Profil für Century > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Century
Top-Rezensenten Rang: 114
Hilfreiche Bewertungen: 8443

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Century
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Lexware financial office plus 2015
Lexware financial office plus 2015
Preis: EUR 344,00

4.0 von 5 Sternen Lexware Financial Office Plus 2015, 13. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Lexware financial office plus 2015 (CD-ROM)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Lexware Financial Office Plus 2015 eignet sich hervorragend für kleine bis mittelständische Unternehmen, und bietet folgende Software für Buchhaltung, Lohn, Gehalt und Co.

LEXWARE FAKTURA PLUS AUFTRAG:
Business Cockpit und Berichtszentrale / Lexware eRechnung / Wiederkehrende Rechnungen / Artikelrabatte und Preisgruppen / Kunden- und Lieferantenverwaltung / Lexware mobile / eShop-Schnittstelle / Anbindung an Lexware Poststelle / Bestellwesen und Lagerhaltung / Kunden und Aktionspreislisten / Artikel und Warengruppenverwaltung

LEXWARE BUCHHALTER:
Export und Import / Bis zu 10000 Buchungen im Jahr / Datenaustausch mit dem Steuerberater / Lexware Online-Banking / Stapel- und Dialogbuchungen / Soll- und Ist-Versteuerung / Betriebsprüfer-Export / Offene Posten-Verwaltung / Übermittlung per Elster von Umsatzsteuer-Voranmeldung / Doppelte Buchführung mit Jahresabschluss / Einfach Buchführung

LEXWARE LOHN PLUS GEHALT:
Einmalzahlungen / Flexible Lohnartenverwaltung / Geringverdiener, Mehrfachbeschäftigte, Aushilen / Lexware Dakota zur Datenübermittlung der Beitragsnachweise etc. / Zahlungs- und Buchungsliste / Geldwerte Vorteile / Rechner zur betriebl. Altersvorsorge / Korrektur bereits abgerechneter Zeiträume / Lohnsteuerbescheinigung / Elektronische Übermittlung von Bescheinigungen für Mutterschutz, Kranken etc. / Komplette Lohn- und Gehaltsabrechnung

AUßERDEM BIETET DIE PLUS-VARIANTE:
Integriertes Kassenbuch / Maschinelles Bescheinigungswesen / Datanorm Modul 4.0/5.0 / Formelverwaltung und Editor / DATEV-Kontenzuordnungsmodul / Abrechnung von Kurzarbeit / Lexware Service-Center / Umsatzsteuer-Jahreserklärung

Die Software bietet eine 365-Tägige Komplettabdeckung aller Updates. Nach diesem Zeitraum ist der Service kostenpflichtig.


G-STAR Herren Slim Jeans Arc 3D, Gr. W32/L32, Blau (medium aged 071)
G-STAR Herren Slim Jeans Arc 3D, Gr. W32/L32, Blau (medium aged 071)
Preis: EUR 91,74

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut verarbeitet & interessanter Look!, 13. März 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Diese G-Star Herren Slim Jeans besticht neben einer hochwertigen Verarbeitung und einem schmalen Schnitt an den Beinen, vor allem durch zwei Elemente. Auffällig zum einen ist natürlich der asymmetrische Hosenbein-Schnitt, der immer mehr im Trend liegt und beim Anziehen das Gefühl vermittelt, man würde die Hose falsch überstreifen. Hat man die Hose einmal an, sorgt der Schnitt für einen interessanten Look. Noch viel wichtiger ist allerdings die Größe.

Nach meinen Erfahrungen fallen vor allem Marken-Jeans gerne mal etwas kleiner aus, und das ist auch bei dieser G-Star der Fall. Sie fällt um einiges kleiner aus als man es bei einer 32 vermuten würde. In der Länge erfüllt sie die gängigen Maße, in Richtung Hüfte allerdings ist sie zu eng geschnitten. Leute die eine 32 tragen, sollten also besser gleich eine 34 dazu ordern. 4 Sterne gibts von mir


SanDisk SDSDQL-016G-G35 Ultra SDHC 16GB UHS-I Class 10 Speicherkarte bis zu 30 MB/Sek. lesen
SanDisk SDSDQL-016G-G35 Ultra SDHC 16GB UHS-I Class 10 Speicherkarte bis zu 30 MB/Sek. lesen
Preis: EUR 9,00

