Profil für piccola_saby > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von piccola_saby
Top-Rezensenten Rang: 3.832.900
Hilfreiche Bewertungen: 46

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"piccola_saby"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Cinema Paradiso [2 DVDs] [UK Import]
Cinema Paradiso [2 DVDs] [UK Import]
DVD ~ Philippe Noiret

44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cinema fantastico!!, 8. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Cinema Paradiso [2 DVDs] [UK Import] (DVD)
Dieser Film ist meiner Meinung nach einer der schönsten Filme überhaupt.
Der Regisseur Giuseppe Tornatore hat es meisterhaft geschafft, die Atmosphäre und die Menschen dieser Zeit einzufangen und in wunderschöne Bilder zu verpacken. In Italien als Meilenstein des italienischen Kinos anerkannt, verdient dieser Film auch international mehr Anerkennung; die Musik von Ennio Morricone ist in Auszügen auch sehr bekannt, selbst wenn man nicht weiß, dass sie für diesen Film geschrieben wurde.
Der Film erzählt die Geschichte eines Provinzkinos auf Sizilien und seines Filmvorführers Alfredo, meisterhaft gespielt von Philippe Noiret, der einen kleinen Jungen, Toto, in die Faszination Kino "unterweist". Toto wird später aufgrund dieser Erfahrungen selbst ein berühmter Regisseur.
Wichtiger ist aber die Jugend des Jungen, immer zwischen dem Kino mit seinen Filmen, der harten Realität in einem kleinen, armen Dorf auf Sizilien, der ersten großen Liebe... der Film beschreibt einfach wie schön das Leben, die Träume und die kleinen Dinge im Leben sein können!
Ein Film mit leisen Tönen, mal zum Lachen, mal zum Weinen...


Stadt der Engel (City Of Angels)
Stadt der Engel (City Of Angels)
Wird angeboten von Dvd Overstocks UK
Preis: EUR 7,79

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Must-have!!, 23. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Stadt der Engel (City Of Angels) (Audio CD)
Dieser Soundtrack gehört auf jeden Fall zu denen die man haben sollte! Sehr abwechslungsreich, nicht nur von den Interpreten sondern auch ihren musikalischen Richtungen her, allerdings ist meiner Meinung nach der große Gabriel Yard etwas zu kurz gekommen; seine symphonischen Stücke gehören auf jeden Fall zu den schönsten auf der ganzen CD.


Seite: 1