Profil für Heike > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Heike
Top-Rezensenten Rang: 9.260
Hilfreiche Bewertungen: 63

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Heike

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Flucht ins Glück
Flucht ins Glück
Preis: EUR 4,11

4.0 von 5 Sternen Spannender Krimi, 21. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flucht ins Glück (Kindle Edition)
Nachdem Janas Ehemann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, zieht sie mit ihrer Tochter bei ihrer Schwägerin Katrin ein. Auf der Suche nach einem neuen Job lernt sie die Studentin Lisa kennen und verliebt sich in sie...

Saliya Capriolo startet die Story sehr erotisch, dennoch handelt es sich um keinen Erotik-Krimi. Der Krimi ist spannend geschrieben und läßt sich gut und flüssig lesen.

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!


Blau Rosa
Blau Rosa
Preis: EUR 0,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausbaufähig, 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blau Rosa (Kindle Edition)
Geschichte von der Angestellten Nele, die in eine WG mit der lesbischen Barbesitzerin Maya. Beruflich bedingt haben beide unterschiedliche Tagesrythmen, so dass sie sich in der Anfangszeit nicht persönlich begegnen, sondern nur über eine Tafel im Flur kommunizieren.
Der Schreibstil wechselt zwischen der Sichtweise von Nele und Maya, was oft abrupt erfolgt und zu Störungen im Lesefluss führt, da die Erzählstile beider doch recht unterschiedlich sind.
Das Buch ist relativ kurz gehalten, so dass für meine Begriffe die Entwicklung der Freundschaft / Beziehung zum Schluss sehr schnell vor sich geht und nicht immer logisch nachvollziehbar ist
Offensichtlich gibt es auch einen weiteren Teil, denn die Geschichte hört auf einmal auf.
Nicht desto trotz vergebe ich vier optimistische Stern, da bei der Autorin möglicherweise weitere Potenziale schlummern. Ausserdem ist das Preis-Leistungsverhältnis okay.
Eine große Bitte: Kann das noch mal jemand Korrektur lesen, der sich mit Kommasetzung auskennt! Das nervt beim Lesen.


Es wird sterben: Thriller
Es wird sterben: Thriller
Preis: EUR 2,98

3.0 von 5 Sternen ES hat mich nicht überzeugt, 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Es wird sterben: Thriller (Kindle Edition)
Der Thriller war von der Story her durchaus spannend, aber ich fand ihn auch langatmig, ohne genau festmachen zu können, woran das konkret lag. Normalerweise lese ich ein gutes Buch an ein paar Abenden, bei diesem habe ich Pausen gemacht, zwischendurch etwas anderes gelesen und mich dann fast zwingen müssen, den Thriller wieder in die Hand zu nehmen. Vielleicht lag es daran, dass mir eine der Hauptakteuer, der Kriminalechniker Julien und gleichzeitig Freund von Sophie, so unsympathisch war...
Sorry, meine persönliche Meinung und sorry, leider nur eine Bewertung aus dem Bauch heraus.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 17, 2014 10:52 PM CET


VERSTUMMT - Tatort Lübeck
VERSTUMMT - Tatort Lübeck
Preis: EUR 0,99

3.0 von 5 Sternen Gute Story mit Schwachen Charakteren, 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERSTUMMT - Tatort Lübeck (Kindle Edition)
Im Krimi vermischen sich ein aktueller Mordfall mit einem bis dahin unbekannten Nazi-Verbrechen zum Kriegsende.

Guter Schreibstil und gute Verflechtung der beiden Stories. Leider haben mir die beiden Hauptermittler überhaupt nicht geffallen. Kommissar Arndt ermittelt völlig einseitig und engstirnig, weil er der Fall ihn an einen früheren Fall von Kindstötung erinnert, den er damals nicht lösen konnte. Sein Gegenpart, die schöne Kommissarin Elke, ist offen für ungewöhnliche Ermittlungsansätze, bleibt aber in ihrer Persönlichkeit sehr blass. Bis zum Schluss kommen die Beweggründe, warum sie sich versetzen lassen will, für mich nicht heraus. Schade eigentlich. Im Vergleich zu den beiden Hauptakteuren werden Nebenrollen aus Gerichtsmedizin, Kriminaltechnik sowie ein Historiker viel besser beschrieben und machen diese Figuren viel sympathischer.

Mein Fazit: Es gibt bessere Krimis, vor allem im Hinblick auf die Ermittler.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 18, 2014 8:26 PM CET


Stumme Tränen - Ostfrieslandkrimi
Stumme Tränen - Ostfrieslandkrimi
Preis: EUR 3,99

4.0 von 5 Sternen Solider Ostfriesen-Krimi, 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein erstes Buch von Elke Bergma und ich wurde nicht enttäuscht. Der Krimi lässt sich gut lesen und hält bis zum Schluss die Spannung. Leichte Abzüge bekommt das Buch von mir, da ich stellenweise die Verwicklungen doch etwas an den Haaren herbeigezogen fand.