5.0 von 5 Sternen SanDisk Ultra SDHC 16GB, 12. März 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
SanDisk bereichert den Speichermarkt nun schon seit vielen Jahren mit (nach meinen Erfahrungen) verlässlichen Speichermedien (Karten/Sticks) für Smartphones oder auch Tablets etc. Und das gilt auch für diese 16Gb Ultra MicroSDHC Speicherkarte. Für derzeit unter 10€ bekommt man mit 16Gb ordentlich Speicher und eine verlässlich arbeitende Karte (gute Übertragungsgeschwindigkeit, geeignet für FullHD-Videos). Ich nutze die Karte in einem Samsung Tab und kann nicht meckern. 5 Sterne von meiner Seite.


Ori and the Blind Forest (Original Soundtrack)
Ori and the Blind Forest (Original Soundtrack)
Preis: EUR 8,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut! Einfach nur richtig gut!, 11. März 2015
Viel gibts nicht zu sagen. Der Soundtrack von "Ori and the Blind Forest" ist genau so wie das Spiel, rund um gelungen. Fantastische Klänge die so ziemlich jede Emotionslage wiederspiegeln, ergreifend, packend und in Kombination mit dem Spiel natürlich um einiges wirkungsvoller :-) Ein toller Soundtrack, bei dem man sich einfach mal zurück lehnen und die Sinne schweifen lassen kann. 5 Sterne


Pegasus Spiele 51060g - Krosmaster Arena Brettspiel
Pegasus Spiele 51060g - Krosmaster Arena Brettspiel
Wird angeboten von Knubbelino - Spielwarenversand
Preis: EUR 40,82

5.0 von 5 Sternen Krosmaster Arena, 10. März 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bei Krosmaster Arena handelt es sich um ein rundenbasiertes Brettspiel mit 8 hübsche designten Figuren, welche unterschiedliche Fähigkeiten beherrschen. Im folgenden eine Aufzählung/Beschreibung des Inhalts, und eine kurze Bewertung des Spiels selbst.

1. ANLEITUNG:
Das Anleitungs-HEFT verdient großes Lob, und ich persönlich habe bis dato noch nie eine so umfangreiche und liebevoll gestaltete Spielanleitung zu einem Brettspiel gesehen wie diese hier. Die Anleitung wartet mit 31(!) Seiten auf, die allesamt prall gefüllt mit Informationen sind (danach qualmt der Kopf!). Erklärungen zu den Spielelementen, zu den Figuren, den Fähigkeiten, dem Spielfeld, Test-Spielflächen die es ermöglichen alles auszuprobieren, alles sehr hübsch bebildert und designt, gut beschrieben... wirklich toll!

2. SPIELFIGUREN/CHARAKTERKARTEN:
Die acht Spielfiguren sind das klare Highlight von Krosmaster Arena. Diese sind unglaublich liebevoll gearbeitet und designt, dreidimensional, bieten eine tolle Qualität und unterscheiden sich optisch sehr stark voneinander (siehe Bilder). Im folgenden einmal die Auflistung der Helden:

- Oskar Nepp (Der schwarze Peter). Er ist der Meister des Betrugs und der Heimtücke.
- Ulke G. Verhätschel (taucht schon beim der kleinsten Verletzung auf). Sie beherrscht das verbotene und pflegende Wort.
- Bad Abumm (Der Halsabschneider). Er beherrscht den Rückstoßschuss und Wasserbombenwurf.
- Will Helmtel (Kawottenhaar). Meister plagender Pfeile und des Fernschusses.
- Königing der Tofus (Fan von Tofus). Sie bringt die Fähigkeit Tofutter mit und kann TOFU beschwören.
- König der Fresssäcke (Beschützer des Landes). Beherrscht den Fresssacksnack und kann einen Fresssack beschwören.
- Anna Tommy (Sacrieur). Beherrscht einen Sturmangriff und Versetzung.
- Nee Naa (hält sich für eine gute Sängerin). Sie beherrscht den Reizstachel und Puster.

