Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Paulina > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Paulina
Top-Rezensenten Rang: 341.000
Hilfreiche Bewertungen: 48

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Paulina

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Paris in Style: Der persönliche Fashionguide
Paris in Style: Der persönliche Fashionguide
von Isabelle Thomas
  Broschiert

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mehr Schein als Sein..., 18. August 2013
Ich hab mich beim Durchblättern in der Buchhandlung leider von den schönen Fotografien und dem Schlagwort "Paris" im Titel blenden lassen.

Das Buch ist schnell durchgeschmökert und insgesamt bringt einem der Inhalt nichts Neues, wenn man als Modeinteressierte/r sowieso schon mehrere Magazin und das eine oder andere "Fashion-Buch" gelesen hat.

Die Stylegeheimnisse sind mir mit zu wenig konkreten Vorschlägen ausgeschmückt (z.B: vllt. ein paar kreative Stylingvarianten für das kleine Schwarze... nur sagen, dass es das kleine Schwarze gibt, es umwerfend aussieht und jede Frau eines in petto haben sollte, ist mir zu wenig). In Hinblick auf diesen Kritikpunkt kann ich nur Nina Garcia's "Der perfekte Kleiderschrank" empfehlen. Auch eine Aufzählung klassischer Schrankveredler, aber mit weitaus konkreteren Stylingvorschlägen und Tips, wo man die Kleidungsstück findet.

Die Schlagwörter "Paris" und "Französischer Stil" hätte man sich meiner Meinung nach schenken können. Meine Erwartungshaltung (und damit verbundene Enttäuschung) wäre wahrscheinlich wesentlich geringer ohne den länderspezifischen Zusatz. Als Ratgeber in Richtung Französischer Stil kann ich nur Ines de le Fressange "Der Pariser Chic" empfehlen. Dieses Buch ist wesentlich humorvoller, nicht so dogmatisch (a'la "absolutes Fashion No-Go!!!") und französischer geschrieben und nimmt sich selbst nicht so ernst wie das hier rezensierte Werk.

Ein weitere Minuspunkt für mich ist, dass das englische Originalcover wesentlich passender gewesen wäre als dieser rosa Kitsch-Einband. Schade...

Aber aufgrund der hübschen Fotos, der nette Zeichnungen und der relativ interessanten Interviews gebe ich zwei Sterne. Wer aber eines der beiden oben genannten Bücher hat, kann sich den Kauf diesen Buches sparen.


Die Schmetterlingsinsel
Die Schmetterlingsinsel
von Corina Bomann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seichte Urlaubslektüre, 10. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Schmetterlingsinsel (Taschenbuch)
Der Inhalt des Buches ist schnell zusammengefasst:
Diana, Anwältin, Mitt-Dreißigerin in Berlin 2008, hat ihren Ehemann inflagranti erwischt. Just zu diesem Zeitpunkt, bekommt sie einen Anruf, dass ihre britische Großtante (Ziehmutter ihrer Mutter) im Krankenhaus liegt und sie daher dringend nach England kommen soll. Großtante Emmely, aus gehobener britischer Gesellschaft mit Herrenhaus und Butler Mr. Green, verrät Diana auf dem Sterbebett, dass es ein Familiengeheimnis gibt, welches es für Diana aufzudecken gilt.
Und so erhält Diana Stück für Stück Hinweiße, ganz unauffällig gelegt von dem raffinierten Butler Mr. Green, die sie nach Sri Lanka (Ceylon) führen, wo sie schließlich mit Hilfe des Historikers Jonathan, das Geheimnis um ihre Urahnin Grace aufdeckt, welche es im Jahre 1887 mit Ihrer Familie nach Ceylon verschlagen hat und wo sich der Lauf der Familiengeschichte für immer verändert...

Soweit, so gut...

