summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Profil für Rustneil > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rustneil
Top-Rezensenten Rang: 8.187
Hilfreiche Bewertungen: 172

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rustneil

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
The Deepest Pain
The Deepest Pain
Preis: EUR 17,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alligator-Rock, 27. März 2015
Rezension bezieht sich auf: The Deepest Pain (Audio CD)
Das beste "schwarze" Bluesalbum seit Jahren. PAPASLIDE sollen aus Bergen/Norwegen kommen, aber das hier ist allerfeinster, Swamp durchtränkter, beseelter Delta-Alligatoren-Bluesrock mit einem Hauch von Voodoo aus Dr. Johns besten Night Tripper - Zeiten. Und wenn die Mannschaft Mark Knopflers "Six Blade Knife" anstimmt, dann klingt das mehr nach CCRs "Born On The Bayou" als nach dem swingenden Rock der DIRE STRAITS. Aber ob Cover oder Eigenkomposition - letztendlich ist alles doch PAPASLIDE. Kaufrausch!


Healing Power
Healing Power
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Eine ganz besondere Botschaft, nicht nur zu Weihnachten, 28. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Healing Power (MP3-Download)
Bestimmt kein Lied was ab heute auf den Weihnachtsmärkten in einer Endlosschleife gedudelt wird. London Mace kommt leise, besinnlich, nachdenklich aber doch positiv und erinnert uns in dieser Zeit vor Weihnachten daran, das wir sie in uns haben, diese Kraft zu heilen und etwas zu bewegen. Keine Schellenringe, keine Jingle Bells, die erklingen, kein Chor aus 40 Stars, die zum x-ten Mal „Do They Know It’s Christmas“ gröhlen, nein, London Mace zeigt, das es auch anders geht, eine Botschaft zu vermitteln. Seht euch auf YouTube das Video zu „Healing Power“ an und ihr wisst, was ich meine.


Healing Power
Healing Power
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Eine ganz besondere Botschaft, nicht nur zu Weihnachten, 27. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Healing Power (MP3-Download)
Bestimmt kein Lied was ab heute auf den Weihnachtsmärkten in einer Endlosschleife gedudelt wird. London Mace kommt leise, besinnlich, nachdenklich aber doch positiv und erinnert uns in dieser Zeit vor Weihnachten daran, das wir sie in uns haben, diese Kraft zu heilen und etwas zu bewegen. Keine Schellenringe, keine Jingle Bells, die erklingen, kein Chor aus 40 Stars, die zum x-ten Mal „Do They Know It’s Christmas“ gröhlen, nein, London Mace zeigt, das es auch anders geht, eine Botschaft zu vermitteln. Seht euch auf YouTube das Video zu „Healing Power“ an und ihr wisst, was ich meine.


In Time
In Time
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Dancin' The Time Away, 20. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In Time (Audio CD)
Die würdigen Nachfolger der legendären TEXAS TORNADOS. Keiner hat diesen sexy Schmalz so drauf wie Raúl Francisco Martínez-Malo Jr.! Ein wunderbares Gebräu aus Tex-Mex, Country und Rock 'n' Roll mit 1950-er Jahre Flair.


Identity
Identity
Preis: EUR 8,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hitpotential!, 14. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Identity (MP3-Download)
Die Vorschußlorbeeren zum zweiten TUNE Album hängen mehr als hoch. "Lucid Moments" war schon außergewöhnlich, aber mit "Identity" sprengen die fünf Polen alle Grenzen. Mal klingen sie wie BOWIE zu Berliner Mauerzeiten, das Intro zum Album ("On") hat FLOYD - Anleihen wie man sie vom Album "Meddle" kennt, anderes erinnert an MARILLION (mit FISH natürlich) und ein wenig auch an das gleichnamige Album der norwegischen Progger von AIRBAG. Genug der Schubladen, TUNEs "Identity" ist eine glänzende Sammlung wunderschöner Songs, lebendig, kunstvoll und leidenschaftlich dargeboten, von unglaublicher Intensität und Musikalität. Kaufrausch!


