summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Profil für H. Keil > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von H. Keil
Top-Rezensenten Rang: 36.731
Hilfreiche Bewertungen: 204

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
H. Keil "Zaldoran" (Offenbach)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
PS3 - DualShock 3 Wireless Controller, Schwarz
PS3 - DualShock 3 Wireless Controller, Schwarz
Preis: EUR 52,99

1.0 von 5 Sternen Fälschung trotz Sony und Kauf direkt bei Amazon?, 17. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei meinem mittlerweile arg in die Jahre gekommenen Controller ist die Feder der R2 Taste gebrochen, lästig denn R2 wurde nun häufig versehentlich "gedrückt" also dachte ich mir, ein neuer Controller wäre mal an der Zeit. Ich habe explizit darauf geachtet den Controller direkt bei Amazon zu beziehen, weil unter demselben Produkt hier von anderen Verkäufern anscheinend offensichtlich auch Fälschungen vertrieben werden (siehe Rezensionen). Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass Amazon hier Originalware vertreibt, die Lieferzeit von jeweils mehreren Wochen unterstrich das.

Der erste Controller den ich geliefert bekam, hatte eine fehlerhafte Nullstellung am linken Analogstick. Die Spielfigur ist meißt ohne jede Betätigung des Sticks vorwärts gelaufen, obwohl der Stick augenscheinlich in der Mittelstellung war, also nicht offensichtlich irgendwo klemmte. Ich habe den Controller bei Amazon reklamiert und bekam anstandslos, jedoch wieder mehrere Wochen später Ersatz.

Beim zweiten Controller funktionierte zwar der Analogstick, das Steuerkreuz links tat jedoch was es wollte. Das äußerte sich beispielsweise bei The Last of Us in der Form, dass man z.B. "Hoch" gedrückt hat, um ein Medkit auszuwählen, der Cursor aber nach Links auf "große Schusswaffe" gesprungen ist. Das ganze war nicht beliebig reproduzierbar. Mal ging es, mal ging es nicht. Meißtens ging es nicht wenn es am unpassendsten war. Ich habe immer wieder zum Vergleich mehrere Spiele mit meinem alten Controller gespielt um sicherzugehen, dass es wirklich nicht am Spiel oder sonst etwas liegt. Mit dem alten trat das Problem jedoch niemals auf.

Eigentlich wäre daher nun auch der zweite Controller zurück gegangen, nachdem der mich aber gerade dermaßen zur Weisglut gebracht hat, es selbst nach 10 maligen Drücken "Hoch" nicht möglich war ein Medkit auszuwählen, weil der Cursor überall hingesprungen ist, nur nicht "hoch" auf das Medkit, und ich währenddessen allmählich zersiebt wurde, ist er soeben knapp neben dem Fernseher in der Wand eingeschlagen, was nun eine nochmalige Rücksendung kategorisch ausschließt.

Die Einblicke dagegen sind interessant. Die Innereien sehen komplett anders aus, als bei dem seinerzeit mit der Playstation gelieferten (und somit zwangsläufig originalen) Controller. Die Platine des neuen Controllers beispielsweise lässt Fragen nach Ihrer Herkunft offen, während die alte unzweifelhaft einen Sony Aufdruck hat. Zwar mag es sein, dass Sony den Aufbau mit der Zeit geändert hat, die Modellnummer ist jedoch exakt dieselbe (hier hätte ich bei einer Revisionsänderung auch eine Änderung der Nummer erwartet). Wie auch immer, selbst wenn es sich um ein neues Design handeln würde, wäre der Controller mit diesem "Feature" unbrauchbar, was sich ja nun auch in seinem jetzigen Zustand wiederspiegelt.

So bleiben letztlich Zweifel daran, ob Amazon hier tatsächlich einen Original Controller wie behauptet verkauft. Immerhin, die gebrochene Feder scheint identisch zu sein, so werde ich die nun also aus dem Trümmerhaufen in meinen alten, und ansonsten einwandfrei funktionierenden Controller umbauen.


Efbe-Schott Malina E 2 Entsafter
Efbe-Schott Malina E 2 Entsafter
Preis: EUR 64,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bananen vielleicht..., 18. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einen weichen Apfel schafft diese Maschine mit Mühe und Not, beim zentrifugieren von Kartoffeln - was in der Bedienungsanleitung ausdrücklich erwähnt wird - scheitert sie grandios. Ganz egal ob man gaaaaaaaaanz leicht und unendlich lange, oder feste bis beinahe der Motor blockiert drückt, es passiert rein garnichts, ausser das hinterher ein paar Rillen in dem Kartoffelstückchen drin sind. Die Reibscheibe hat keine Löcher, die Mulden setzen sich sofort zu, danach geht nix mehr. Ich frage mich ernsthaft was die fünf-Sterne-Rezensenten mit dieser Maschine zentrifugiert haben wollen? Erdbeerjoghurt? Warmes Wasser?