Jede Spielfigur bringt außerdem eine persönliche Charakterkarte mit, welche sämtliche Informationen für den Spieler bereit hält (Fähigkeiten, Aktionspunkte, Schaden, Vorgeschichte usw.). Die Karten sind, wie die Figuren, sehr gut gearbeitet und hübsch aufgemacht.

3. SPIELFELD:
Das Spielfeld misst etwa 44 x 44cm, ist robust gearbeitet und beidseitig nutzbar. Es stehen einem also zwei unterschiedliche Arenen zur Auswahl, auf denen man spielen und seine Wettkämpfe bestreiten kann.

4. ZUBEHÖR:
Das Zubehör ist recht umfangreich und genau so wie der Rest, bestens gearbeitet (dicke Pappe, beidseitig bedruckt, bei mir bröckelte auch nichts, keine Risse oder ähnliches!). 8 Würfel, 50 Verletzungstropfen, 12 Aktionspunkt-Sterne und 12 Bewegungspunkt-Quadrate, 15 GG-Marker, 60 dämonische Belohnungssteine, 54 Karmamünzen, 24 Beschwörungsmarker und 20 3D-Dekoelemente (Bäume und Sträucher). Sämtliches Zubehör, außer den Würfeln versteht sich, muss vorher aus dicken Pappstücken ausgestanzt werden.

SPIEL:
Das Spielprinzip zielt, wie so ziemlich jedes Gesellschaftsspiel, darauf ab, das ein Spieler (2 oder 4 Spieler) als Gewinner aus dem rundenbasierten Match geht. Wie man es vielleicht schon vermuten wird, ist das Spielkonzept von Krosmaster Arena sehr umfangreich und es bedarf definitiv einiger Zeit, bis man wirklich alles verinnerlicht und jedes Spielelement beherrscht. Nicht nur das Zubehör wie die Belohnungssteine, Kama-Münzen oder Marker, sondern auch die unterschiedlichen Fähigkeiten (Faustangriff, Angriffszauber, Beschwörungszauber) der Spielfiguren. Zusätzlich verfügt jeder Charakter auch über unterschiedliche Aktions-, Bewegungs- und Lebenspunkte, sowie Schaden. Sämtliche Facetten aufzuzählen, würde hier definitiv den Rahmen sprengen. Die Anleitung leistet jedoch gute Arbeit und wie immer hilft das Ausprobieren ungemein beim Lernen respektive verstehen.

Wichtig für mich ist, dass das Spielkonzept von Krosmaster Arena gut funktioniert, es macht (wenn man es einmal beherrscht) richtig Spaß, das ganze ist unheimlich gut gearbeitet und designt, der Umfang ist lobenswert (Zubehör etc.), die Anleitung ist umfangreich/übersichtlich und das alles, ist mir 5 Sterne wert.


Tipp-Ex Korrekturroller Microtape Twist, mit drehbarer Schutzkappe, 8 m x 5 mm, Gehäusefarben 2-fach sortiert, Blister à 2 Stück
Tipp-Ex Korrekturroller Microtape Twist, mit drehbarer Schutzkappe, 8 m x 5 mm, Gehäusefarben 2-fach sortiert, Blister à 2 Stück
Preis: EUR 7,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tipp-Ex Korrekturroller, 9. März 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Für rund 8€ bekommt man mit dem Tipp-Ex Korrekturroller-Paket zwei Korrekturroller mit drehbarer Schutzkappe, welche das Band sowohl schützt als auch freilegt. Die Korrekturroller bieten satte 8 Meter Korrekturband, welches 5mm in der Breite misst, und das ist schon ordentlich. Die Anwendung klappt zudem problemlos und das Band ist nach dem Auftragen sofort beschreibbar. Die Größe der Korrekturroller ist ebenfalls angenehm, so das sie in jeder Tasche Platz finden und auch gut zu Handhaben sind. Preis/Leistungstechnisch also ein ordentliches Produkt, welches kleinere Verschreiber in null komma nichts ungeschehen macht. Von meiner Seite gibts 5 Sterne.


