Profil für Ulrich Planz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ulrich Planz
Top-Rezensenten Rang: 6.749
Hilfreiche Bewertungen: 167

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ulrich Planz "ulip"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Fujifilm X-E2 Systemkamera (16 Megapixel APS-C X-Trans CMOS II Sensor, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, Full HD, HDMI, USB) nur Gehäuse schwarz
Fujifilm X-E2 Systemkamera (16 Megapixel APS-C X-Trans CMOS II Sensor, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, Full HD, HDMI, USB) nur Gehäuse schwarz
Preis: EUR 669,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen X-E2 meets X-E1, 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Um es gleich vorweg zu nehmen: Die "Neue" ist schon sehr gut, aber nicht so viel besser als die "Alte", denn auch die ist (immer noch) technisch auf der Höhe. Und nach den diversen Firmware-Updates ist selbst die AF Geschwindigkeit der X-E1 im Vergleich sehr passabel. Ob man für die X-E2 so viel mehr ausgeben sollte, muss jeder für sich selbst entscheiden. In Sachen Bildqualität nehmen sich die beiden praktisch nichts. Okay, das neue Display ist größer und höher auflösend, der aktuelle Prozessor schneller, das "Ruckeln" des EVF praktisch weg. Leider hat Fuji die "View Mode" Taste wegrationalisiert. Man kann jetzt zwar eine der beiden FN Tasten dafür opfern, was aber m.E. einen eindeutiger Rückschritt gegenüber der Vorgängerin bedeutet. Bei der konnte man mit einem Klick den jeweiligen Modus festlegen. Bei der X-E2 muss ich nun die Kamera vor's Auge nehmen, den FN-Button drücken und dann mittels Steuertaste von EVF auf Display umschalten - ziemlich unpraktisch. Ich besitze beide Bodies und nutze einen so gerne wie den anderen. Neueinsteigern ins Fuji-X-System rate ich fast eher zur älteren X-E1, den gesparten Mehrpreis würde ich in Glas investieren. Für mich sind beide auf sehr hohem technischen Niveau und verdienen, nach meinem subjektiven Empfinden, 5 Sterne...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 24, 2014 8:46 AM MEST


Vintage Tan Handmade Gerade Echte Leder Schulter Nacken Kameragurt für Leica Sony Fuji Pentax Olympus Lumix 3214
Vintage Tan Handmade Gerade Echte Leder Schulter Nacken Kameragurt für Leica Sony Fuji Pentax Olympus Lumix 3214
Wird angeboten von Prostrap2010
Preis: EUR 24,99

5.0 von 5 Sternen Style und Qualität, 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nichts passt besser zu den aktuellen "Retro" Systemkameras als dieser hochwertige Ledergurt. Ich habe meine beiden Fujis (X-E1 und X-E2) damit ausgestattet. Der - nicht verstellbare - Riemen hat für mich genau die richtige Länge, das Leder ist dick und wird beim Tragen sehr schön geschmeidig. Die Lieferzeit war mit einer Woche sehr kurz. Klare Empfehlung!


Vintage Dunkelbraun Handmade Gerade Echte Leder Schulter Nacken Kameragurt für Leica Sony Fuji Pentax Olympus Nikon Canon 3213
Vintage Dunkelbraun Handmade Gerade Echte Leder Schulter Nacken Kameragurt für Leica Sony Fuji Pentax Olympus Nikon Canon 3213
Wird angeboten von Prostrap2010
Preis: EUR 24,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöner Klassiker, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das ist ein wirklich stimmiger "Vintage"-Tragegurt für mittelgroße Digitalkameras mit klassischem Look. Ich suchte schon länger nach einem Ledergurt für meine Fuji X100 und habe hier das Passende gefunden. Zum sehr fairen Preis bekommt man einen Riemen aus geschmeidigem Leder in guter Verarbeitung. Die Länge ist zwar nicht verstellbar, passt aber für mich ganz genau. Durch die angebrachten Lederlaschen gibt's keine Kratzer am Kameragehäuse. Da der Gurt wohl aus China kommt, dauert die Lieferung halt rund 8 Tage, was aber m.E. völlig okay ist.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 16, 2014 5:09 PM MEST


