Profil für Katrin Dietz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Katrin Dietz
Top-Rezensenten Rang: 3.839.950
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Katrin Dietz (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Weihnachtslieder
Weihnachtslieder
Preis: EUR 6,00

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Idealer Geschenktipp, 6. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Weihnachtslieder (Audio CD)
Angelika Kirchschlager hat eine Stimme, die zu allen Jahreszeiten bezaubert. Hier ist ihr ein Weihnachtsalbum gelungen, das für mich musikalisch einen besonderen Wert hat und das mich darüber hinaus für dieses Mal aus dem alljährlichen Dilemma rettet: Was schenke ich wem? Denn diese CD ist das ideale Geschenk für alle Schwiegermütter und -töchter, auch Söhne und Väter kann man damit erfreuen als echte Alternative zu den ewigen Krawatte-Oberhemd-Socken-Geschenken. Auch wenn es eigentlich noch viel zu früh ist, habe ich schon mal reingehört: Auf diesem Album sind die wunderbar unverbrauchten und unkitschigen Weihnachtslieder versammelt, die jedem ans Herz gehen, und sie sind so unsentimental gesungen, dass auch Weihnachtsmuffel sich darauf einlassen können. Meine persönlichen Lieblinge sind Stille Nacht" mit Gitarrenbegleitung, Vom Himmel hoch" und die Arie Bereite dich, Zion" aus Bachs Weihnachtsoratorium. Ich freue mich schon richtig auf die Adventszeit - mit Angelika Kirchschlagers wunderbarer Stimme!


Amour fou
Amour fou
von Marek van der Jagt
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tragikomisch, 6. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Amour fou (Taschenbuch)
Ein nettes, absurdes Lesevergnügen rund um einen Heranwachsenden mit einem großen (bzw. zu kleinem) Problem, einer skurrilen verrückten herzensbrechenden Mutter, Konkurrenzkampf zwischen Brüdern, Ohnmachten und einer problematischen Sohn-Mutter-Beziehung mit tragischem Ausgang. Ich habe es an einem Nachmittag verschlungen, wenn es mir auch manchmal zu absurd/unglaubwürdig wurde.


Concerti Brillanti
Concerti Brillanti
Preis: EUR 10,98

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Forschergeist und musikalischem Temperament, 20. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Concerti Brillanti (Audio CD)
Mit Reinhard Goebel und Jan Vogler haben sich die Richtigen gefunden. Auf der einen Seite der Alte-Musik-Experte, der in den vergangenen Jahrzehnten schon so manche Klangrevolution angestoßen hat, auf der anderen Seite der Cellist, der als Solist und als Initiator des Moritzburg Festivals der Kammermusik wichtige Impulse verliehen hat. Gemeinsam haben sie offenbar in den Archiven gestöbert und dabei einige Werke aufgespürt, die jetzt zum ersten Mal überhaupt auf CD vorliegen. Goebel dürfte dabei für die straffen Tempi und den richtigen Drive" verantwortlich sein, und Vogler steuerte seinen wunderbar vollen Celloton bei - und beides verbindet sich hervorragend miteinander. Der Überraschungssieger ist für mich dabei das neu ausgegrabene Cellokonzert von Friedrich Hartmann Graf, das es durchaus mit den weitaus bekannteren Cellokonzerten Joseph Haydns aufnehmen kann. Wie Vogler im dritten Satz im Flageolett das Hauptthema (das merkwürdig an Komm lieber Mai" erinnert) vorstellt, ist schlichtweg zauberhaft.


Seite: 1