Profil für Jim Bone > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jim Bone
Top-Rezensenten Rang: 2.403.813
Hilfreiche Bewertungen: 91

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jim Bone (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Liebling, lass das Lügen
Liebling, lass das Lügen
DVD ~ Elvis Presley
Preis: EUR 4,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einer der lustigsten..., 9. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Liebling, lass das Lügen (DVD)
Wie bereits bekannt sein dürfte, handelt es sich bei den 31 Spielfilmen vom King größtenteils um Nonsens-Filme, bei denen er gnadenlos verheizt wurde.
"Liebling, lass das Lügen" bietet auch wieder eine abstruse Story, diesmal aber herrlich komisch gespielt. Situationskomik vom feinsten und ein paar flotte Sprüche, auch die Songs sind ganz nett.
Extras, außer Trailer, sind nicht. Sämtliche Tonspuren, wobei ich sagen muss dass ich persönlich mir Elvis natürlich nur im Original-Ton anhören möchte, denn da merkt man dass ihm manchmal ganz schön der Schalk im Nacken sitzt. Das Bild ist für das Alter in Ordnung, die Farben typisch.
Alles in allem ein lustiger Elvis-Filme ohne große Botschaft, einfach hinsetzen und genießen (was vorallem den Fans vorbehalten sein dürfte).


Moment of Forever
Moment of Forever
Preis: EUR 5,99

38 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Stimme Amerikas..., 10. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Moment of Forever (Audio CD)
... ist wieder da! Willie Nelson, eine der letzten lebenden Country-Legenden, hat wieder geladen. Es geht ein wenig ruhiger als beim letzten Studioalbum "Songbird" zur Sache, dafür kommt Nelsons Gitarre "Trigger" mit ihrem unverwechselbarem Klang wieder verstärkt zum Einsatz. Das Album nach dem gleichnamigen Song von Kris Kristofferson benannt enthält vorallem wunderbare träumerische Songs, die Zartbeseiteteren durchaus ein Tränchen entlocken könnten (z.B Louisiana, Keep Me From Blowing Away). Großartig sind auch die ausgekoppelten Lieder "Gravedigger" und "You don't think I'm funny anymore" (übrigens mit tollen Videos). Eine ganz besondere Perle bietet der "Bob-Song", ein richtig schöner Piratensong, der schön zu unserer 'Fluch der Karibik'-Zeit passt, wie ich finde.

Natürlich macht Willie schon lange keine wirkliche Country-Music mehr, er hat wie nur wenige andere eine ganz eigene Art der Musik für sich entdeckt und gemacht. Seine unverwechselbare Stimme, älter denn je, erzählt uns hier wie zuletzt Großmeister Johnny Cash wunderbare Geschichten aus dem Leben. Gerade heutzutage, wo aus dem Radio nur noch Techno-Gedudel kommt und im Musikfernsehen Partys, Drogen und Waffen gezeigt werden, beweist dieser weise alte Mann, dass Musik mehr ist, mehr sein sollte. Hoffentlich folgen noch mehr großartige Werke von Willie und er bleibt uns noch eine Weile erhalten: solche Künstler brauchen wir!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 15, 2008 4:18 PM CET


Rob Zombies Halloween
Rob Zombies Halloween
DVD ~ Scout Taylor-Compton
Wird angeboten von Dreamlands
Preis: EUR 7,99

9 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zombie kann einfach keine Filme drehen!!!, 28. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Rob Zombies Halloween (DVD)
Ich besitze alle Teile dieser legendären, und meiner Meinung nach bisher besten Horrofilm-Reihe überhaupt daher nehme ich mir mal das Recht heraus diesen Film zu verunglimpfen...

Was Rob Zombie hier macht ist einfach nur eine Beleidigung für die bestehende Fangruppe der Filme. Zunächst einmal ist es bloß ein Remake... warum zum Teufel??? mittlerweile gibt es ja schon von jedem Kultstreifen ein Remake?? ist die Kreativität weg??? Als ich erfuhr, dass hier der junge Michael näher beleuchtet wird fand ich das richtig bescheuert. Michael Myers ist doch deswegen so unheimlich, weil er so unmenschlich ist, eben absolut böse, warum auch immer!? Und was macht Zombie, der zeigt uns das Standardprogramm, eine asoziale Familie, die vom Vater tyrannisiert wird und der Junge wird in der Schule gemobbt. Klasse Idee, Rob, sehr innovativ!

Weiter gehts mit den anderen Charakteren, dieser Film spielt doch in den 60ern, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Mädchen im prüden Amerika da die ganze Zeit von Geschlechtsverkehr und Drogen in diesem vulgären Ton geredet haben. So wird eine arme Babysitterin, mit der man früher noch mitgefiebert hat zu einer blöden Teenie-Schlampe, der man irgendwie wünscht, dass Michael sie kriegt.

