Profil für LX > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LX
Top-Rezensenten Rang: 10.554
Hilfreiche Bewertungen: 140

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LX "kungula" (Esch)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Kunststoffschrank TOP Line L
Kunststoffschrank TOP Line L
Preis: EUR 88,61

5.0 von 5 Sternen Sehr gut verarbeiteter Schrank für Balkon oder Keller, 24. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kunststoffschrank TOP Line L (Gartenartikel)
Auf meiner Terasse macht dieser Schrank wirklich einen sehr guten Eindruck.
Der Aufbau ist logisch und zu zweit geht es eigentlich ohne größere Probleme, auch wenn wenn man nicht besonders hierfür begabt ist. Die Wetterfestigkeit konnte ich jedoch bisher noch nicht richtig überprüfen.
Mein erster Eindruck jedoch ist sehr positiv und ich bin davon überzeugt, dass er jeden Euro wert ist was er kostet. Vielleicht kaufe ich noch einen zweiten wenn sich herausstellt, dass er auch wetterfest ist.
Klare Kaufempfehlung für einen Balkon oder Keller!

update vom 11.6. 14 dieser Schrank ist weniger gut für eine Terrasse. Direkte Sonneneinstrahlung verformt den Kunststoff und der Regen fliesst nicht mehr ab.


Geox U SNAKE MOC ART.U U1107U00046C6009 Herren Mokassins, Braun (COFFEE C6009), EU 43
Geox U SNAKE MOC ART.U U1107U00046C6009 Herren Mokassins, Braun (COFFEE C6009), EU 43
Preis: EUR 81,64

5.0 von 5 Sternen Eleganter und vielseitig einsetzbarer Schuh, 23. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da mir die meisten Schuhe in der Regel etwas zu schmal sind, war ich doch bei der Bestellung dieser Mokassins etwas skeptisch.
Amazon lieferte wie meistens sehr schnell und zuverlässig. Mein erster optischer Eindruck war sehr positiv. Der Schuh wird mit Pappschuhspanner geliefert und hat daher eine gute Form. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Farbe entspricht den Bildern.
Nach ein paar Tagen kann ich sagen, dass sie sehr bequem sind und ich sie nochmals bestellen würde.
Klare Kaufempfehlung 5 Sterne, auch wegen dem guten Preis- Leistungsverhältnis.


PENTAX 9 X 28 DCF LV SERIES BINOCULARS
PENTAX 9 X 28 DCF LV SERIES BINOCULARS

5.0 von 5 Sternen Kompaktes hochwertiges Fernglas 9 x 28 DCF LV für vielfältige Anwendungen., 25. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Pentax kennt man als Kamerahersteller und ist als Fernglas Hersteller weniger bekannt als Nikon oder Olympus deren Ferngläser sich auch in grösseren Stückzahlen verkaufen.
Dies hielt mich aber keineswegs davon ab mir dieses Fernglas anzuschaffen. Ich wollte ein handliches und preiswertes Fernglas das weniger als 300 Euro kostet ( ich habe weniger als 200 Euro bezahlt ) und trotzdem mit doppelt so teuren Gläser in der optischen Qualität auch mithalten kann. Nun gibt es viele ähnliche Produkte in 8x 20 oder 10 x 30 von vielen Herstellern.
Die zehnfache Vergrösserung habe ich jedoch nicht in die engere Wahl genommen weil viele im Netz berichten, dass man schon eine sehr ruhige Hand braucht um damit vernünftig arbeiten zu können. Die 9-fache Vergrösserung erweist sich als ein guter Kompromiss zwischen der 8-fachen und der 10-fachen Variante. Und die Vergrösserung fällt besonders gegenüber der 8-fachen Ausführung sehr deutlich aus und dennoch liegt das Fernglas noch sehr gut in der Hand.
Die Qualität und Verarbeitung macht einen guten Eindruck auch wenn man weiss, dass das Gehäuse aus Kunststoff besteht und es made in China ist.
In Sachen Kontrast und Farbtreue kann dieses Modell auch überzeugen, ich habe allerdings nicht die Möglichkeit es z.B. mit dem Nikon HG 8x20 zu vergleichen das etwa Euro 150 mehr kostet.
Da die Dämmerungsleistung auch gut ist ( 15,87 ) kann das Pentax auch zur Betrachtung des nächtlichen Himmels eingesetzt werden. Dabei wird es jedoch nie ein richtiges Fernglas wie z.B. ein 10x42 ersetzen können das nur für die Astronomie gebaut ist und auf einem stabilen Stativ aufgebaut ist. Aber für meine Zwecke ist das DCF LV ein überzeugendes Angebot mit sehr guter optischen Leistung und sehr angenehmer Handhabung das überall mitgenommen werden kann ohne, dass das Reisegepäck spürbar belastet wird. Und sollte es mal regnen ist dies auch kein Problem, das DCF ist wasserdicht.
Fazit : Kaufempfehlung