Nichts desto trotz eine solide Arbeit und durchaus als Urlaubslektüre - vorzugsweise in Ostfriesland - gut geeignet.


Halsabschneider. Kadir Bülbüls erster Fall
Halsabschneider. Kadir Bülbüls erster Fall
Preis: EUR 2,98

2.0 von 5 Sternen Ich hatte mir viel mehr versprochen....., 13. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der "Blick ins Buch" war für mich vielversprechend, ich hatte eine spannenden Krimi mit einigen lustigen Ansätzen erwartet. Leider wurde ich enttäuscht.

Sicher gibt es lustige Stellen, aber von Spannung keine Spur. Im Gegenteil: gähnende Langeweile z.B. bei den vielen Beschreibungen von Bülbüls Familienleben. Die Geschichte zieht sich mit Banalitäten unnötig in die Länge. Die schwachen Charaktere retten das Ganze auch nicht.

Eines der ganz wenigen Bücher, das ich nicht fertig gelesen habe. Und ich lese sehr viel... Vielleicht war es auf die Dauer auch nur nicht meine Art von Humor. Auf alle Fälle kann ich das Buch nicht weiterempfehlen.


Als Gott schlief: Thriller
Als Gott schlief: Thriller
Preis: EUR 5,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Krimi mit schwierigem Inhalt, 13. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Als Gott schlief: Thriller (Kindle Edition)
Jennifer B. Wind packt ein lange totgeschwiegenes Thema an und setzt es in einen guten Krimi um.

Stellenweise hat die Geschiche für mich Längen. Auch handelt es sich für mich um keinen Thriller sondern eher um einen Krimi. Letzendlich bin ich aber froh darüber, denn solche Themen sollten sensibel und nicht effektheischend angepackt werden!

Fazit: Keine TOP-Empfehlung, aber trotzdem ein gutes Buch.


Vorsicht, Sternschnuppe
Vorsicht, Sternschnuppe
Preis: EUR 8,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebesroman für lange Winterabende, 13. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vorsicht, Sternschnuppe (Kindle Edition)
Jae hat es wieder geschafft eine sehr schöne Liebesgeschichte zu schreiben, ohne ins kitschige oder schnulzige abzudriften. Das Buch lässt sich angenehm lesen und trotz der relativ hohen Seitenzahl wird es niemals langweilig.

Wem dieses Buch gefällt, kann ich "Cabernet und Liebe" wärmstens empfehlen, das Beste, was ich bislang von Jae gelesen habe.

Ich freue mich schon auf ihre nächste deutsche Veröffentlichung im März 2015.


In Sippenhaft
In Sippenhaft
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen Lösung auf Umwegen, 12. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In Sippenhaft (Kindle Edition)
Kommissarin Hannah und ihr Team ermitteln in einem Doppelmord auf einer Autobahnraststätte. Hannah ist durch ihre neue Kollegin Nicola etwas abgelenkt, so dass sie erst nach mehreren falschen Spuren auf die richtige Lösung kommt.

Angenehmer Schreibstil, gut herausgearbeitete Charaktere und unterschiedlichste Ermittlungsansätze lassen den Krimi zu einem Lesevergnügen werden.

Ich kann den Krimi mit gutem Gewissen weiterempfehlen und freue mich auf weitere Fälle mit Hannah und ihrem Team.


Königstöchter: Kriminalroman
Königstöchter: Kriminalroman
Preis: EUR 4,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungener Krimi, 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich Sonntags Tod gelesen hatte, mußte ich mir sofort den zweiten Krimi von Carla Berling herunterladen.

Journalistin Ira recherchiert wegen eines grausamen Verkehrsunfalls, weitere Morde geschehen und alte Bekannte aus "Sonntags Tod" spielen wichtige Rollen in den Ermittlungsarbeiten. Wie bereits im ersten Krimi kommen Tragödien, die bis in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg zurückreichen, zu Tage. Und Ira schafft es kaum, sich von den einzelnen Schicksalen der Betroffenen zu distanzieren..

Carla Berling schreibt spannend und fesselt ihre Leser bis zum Schluss mit immer neuen schrecklichen Entdeckungen. Es ist künstlerische Freiheit, die Geschichte in Bad Oeynhausen spielen zu lassen. Die Ereignisse hätten sich in jedem Ort und unter jeder Besatzungsmacht so oder ähnlich abspielen können. Mein Respekt gilt der Autorin, dass sie dieses Thema so einfühlsam in einen Krimi umgesetzt hat!

Von mir eine absolute Leseempfehlung!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16