Storytone
Storytone
Preis: EUR 14,49

8 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Überflüssig!, 7. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Storytone (Audio CD)
"Protect the land from the greed of man
Take down the dams, stand up to oil
Protect the plants, and renew the soil"
... dazu weinen die Geigen. Sorry, Neil, das passt nicht. Bei dem Arrangement ist der blaue Planet leider schon längst untergegangen. Noch peinlicher wird's, wenn der alte Grantler sich als Crooner versucht. Braucht man nicht. Den Rest auch nicht, bis auf "When I Watch You Sleeping" vielleicht, und das auch nur in der Akkustik-Version. Das ist leider zuwenig. Also weiterhin - "Psychedelic Pills" rausgeholt, aufgelegt und mit Neil und CRAZY HORSE abrocken. Diesen verbrämten Blödsinn von "Storytone" kann man sich getrost schenken.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 5, 2014 1:36 PM CET


A Priori Memoriaé
A Priori Memoriaé
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Für Fans von Mike Oldfield und Vangelis ein MUSS!, 24. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: A Priori Memoriaé (MP3-Download)
In einem grandiosen Spiel mit Emotionen bewegt sich ECHO US über sechzig Minuten lang irgendwo zwischen einem frühen Mike Oldfield aus seinen besten Zeiten (von "Tubular Bells" bis "Ommadawn"), den Prog. Urgesteinen von YES und Jon Anderson (hier insbesondere sein zweites Solowerk "Olias Of Sunhillow") bishin zu Enyas "Orinoco Flow"! Wer zusätzlich auf frühe Vangelis Werke wie "Heaven And Hell" steht, bekommt bei ECHO US seine absolute Vollbedienung. Ein Meisterwerk des Progressive Rock mit sehr viel Seventies-Touch. Unwiderstehlich!


Welcome Back Wolf [Vinyl LP]
Welcome Back Wolf [Vinyl LP]
Preis: EUR 21,82

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Am Rande zum Wahnsinn, 24. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Welcome Back Wolf [Vinyl LP] (Vinyl)
Ob Vinyl, CD oder MP3, diese vier Jungs aus Holland sind eine Achterbahnfahrt bisher erlebter Hörgewohnheiten. Dieses schräge, teilweise dissonante, psychedelisch angehauchte Bluesrock-Gebräu ist anfänglich für den normalen Konsumenten schwer verdaulich, da es sämtliche gängigen Konventionen eines Songwritings sprengt und sich einen Dreck um Harmonieaufbau und –folgen schert. Fast schon freejazzmäßige Ansätze werden durch klassisch bluesige Gitarrenriffs abgelöst um im nächsten Augenblick durch einen erneuten Dynamikbruch im Nirvana psychedelischer Klangstrukturen in neue, unerkannte Sounddimensionen aufzubrechen. Alles ist auf irgendeine Art und Weise völlig vertrackt, verfrickelt, fast schon durchgeknallt, am Rande zum Wahnsinn, eingespielt mit einer unglaublichen Intensität und Professionalität. Ein verstörendes Album, aber gut.


Official Bootleg: Live at Sweden Rock Festival 2009
Official Bootleg: Live at Sweden Rock Festival 2009
Preis: EUR 12,99

4.0 von 5 Sternen Ein Abend unter guten Freunden, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Album/Konzert ist wie ein Abend unter guten Freunden. Man kennt sich, hat Spass miteinander und feiert gemeinsam den Augenblick. Die alten Bekannten heißen "Gypsy", "July Morning", "Easy Living" oder "Stealing", sind bereits ein wenig in die Jahre gekommen, haben aber nichts von ihrem Charme und ihrer Ausstrahlung eingebüßt. Einziges Manko der Sause - der Sound kommt ein wenig dumpf aus den Boxen.


Truth's Redemption
Truth's Redemption
Wird angeboten von collectorsheaven
Preis: EUR 15,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SILENT CALL versteht es Hymnen zu schreiben, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Truth's Redemption (Audio CD)
Ein Freund aus Bergen in Norwegen hat mir diese 5 Schweden vor geraumer Zeit empfohlen. "Truth's Redemption" ist in England schon etwas früher veröffentlicht worden als bei uns und war da bis vor ein paar Tagen sogar in den Bestsellerlisten für Progressive Rock vertreten. Die Jungs sind gradliniger, rockiger, symphonischer und nicht so verfrickelt wie ihre Kollegen von DREAM THEATER. Irgendwie sind sie zwischen Prog. Rock und Prog. Metal unterwegs wobei sie vor allem bei den Balladen mehr in den Prog. Rock Bereich tendieren. "All Of Us" ist reine Magie und Gänsehaut pur. Eine Ballade die sich ungemein steigert und genug Potential für eine Ostkurvenhymne in den Fußballstadien hat. Großes Kino!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8