Pegasus Spiele 18120G - Vampir Mau Mau, Kartenspiel
Pegasus Spiele 18120G - Vampir Mau Mau, Kartenspiel
Preis: EUR 8,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vampir Mau-Mau!, 9. März 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mau-Mau...wer kennt das nicht! Eines der wohl klassischsten Kartenspiele überhaupt. Vampir Mau-Mau aus dem Hause Pegasus, greift das alt bekannte Kartenspiel-Prinzip auf, bietet allerdings hier und da kleinere Neuerungen und einen ganz persönlichen Touch. Doch zunächst zum Inhalt, welcher unter anderem 44 Mau-Mau-Karten, 11 Sonderkarten (Werwolf und Uhr), 8 übergroße Charakterkarten und eine große Anleitung im A4-Format für den Käufer bereit hält.

Das Spielprinzip ist einfach gehalten und ruck zuck verinnerlicht. Die Spielkarten unterscheiden sich gegenüber der klassischen Mau-Mau-Variante durch verschiedenste Artworks/Symbole (Totenkopf, Holzpflock, Vampire, Spinnen usw.) und vier Farben (rot, lila, blau und grün). Ziel des Spiels ist es natürlich, die eigenen Karten schneller los zu werden als die gegnerischen Mitspieler. Aufgepeppt wird das ganze Spiel durch die doppelt bedruckten Sonderkarten (die einen bestimmten Charakter einmal bei Tag und einmal bei Nacht zeigen), welche jede für sich unterschiedliche Auswirkungen auf den Spielablauf hat und von denen jeder Spieler eine zu Spielbeginn bekommt. So müssen bei einer Sonderkarte zum Beispiel alle Mitspieler eine Spielkarte ziehen oder bei einer anderen Sonderkarte, der Spieler mit den wenigsten Karten auf der Hand zwei neue Karten aufnehmen. Je nach Charakterkarte und Tages/Nachtzeit.

Die Charakter- und Sonderkarten peppen das Spielkonzept ordentlich auf und sorgen für tolle Abwechslung. Lobend erwähnen möchte ich an dieser das Karten-Design bzw. die gesamte Optik des Spiels, denn wie immer hat sich Pegasus viel Mühe gegeben, dem Spiel einen persönlichen Touch aufzusetzen. Doch, das ist man ja von Pegasus (bin begeisterter Zombies!!!-Spieler) nicht anders gewohnt. Lediglich die 44 Spielkarten sind für meinen Geschmack etwas zu dünn ausgefallen und hätten gern ein wenig robuster sein dürfen. Von meiner Seite gibts somit vier Sterne für diese Mau-Mau-Variante.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


ASS Altenburger 22502005 - Shuffle, Monopoly Deal
ASS Altenburger 22502005 - Shuffle, Monopoly Deal
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 6,34

4.0 von 5 Sternen Monopoly mal anders!, 9. März 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Monopoly, die Parkstraße und Co. dürften wohl so ziemlich jedem Gesellschaftsbrettspieler ein Begriff sein. Shuffle Monopoly ist jedoch gänzlich anders als das klassische Brettspiel, denn im Vergleich zum Original, verzichtet diese Version hier auf ein Spielbrett...und Geld....und Häuser/Hotels...und Spielfiguren. Zur Verfügung stehen lediglich unterschiedliche Arten von Spielkarten, die sich aus folgenden zusammen setzen:

- Straßen-Karten
- Geld-Karten
- Ereignis-Karten
- Grundstücksjoker

Die Straßen-Karten sind denke ich selbsterklärend. Diese beinhalten alle bekannten Straßen, Bahnhöfe und Werke der Spielbrett-Version. Dann gibt es noch die Grundstücksjoker, Geldkarten und Ereigniskarten. Ziel des Spiels ist es, drei vollständige Straßen-Kartensätze in unterschiedlichen Farben zu sammeln. Hat man dies geschafft, ist das Spiel gewonnen.

Monopoly Shuffle ist durch das smalere Regelwerk deutlich schneller verinnerlicht bzw. zu verstehen. Nach wenigen Versuchen hat man das Grundprinzip bereits raus und kann fortan an seiner Technik feilen. Auch die Spieldauer unterscheidet sich deutlich von der des Originals. Während man mit der Brettvariante gerne mal etliche Stunden verbringt, schafft man mit der Karten-Version ein Spiel auch mal in unter 30 Minuten. Somit ist es natürlich für Reisen prima geeignet. Einen Stern ziehe ich wegen der App ab, die nicht nur viele Berechtungszugriffe verlangt, sondern auch nur einen gerungen Mehrwert bietet. Von meiner Seite gibts 4 Sterne.