Damen Pyjama / Schlafanzug - 100% Baumwolle - Made in EU
Damen Pyjama / Schlafanzug - 100% Baumwolle - Made in EU
Wird angeboten von HISERT, Preise inkl.MwSt
Preis: EUR 29,90

5.0 von 5 Sternen Super Schlafanzug, 4. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diesen wunderschönen weichen Pyjama kann man ohne weiteres in fast allen Jahreszeiten tragen. Die Grösse M passte, eine Nummer grösser zu nehmen wie viele hier schreiben wäre wohl doch etwas zu gross ausgefallen. Der Preis ist mehr als angemessen in Anbetracht des hochwertigen Materials das darüber hinaus noch sehr angenehm zu tragen ist.
Eine klare Kaufempfehlung, hier kann man nichts mehr verbessern.


Sonnenblende LH-46GF für Panasonic Lumix G 1: 2.5/14mm ASPH und 1:1.7/20mm ASPH
Sonnenblende LH-46GF für Panasonic Lumix G 1: 2.5/14mm ASPH und 1:1.7/20mm ASPH
Wird angeboten von Timetrends24 - Schnellversand aus Deutschland
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen ein schickes Teil, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf meinem Lumix 20 mm macht diese Sonnenblende einen professionellen Eindruck. Sie tut was sie tun sollte, schützt das Objektiv vor Kratzern und verhindert , dass das Sonnenlicht direkt aufs Objektiv fällt.
Ich habe auch noch andere Sonnenblenden von JJC , die KH-J49 für das Olympus 60 mm macro und die LH-55B für das M Zuiko 9-18.
Warum nur 4 Sterne ? Der Objektivdeckel kann nicht mehr aufgesetzt werden wenn das LH-46 GF auf der Linse montiert ist. Es gibt jedoch einen JJC Objektivdeckel mit Innengriff der dieses Problem löst, ich habe ihn bestellt.


Panasonic Lumix DMC-GX7 Systemkamera (16 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full HD, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) mit Objektiv H-FS1442AE-S schwarz/silber
Panasonic Lumix DMC-GX7 Systemkamera (16 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full HD, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) mit Objektiv H-FS1442AE-S schwarz/silber
Preis: EUR 842,13

34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen handliche Kamera mit Sucher und IBIS für Fortgeschrittene, 14. November 2013
Nach einem guten Monat im Gebrauch wage ich mich langsam an eine Rezension. Ich habe wirklich lange auf eine praktische Kamera wie die GX 7 gewartet. Sie erfüllt zu 99 % meine Wünsche, Sie fühlt sich hochwertig an und stellt blitzschnell scharf; dies auch mit dem recht guten und preiswerten Kitobjektiv 14-42 II. Die Ausstattung ist wirklich auf einem sehr hohen Niveau: IBIS ( für alle nicht bildstabilisierten Objektive ), EV, Wifi, Focus Peaking, Touch screen , Wasserwaage um nur einige zu nennen. Das Menü ist logisch aufgebaut sodass z.B. auch Olympus User sich sehr schnell zurechtfinden. Man braucht allerdings schon ein paar Tage um alle Funktionen auch zu verstehen wenn man keine Panasonic vorher besessen hat. Die Bedienung ist einfach erstklassig und die wichtigsten Funktionen wie z.B. elektronischer Verschluss kann man sich noch auf die Lieblingstaste speichern um blitzschnell reagieren zu können.
Es können auch bis zu 5 Konfigurationen für Kameraeinstellungen auf den Tasten C1 bis C3 gespeichert werden. Zur Zeit habe ich dort Porträt mit offener Blende, Landschaft natürlich mit weichem Effekt und Landschaft mit scharfem blauen Himmel in unterschiedlichen Formaten gespeichert.
So kann ich schnell 3 bis vier Bilder desselben Motives machen und später das beste wählen.
Die Bildqualität ist bis etwa 1600 - 3200 ISO bereits in JPG sehr gut. Ich kann sie jedoch nicht mit anderen aktuellen Kameras vergleichen und überlasse dies den Experten.
Als Objektive nutze ich das Oly 9-18, das Lumix 20 mm, das fantastische M Zuiko 45 mm, das M Zuiko 14- 150, sowie seit kurzem das Oly 60 mm f2.8 macro.
Ich bin überzeugt die Kamera einige Jahre zu benutzen und gebe die volle Punktzahl.

