Profil für Sam > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sam
Top-Rezensenten Rang: 4.173.221
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sam

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Shadow Falls Camp - Entführt in der Dämmerung: Band 3
Shadow Falls Camp - Entführt in der Dämmerung: Band 3
von C.C. Hunter
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Fortsetzung, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Entführt in der Dämmerung" ist der dritte Band der "Shadow Falls Camp"-Reihe. Das Buch baut auf den vorherigen Bänden auf und man kann noch tiefer in die magische Welt des Shadow Falls Camp eintauchen.

Wie immer gibt es verschiedene Handlungsstränge, die nebeneinander stattfinden. Und endlich erfährt man auch mehr über Kylies Familie und was für ein Wesen sie ist.

Auch die Dreiecksgeschichte um Kylie, Lucas und Derek geht in eine weitere Runde und ich kann mich immer noch nicht entscheiden für welchen der beiden Jungen sie sich entscheiden soll.

Alles in allem eine gelungene Fortsetzung und ich fiebere schon demnächsten Band entgegen.


Der Leuchtturmwärter: Kriminalroman (Ein Falck-Hedström-Krimi, Band 7)
Der Leuchtturmwärter: Kriminalroman (Ein Falck-Hedström-Krimi, Band 7)
von Camilla Läckberg
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannedes von Camilla Läckberg, 13. Januar 2013
Ich bin schon lange Fan der Krimireihe um Erica Falck und Patrik Hedström. Umso mehr habe ich mich über den neuen Band "Der Leuchtturmwärter" gefreut.

Der Krimi ist wie üblich spannend geschrieben. Mehrere Handlungsstränge laufen nebeneinander und verbinden sich erst gegen Ende.

Der Mord an Mats Sverin kommt überraschend. Der Mann lebte sehr zurückgezogen, war immer freundlich und hat kaum etwas über sein Privatleben preisgegeben. Doch warum wurde er hinterrücks in seiner eigenen Wohnung erschossen? Hat es etwas mit seinem früheren Job in einem Frauenhaus zu tun? Wollte sich womöglich einer der Ehemänner rächen? Oder hat der Mord an ihm mit dem Überfall und der schweren Körperverletzung vor einigen Monate zu tun, wegen der er mehrere Wochen im Krankenhaus lag? Hat die Rockerbande, die ihn, wie die Ermittlungen ergeben, damals überfallen hat, ihr Werk vollendet? Und was hat es mit der Tüte Kokain auf sich, die vor dem Haus des Mordopfers mit seinen Fingerabdrücken darauf gefunden wurde? Oder hat womöglich sein Job bei der Gemeinde etwas mit dem Mord an ihm zu tun, anscheinend scheint er beim neuesten Gemeindeprojekt auf Unstimmigkeiten in den Finanzen gestossen zu sein.

Neben der Haupthandlung, der Ermittlung im Mordfall Mats Sverin, gibt es auch immer wieder Rückblicke in die Zeit um Ende des 19. Jahrhunderts, als die junge Emilie mit ihrem Mann Karl und dem Leuchtturmwärter-Gehilfen Julian auf der, bei den abergläubischen Einwohnern Geisterinsel genannten, Insel Graskär gelebt und ein Martyrium durchgemacht hat. Ihre einzige Stütze damals waren die Geister der Verstorbenen, die laut der Legende auf der Insel geblieben sind.

Zudem taucht auch immer wieder Mats Jugendliebe Annie auf, die aus ihrem früheren Leben mit ihrem kriminellen Ehemann geflohen ist und nun versucht in ihrem alten Zuhause auf der Geisterinsel Ruhe für sich und ihren traumatisierten Sohn Sam zu finden. Doch was hat es mit den Erinnerungen an Schüsse und blutige Hände auf sich? (Darauf wäre ich auch nicht gekommen :-))

Es gibt viele Spuren in dem Mordfall und als Leser glaubt man immer wieder auf die Spur des Mörders zu kommen; doch ganz ehrlich ... mit dem Ergebnis habe ich nicht gerechnet.