Walimex Pro 14 mm 1:2,8 DSLR-Weitwinkelobjektiv AE (feste Gegenlichtblende, Chip für EXIF-Datenaustausch, großer Bildwinkel, ED-Linsen, IF) für Nikon F Objektivbajonett schwarz
Walimex Pro 14 mm 1:2,8 DSLR-Weitwinkelobjektiv AE (feste Gegenlichtblende, Chip für EXIF-Datenaustausch, großer Bildwinkel, ED-Linsen, IF) für Nikon F Objektivbajonett schwarz
Preis: EUR 429,00

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstaunlich gut, 2. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach den ersten paar Testbildern an meiner D800 wollte ich's zurückschicken - die Retourensendung war schon gepackt. Dann habe ich dem koreanischen Ultraweitwinkel eine zweite Chance gegeben und es nochmal in aller Ruhe ausprobiert. Und siehe da, es ist Liebe auf den zweiten Blick. Die Schärfe der Linse ist verdammt gut - selbst schon bei Offenblende - der Kontrast überzeugt ebenfalls, kein Eindruck von Flauheit. Der Hauptschwachpunkt des Walimex ist die üble, "schnurrbartförmige" Verzeichnung, die eine Kurve mit "Höcker" auf jeder geraden Linie liefert. Für Architekturaufnahmen absolut nicht akzeptabel und mit normalen Korrekturfunktionen in der Bildbearbeitung nicht zu kompensieren. Jetzt habe ich in den Tiefen des Adobe-Supports ein Linsenprofil gefunden, das diese Fehlbildung korrigiert. Das ganze nennt sich "Adobe Lens Profile Downloader" und dort gibt's eine brauchbare Linsenkorrektur: bitte die Profile des "Rokinon 14/2.8" und die des "Samyang 14/2.8" (baugleich mit Walimex) für Lightroom und/oder Photoshop aktivieren, damit lässt sich die Verzeichnung sehr gut rausrechnen. Nach Aktivierung und Neustart werden die Profile in Lightroom und Photoshop übernommen. Einfach mal selbst ausprobieren, welches man bevorzugt...

Das Walimex leistet für kleines Geld Großes, und eigentlich ist es kaum schlechter, als das fünfmal so teure Nikkor 14-24/2.8, denn auch das hat so seine Macken. Im Grunde gibt es - preisunabhängig - kein einziges 14er, das fünf Sterne verdienen würde, deshalb vergebe ich guten Gewissens mal vier für das Walimex.


Sebago CARIBOU B20058, Herren Stiefel, Beige (TAN), EU 43
Sebago CARIBOU B20058, Herren Stiefel, Beige (TAN), EU 43

5.0 von 5 Sternen Sebago halt, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sebago CARIBOU B20058 Herren Stiefel (Schuhe)
Ich habe bereits mehrere Paar Schuhe von Sebago, und alle sind qualitativ sehr überzeugend. Genauso auch dieser sehr gefällige, halbhohe Schnurschuh aus robustem Wildleder. Die Passform ist gut, die Verarbeitung ohne Fehl und Tadel.


Brodit 854723 ProClip für Toyota Yaris 12 Center Mount schwarz
Brodit 854723 ProClip für Toyota Yaris 12 Center Mount schwarz
Preis: EUR 19,30

5.0 von 5 Sternen Das passt, 17. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Brodit baut Uiversalhalter, die sich organisch ins Fahrzeugambiente integrieren und über ausgeklügelte Klemmbefestigungen verfügen. Die Montage der Basis - ohne Werkzeug - dauert nur Sekunden, der gerätespezifische Halter wird einfach mit 4 Schrauben darauf befestigt. Da wackelt nichts, alles passt perfekt und lässt sich ohne Löcher oder Beschädigungen zu hinterlassen wieder entfernen. Ich verwende die Brodithalter (für mein iPhone) nun schon im dritten Fahrzeug und bin überaus zufrieden damit.


