Profil für PZF85J > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von PZF85J
Top-Rezensenten Rang: 4.925.921
Hilfreiche Bewertungen: 436

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
PZF85J (hier und dort - manchmal)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
pripa 100 Etiketten A4 - 210 x 297 vollflächig selbstklebend weiß - allround Qualität
pripa 100 Etiketten A4 - 210 x 297 vollflächig selbstklebend weiß - allround Qualität
Wird angeboten von pripa_
Preis: EUR 11,89

5.0 von 5 Sternen Die Hälfte der Packung habe ich mittlerweile verbraucht ..., 26. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... und ich kann sagen, dass ich mit dem Produkt rundum zufrieden bin. Ich benutze einen Laserdrucker (HP1525) und weder habe ich mit dem Einzug/Durchzug noch mit dem Schriftbild irgendwelche Probleme. Das klappt alles wunderbar.

Die Trägerfolie ist zweigeteilt (ca. 1cm breiter Streifen), damit gibt es einen "Anhaltspunkt" für das Abziehen dieser Folie. Aber die Kanten eignen sich ebenfalls sehr gut zum Abziehen der Trägerfolie. (Nur wenn ich meine Fingernägel gerade geschnitten habe, bitte ich meine Frau um Hilfe.)


AmazonBasics Verbindungskabel Lightning auf USB, 0,9 m, zertifiziert von Apple, Weiß
AmazonBasics Verbindungskabel Lightning auf USB, 0,9 m, zertifiziert von Apple, Weiß
Preis: EUR 9,95

5.0 von 5 Sternen Wer schreibt schon eine "Rezension" für ein relativ billiges Kabel?, 16. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich! Und zwar einfach deshalb, weil ich begeistert davon, dass dieses Kabel "smoother" ist als das Apple-Orignal, das mit dem iPad geliefert wurde.


Kindle Voyage (7. Generation) Hülle Case - Fintie Ultra Slim Lightweight Schutzhülle Tasche Cover mit Auto Schlaf / Wach Funktion Standfunktion nur geeignet für Kindle Voyage, Schwarz
Kindle Voyage (7. Generation) Hülle Case - Fintie Ultra Slim Lightweight Schutzhülle Tasche Cover mit Auto Schlaf / Wach Funktion Standfunktion nur geeignet für Kindle Voyage, Schwarz

5.0 von 5 Sternen Bingo - bestens, 15. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Hülle ohne Fehl und Tadel. Liegt gut in der (einen) Hand, Schaltflächen sehr gut erreichbar, leicht und der Verschluss funktioniert prima.


PUPil of Cambridge, England Smart Case Hülle für das iPad Air 1 & 2. Handgefertigte Aus Echtem Leder Mit Standfunktion Und Voll Kompatibel Mit Der Sleep-Funktion. (Schwarz - Coal)
PUPil of Cambridge, England Smart Case Hülle für das iPad Air 1 & 2. Handgefertigte Aus Echtem Leder Mit Standfunktion Und Voll Kompatibel Mit Der Sleep-Funktion. (Schwarz - Coal)
Wird angeboten von iZilla
Preis: EUR 79,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Korrektur - weitere Herabstufung!, 15. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Teil ist ganz gut. Magnetverschluss funktioniert einwandfrei. Aussteller dito. Liegt auch sehr angenehm in der Hand.

Kritisierten muss ich jedoch einen Punkt: Mein iPad Air 2 lässt sich nicht weit genug nach rechts schieben; es fehlen vielleicht 1,5 mm. Das führt dazu, dass der Home Button nur sehr fummelig gedrückt werden kann. Dito Kabelanschluss. Am meisten nervt das allerdings, wenn ich bei Safari den ganz linken Tab schließen will.

Edit 16.04.2015

Jetzt habe ich die Hülle gute zwei Tage "in Betrieb" und muss leider den zweiten Absatz oben ergänzen: Der Rahmenteil, also dieser Teil der ledernen Umrahmung des Pads, auf der linken Seite ist schon jetzt ein wenig lockerer geworden. Das hilft natürlich nicht dabei, das Pad auf den rechten Seite in die passende Position zu bringen; eher das Gegenteil ist der Fall. Mit den Öffnungen, Ausschnitten für Kabel, Kamera usw. wird es also noch fummliger.

Und die Fummelei wird mir jetzt einfach zu viel. Die Hülle geht zurück.