update vom 2.12.13 : hier noch meine Einstellungen die ich meistens verwende: Standard , Kontrast +2, Schärfe + 2, Sättigung +0, NR -2. Bei Monochrom ( super bei schlechtem Wetter ) nehme ich bei Porträts den Grünfilter zusätzlich um die Hauttöne natürlich wiederzugeben, oder den Rotfilter bei Landschaftsaufnahmen.
update vom 27.5.14 Immer noch würde ich mich jetzt für die GX 7 entscheiden wenn ich keine bereits hätte. Die neue von Olympus ( OM D 10 ) ist zwar auch eine interessante preiswerte Alternative, allerdings mag ich den Buckel wegen des Suchers nicht. Wer noch was kompakteres haben möchte kann sich die GM 1 von Panasonic mal ansehen, sie ist allerdings eine abgespeckte GX 7 ( ohne IBIS und ohne elektronischen Sucher ) die aber auf der anderen Seite noch viel kompakter und auch billiger ist.


Romika Cosmos, Unisex-Kinder Halbschaft Gummistiefel, Blau (marine-petrol 594), 29 EU (11 Kinder UK)
Romika Cosmos, Unisex-Kinder Halbschaft Gummistiefel, Blau (marine-petrol 594), 29 EU (11 Kinder UK)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der ideale preiswerte Wintergummistiefel, 12. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Sohn wollte sie zuerst nicht anziehen. Aber als er dann die ersten 1000 Meter mit den Stiefeln gelaufen ist, wollte er nur noch diese anziehen. Die Größe 29 passt ihm perfekt, normalerweise hat er 28.
Endlich kommt er immer trockenen Fusses vom Kindergarten zurück. Sollten sie dennoch mal nass werden kann man das Innenfutter leicht herausnehmen und trocknen lassen.
Wir sind in Anbetracht des sehr guten Preisverhältnisses von diesen Stiefeln sehr überzeugt und würden sie wieder kaufen.
5 Sterne !


Römer 2000008248 Autositz KIDFIX, Black Thunder
Römer 2000008248 Autositz KIDFIX, Black Thunder

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter Sitz mit Isofix, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Sohn ist zwar noch ein Leichtgewicht, dennoch passte der Sitz sofort und auch längere Strecken sind mit diesem Römer kein Problem. Oft schläft er nach wenigen Minuten bereits ein und behält dabei auch eine vernünftige Haltung wegen den Sicherheitsgurten bei. Die Isofix Halterung ist sehr stabil genauso wie ich mir das vorgestellt hatte. Nur die Installation war nicht so leicht wie das einige hier beschrieben haben. Ich brauchte Hilfe von meinem Nachbar um die Isofixstäbe nach hinten zu verschieben was uns erst nach einer halben Stunde gelang. Die kurz gehaltene Bedienungsanleitung hat dies so gut wie nicht beschrieben wie man vorgehen muss, es gab nur ein sehr kleines Bild wo man kaum erkennen konnte auf welchen Knopf man drücken muss.
Dennoch sehr gute 4 Sterne da man in der Regel die Installation ja nur einmal vornehmen muß.


Philips Fidelio X1/00 Premium HiFi-Stereokopfhörer aus hochwertigem Leder mit 50 mm Neodym-Treiber, schwarz/braun/silber
Philips Fidelio X1/00 Premium HiFi-Stereokopfhörer aus hochwertigem Leder mit 50 mm Neodym-Treiber, schwarz/braun/silber
Preis: EUR 220,00