Also meiner Meinung nach war das ein absoluter Schuss in den Ofen... Wäre der Film nicht so modern und mit den feinsten effekten bestückt, so käme er bei mir auf die selbe unteren Stufe wie Halloween III, in dem Michael nicht mal mitspielt.

Ein Punkt also für die anständigen Splatterszenen, die noch nie so blutig bei Halloween ausfielen, da man früher einfach mal noch auf Spannung setzte und nicht auf Blut...
Kommentar Kommentare (11) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 7, 2009 3:38 PM MEST


Death Proof - Todsicher (Collector's Edition) [Limited Edition] [2 DVDs]
Death Proof - Todsicher (Collector's Edition) [Limited Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Kurt Russell
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 29,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Who the hell is Stuntman Mike?!, 8. Januar 2008
Die Box ist der Oberknaller, wie schon von meinem Vorredner beschrieben ist der Diesel-Duft, den diese DVDs verstreuen, unglaublich und passt so richtig schön zum Film.
Mein Tipp: Duftbaum raus, Film an und abgehen=)
Das einzige, was mir fehlt wäre ein nettes Booklet. Obwohl sich dies eigentlich auch erübrigt, da ja ein umfangreiches Bonus und Info-Material auf der zweiten DVD bereitgestellt wird, also, wozu lesen wenn man nur zugucken braucht?!
Ton und Bildqualität sind zwar ausgezeichnet, obwohl der Film natürlich im Kino ein ganz besonderes Erlebnis war (genauso wie PLANET TERROR), da QT diesen Film ja nunmal als Hommage an das 60er-Jahre Grindhouse gemacht hat.

Zum Film selbst, wurde hier ja schon einiges geschrieben, aber für mich ist dies ein exzellenter, Tarantino-typischer Streifen mit viel nostalgischem Witz und Flair. Die Charaktere, allen voran der Stuntman Mike, sind großartig ausgearbeitet und irgendwie reagieren sie dann doch anders als man denkt = QT halt! Für mich waren die beiden Grindhouse-Features die absoluten Highlights 2007, denn das waren zwei Filme von zwei Männern, die ihre Filme noch des Filmes zuliebe machen und viele ihrer Vorbilder somit würdigen können...


This Old Road
This Old Road
Preis: EUR 14,99

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kris, go break a heart!, 5. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: This Old Road (Audio CD)
Kris Kristofferson kenne die meisten Leute glaub ich nur als "den, der da bei blade den alten Mann spielt" oder "der, der Me and 'Bobby McGee' geschrieben hat" ABER Kris ist einfach viel viel mehr... Sind seine schauspielerischen Leistungen noch überschaubar, kann man wohl behapten, dass er ein begnadeter Songwriter ist, wen nicht sogar der beste unserer Zeit! Dieses letzte Album, nach elf Jahren, ist en Vermächtnis! Die Song bestehen durch Tiefe und Dramatik... Und obwohl die Songs so traurig sind und seine Stimme mittlerweile so brüchig wie noch nie ist, so strotzt er doch mutig der modernen computerisierten Musik wie kein anderer. Dieses Album ist für mich kein Country-Album, so wenig wie es die letzte Aufnahmen des Großmeisters Johnny Cash (welcher übrigens ein sehr guter Freund Kristoffersons war) waren... Es ist ein ganz eigener Stil: Musik, in der man sich fallen lassen kann, in der man träumen kann und die einen zutiefst bewegt.

Zu jedem Lied könnte man eine ellenlange Rezension schreiben, daher will ich nur sagen: Kauft es und spürt die Kraft des Meisters selbt!

Ich selbst habe ihn dieses Jahr auf seinem einzigen Deutschland-Konzert in Hamburg besucht. Kris, ein Mann der alten Schule, der sich nachjedem Lied bedankt, dass man ihm zuhört. Ich bin der Meinung wir sollten ihm danken: Danken für die Musik, die er uns bringt, danken für Die Botschaften und Danke dafür, dass er es schafft sich selbst treu zu bleiben und dennoch zu begeistern.

Dieses Abum ist für mich eine Art Meilenstein der Musikgeschichte von einer, der letzten lebenden Legenden!

Danke, Kris!


The Road Goes on Forever (Anniversary Edition)
The Road Goes on Forever (Anniversary Edition)
Wird angeboten von ImLaden
Preis: EUR 17,06

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen They'll ride forever..., 1. Mai 2007
Die wahrscheinlich beste Boyband der Welt hat sich ein letzten mal zusammengerafft, um ein Stückchen Musikgeschichte zu schreiben...

Das dritte und letzte Album der "Highwaymen" bietet sowohl rasante Stücke, als auch traurige Balladen. Die vier bekanntesten Outlaws der Country-Music singen mit gezeichneten Stimmen über Waffen, Liebe und Glauben... Besonders die zusätzlichen Acoustic-Demos haben's mir angetan: Dies sind besonders schöne, intime Aufnahme, wo jeder noch mal ein Lied solo performt. Auch die DVD bietet einen interessanten Eindruck der Produktion, es gibt viele schöne Anekdoten der alten Cowboys und auch das Video zu dem schnellen Stück "It Is What It Is" ist sehr gut gelungen.

