Profil für PC Snow > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von PC Snow
Top-Rezensenten Rang: 74.376
Hilfreiche Bewertungen: 80

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
PC Snow "pc_snow"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Thomas Mann im Kino
Thomas Mann im Kino
von Peter Zander
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Lässt keine Wünsche offen!, 14. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Thomas Mann im Kino (Taschenbuch)
Eine gründliche, wissenschaftliche (dabei aber keineswegs trockene!) Arbeit, keine unterhaltsame Lektüre - das muss man wissen, bevor man die hohen Bewertungen sieht und dann eventuell enttäuscht ist, wenn man etwas anderes erwartet hat.

Für den Thomas-Mann-Fan wie für den Cineasten aber ist dieses Buch ein, wie hier schon erwähnt, überfälliges und, soweit ich es beurteilen kann, auch vollständiges "Standardwerk". Z.B. lässt sich die Besetzung auch noch der kleinsten Nebenrollen nachschlagen. Toll, was hier für ein Wissen zusammengetragen wurde!


Die hemmungslosen Sieben (Teil 5)
Die hemmungslosen Sieben (Teil 5)
Preis: EUR 4,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verfilmung?, 14. November 2012
Wenn ich das am Anfang richtig verstanden habe, soll diese Mammut-Geschichte sieben Teile umfassen und dann mehr oder weniger abgeschlossen sein. Eigentlich wollte ich ja bis zur letzten Folge durchhalten und erst dann einen Kommentar schreiben, aber ich kann mich einfach nicht mehr beherrschen:

Schöööön!!! Herz, Erotik, Humor, Stil - alles rundum gelungen, mein Problem ist, dass meine Rezensionen zu den anderen Büchern dieses Autors wohl schon so überschwenglich waren, dass mir jetzt keine Steigerungsmöglichket mehr bleibt. ;-)

Was ich aber anmerken will: An so einigen Stellen der bisher 5 Teile dieser Geschichte verspürte ich den dringenden Wunsch, die ganze Story vollständig und mit den besten Darstellern, vom besten Regisseur und mit der besten Musik VERFILMT zu sehen!!! Dann aber dachte ich bei mir: Du kannst nur enttäuscht werden. So lebendig und anrührend wie in der geschriebenen Form wird keiner der so unterschiedlichen, allesamt liebenswerten Charaktere jemals "rüberkommen" ...!


Mamma Lucia
Mamma Lucia
von Mario Puzo
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr einfühlsam!, 26. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Mamma Lucia (Taschenbuch)
Mag sein, dass manch einer vom Autor des "Paten" etwas ganz Anderes (Spannendes) erwartet und dann enttäuscht ist - ich aber finde dieses Werk wesentlich mehr als nur "lesbar"!

Trotz des eher nüchterenen Stils (oder gerade deswegen?) geht einem diese Familiengeschichte sehr nahe. Das Hin- und Herspringen zwischen den Perspektiven, aus denen jeweils die Handlung beschrieben wird, stört mich hier im Gegensatz zu anderen Büchern überhaupt nicht, im Gegenteil: Mag man auch oft genug den Kopf schütteln über das Verhalten dieses oder jenes der so unterschiedlichen Familienmitglieder - irgendwie kann man durch die einfühlsame Schilderung der Charaktere und Beweggründe jeden dann doch irgendwie verstehen!

Ein eindrucksvolles, historisch interessantes Werk, das einen eintauchen lässt in eine ganz eigene Welt. Wie man hört, soll Puzo dieses für sein bestes Buch gehalten haben. Kann ich gut verstehen!


Waltz with Bashir
Waltz with Bashir
DVD ~ Ari Folman
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Tief beeindruckend!, 4. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Waltz with Bashir (DVD)
Die Frage, auf welche Weise man sich mit einem solchen Ereignis wie der ganzen Geschichte um das unvorstellbare (und von so vielen vergessene bzw. verdrängte) Massaker von Sabra und Shatila in einen Film auseinandersetzen soll, wurde hier auf unglaublich eindrucksvolle Weise beantwortet.