Die Gehäuseteile aus billigster Fertigung sind dagegen schärfer als die Reibscheibe, wenn man nicht aufpasst entsaftet man sich beim zusammenbau gleich selber!

Für diese Maschine ist eine Ein-Stern-Bewertung noch zu viel, Amazon sollte hier echt mal wieder über die Einführung von Null-Sterne-Bewertungen nachdenken. Karton und Retour!


OSRAM LED Reflektor PAR1650 5,3 Watt (50 W-Ersatz), GU10,  warmweiß, dimmbar
OSRAM LED Reflektor PAR1650 5,3 Watt (50 W-Ersatz), GU10, warmweiß, dimmbar
Preis: EUR 10,45

21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf den ersten Blick sehr gut, den Rest wird die Zeit zeigen..., 16. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Info vorab: Laut Artikelbeschreibung handelt es sich um ein 7,5 Watt Leuchtmittel, laut Packungsaufdruck um ein 7 Watt Leuchtmittel.

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits meine GU10 Halogenleuchtmittel gegen die Auraglow AG102 7 Watt Leuchtmittel getauscht (aus denen dann mysteriöserweise 6 Watt Leuchtmittel wurden, siehe Rezension dort). Im Grunde genommen wäre ich mit diesen zufrieden gewesen, wären sie nicht gestorben wie die Fliegen. So musste also Ersatz her, und so landete ich bei diesen es_ist_nicht_alles_osram_was_leuchtet_leuchtmitteln (sorry, das ist ein Insider :-)

Da ich die wenigen verbliebenden - noch leuchtenden Auroglow ansich ganz gut fand, möchte ich die Osramigen im direkten Vergleich betrachten. Bilder dazu habe ich zum Vergleich ebenfalls hochgeladen.

Zunächst allgemeines: Die Auraglow Leuchtmittel sind nicht dimmbar, die Osram laut Beschreibung schon. Da ich keinen Dimmer (mehr) habe kann ich hierzu leider keine Meinung abgeben. Die Leuchtmittel leiden unter keinem wahrnehmbaren summen oder flackern, zumindest im Ohne-Dimmer-Betrieb. In der Länge geben sie sich nichts, beide Leuchtmittel sind etwas länger als normale Halogen Leuchtmittel. Die Passform des Sockels ist allerdings deutlich besser als bei den Auraglow.

Wertigkeit: Die Auraglow mit ihrem geschnittenen Aluminiumkühlkörper machen optisch einen wertigeren Eindruck, die Osram wirken dagegen billig. Der Auraglow Kühlkörper ist dagegen scharfkantig, was auf die Osram nicht zutrifft. Osram ist dagegen wiederum deutlich schwerer, sie "hängen" schon ganz ordentlich in den Sockeln. Auraglow emittiert sein Licht aus drei LEDs, bei den Osram sind es je Leuchtmittel 6 LEDs.

Einschaltverzögerung: Da geben sich beide nichts, ein Wimpernschlag würde ich sagen. Wer das als störend empfindet hat wohl noch nicht den Spaß mit normalen Energiesparlampen erlebt, die Ihre Helligkeit ansatzweise erst nach gefühlten 5 Minuten entfalten...

Lichtfarbe / Helligkeit / Lichtverteilung: Hierzu am besten mal die hochgeladenen Bilder betrachten. Osram ist hier nicht nur subjektiv heller, die Fotos wurden bei gleicher Kameraeinstellung gemacht. Trotz etwas größerem Öffnungswinkel sind die Osram heller als die Auraglow (welche seinerzeit schon heller als meine 50W GU10 Halogen Leuchtmittel waren). Das Problem mit den harten Schlagschatten ist jedoch dasselbe. Die Lichtfarbe - verglichen mit den Auraglow - tendiert mehr zum Halogen Warmton, mit dem üblichen, leichten Hang ins Gelbliche. Lichtfarbe ist Gewöhnungssache und unterliegt in erster Linie dem persönlichen Empfinden. Nach einer kurzen Umgewöhnung gefällt mir die Farbe gut, die LG im Arbeitszimmer wirken nun aber deutlich kälter (im verlgeich zu den Auraglow früher)

Preis Leistung und Fazit: Osram und Auraglow sind für ähnliche Preise zu bekommen. Auraglow hat in der Vergangenheit jedoch (nicht nur bei mir) mit einer extrem hohen Ausfallrate geglänzt, sodaß man sagen kann, dass die Investition dort anscheinend nicht gut angelegt ist. Inwieweit Osram sich in dieser Disziplin besser anstellt wird die Zeit zeigen. Wie auch bei Auraglow werde ich aber die Bewertung natürlich der Langzeiterfahrung anpassen... Stay tuned...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 25, 2013 11:11 PM CET