Better Call Saul - Die komplette erste Season [3 DVDs]
Better Call Saul - Die komplette erste Season [3 DVDs]
DVD ~ Bob Odenkirk
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen (Bisher) ganz nach meinem Geschmack., 9. April 2015
Die Serie hat einen Stil, den ich auch bei Büchern sehr mag: Eine ziemliche langsame Entwicklung der Geschichte - mit einigen "twists". Manchmal merkt man erst in der nächsten Folge, was vorher eigentlich richtig gut war.

Ich freue mich schon auf den Tag, an dem aus "Slipping Jimmy" der "Saul" wird. Eigentlich eine sehr gute Grundlage für (mindestens) eine weitere Season. Die aber dann - mit Überspringen der "Breaking Bad"-Zeit - mit "Saul In Exile". Die Autoren der Serie sind einfach gut. Und Bod Odenkirk ebenfalls. Dito Jonathon Banks als "Mike Ehrmantraut".


Zwei Millionen ham'ma erledigt: Odilo Globocnik - Hitlers Manager des Todes
Zwei Millionen ham'ma erledigt: Odilo Globocnik - Hitlers Manager des Todes
von Johannes Sachslehner
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ich weiss nicht so richtig, was ich von diesem Buch halten soll!, 5. April 2015
Der Autor ist, wenn ich das richtig nachgeschlagen habe, ein promovierter Germanist und Geschichtswissenschaftler. Da kann ich doch erwarten, dass die Lektüre ein hohes wissenschaftliches Niveau hat und auch, dass die Geschichte einigermassen systematisch aufgebaut ist. Beides ist nicht der Fall.

Da gibt es sprachliche Ungenauigkeiten. Beispiel: Die Entlobung Globocniks gegen die Zahlung eines Geldbetrages wird als "Kompromiss" beschrieben. Richtig gewesen wäre "Entschädigung". Das gab es in der damaligen deutschen Rechtssprechung (und Österreich war nun 'mal ein Teil des "Grossdeutschen Reiches") durchaus. M. W. gab es das auch nach dem 2. Weltkrieg bis in die 1950er/1960er Jahre. Dann empfinde ich die fast durchgängige Bezeichnung Globocniks mit dem Spitznamen "Globus" als sehr störend. Das ist nämlich nicht nur bei Zitaten der Fall, sondern auch dann, wenn der Autor über diesen Mörder aus seiner Sicht schreibt.

Es gibt sehr viele Zitate. Diese allerdings ohne Fussnoten und Referenzen, sondern nur mit Anführungszeichen und kurzer Quelle. Es fällt deshalb einigermassen schwer, die persönlichen Meinungen und Wertungen des Autors von dem zu unterscheiden, was belegt ist.

Weiterhin stört mich, dass die eiskalte "Makrosicht" der Nazis laufend von traurigen Einzelschicksalen unterbrochen wird. Wenn es dem Autor darum ging, die Monstrosität der Verbrechen aufzuzeigen, dann ist das nicht sehr gut gelungen. Es gibt dutzendweise Literatur, aus der sich der Autor die Systematik hätte abschauen können. Beste Beispiele sind die Bücher von Bob Woodward.

Ich gebe drei Sterne dafür, dass die Globocnik-Geschichte endlich einmal erzählt wurde. Als wissenschaftliche Grundlage für weitere Forschungen durch interessierte Studenten/Doktoranden ist das Buch allerdings ungeeignet.
---------------------
Edit 07.04.2015
---------------------
Heute bin ich noch einmal mit dem Bleistift durch die letzten paar Kapitel gegangen . Da findet sich beispielsweise ein Satz der den Ausdruck "170 Container Raubgut" enthält. "Container", so wie wir sie heute kennen, wurden erst in den 1950er Jahren eingesetzt. Möglicherweise verfügte das Deutsche Reich über holländische Bahnkasten, die hiessen aber nicht "Container".

Oder: Ziemlich am Ende des Buches ist die Rede von "der Offiziere Cpl. Halstedt und Cpl. Lee". "Cpl." ist die Abkürzung für "Corporal", das ist heutzutage - und war es wohl damals auch - der niedrigste Unteroffiziersgrad in der britischen Armee.

Desweiteren beginnt der Autor ziemlich plötzlich mit dem Auftauchen der englischen Soldaten Anglizismen, einzelne Wörter, in seine Sätze rein zu fummeln. Kursiv gedruckt zwar, liest sich trotzdem sehr unhandlich. Das ist vom Kontext her absolut unnötig und nicht professionell. Ich habe überhaupt nichts gegen Anglizismen an der richtigen Stelle, aber hier passen sie einfach nicht!