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kopfhörer der Spitzenklasse für sehr wenig Geld !, 10. Mai 2013
Ich möchte diesen Kophörer nicht unbedingt mit anderen KH von Sennheiser, AKG oder Grado vergleichen weil ich den direkten Vergleich mit der gleichen Musik nicht machen kann. Dennoch soviel vorweg : er klingt in etwa gleich gut wie ein Grado RS 2 und für mich besser wie ein Sennheiser HD 700.
Stattdessen vergleiche ich ihn mit meinen Lautsprechern Neat Elite SX von denen ich wirklich hundertprozentig überzeugt bin. Die LS werden von einem Naim SuperUniti angetrieben der klanglich perfekt zu den Neat passt.
Bei "Sunrise" von Norah Jones ( gerippte CD ) haben die LS noch die Nase vorn, die Aufnahme klingt sehr audiophil und detailreich. Jazz ist die große Stärke von den Neat. Dennoch klingt auch der Philips sehr ordentlich, aber es fehlen hier die letzten 3 % um aufzuschließen. Dies bemerkt man allerdings nur im direkten Vergleich.
Bei Joe Cocker- "talking back to the Night "( eine alte Aufnahme ) ist es ähnlich. Beim Kopfhörer merkt man eher, daß es sich nur um eine mittelmäßig gute Aufnahme handelt.
Tok Tok Tok - "Walk on the wild side" : auch hier haben die Neat die Nase vorn.
Santana: "Samba Pa Ti" und "Black Majic Woman" : hier hört man beim KH. etwas Rauschen ( auch eine sehr alte Aufnahme ), deswegen klingen diese Aufnahmen über die LS. angenehmer.
Bei Westbam "terminator" wendet sich das Blatt: die KH klingen mit elektronischer Musik etwas besser und abgrundtief.
Bei "Pulvertum" von Niels van Gogh klingen die Philips einfach sensationell, bei Ginuwine "Pony "ist es ähnlich. Musiktitel mit viel Bassanteil klingen einfach perfekt über den Philips.
Bei Adele "I''ll be waiting" gefiel mir der KH besser weil die Bühne breiter war, ähnlich wie bei der Blu ray von Adele die ich ebenfals besitze.
Anschließend machte ich noch einige Vergleiche mit Hig Res Aufnahmen ( 24 Bit 88- 192 khz ).
Insgesamt kann man sagen, daß von der Tendenz her audiophile Aufnahmen über die LS besser klingen. Aber in Anbetracht des sehr günstigen Preises des Philips ( ca. 190 bis 250 Euro )
ist die Leistung einfach sensationell. Die Impedanz ist gutmütig, insofern harmoniert er sowohl mit meinem Dac wie auch mit meinem Ipod. Man kann den Kopfhörer stundenlang aufhalten ohne zu ermüden. Und vor allem passt er sofort ohne irgendetwas verstellen zu müssen. Meinem Sohn ( 3,5 Jahre ) passt er auch auf Anhieb. Die Kabel wie der Rest des KH. sind sehr ordentlich verarbeitet und im Falle eines Kabelbruches kann man das Kabel problemlos ersetzen.
Deswegen : volle Punktzahl,kaufen !


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elite SX, ein Highlight in der € 3000 Klasse !, 6. September 2012
Ich suchte lange nach einem Lautsprecher für einen mittelgroßen Raum ( 25- 35 qm ) der wenig anspruchsvoll bei der Aufstellung ist und einen breiten Abstrahlwinkel besitzt.
Mit der Elite SX habe ich diesen gefunden der perfekt in mein Wohnzimmer passt und gut mit meinem Naim Superuniti harmoniert.
Die Elite ist spritzig und von großer Musikalität, insbesondere bei Jazz und Pop. Frauenstimmen ( z.B. Diana Krall ) klingen sehr audiophil und können sicherlich auch langfristig begeistern. Der Bass der aus diesen zierlichen Standlautsprechern herausperlt ist knochentrocken und stabil ( z.B. bei Pulvertum von Niels van Gogh oder Tiga, Mind Dimension 1). Subwoofer werden wohl kaum noch zusätzlich gebraucht.
Da ich einige andere LS zum Vergleich vor dem Kauf angehört hatte bin ich davon überzeugt die richtige Wahl getroffen zu haben. Das Resultat wäre auch zum doppelten Preis bei einer wandnahen Aufstellung mit Sicherheit nicht besser gewesen, möglicherweise wäre es viel zu basslastig gewesen.
Ich kann jedem der einen kleinen Standlautsprecher( Fußfläche von 26 x 22 Zentimeter ) für einen kleinen oder mittelgroßen Raum von etwa 17 bis 35 qm benötigt nur raten sich die Elite anzuhören. Mit einem Impedanzminimum von 6.5 Ohm und vernünftigem Wirkungsgrad ( 89 dB ) stellt die Elite eine gutmütige Last für die meisten Verstärker dar, mit einem Naim ist es sogar eine Traumkombi.
Volle Punktzahl !


Seite: 1 | 2 | 3