Andere lösen so etwas halbdokumentarisch á la Heinrich Breloer, das Privatfernsehen oder Hollywood hätte einen technisch perfekten Spielfilm mit genau der richtigen (aufs Publikum zugeschnittenen) Mischung aus Action, Ruhepausen und Nachdenklichkeit gemacht - wie sich aber hier Alpträume, Realität und Fantasie ablösen, bevor ganz am Schluss der harte Schnitt vom Zeichentrick zu schonungslos "echten" Filmaufnahmen kommt, das ist erschütternd!

Zudem ist das Ganze technisch gut gemacht und die Musik optimal komponiert bzw. ausgewählt! Fünf Sterne!


Alice vernascht das Rugby-Team
Alice vernascht das Rugby-Team
Preis: EUR 3,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend!, 8. Juli 2012
Ich hatte anderswo eine Leseprobe zu Gesicht bekommen und muss jetzt sagen: Diese war geschickt ausgesucht, denn das gesamte E-Book hielt bei Weitem nicht, was sie versprach!

Natürlich erwartet jeder von einer solchen Geschichte, dass es tüchtig zur Sache geht, und realistisch muss sie sicher auch nicht sein. Aber ein derart liebloses Dauergerammel, bei dem das Gefühl so gänzlich auf der Strecke bleibt und man zudem rasch den Überblick über die handelnden Personen verliert, weil diese kaum näher beschrieben werden, ermüdet einfach nur noch - zumindest mich!


Der Caravaggio-Schal
Der Caravaggio-Schal
von Samuel M. Steward
  Broschiert

4.0 von 5 Sternen Gelungene Mischung!, 1. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Caravaggio-Schal (Broschiert)
Wirklich sehr bedauerlich, dass dieses Buch nicht mehr verlegt ist!

Der Autor präsentiert uns eine, wie ich finde, einzigartige Mischung aus Wortwitz, Originalität und einer ausgewogenen Mischung von (natürlich recht spezieller) Erotik und einer nicht ganz ernst gemeinten Krimihandlung.

Besonders Kenner des skurrilen Paares Stein-Toklas werden ihren Spaß haben!


Einsam, bi-sam, dreisam (Komplettausgabe)
Einsam, bi-sam, dreisam (Komplettausgabe)
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen ... und auch noch humorvoll!, 4. April 2012
Oh, da gibt es ja nun auch eine Komplettausgabe der dritten Benjamin-Geschichte - ich muss zugeben, ich konnte es nicht abwarten und hab natürlich längst die Einzelausgaben gelesen, aber da nun das ganze Buch als solches erhältlich ist, will ich doch auch das kommentieren und wärmstens empfehlen!

An Erotik steht diese Geschichte den ersten beiden in nichts nach, ist aber teilweise doch auch ganz anders. So ist alles ein bisschen weniger unbeschwert, auch geht es durchaus mal etwas heftiger zur Sache (Fesselung, Unterwerfung, Rollenspiele, aber alles noch im Rahmen ...) - gleichzeitig ist die Geschichte aber auch über weite Strecken auf eine erfrischende Art humorvoll, wie man sie bei erotischer Literatur durchaus nicht erwartet. Vor allem Katzenliebhaber werden auf ihre Kosten kommen!

Und nun beginnt wieder das Warten auf die nächsten Abenteuer von Benjamin, Guido, und wie sie alle heißen - ich kann nur hoffen, dass welche geplant sind, diese Bücher füllen für mich eine echte Lücke!


Autobiographie von Alice B. Toklas
Autobiographie von Alice B. Toklas
von Gertrude Stein
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Faszinierend!, 23. März 2012
Eine absolut faszinierende Lektüre!