ScreamRide
ScreamRide
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 27,99

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend spaßig!, 6. März 2015
Rezension bezieht sich auf: ScreamRide (Videospiel)
"Screamride", ein exklusiver Titel aus dem Hause Microsoft, hatte ich persönlich zunächst gar nicht auf dem Schirm, denn ich wusste weder worum es geht (außer das wohl Achterbahnen im Mittelpunkt stehen), noch was das eigentlich sein soll (Simulator oder was?). Nichts desto trotz gab ich dem Game wie immer eine Chance. Denn Nieschen- oder Lowbudgettitel, neigen nicht selten dazu, richtig Spaß zu machen. Und nach mehreren Stunden Spielzeit und unter Berücksichtigung der Tatsache das ich im Vorfeld keinerlei Erwartungen hatte, lässt sich eines mit Bestmmtheit sagen: ES MACHT FUN!

Optisch ist "Screamride" grund solide. Die Kulissen sind recht detailarm und alles wirkt unheimlich steril und futuristisch, jedoch passt es im Gesamtbild auch wieder gut zusammen. Gut geworden ist auf jeden Fall das Geschwindigkeitsgefühl (bei den Achterbahnfahrten) und die Zerstörungsvielfalt (beim Modus Zerstörungsexperte) der Kulissen. Hier geht das Konzept voll auf, so das die Modi hervorragend funktionieren. Im großen und Ganzen wirkt "Screamride" also auf einander abgestimmt, dürfte jedoch auf Grund der Detailarmut und sterilen Machart nicht jeden Geschmack treffen. Grund solide eben.

Doch was ist "Screamride" eigentlich? Prinzipiell besteht die Kampagne aus drei großen Modi:

1. Screamrider:

Hierbei handelt es sich um ein klassisches Rundenrennen in Achterbahnmanier (inkl. Passagiere). Heißt: Man umrundet eine bestimmte Strecke in möglichst schneller Zeit und muss nach und nach immer größere Herausforderungen bewältigen, wie etwa Hindernissen ausweichen, Sprünge meistern, den Wagen nicht entgleisen lassen oder auf eingleisigen Schienen die Balance halten. Der Wagen selbst verfügt neben einem Boost der an bestimmten Punkten auf den Strecken (und bei entsprechendem Timing) aufgeladen werden kann, auch über Bremsen (damit der Wagen in den Kurven nicht entgleist). Am Ende eines Rennens erhält man dann immer Auszeichnungen. Dieser Modus gefällt mir persönlich am besten, denn er birgt wahres Suchtpotenzial, da man immer besser und besser werden will und sich mit Freunden messen kann. Zusätzlich wird das ganze durch verschiedenste Herausforderungen aufgewertet. Hier bietet die Kampagne etliche unterschiedliche Strecken und über 100 Auszeichnungen die ergattert werden können.

2. Zerstörungsexperte:

Wie es der Name bereits vermuten lässt, zielt dieser Modus darauf ab, möglichst viel kaputt zu machen. Dafür stehen dem Spieler unterschiedlichste Umgebungen zur Verfügung, die wiederum Gebäude oder auch spezielle Ziele (wie etwa große Monitore, Schwachpunkte etc.) bereit halten, die wiederum für Herausforderungen entscheidend sein können. Geschossen wird mit einer Personenkugel (also eine Kapsel in der Passagiere sitzen) die an einem Katapult befestigt ist. Dieses kann man frei justieren, die Power mit der geschossen werden soll einstellen, und ab geht die Post. Das schöne an diesem Modus: Der Zerstörungsfaktor macht, wie schon damals bei "Burnout" und Konsorten, ordentlich Laune, wenn alles in Schutt und Asche liegt und die Punkte rasseln. Auch hier erfährt man am Ende immer eine Gesamtwertung und kann ebenfalls über 100 Auszeichnungen angehen.