Leder-Kameragurt schwarz (Gurt, Tragegurt, Trageriemen, Nackengurt, Schultergurt, Ledergurt) schwarz (made by Matin) Enjoyyourcamera M-7675 DENEB-12LN - z.B. für Leica X1 M9 M8 M7 D-LUX-5, Olympus Pen E-PL2 E-PL1 E-P2 E-P1 XZ-1, Panasonic Lumix G10 GH2 GH1 G2 G1, Samsung NX100 NX10 NX5
Leder-Kameragurt schwarz (Gurt, Tragegurt, Trageriemen, Nackengurt, Schultergurt, Ledergurt) schwarz (made by Matin) Enjoyyourcamera M-7675 DENEB-12LN - z.B. für Leica X1 M9 M8 M7 D-LUX-5, Olympus Pen E-PL2 E-PL1 E-P2 E-P1 XZ-1, Panasonic Lumix G10 GH2 GH1 G2 G1, Samsung NX100 NX10 NX5
Wird angeboten von ENJOYYOURCAMERA
Preis: EUR 36,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nein,nein...., 22. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein wirklich schöner Ledergurt für Nostalgiker, die z.B. - wie ich - einen stilechten Umhänger für die Fuji X100 oder eine ähnliche Kamera haben wollen, einen der nicht aus Nylon ist. Für 32 Euro ist er gut gemacht, das Leder ordentlich, wenngleich von "italienischem Designerleder" doch ein stückweit entfernt. Die (feste) Länge empfinde ich persönlich als ideal, der Riemen ist nach ein paar Mal durchwalken auch durchaus geschmeidig. Einen kleinen Punkteabzug gibt's für die Naht, die etwas stabiler hätte ausfallen können. Nun ja, man kann sie irgendwann ja mit dickerem Zwirn nachnähen. Mir gefällt das Ding, und ich habe noch nichts Vergleichbares gefunden. Außer natürlich den Leica-Strap, der aber auch nur lächerliche 80 Euro teurer ist...

Ergänzung 2.12.2013

Meine positive Rezension muß ich jetzt leider korrigieren: Das Leder ist von minderwertigster Qualität und nur schwarz bemalt statt gefärbt! Nach kurzem Gebrauch platzt die Farbe an den Seiten ganz einfach ab und man sieht dahinter schnödes, hellgraues Spaltleder. Den Herstellerhinweis auf die "hochwertige" Verarbeitung halte ich für unseriös.


Yongnuo YN-622N wireless i-TTL Blitzauslöser für Nikon Kamera
Yongnuo YN-622N wireless i-TTL Blitzauslöser für Nikon Kamera
Wird angeboten von 3C4U
Preis: EUR 68,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt, 31. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Funkauslöser sind genial und machen ihren Job bestens. Ich verwende sie zur Steuerung meiner 3 Nikon Speedlights (SB 900 und 600) über den Nikon Commander SU-800. Das geht kinderleicht: man kann alle Blitze mittels Commander, der zusammen mit einem Yongnuo Flash Trigger auf dem Kamerablitzschuh steckt, beliebig steuern. Man wählt wie gewohnt die einzelnen Geräte aus, bestimmt ihre - auch unterschiedlichen - Modi (I-TTL und Manuell), regelt die Blitzstärke mit plus/minus von der SU-800 aus und alles blitzt, auch über große Entfernung und ohne Sichtkontakt. Genau das geht mit dem Nikon CLS System über Infrarot sonst nicht. Jetzt zünden die Geräte - endlich! - auch bei strahlendem Sonnenlicht und können wunderbar als Aufhellblitze verwendet werden. Auch die Kurzzeitsynchro "FP" klappt. Ich habe bei "digi-express" bestellt, die Funkauslöser wurden innerhalb 20 Stunden geliefert, und eine ordentliche Rechnung mit Mwst. gab's auch.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 25, 2014 6:26 AM MEST


