Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kunde/Besucher
Top-Rezensenten Rang: 4.613.365
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Von Kunden verfasste Rezensionen
Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
On the Origin of Species: By Means of Natural Selection or the Preservation of Favoured Races in the Struggle for Life (Dover Thrift Editions)
On the Origin of Species: By Means of Natural Selection or the Preservation of Favoured Races in the Struggle for Life (Dover Thrift Editions)
von Charles Darwin
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,45

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Biologieinteressierte, 15. März 2010
Bei dieser Ausgabe Darwins bekanntesten Werkes handelt sich, wie beispielweise auch bei The Origin of Species (Harvard Paperbacks), um eine Neuauflage der ursprünglich im Jahre 1859 von ihm veröffentlichten Erstfassung des Textes. Interessant ist dies insofern, als dass Darwin in den revidierten Fassungen auch seine Theorien in einigen Bereichen an die zu seiner Zeit vorherrschenden, oftmals "falschen" Meinungen anderer Wissenschaftler anpasste.

Die hier angebotene Dover Edition ist also ausgezeichnet dazu geeignet, einen Einblick in Darwins urspüngliche Theorien und deren Einfluss auf den heutigen Stand der Forschung zu erhalten; das von Michael T. Ghiselin, einem Professor der Biologie, verfasste Vorwort bietet zusätzlich einen kurzen überblick über Darwins Leben und die Entstehungsgeschichte des Werkes.

Insgesamt handelt es sich um ein überraschend einfach zu lesendes Buch - Darwin versucht seine Theorie ohne übermässigen Gebrauch von biologiespezifischen Termini darzulegen, sodass in der heutigen Zeit jeder durchschnittlich gebildete Mensch mit grundlegenden Kenntnissen in Sachen Biologie in der Lage sein sollte dem Ideenfluss zu folgen und Vergleiche mit dem aktuellen Forschungsstand anzustellen.

Zusammenfassend:
Ein für Biologieinteressierte (mit guten Englischkenntnissen) faszinierendes Buch, das trotz des relativ hohen Alters leicht zugänglich ist.


Seite: 1