Ich gehe runter auf zwei Sterne, und das zähneknirschend. In meiner Bibliothek wird das Buch nicht lange stehen!


Damages - Die komplette Serie [15 DVDs]
Damages - Die komplette Serie [15 DVDs]
DVD ~ Glenn Close
Preis: EUR 39,99

3.0 von 5 Sternen Ja, gut, aaaaaaaber ..., 4. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Damages - Die komplette Serie [15 DVDs] (DVD)
Die Serie hat fünf "Seasons", die ich hier im Einzelnen betrachte/bewerte (Achtung: Spoiler enthalten!):

1. Der Frobisher-Fall

Ellen wird als Neu-Anwältin eingestellt, allerdings nur - ohne dass sie es anfänglich weiss - als Mittel zum Zweck. Man muss bei der Story schon aufpassen, um nicht den Faden zu verlieren. Insgesamt aber 5 Sterne.

2. Der Umweltsch(m)utzfall

Die Story an sich ist nicht mehr ganz so originell, aber immer noch sehr spannend. Auch durch die Verwicklungen mit Figuren aus Season 1. Gute 4 Sterne.

3. Der Tobin-Fall

Es ist sehr deutlich zu merken, dass der Pyramiden-Betrug durch Bernard Madoff hier Pate gestanden hat. Ellen arbeitet mittlerweile für den Bezirkssstaatsanwalt in New York aber auch zusammen mit Patty an der Wiederbeschaffung der veruntreuten Gelder. Ist schon sehr an den Haaren herbeigezogen.

4. Der CIA-/High Star-Fall

Hier gibt es einige Anleihen bei der echten Söldner-Firma "Blackwater" (heisst nach mehreren Namenswechseln jetzt anders). Die ganz Story ist dubios, ziemlich unglaubwürdig und wohl auch dem Zeitgeist (Iraq- und Afghanistan-Kriege) geschuldet. Ein Stereotyp reiht sich an's andere. Mehr als 1 Stern ist nicht drin!

5. Die Hacker-Story

Hier hat wohl die Wikileaks-Geschichte eine Rolle gespielt und Assange kommt auch vor. Unter anderem Namen natürlich. 2 Sterne gibt's dafür, mehr nicht! Es gibt kaum ein Hacker-Klischee, das in der Season nicht verarbeitet wurde.

In der dritten Season (IIRC) wird auch der Frobisher mal richtig verhaftet. Auf welcher Grundlage bzw. mit welchen Beweisen wird nicht klar. Auch stört, dass immer wieder mal Figuren aus dem Nichts auftauchen und wieder verschwinden. Das ist wohl ein alter Trick der Autoren, wenn irgenden "Spin" nicht mehr richtig aufgeht.

Den dicksten Sternabzug gibt es aber für die zweite Hauptdarstellerin Rose Byrne (= Ellen Parsons). Die ist als Mädchen-Frau in der ersten Season angetreten und durch alle weiteren Folgen weder äusserlich noch innerlich gealtert, auch wenn sie manchmal so tut als ob. Die Frau hat mich nicht überzeugt. An den Maskenbildnern hat das bestimmt nicht gelegen. Die haben Ellen in den "Mordverdächtig-Einstellungen" blendend auf "erschöpft" usw. getrimmt. Da hätte man im Laufe der Zeit auch ein paar Anstrengungsfältchen einschminken können.

Und Glen Close? Ich war noch nie ein ganz grosser Fan von ihr. Closes Auftritt in "The Shield" damals hat mich richtig geärgert, weil sie schon da schauspielerisch nicht überzeugen konnte. Ihre Ausdrucksformen sind sehr begrenzt. Ich sag' mal: Es hat wohl jedes Land seinen Till S. In den USA heisst er/sie Close und ist eine Frau.

Insgesamt komme ich mit Ach und Krach auf drei Sterne. Es ist keine Serie, die ich mir ein zweites Mal anschauen werde!


Mornin' Glory Starter Kit Alpha- 4 Rasierklingen Modell Alpha mit 5-Blatt-Klingenkopf & Gratis Rasiergriff
Mornin' Glory Starter Kit Alpha- 4 Rasierklingen Modell Alpha mit 5-Blatt-Klingenkopf & Gratis Rasiergriff
Wird angeboten von Mornin' Glory
Preis: EUR 12,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das ist nicht das Gelbe vom Ei!, 4. April 2015
Seit vielen Jahren rasiere ich mich mit Gillette-Klingen, aktuell mit "Fusion". Natürlich gefällt es mir nicht, dass die Klingen so absurd teuer sind. Deshalb habe ich mir für ein paar Euro ein "Starter Kit" von Mornin' Glory gekauft. Nach dem vierten Einsatz mit der Klinge aus diesem Set kann ich laut und deutlich sagen: Es wird bei diesem einmaligen Einsatz bleiben!

