wärend Bob -der wie ein lächerlicher Sidekick der beiden anderen wirkt- alle paar Kapitel zu vergessen scheint, worum es geht. Nur um sich dann -daran erinnert- ähnlich wie Peter halb ein zu nässen.
Justus spricht, wärend die anderen beiden grenzdebiel wirken, genauso gestelzt und aufgesetzt wie der restliche Schreibstiel eben auch klingt. Er ist der einzige, der nicht überzeugt ist, dass ein echter Vampier umgeht. Das ist aber auch schon alles an ihm, denn selbst den offensichtlichsten Hinweis erkennt er erst, als er ihm mit dem sprichwörtlichen Zaunpfahl förmlich um die Ohren gehauen wirt.
Zudem scheint das Verhältniss der drei darin zu bestehen, sich ständig mit psoido komischen Sprüchen zu begegnen um die seltsame Distanz zu überbrücken die sich auftut in diesem Buch (eindeutig ohne Absicht)
Auch Dinge wie die, dass Peter derjenige ist, dem die Rolle des Weiberhelden zukommt (was auch Bob (!) mit leichtem Neid erfüllt...), oder dass sie "den ganzen Tag ausgefüllt mit wichtigen Ermittlungen in Yonderwood selbst" haben, und dennoch um halb elf (vormittags) "schnell mal" ins doch recht weit entfernte Rocky Beach zu fahren -um dort zu recherchieren- und es doch schaffen, am Nachmittag wieder da zu sein. Am schlimmsten hier ist jedoch, dass sie -obwohl sie seit einigen Tagen nun in Yonderwood (auch Nachts) ermitteln, und täglich auch nach Hause fahren- offensichtlich keine Taschenlampen dabei haben. Normalerweise selbst ohne Fall beinahe Standart, sind sie hier "gezwungen" mit gefundenen Kerzen (nichtmal die haben sie dabei :P) dunkle Räume zu erhellen.

Alles in allem ist also komplett egal, dass die Geschichte für die Tonne ist, denn das Geschreibsel selbst ist so dermasen unerträglich mies, dass auch ein gelungenerer Inhalt diesen Fall nicht mehr hätte retten können. Das ist schade, denn die GRUND (!) Idee ist eigendlich zimlich spannend.


Condor Foto Spinnennetz-Effekt-Spray (400ml)
Condor Foto Spinnennetz-Effekt-Spray (400ml)

4.0 von 5 Sternen Sollte man unbedingt ausprobieren, 7. September 2014
Ich kenne das Spray seit Jahren, und egal ob jetzt für Fotos, oder für Halloween (o.ä. :P) Deko ist es genial! Siet sehr realistisch aus, oder fast noch besser, als.

Zur Anwendung muss man aber unbedingt wissen, wie es richtig geht! Man hält die Dose in einem gewissen Abstand (~30 cm) zum "ziehlort" und sprüht indem man es locker (nicht zu langsam) bewegt (kreisend hat sich bewährt).
Nicht geeignet, um einfach von der decke zu hängen, sondern eher (wie ein echtes) um sich zwischen einzelnen Punkten zu "spinnen"

Außen nur überdacht (NICHT Wetterfest)

Und Achtung: Es bleiben leicht klebrige Rückstände, die wenn nur sehr schwer wider ab gehen. Also nur da verwenden, wo es hinterher nicht wieder Rückstandslos abgehen MUSS (oder vorher Testen ^^)

All das macht nix, denn der Effekt, wie gesagt, ist absolut fantastisch !

Ach ja, ergiebig ist das Zeug auch sehr.


Die drei ???, Tal des Schreckens (drei Fragezeichen)
Die drei ???, Tal des Schreckens (drei Fragezeichen)
Preis: EUR 6,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweilig und lieblos, 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die IDEE hinter der Geschichte ist wirklich fantastisch, und hätte sicher gut umgesetzt werden können. Wurde sie aber nicht.
Die Drei ??? sind Charakterlich kaum noch zu erkennen, Sie wirken dumm, plump und wie Anfänger.


Die drei ??? und das Tuch der Toten (drei Fragezeichen)
Die drei ??? und das Tuch der Toten (drei Fragezeichen)
Preis: EUR 6,99

0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Spannend, 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wirklich spannend, zumal für diejenigen, die besonders die "Außeneinsätze" liebt -so wie Ich. Man könnte beim Autor ja.... überlegen, aber die konstruierte Auflösung bleibt aus.


Die drei ??? Spur ins Nichts (drei Fragezeichen)
Die drei ??? Spur ins Nichts (drei Fragezeichen)
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Packend und gut geschrieben, 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Obwohl Ich die Geschichte (dank Hörspiel) bereits kannte, war es spannend zu lesen. Ich kann es jedem Fan der Drei ??? nur empfehlen!


Seite: 1 | 2