ARRAY(0xb0b06300)
 
Profil für Eichner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Eichner
Top-Rezensenten Rang: 2.859.541
Hilfreiche Bewertungen: 90

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Eichner "3-fach Mama"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Beim ersten Kind gibt's tausend Fragen: Alles, was Ärzte nicht sagen, Männer nicht wissen und nur die beste Freundin verraten kann
Beim ersten Kind gibt's tausend Fragen: Alles, was Ärzte nicht sagen, Männer nicht wissen und nur die beste Freundin verraten kann
von Vicki Iovine
  Taschenbuch

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superamüsante Lektüre für Frauen, die auch mal über sich selbst lachen können....., 5. August 2008
Dieses Buch tut so gut nach all dem Informationsüberschuss und erhobenen Zeigefingern.
Es ist ein nicht ganz so ernst gemeinter Ratgeber und als solcher sollte es auch verstanden werden.
Weit ab von den aufgestellten Musts, welche Einem im für viele Mütter als "Die Bibel" bezeichneten "Stillbuch" aufgedrückt werden beschreibt es auf eine lockere, lustige Art und Weise viele Dinge, die halt einfach so sind und in der Form in anderen Büchern verschwiegen werden oder einem als selbstverständliche Bürde auferlegt werden.
Die Männer werden es verkraften, dass sie in diesem Buch nicht als ständiger Begleiter und Mitschwangerer betrachtet werden und gleich eingangs stellt die Autorin klar für wen dieses Buch gedacht ist (dies schliesst alle Leserinnen der bisher ergangenen negativen Rezessionen aus ;-) )
Also wer den nötigen Humor mitbringt und sich nicht allzusehr reinstressen und in ein Muster der "richtigen" Mutter und Schwangeren drängen lässt sondern bereit ist die Sache locker zu sehen, für den ist das Buch genau richtig.
Stillfanatiker und Märthyrer sollten die Finger davon lassen und sich lieber ihrer Fachliteratur widmen....


Das Lächeln der Fortuna: Historischer Roman
Das Lächeln der Fortuna: Historischer Roman
von Rebecca Gablé
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

88 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Irre, sprachlos, atemberaubend, 16. Juli 2001
Ich habe dieses Buch nur aufgrund der Leserrezessionen gekauft und weil es auf der Bestsellerliste stand. Nach Lieferung lag es einige Zeit bei mir herum und dich konnte mich -abgeschreckt durch die 1300 Seiten und der Tatsache daß es sich um einen historischen Roman handelt- nicht dazu aufraffen es anzufangen. Als dann alles andere gelesen war kam ich nicht mehr drumrum. Und seit der ersten Seite nutze ich nunmehr jede freie Minute, um es weiterzulesen. In nur 4 Tagen habe ich die Hälfte durch und fiebere jeden Tag meiner Mittagspause und dem Feierabend entgegen um es weiterlesen zu können.
Die befürchteten langamtmigen Stellen die solche "Schinken" immer haben mit endlosen Landschaftsbeschreibungen etc. gibt es überhaupt nicht. Die Geschichte geht zügig voran und man möchte immerzu wissen, wies weitergeht.
Ein geniales Buch, daß auch für Nicht-Fans von historischen Romanen absolut geeignet ist.
Irre, atemberaubend, fantastisch !


Seite: 1