Der Plot der Geschichte wurde meiner Meinung nach viel zu schnell vertan und hätte wohl raffinierter ausgearbeitet werden können.
Leider hat die Autorin die Enthüllung des Familiengeheimnisses mit dieser plumpen Schnitzeljagd versehen. Auch die "zufälligen" Entdeckungen sind so schwach eingearbeitet, dass man als Leser keinen Moment daran zweifelt, dass Diana NICHT hinter das Geheimnis kommen könnte... welches sich dem Leser nämlich schon nach dem ersten Drittel des Buches offenbart...

Auch die Nebenhandlungen, wie zum Bespiel die VÖLLIG UNERWARTETE Liebesgeschichte zwischen Diana und Jonathan, sind ziemlich belanglos und kommen dem Spannungsbogen nicht wirklich zugute.

Was mitunter angenehm ist, ist der Schreibstil, der ein schnelles, billiges Kopfkino erzeugt, sodass man sich die Szenerie wirklich schon vorstellen kann.

Insgesamt hat das Buch aber leider zu wenig Eindruck hinterlassen, obwohl ich solche Geschichten gerne mag. Ich habe mich an Carlos Ruis Zafon's "Im Schatten des Windes" erinnert gefühlt, wobei mir dieses Buch um einiges besser gefallen hat und mich vor Spannung wirklich nachts wachgehalten hat...


Kenwood SB 055 Smoothie to Go 300 Watt, zwei Acrylbehälter mit Deckel und Trinköffnung
Kenwood SB 055 Smoothie to Go 300 Watt, zwei Acrylbehälter mit Deckel und Trinköffnung
Wird angeboten von marsmedia GmbH, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 40,85

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mein täglicher Frühstückssmoothie :), 15. März 2013
Ich habe das Gerät jetzt seit 4 Monaten beinahe täglich in Gebrauch und bin wirklich sehr zufrieden damit!

Das Gerät besteht aus einem Mixer-Unterbau, einem Schraubaufsatz mit Mixer-Messern und zwei Acrylbehältern mit je einem Trinkdeckel.

Die Trinkbecher haben einen Henkel und einen Schraubdeckel mit eine Trinköffnung. Sehr positiv finde ich dass der Deckel wirklich bombenfest sitzt und absolut dicht ist! Also, tropft da nix oder saftelt irgendwo raus, wenn der verschlossene Becher im Auto mal umkippt ;)
Auch sehr nett, dass gleich zwei Becher mitgeliefert werden!

Von der Handhabung her ist das gerät wirklich einfach! Obst/Gemüse klein machen, etwas Flüssigkeit dazu, Mixer-Messer-Schraubaufsatz drauf und verkehrt auf den Unterbau ... nach ca. einer Minute hat das Ganze Smoothie-Konsistenz! Dann einfach noch den Trinkdeckel drauf und los geht's!
Keine Angst vorm Verkehrt-Rauf-Stellen, der Mix-Messer-Aufsatz sitzt wirklich bombenfest dank Schraubverschluss und auch hier ist absolute Dichtheit gewährleistet!
Der Mix-Messer-Aufsatz ist auch super einfach zu reinigen, ich spüle ihn meistens gleich nach dem Gebrauch nur mit Wasser ab, mehr ist nicht notwendig. Die Becher + Deckel kommen immer in die Spülmaschine. Da hier so gut wie keine Dichtungen vorhanden sind (außer am Tinköffnungsverschluss), ist die Verschleiß-Gefahr eher gering.

Zwei Tipps noch kurz zum Mixen selbst...
- Ich mache oft grüne Smoothies, wo auch viel Blätter-Zeugs drin ist und weniger Obst/Gemüse, das Flüssigkeit abgibt. Da das Mixen hier oft schwerer fällt, einfach 2-3 cm Wasser oder Saft hinzugeben, dann geht das Mixen wesentlich einfacher!
- Den Mixbehälter anfangs nicht zu vollstopfen! Gerade Blätter werden sehr viel kleiner durchs Mixen. Meiner Erfahrung nach geht es besser, wenn man erst eine Hälfte klein mixt, dann den Rest hinzugibt und alles zusammen nochmal mixt.

Mein Fazit:
Ich möchte das Teil nicht mehr missen! Dank mitnehmbarer Mixerbecher einfacher und komfortabler in der Handhabung als ein herkömmlicher Standmixer.