Das Buch lohnt sich auf jeden Fall. Ich habe es an einem Nachmittag durchgelesen und es war schön, wieder in die Welt von Erica und Patrick einzutauchen ... auch wenn es dieses Mal nicht nur Grund zur Freude gab. Erica und Patrik haben endlich den langersehnten "zweiten" Nachwuchs erhalten, ihre beiden Zwillinge Noel und Anton. Doch Ericas Schwester hat nach einem Autounfall ihr Kind verloren und wer die vorherigen Bücher kennt, wird verstehen, warum ich sehr mitgelitten habe, denn Anna hat schon mehr Schlimmes in ihrem Leben erlebt, als eine einzige Seele ertragen kann.

Mein Fazit: Dieses Buch ist absolut lesenswert!!


Böser Wolf: Der sechste Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 6)
Böser Wolf: Der sechste Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 6)
von Nele Neuhaus
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Krimi, 20. Oktober 2012
Ein neuer Fall für die sympathischen Ermittler Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff.

Die junge Alina feiert und trinkt mit ihren Freunden. Als sie am nächsten Morgen völlig verwirrt aufwacht stolpert sie über die Leiche eines Mädchens. Wer ist sie? Niemand scheint die Jugendliche zu vermissen. Und warum weist ihr Körper Spuren von Misshandlungen auf?

Was hat die Leiche des Mädchens mit dem dubiosen Mann aus dem Wohnwagenpark – der zwielichten Gestalten gegen Geld juristische Hilfe zukommen lässt und offenbar auf ein junges Mädchen wartet – und der ehrgeizigen Moderatorin , die für eine „gute Geschichte“ alles tun würde, zu tun? Als die Moderatorin im Kofferraum ihres Wagens gefunden wird, taucht die Frage auf, wer sich von ihren Storys bedroht gefühlt haben könnte.

Die Ermittlungen kommen nur schleppend voran. Da ist es auch nicht gerade förderlich, dass Frank Behnke, der ehemalige Kollege von Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein auftaucht. Er arbeitet nun als interner Ermittler und will ihre Abteilung überprüfen. Behnke hegt noch immer einen Groll gegen von Bodenstein und ist bereit, so lange im Dreck zu wühlen bis er etwas findet, womit er Bodenstein fertig machen kann.

Auch das neue Buch von Nele Neuhaus ist wieder super spannend geschrieben. Es macht Spaß wieder in die Welt von Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff einzutauchen und die Ermittlungen zu verfolgen – auch wenn es dieses mal um ein schwer verdauliches Thema geht. Nele Neuhaus hat es geschafft, dass Thema Kindesmissbrauch auf sensible Art und Weise in ihren Krimi einzubauen.

Obwohl ich eigentlich kein großer Fan von deutschen Krimis bin, kann ich die Reihe von Nele Neuhaus nur weiterempfehlen. Gute, abwechslungsreiche Storys – sympathische Charaktere – spannender Plot – leichter, flüssiger Schreibstil. Nele Neuhaus ist die deutsche Krimi-Queen!


Die Toten von Sandhamn: Thomas Andreassons dritter Fall
Die Toten von Sandhamn: Thomas Andreassons dritter Fall
von Viveca Sten
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 17. Mai 2012
Auch der dritte Fall von Kommissar Thomas Andreasson ist wieder super spannend.

Alles beginnt damit, dass die junge Lina Rosén auf dem Heimweg von ihrer Freundin spurlos verschwindet. Obwohl schnell eine groß angelegte Suche auf Sandhamn organisiert wird, fehlt von dem Mädchen jede Spur. Auch die Polizei, um den Ermittler Thomas Andreasson, kommt bei ihren Ermittlungen nicht weiter und so wird der Fall als ungelöst zu den Akten gelegt.

Thomas beste Freundin Nora erfährt durch Zufall auf einer Party, dass ihr Mann Henrik, mit dem sie schon seit einiger Zeit Probleme hat, sie mit einer Kollegin betrügt. Tief verletzt und wütend zieht sich Nora mit ihren beiden Söhnen in ihr Haus auf Sandhamn zurück, um etwas Abstand zu gewinnen. Beim Spielen in den Wäldern finden ihre Söhne Leichenteile, die - wie die Ermittlungen ergeben - von Lina Rosén stammen. Nun werden die Ermittlungen mit Hochdruck wieder aufgenommen.