3. Ingenieur:

Auch hier ist der Name Programm. In diesem Modus lernt man quasi das 1x1 des Bauens, denn auch das Erstellen eigener Strecken ist in "Screamride" möglich. In diesem Modus muss man Vorgaben beachten bzw. erfüllen, hat ein begrenztes Baugebiet zur Verfügung und muss mit dem haushalten was einem an Teilen zur Verfügung steht. Nach dem Bau wird man dann durch eine Testfahrt der Passagiere in den Kategorien Schreie, Intensität und Übelkeit bewertet. Auch hier bietet "Screamride" über 100 Auszeichnungen die man ergattern kann.

Und dann wäre da noch als vierter Modus der Sandkasten: Hier kann man die abgefahrensten Achterbahnen zusammen basteln und seiner Kreativität quasi freien Lauf lassen. Das fängt bei der Landschaft an, geht über das Fundament bis hin zur Oberflächengestaltung (Farben, Muster etc.), gefolgt von Fahrgeschäften bis hin zur eigentlichen Attraktionen. Hier kann man unglaublich viel bauen und kreieren. Die erstellten Level kann man dann im Level-Center veröffentlichen und mit anderen Spieler teilen, oder aber die Attraktionen anderer Spieler selbst spielen.

\\\ FAZIT ///

"Screamride" dürfte wohl wieder einer dieser Titel sein, bei dem die Wertungen in die unterschiedlichsten Richtungen entsendet werden. Legt man die recht durchwachsene, optische Komponente einmal beiseite, entscheidet einfach nur der persönliche Geschmack über das Spiel. Kann man mit der Machart des Spiels etwas anfangen? Motiviert einen das Gameplay? Lässt man seinen Ehrgeiz raus und misst sich gerne mit anderen Spielern bei Rundenrennen und Co.? Kann man etwas mit einem Baueditor anfangen und ist man gern auch mal kreativ? In meinen Fall lauten die Antworten ganz klar ja! Gut gefällt mir auch die humorvolle Art, wie einem das ganze präsentiert wird. Die Fahrgäste wirken überzeichnet und überdreht, am Ende eines "Matches" erhält man immer eine Schreiwertung, es fallen häufig ganz amüsante Kommentare...das passt gut zusammen. Ich persönlich ziehe also einen Stern für die Grafik ab, der Rest passt für meinen Geschmack (Spielmodi, Ideen, Spaßfaktor etc.). Jedoch würde ich nicht mehr als 30€ dafür ausgeben. 4 Sterne und ein Geheimtipp!


Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 14: Deadpool: Hey, hier ist Deadpool!
Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 14: Deadpool: Hey, hier ist Deadpool!
von Joe Kelly
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hey, hier ist Deadpool!, 2. März 2015
"Hey, hier ist Deadpool" ist ein weiterer abgefahrener Trip des Söldners mit der großen Klappe. Deadpool alias Wade Wilson ist schon seit jeher einer meiner absoluten Marvel-Favoriten, was sich mit diesen Comic wieder einmal bestätigt. KEIN anderer Comic(held) bringt mich als Leser mehr zum lachen, kein anderer Comicheld ist so herrlich unkonventioniell, kein anderer Comicheld ist so abgedreht und eigenwillig und kein anderer Comicheld, ist weiter weg von einem Helden entfernt als Deadpool, obwohl er im Herzen doch ein Held ist.

In diesem Comic verschlägt es Deadpool wieder an allerlei verschiedenster Orte, wo er ein skuriles Abenteuer nach dem nächsten erlebt. Wer vor allem den Humor an den Deadpool Comics zu schätzen gelernt hat, DER IST HIER GENAU RICHTIG! Ein Gag jagd den nächsten, ein blöder Spruch folgt auf den anderen und Schmunzler, ja sogar Lacher sind fast schon garantiert. Das einzige was mich hier ein wenig stört, ist der doch recht kindliche Zeichenstil, der das ganze ein wenig verhätschelt. Das gleiche gilt für den Härtegrad. Wer Deadpool kennt, der weiß das es auch mal härter zugehen kann. Das ist hier jedoch nicht der Fall. Die Story, zu der ich nichts weiter verraten möchte, ist gelungen und unterhaltsam. Humor? Check! Irrwitzige Dialoge? Check! Ein Deadpool in Bestform? Check! 4 Sterne von meiner Seite


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20