Firefly II Beauty Box, silber, Ø 65 cm (FBO2 65)
Firefly II Beauty Box, silber, Ø 65 cm (FBO2 65)
Wird angeboten von ac-foto-AGB-Widerrufsbelehrung-Widerrufs-Formular
Preis: EUR 129,00

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum erstklassig, 27. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bislang arbeite ich mit Lastolite "Ezyboxen", habe mir aber aus Neugier die Firefly zugelegt. Yepp, das Ding ist noch viel besser als das Mitbewerberprodukt! Die Verarbeitung ist tadellos, der Aufbau dauert keine Minute, alles ist sehr solide und stabil. Im Gegensatz zur Ezybox ist ein Gelenk in den Systemblitzhalter integriert, das erspart einem die zusätzliche Anschaffung eines (z.B.) Manfrotto Neigers. Das Licht ist ganz phantastisch, m.e. noch etwas sanfter als beim Lastolite-Pendant. Die Verstellschiene für den Systemblitz, in meinem Fall der große Nikon SB 900, ist lang genug, dass auch ggfs. noch ein Funkempfänger darunter Platz findet.

Das ist m.E. die beste Softbox für Systemblitze, noch dazu zum sehr fairen Preis. Mein Lieferant, AC Foto, hat in Rekordzeit geliefert. Gestern nachmittag bestellt, heute früh um 10:00 per DHL geliefert. Vielen Dank.


Fujifilm Finepix X100 Limited Edition ( 12.3 Megapixel (2.8 Zoll Display) )
Fujifilm Finepix X100 Limited Edition ( 12.3 Megapixel (2.8 Zoll Display) )

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönheit mit inneren Werten, 2. Juli 2013
Ja, sie sieht schon verdammt gut aus, die schwarze Schönheit. Mir persönlich gefällt sie viel besser als die etwas altbacken wirkende Silberne X100. Die "special Edition" wird mit einer hübschen Ledertasche, einer schwarz eloxierten Streulichtblende samt Adapter und einem Klarglas-Schutzfilter geliefert. Der ist ganz praktisch als Objektivschutz und macht einen Deckel verzichtbar. Soviel zu den äußeren Werten. Die kleine X100 vermittelt echtes Leica-Feeling von der Verarbeitung und Haptik, und der grandiose Hybridsucher begeistert mindestens so sehr wie der Mess-Sucher aus Solms. Das ist eine Kamera für gute, handgemachte Fotografie ohne Zeitdruck. Die Bildqualität ist absolut auf SLR-Niveau, die eingebaute Festbrennweite überzeugt unter allen Bedingungen, auch schon bei Offenblende. Das Bokeh ist einfach schön, Schärfe und Kontrast sind Topp. Das ist keine Kamera für Anfänger oder Schnellknipser, sondern eher ein Präzisionsgerät für Könner. Die Bedienung ist durchaus etwas kryptisch, verschiedene Funktionen erschließen sich auch dem kundigen Fotografen nicht intuitiv. Wenn man sich mit der X100 schließlich versteht, liefert sie traumhafte Bilder, auch im höchsten Iso-Bereich. Ein tolles Ding für unauffällige Street-Fotografie und Events.

Wer, wie ich, beruflich die dicken Nikons mit sich herumschleppt, genießt den Einsatz der "Kleinen" ganz besonders. Das ist Fotografie fast wie früher. Keine Objektivwechsel, kein Zubehör-Gedöns, alles reduziert auf das Wesentliche. Das entspannt, macht Spaß und liefert erstklassige Ergebnisse. Wenn man's kann...


Seite: 1 | 2 | 3