Anfangs mag sich der eine oder andere Leser etwas abgeschreckt fühlen durch das Bombardement mit so vielen, berühmten Namen, aber gerade für diejenigen, die sich schon ein wenig auskennen vor allem mit der Szene der bildenden Künstler jener Zeit (Picasso, Gris, Cézanne, Rousseau, dazu die vielen Entdecker, Händler, Mäzene etc. wie Vollard oder Uhde), bietet es einen unerschöpflichen Schatz an Anekdoten und interessanten, biografischen Details.

Mehr und mehr gewinnt man auch Einblick in das Wesen von Gertrude Stein, ihre Persönlichkeit und ihre Beziehung mit Alice B. Toklas.

Der Stil ist für Gertrude Stein außergewöhnlich klar verständlich und gut zu lesen.


Ein Mord, der keiner sein durfte: Der Fall Uwe Barschel und die Grenzen des Rechtsstaates
Ein Mord, der keiner sein durfte: Der Fall Uwe Barschel und die Grenzen des Rechtsstaates
von Heinrich Wille
  Broschiert
Preis: EUR 24,00

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ernüchternd!, 23. März 2012
Was die anderen Rezensenten hier geschrieben haben, ist im Großen und Ganzen alles irgendwo richtig, sowohl in positiver wie in negativer Hinsicht (obwohl ich - um doch einen einzelnene Kritikpunkt herauszugreifen - z.B. anmerken muss, dass ich die Ausdrucksweise dafür, dass das Buch von einem Volljuristen stammt, noch erstaunlich verständlich geschrieben finde).

Trotzdem es sicher Manches zu bemängeln gibt, gebe ich aber eine überwiegend positive Wertung ab und kann die Lektüre nur wärmstens empfehlen, und zwar wegen eines Aspekts, der auf den ersten Blick gar nicht so sehr im Vordergrund steht:
Wenn man liest, wie auf höchster Ebene quer durch alle Parteien mit Waffenhändlern gekungelt, Embargos einfach umgangen, mit Diktatoren und Verbrechern Geschäfte gemacht wurden und dass dies offenbar bei niemandem großes Erstaunen oder gar Betroffenheit auslöste, dann kann man leider nur mal wieder zu dem Schluss kommen: Politiker sind doch alles Verbrecher! Oder zumindest: Macht korrumpiert!

Eine ernüchternde Erkenntnis.


Die Hochzeitsgabe
Die Hochzeitsgabe
von Geraldine Brooks
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,00

5.0 von 5 Sternen Spannend, anrührend, faszinierend!, 18. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Hochzeitsgabe (Taschenbuch)
Meine 5 Sterne sind sicher eine spontane Herzensentscheidung, natürlich müsste eigentlich ein gewisser Abstand zu großer Literatur wie etwa aus der Feder von Stefan Zweig oder Pascal Mercier gewahrt bleiben - manchmal bin ich aber gerne in wohlwollender Weise "ungerecht" (war ich ja auch schon im Falle von "schlüpfrigen" Romanen wie denen von Benjamin Larus), wenn mich ein Buch begeistert - und das war bei der "Hochzeitsgabe" der Fall!

Ich will der Versuchung widerstehen, einige der besonders negativen Kritiken zu widerlegen zu versuchen, denn diese ("langweilig" ...) sind mir völlig unverständlich. Ich selbst konnte das Buch jedenfalls nicht aus der Hand legen, und im Unterschied zu vielen anderen Werken gewann es zum Ende hin immer mehr an Fahrt!

Das Sujet selbst ist hochinteressant, ungewöhnlich und weckt das Interesse an den behandelten geschichtlichen Epochen - ein ähnlich begeisterter, kroatischstämmiger Kollege von mir will gar selbst im nächsten Sommer in Bosnien auf Spurensuche gehen!

Das Anrührendste kam am Schluss - von den realen Hintergründen dieses Buches und der wahren Biographie einer der Hauptpersonen zu lesen, hat mich auf den letzten Seiten nur mühsam das Schluchzen unterdrücken lassen (ich saß gerade in der U-Bahn) ...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4