Warum Französinnen nicht allein schlafen: Die Geheimnisse unwiderstehlicher Frauen
Warum Französinnen nicht allein schlafen: Die Geheimnisse unwiderstehlicher Frauen
von Jamie Cat Callan
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Stark überzeichnete "Französinnen", 21. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich würde dieses Buch nur bedingt empfehlen und 2.5 Sterne vergeben.

Prinzipiell schreibt Jamie Cat Callan ja gute Dinge. Inspiriert vom Lebensstil französischer Frauen, rät Sie, sich nicht krampfhaft auf die Suche nach einem Mann zu verspannen, sich in seinen Freundeskreis einzubringen (auch wenn man eine Liaison hat und nicht nur wenn männertechnisch tote Hose ist), sich selbst wert zu schätzen und seine eigene Persönlichkeit interessanter zu machen, indem man seinen Horizont erweitert und sich kulturell begeistert.
Ja, so weit so gut, ganz nett auch'.

Was mich wirklich stört, ist auf der einen Seite der Tonfall und Schreibstil. Es erinnert mich sehr an amerikanische Werbesendungen, so a'la 'Haben Sie nicht auch manchmal das Gefühl, dass es nicht zielführend ist, sich mit einer Tüte Chips in der ältesten Jogging-Hose auf die Couch zu fläzen und darauf warten, dass ihr Traumprinz Sie plötzlich anruft? Ja, probieren Sie noch heute die sensationelle Methode der französischen Frauen aus, und Ihr Leben wird sich von Grund auf ändern'. Innerhalb eines Kapitels, aber auch Kapitel übergreifend, werden Themen sehr oft wiederholt und nur in andere Worte verpackt. Alles in allem klingt es sehr stark nach Selbsthilfebuch.

Der andere Punkt, der mir irgendwie negativ aufgefallen ist, war das dass Buch sehr stark an eine bestimmte Gruppe Frauen gerichtet ist, zu der ich mich nicht unbedingt dazu zählen würde, aber ich habe den Verdacht dass die Autorin (vor allem nachdem ich sie gegoogelt habe) in diese Sparte fällt' also irgendwie mit dem eigenen Leben unzufrieden, stark in Gewohnheiten und Zwängen gefangen (steifes 'Dating-Verhalten', Kleidungsstil nur auf Job ODER Zuhause ODER Date ausgerichtet, wichtigstes Ziel ist die Männer-Suche)' Dementsprechend ist das ganze Buch auch sehr schwarz/weiß gehalten und es werden auch die Französinnen stark überzeichnet.
Vielleicht kann man mit dem Buch mehr anfangen, wenn man wirklich von einem anderen Kontinent (im Fall der Autorin gehe ich stark von Amerika aus) und einem anderen kulturellen Hintergrund kommt.


Winterkartoffelknödel: Ein Provinzkrimi
Winterkartoffelknödel: Ein Provinzkrimi
von Rita Falk
  Broschiert

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der bayrische John McClane, 7. Januar 2012
Richtig viel zu tun hat er ja nicht gerade, der Eberhofer Franz, seit er zurück nach Niederkaltenkirchen versetzt wurde. Als dann eine hübsche Braut in das alte Sonnleitner-Gut einzieht, ist das eine willkommene Abwechslung. Und auch die unglücklichen Todesfälle von den Neuhofers geben dem Franz zu denken, so zwischen dem göttlichen Essen der Oma und den Eins-Siebzehner-Runden mit seinem Hund Ludwig. Und mir nichts, dir nichts, kommt eine hochbrisante Mordserie an Tageslicht, das glaubst du gar nicht!