Die Probleme gehen schon los mit dem Einsetzen der Klinge in den Handgriff. Das ist einfach ein sehr "fimschige" Angelegenheit. Die Klinge sitzt auch nicht so richtig "locker-fest" wie bei der Gillette, sondern eher "locker-locker". Während der Rasur ist auch immer ein ständiges "klack-klack" zu hören. Das Rasierergebnis ist nicht überzeugend. Bei der Gillette ist - zumindest während der ersten beiden Stunden nach der Rasur - das Gesicht noch glatt, bei der Mornin' Glory kratzt es schon wieder nach einer Stunde. Die Klingen werden also sehr schnell stumpf.

Das grösste Minus aus meiner Sicht ist aber der "Trimmer", der an der Rückseite der Klinge oben sitzt. Ich brauche den, um meine ziemlich verwirbelten Bartstoppel direkt unterhalt der Nase zu entfernen. Dieser Trimmer zupft teilweise recht schmerzhaft und das Rasierergebnis ist unter aller Kanone. Überhaupt kein Vergleich mit der Gillette.

Ich werde Mornin' Glory nicht zu meinem (Standard) Rasierer machen; das Produkt ist einfach nicht gut genug.


Natchez Burning: Thriller
Natchez Burning: Thriller
Preis: EUR 17,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Was zu viel ist, ist zu viel!, 27. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Natchez Burning: Thriller (Kindle Edition)
In einer deutschen Tageszeitung habe ich eine Rezension des Buches (deutsche Ausgabe) gelesen. Die fand ich ganz interessant, und ich habe deshalb bei Amazon ein wenig tiefer "gebohrt". Dort fand ich dann, dass die "Penn Cage"-Serie bislang aus ingesamt vier Bänden besteht. Also habe ich alle vier auf meinen Kindle geladen und nacheinander gelesen. Gut fand ich, dass es sich durchweg um ziemlich "dicke" Bücher handelt; ich liebe dicke Bücher.

"Natchez Burning" hat über 800 Seiten. Beim Lesen wurde ich zwischendurch das Gefühl nicht los, dass der Autor doch schon einige Mühe hatte, diese Seiten zu füllen. Es wäre auch etwas straffer gegangen. Überhaupt nicht gut fand ich es, dass das Buch, trotz seines Umfangs, mit einem Riesen-"Cliffhanger" endet. Die Geschichte ist noch nicht auserzählt. Am 9. April geht es wohl weiter mit "The Bone Tree" = 864 Seiten. Ich werde auch das lesen.

Allerdings muss sich der Autor doch wohl langsam überlegen, wie es mit der erweiterten Familie Cage weitergeht. Dass der Held eines Buches (manchmal auch noch mitsamt Co-Held) ganz locker einiges aushalten kann, liegt in der Natur der Serien-Bücher. Hier allerdings ist es eine erweiterte Familie (Held + Co-Held/Freundin + Tochter + Mutter + Vater), die schier Unmögliches ertragen muss. Mutter/Vater sind in den Siebzigern, Tocher ist um die 11 oder 12 Jahre alt. Eine normale Familie wäre schon längst ein Fall für mindestens einen Psychiater. Es wird langsam unglaubwürdig.


Low Winter Sun - Die komplette Serie [2 Blu-rays]
Low Winter Sun - Die komplette Serie [2 Blu-rays]
DVD ~ Mark Strong
Preis: EUR 19,99

3 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diese Serie ist wirklich kein Brüller!, 22. März 2015
Einige (korrupte) Polizisten ermorden einen anderen Polizisten. Dabei sind sich die Mörder untereinander auch nicht grün. Dann hat der eine Mörderpolizist noch ein komisches Verhältnis mit einer Dame aus einem Internet-Sex-Kanal. Irgendwie alles umständlich und unverständlich. Ach ja, die bösen Mörderpolizisten sollen ihren eigenen Mord aufklären.

Ganz nett ist die Filmerei: Düstere Szenen aus Detroit. Damit soll wohl ein wenig "film noir" simuliert werden.

Mit der ersten Staffel war auch gleich wieder Schluss. Aus guten Gründen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14