Während der Leser an den Bemühungen, von Thomas und seinen Kollegen, den Mörder zu finden teilhat, gibt es immer wieder kurze Rückblicke in die Vergangenheit. Man erhält Einblicke in das harte Leben von Thorwald, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit seinen Mutter, seiner Schwester und seinem bibeltreuen und brutalen Vater auf Sandhamn lebt. Der Leser erlebt Thorwalds Martyrium von Misshandlungen und Erniedrigungen mit und bekommt bald den Eindruck, dass die Vergangenheit auch etwas mit dem Mord an Lina in der Gegenwart zu tun haben könnte.

Viveca Stens neuestes Buch ist von Anfang an sehr spannend geschrieben und schafft es auch - wie bei den beiden Büchern davor - wieder eine gelungene Mischung aus Ermittlerarbeit und dem Privatleben der Hauptfiguren Thomas und Nora zu finden. So taucht in diesem Band Thomas Ex-Frau Pernilla wieder auf und man erfährt mehr über die Zeit als Thomas Tochter gestorben ist.

Ich kann das Buch uneingeschränkt weiterempfehlen. Es lässt sich gut und flüssig lesen und schafft es auch ohne blutrünstige Szenen den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil der Reihe und bin gespannt, wie es mit den Hauptfiguren weitergeht.


Göttlich verloren
Göttlich verloren
von Josephine Angelini
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen Gelungene Fortsetzung, 12. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Göttlich verloren (Gebundene Ausgabe)
"Göttlich verloren" ist der zweite Band einer Trilogie und steht dem ersten Teil in nichts nach.

Helen und Lukas, die beiden Halbgötter, haben im ersten Band erfahren, dass sie miteinander verwandt sind und sich nicht lieben dürfen. Die Verzeiflung über diese Erkenntnis ist auch in "Göttlich verloren" ein Dauerthema, denn die beiden können ihre Gefühle füreinander einfach nicht abstellen.

Dies behindert auch Helens Mission: den Fluch der Furien zu brechen und so die Blutrache, die Lukas Familie verspürt, wenn sie seinen Cousin Hektor sieht, zu brechen. Dafür steigt sie jede Nacht in die Unterwelt und begibt sich auf die Suche nach den Furien. Jede Nacht durchwandert sie diese Hölle '- jedoch ohne Ergebnis. In der Unterwelt trifft sie auf Orion, einen sehr attraktiven Halbgott, der von Helens Mutter Daphne geschickt wurde, um Helen bei ihrer Mission zu helfen. Die beiden kommen sich näher, sehr zum Unmut von Lukas, der Helen immer noch über alles liebt. Doch Helen darf sich nicht in Orion verlieben, den dann würden die verschiedenen Häuser (= Halbgötter-Linien) wieder vereinigen und dadurch den großen Krieg, der die ganze Welt vernichten könnte, auslösen.

Der zweite Teil der Trilogie ist wirklich spannend geschrieben und man leidet mit Helen, die so viel durchmachen muss. Ich habe das Buch an einem Tag ausgelesen und kann es nun gar nicht erwarten, den finalen Band zu lesen.

Mein Fazit: Absolut lesenswert!!


Der Prediger von Fjällbacka: Kriminalroman (Fjällbacka-Krimis, Band 2)
Der Prediger von Fjällbacka: Kriminalroman (Fjällbacka-Krimis, Band 2)
von Camilla Läckberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Wie immer TOP!, 21. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Camilla Läckberg liefert auch hier gewohnt gute Krimikost!

In Fjällbacka entdeckt ein kleiner Junge die Leiche einer jungen Touristin in einer Felsenschlucht. Zudem werden noch die Knochen von weiteren Frauen gefunden, die vor vielen Jahren verschwunden und nie wieder aufgetaucht sind.

Die Ermittlungen führen schnell zu den Hults, der zerstrittenen Familie des freikirchlichen Predigers Ephraim Hult. Diese war schon damals beim Verschwinden der ersten Frauen in den Fokus der Ermittlungen gerückt.