Meine liebe Mami hatte wieder mal einen untrüglichen Riecher, als sie mir "Winterkartoffelknödel" von Rita Falk zu Weihnachten geschenkt hat. Seit langem wieder mal ein Buch, das ich nur so inhaliert habe! Der Schreibstil der werten Frau Falk hat mir überaus zugesagt, denn das Buch ist in der Ich-Perspektive und in den Worten von Franz Eberhofer, seines Zeichens bayrischer Provinzpolizist geschrieben. Und das beinhaltet jede Menge Situationskomik und Lacher. Mit viel Geschick wird der Charakter des raubeinigen, aber herzensguten Franz gezeichnet, der sich mit sich mit jeder Menge "mit der Tür ins Haus"-Taktik, einem schnellen Finger am Abzug und seinem treuen Ludwig durchkämpft.

Mein Fazit ist, dass ich mir nach dem Beenden von "Winterkartoffelknödel" auch gleich die Nachfolger "Dampfnudel-Blues" und "Schweinskopf al' dente" geholt habe :)

PS: Was mir übrigens sehr gut gefällt, ist dass im Anhang eines jeden Buches noch ein paar urtypische Rezepte für bayrische Hausmannskost angeführt sind. Verführt sehr zum Nachmachen :)


Pariser Chic - Der Style-Guide
Pariser Chic - Der Style-Guide
von Ines de la Fressange
  Broschiert
Preis: EUR 24,95

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pariser Chic, 9. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pariser Chic - Der Style-Guide (Broschiert)
Als ausgesprochener Frankreich-Fan mit klassischem Modefimmel habe ich mich sehr gefreut als ich vor Kurzem das Buch "Pariser Chic - Der Style Guide" geschenkt bekommen....

Der "Pariser Chic" ist ein charmantes Buch von der Modelikone Ines de la Fressange, das allen Nicht-Pariserinnen den legenären Style aus Paris näher zu bringen.

Ich finde den "Notizbuch"-Look sehr passend, da das Buch auch mit sehr vielen Randnotizen und netten (aber nicht kitschigen) Illustrationen versehen ist.
Es ist in vier Teile untergliedert; "Was trägt die Pariserin?", "Wie pflegt sich die Pariserin?", "Chez moi" (Die Pariserin zu Hause) und "Ines Paris"
Im ersten Kapitel sind die Stylegrundsätze der Pariserin (z.B.: Luxus ist nicht gleich bedeutend mit teuren Marken, keine Komplettlooks von der Stange oder Individualismus) angeführt zusammen mit den wichtigsten Basics, die wirklich in jeden Kleiderschrank gehören, mit sehr interessanten Styling Do's und Don'ts.
Im folgenden Styling-Kapitel gewährt und Ines einen Einblick in die Badezimmer der Pariserinnen und außerdem gibt es ein paar sehr nette Tipps einer Modelikone ;)
Sehr interessant für alle Paris-Besucher sind vor allem die Shopping-Tipps, die jedem Kapitel angeschlossen sind und das Kapitel "Ines Paris" die interessante Besucher-Tipps abseits des Standartreiseführers bietet. Also ich weiß au jeden Fall was sich als einziges Gepäcksstück in meinem leeren Koffer (zum Befüllen) auf meiner nächsten Parisreise befindet :)

Insgesamt bringt das Buch für Fashion-Interessierte keine großen Neuigkeiten, aber es ist eine gute Style-Bibel mit Klassiker-Potenzial!


Summer and the City - Carries Leben vor Sex and the City: Band 2 (The Carrie Diaries, Band 1)
Summer and the City - Carries Leben vor Sex and the City: Band 2 (The Carrie Diaries, Band 1)
von Candace Bushnell
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen für alle, die nicht genug bekommen können :D, 9. Dezember 2011
Nachdem Staffel 1-6 plus Film 1 (Flim 2 auch, aber der ist doof) in meinem Regal stehen, war ich begeistert als ich das "Summer and the City"-Buch entdeckte! Hab es mir als Hörbuchversion für meine Joggingrunden zugelegt. Ohrstöpsel rein, Schuhe an und der Spaß geht los. Ganz ehrlich so motiviert bin ich lange nicht mehr joggen gegangen!