Die alten Stars haben nichts an ihrem Charme verloren und anstatt den heutigen Popmusikern und Pseudogangstern glauben zu schenken, höre ich lieber den rauhen Stimmen dieser weisen Männer zu. Johnny Cash und Waylon Jennings sind bereits verstorben, doch sie sollten nie in Vergessenheit geraten, denn sie haben mit uns ihre Weisheit geteilt. Diese echte Musik ist es wohl, was die "Highwaymen" so einzigartig macht, sie sind ehrlich mit sich selbst, sie verurteilen keine Fehler und geben uns somit gute Ratschläg auf unseren eigenen Wegen mit...

Kris, Johnny, Willie und Waylon wissen: The Road Goes On Forever, und mit diesen Herrschaften wird es ein schöner Weg!


Boston Legal - Season 1 (5 DVDs)
Boston Legal - Season 1 (5 DVDs)
DVD ~ James Spader
Preis: EUR 11,97

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Laden und sichern..., 1. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Boston Legal - Season 1 (5 DVDs) (DVD)
Zunächst einmal ich kenne die Serie "The Practice" nicht und "Ally McBeal" fand ich nicht besonders gut. Doch "Boston Legal" ist für mich die derzeit beste Anwalts-Serie, wenn nicht sogar die beste Serie überhaupt, im TV. Diese Serie schafft es immer wieder ernste, beinahe dramatische Themen mit viel Humor zu verschmelzen. Die Leistungen von James Spader und William Shatner sind einfach großartig. Besonders in der Original-Version merkt man wie engagiert die beiden Darsteller zur Sache gehen. Kannte man Bill Shatner bisher doch nur als Captain Kirk ("Star Trek") oder als den Street-Cop T.J. Hooker aus der gleichnamigen Serie, so schafft der alte Mann es hier sich von all diesen Rollen zu lösen und vielleicht die Rolle seines Lebens zu spielen: Denny Crane! Für mich ist dieser der eigentliche Held in "Boston Legal"...

Die erste Staffel ist schön gestaltet mit einem Booklet, welches die Beschreibung der Episoden enthält, und ein paar schöne Extra-Features auf der letzten Disc...

Auch wenn eine erste Staffel dazu dient, die Charaktere erst einzuführen, so schafft David E. Kelly es doch, die Protagonisten so erscheinen zu lasen, als würde man selbst sie schon ewig kennen...

Die Running-Gags und die Vielzahl der Gast-Stars machen diese Serie zu einer der besten Unterhaltungsshow, die wir derzeit haben ==> Kritisc und doch humorvoll, das ist "Boston Legal"!!! Und ich kann es nur jedem empfehlen... Denny Crane.


Ju-on: The Grudge
Ju-on: The Grudge
DVD ~ Megumi Okina
Preis: EUR 6,99

0 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nichts für wahre Horrorfans..., 6. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Ju-on: The Grudge (DVD)
Ich liebe Horrorfilme, Animes und auch geschmackvolle Eastern. Aber Ju-On fand ich einfach nur langweilig. Keine Szene überrascht, keine Sekunde wird man in Angst versetzt. Ich habe mir danach den zweiten Teil und dann auch noch die amerikanische Variante angeguckt, aber der Film und seine Handlung sind einfach mal nichts besonderes. Für mich ist Ju-On eher eine Art Thriller und kein Horrorstreifen. Man vermisst einfach das Feeling, die Angst und auch das Blut. Das Ende ist lahm, die Darsteller schlecht. Mein Fazit: Mir hat der Film nichts gebracht und ich denke, dass sich vorallem Splatterfans hier echt langweilen...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 13, 2009 1:44 AM CET


2001 Maniacs
2001 Maniacs
DVD ~ Robert Englund
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,18

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz nett..., 5. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: 2001 Maniacs (DVD)
Hab mir den Film grad reingezogen. Hmm, schwer zu beurteilen, zumal mir auch das Original unbekannt ist. Dem Zuschauer werden mal wieder diese typischen stumpfen Dialoge, entblöste Brüste und größtenteils schlechte Darsteller geboten. Allerdings, und das war für mich eine große Überraschung, zeigt Robert Englund uns in dem Streifen, dass er durch aus mehr auf dem Kasten hat, als immer "nur" Freddy Krueger zu sein. Hut ab...

Zudem fand ich die Musik ziemlich gelungen, die Splatter-Szenen akzeptabel und das Ende ganz interessant.

Fazit: Es ist halt ein Horror-Splatter, erwartet nicht zu viel Story, für einen netten Abend reicht dieser Film allemal aus...


Seite: 1