Man erhält Einblicke in das Leben der Familie und in das Martyrium der verschwundenen Mädchen, die immer wieder von ihrem Entführer misshandelt werden.

Außerdem nimmt man auch wieder am Familienleben von Ermittler Patrik und seiner Liebsten, der nun hochschwangeren Erika teil und hier gibt es auch wieder einige witzige Situationen.

Alles in allem ist das Buch gute skandinavische Krimikost und wie alle Bücher von Camila Läckberg uneingeschränkt empfehlenswert!


Agent 6: Roman
Agent 6: Roman
von Tom Rob Smith
  Gebundene Ausgabe

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht empfehlenswert, 21. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Agent 6: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch als Geschenk für einen guten Freund mit Faible für Agenten-Thriller gekauft. Leider hätte ich mir das wirklich sparen könnte. Sein Feedback war ernüchternd. Das Buch hat ihn kaum gefesselt und die Tatsache das der Namensgeber des Buches, Agent 6, erst auf den letzten Seiten wirklich aufgetaucht ist sowie die teiweise sehr großen Zeitsprünge kamen bei ihm überhaupt nicht an. Ihm hat das Buch nicht gefallen und er meinte, dass er es nicht weiterempfehlen würde.


Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Fan Edition) [2 DVDs]
Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Fan Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Kristen Stewart
Preis: EUR 5,55

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 21. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war ja etwas skeptisch was die Verfilmung von Breaking Dawn angeht. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass die Filmemacher es schaffen Bellas Schwangerschaft und die Geburt gut darzustellen.

Aber ich muss sagen sie haben es super hingekriegt.

Der Film beginnt mit der Hochzeit von Bella und Edward und die Kulisse dazu ist wirklich märchenhaft, genauso wie Belllas Kleid. Danach erleben wir die Flitterwochen des frisch vermählten Paars und auch den ersten Sex. Dieser wird nur sehr angedeutet gezeigt. Der Hauptteil des Filmes widmet sich Bellas Schwangerschaft und ihre Verwandlung von der starken, gesunden und strahlenden Bella zur abgemagerten, geschwächten Version ihrer selbst ist wirklich super gelungen und absolut glaubwürdig.

Die Extras sind auch super: Making of, das Hochzeitsvideo von Bella und Edward, Musikvideos etc. runden das Ganze ab.

Mein Fazit: Absolut empfehlenswert!!


The Vampire Diaries - Die komplette erste Staffel [6 DVDs]
The Vampire Diaries - Die komplette erste Staffel [6 DVDs]
DVD ~ Nina Dobrev
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 12,60

5.0 von 5 Sternen Super!!, 21. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einer der besten DVD-Käufe der letzten Zeit!

Bin ein großer TVD-Fan und habe aber leider erst ab der zweiten Staffel zugeschaut. Um nun endlich auch zu wissen, wie alles angefangen hat, habe ich mir die erste Staffel in dieser tollen DVD-Box gekauft und es hat sich wirklich gelohnt.

Mitzuerleben wie Elena und Stefan sich näher kommen und wie Damon langsam aber sicher doch etwas menschlicher wird war toll. Ein weiterer Pluspunkt sind die vielen ungeschnittenen Folgen und die zahlreichen Extras, wie z. B. viele verpatzte Szenen oder ein Interview mit den Hauptdarstellern.

Kann die DVD-Box wirklich uneingeschränkt weiterempfehlen!!


Gegen alle Feinde
Gegen alle Feinde
von Tom Clancy
  Gebundene Ausgabe

0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Thriller-Fan war begeistert, 21. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gegen alle Feinde (Gebundene Ausgabe)
Zu den Inhalten des Buches kann ich leider nichts sagen. Habe es als Geschenk für einen guten Freund gekauft, der ein großer Fan von Agenten-Thrillern ist und sich in letzter Zeit häufiger beschwert hat, dass es keine guten neuen Thriller gibt.

Er fand das Buch super und hat die über 800 Seiten an einem Wochenende ausgelesen. Er meinte, dass er es kaum aus der Hand legen konnte und war wirklich ganz enthuastisch :-)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4