Am Hörbuch sehr angenehm empfinde ich das Carrie's deutsche Synchronstimme Irina von Bentheim als Sprecherin fungiert. Dadurch kommt gleich das typische Seriengefühl auf! Auch die übrigen Stimmen sind sehr gut gesprochen.
Das Buch beginnt gleich kopfüber mit Carrie's Ankunft in New York, wo sie sofort Samantha kennen lernt. Es ist ihr Trip nach New York, ihr Sommer an der "New School", wo sie einen Schriftstellerkurs besucht, bevor sie im darauffolgenden Herbst an der Brown Universtiy studieren soll. Doch im Laufe des Sommers lernt sie Miranda und auch Charlotte kennen, die New Yorker Parties, Persönlichkeiten und Männer kennen... und verliebt sich schließlich. In einen Jungen, aber vor allem, in New York. Bis ihr schlussendlich klar wird dass sie nirgends anders hin möchte, als da wo sie jetzt ist und wo wir sie kennen gelernt haben.

Der gesamte Plot ist sehr flüssig und kurzweilig. Einige Details sind als "Serienkenner" vielleicht ungewohnt, aber im Endeffekt stört es nicht. Insgesamt kann ich sagen, es ist ein tolles Unterhaltungs(hör)buch, ideal für einen Urlaub, Sonntag oder einfach nur wenn man Lust auf mehr von Carrie und Co hat :)


Liebeskind Berlin Carry vintage, Damen Schultertaschen, Braun (brown), 42x37,5x18,5 cm (B x H x T)
Liebeskind Berlin Carry vintage, Damen Schultertaschen, Braun (brown), 42x37,5x18,5 cm (B x H x T)

4.0 von 5 Sternen Liebe auf den ersten Blick, 17. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich würde 4.5 Sterne geben, wenn es möglich wäre!

Schon als ich das Foto gesehn habe, hab ich mich in das gute Stück verliebt... Und sie mir nun in der Farbe "brown" zugelegt. Geliefert wurde sie mit einem Aufbewahrungsbeutel und einem seperaten Schultergurt. Das finde ich sehr praktisch, denn der Henkel ist wirklich sehr kurz und wenn man länger unterwegs ist oder es praktischer haben möchte, kann man die Tasche quer über die Schulter legen.

Die vorderen Taschen haben einen integrierten Magnetverschluss, der wirklich sehr schön schließt. Innen befinden sich zwei kleine Einsteckfächer (Handy, zB...) und ein kleines Fach mit Zippverschluss. Das Innenfutter ist aus Baumwolle. Die gesamte Verarbeitung ist sehr genau und wirklich hochwertig. Das Leder ist wunderbar weich :)

Dank des Formats, ist die Tasche wirklich sehr "befüllbar"... Und sie ist größer als ich erwartet habe :) auch nicht unpraktisch.

Der einzige Minuspunkt für mich, ist das nicht zu geringe Eigengewicht, vor allem unter der Berücksichtigung dass sie ja so viel Volumen für den überlebenswichtigen Alltagskrempel der Frau bietet ;)


Liebe oder lieber doch nicht (Blu-ray)
Liebe oder lieber doch nicht (Blu-ray)
DVD ~ Robert Pattinson
Preis: EUR 6,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lieber doch nicht..., 11. November 2011
... sollte man sich denken, wenn man den artikel ernsthaft zum kauf in den händen hält... ich habe die dvd gott sei dank nur geliehen, und selbst das war eine fehlinvestition...

vorne weg, ich habe den film nicht nur wegen robert pattison in die hand genommen, auch alle anderen schauspiele sprechen mich total an (sam worthington! robert downey jr.! meine favoriten!)... dann versprach mir die rückseite einen episodenfilm a'la tatsächlich liebe usw... na als fan von tarentino und guy ritchy auch kein schlechter ansatz...

insgesamt weit gefehlt! die einzelnen geschichten hängen null zusammen, leider ist mir der "sinn" unklar und insgesamt fand ich den film so langweilig dass ich im letzen viertel angefangen habe diese rezesion zu schreiben.

(ich werde nicht näher auf irgendwelche "künstlerischen", darstellerischen oder technischen aspekte eingehen, da ich dafür zu wenig erfahrung habe; andere können das sicher besser :) )


Seite: 1