Garmin eTrex 10 GPS Handgerät mit 2,2" Touchdisplay, Batterielaufzeit von bis zu 25 Stunden und großem internen Speicher
Garmin eTrex 10 GPS Handgerät mit 2,2" Touchdisplay, Batterielaufzeit von bis zu 25 Stunden und großem internen Speicher
Preis: EUR 98,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes und günstiges Einsteigergerät, 26. Juni 2013
Ich habe mir das eTrex 10 vorwiegend zum Radfahren gekauft. Da ich hierbei meine Routen ohnehin im Voraus so plane wie ich sie gerne fahren möchte, ist eine A - B Navigation wie man sie vom normalen Auto-Navi her kennt ohnehin fehl am Platz. Eine Handyapp mit Fahrradhalterung kann das zwar auch, aber die heute üblichen Handydisplays sind bei Tag bzw Sonneneinstralung per se schlecht abzulesen, Daher sollte es ein GPS mit einem klassischen transflektivem Display sein.

Die geringe Displaygröße und Auflösung haben mich rein bei den technischen Daten etwas abgeschreckt, im Alltag auf dem Radl reicht es aber völlig aus, insbesondere da die Route ja auch zoombar ist, lässt sich die vorgeplante Route wunderbar abfahren. Dazu ist das Gerät deutlich robuster und auch preiswerter als ein Smartphone, wenns mal versehentlich runterklatscht ist der Schaden überschaubar :-)

Einen Stern Abzug vergebe ich dennoch für folgende Mali:
- Der "Joystick" ist schwierig zu bedienen, insbesondere die Funktion "Drücken" (= auswählen, bestätigen) geht auf dem Rad während der Fahrt schon garnicht, und selbst wenn man das Gerät ruhig in der Hand hält muss man darauf achten den Stick wirkllich genau gerade zu drücken, sonst wird fälschlicherweise ein Hoch/Runter/Links/Rechts ausgelöst.

- USB 1.1 ist beim besten Willen nicht mehr Zeitgemäß. Die zu ladenden GPS Routen sind zwar klein, einige dutzend bis hundert Kilobyte, aber unter Windows 7 dauert es zuweilen alleine schonmal bis zu einer Minute, bis das GPS überhaupt erst mal als Wechseldatenträger geöffnet wird. Das ist zwar nicht unbedingt lebensbedrohlich, aber heutzutage definitiv unnötig.

- Außer Konkurrenz, denn das war ja vorher bereits bekannt: Die Möglichkeit zumindest eine sehr räumlich begrenzte, rudimentäre Karte laden zu können wäre sehr schön, wenn die geplante Route z.B. wegen einem umgestürzten Baum unpassierbar ist muss man hoffen, dass ein rein visueller Ausweichweg am Ende in die gleiche Richtung führt. Und auch ein 1µ größerer interner Speicher hätte den Gerätepreis sicherlich nicht verzehnfacht.

Positiv kann ich die Batterieleistung bewerten, Angaben wonach die Batterien kaum 10 Stunden halten kann ich beim besten Willen nicht bestätigen. Derer Geräte mögen defekt sein, vielleicht permanent mit voller Hintergrundbeleuchtung betrieben werden, oder vielleicht im einfachsten Falle mal nicht die allerbilligsten Batterien kaufen. Mit D***cell Procell habe ich keine Probleme die angegebene Batterielebensdauer zu erreichen oder sogar zu übertreffen. Allerdings nutze ich die Hintergundbeleuchtung praktisch überhaupt nicht.

Als Fazit kann ich sagen, dass es sich um ein gutes Einsteigergerät handelt, welches meiner Meinung nach sein Geld wert ist. Hierbei sollte man außer Acht lassen, dass gute KFZ Navis schon für weniger als die Hälfte erhältlich sind. Diese sind weder wasserdicht noch stoßfest und haben insbesondere kein transflektives Display, sind also bei direkter Sonneneinstrahlung schlechet bis garnicht ablesbar.


Schwarz Genuine Leder Schutzhülle Tasche Case Cover Etui Lederhülle mit LED Lampe Licht Leseleuchte für Amazon Kindle 4 5
Schwarz Genuine Leder Schutzhülle Tasche Case Cover Etui Lederhülle mit LED Lampe Licht Leseleuchte für Amazon Kindle 4 5

2.0 von 5 Sternen Für das Geld etwas mehr erwartet, 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für diesen Preis habe ich ein klein wenig mehr von der Hülle erwartet.

Zunächstmal, der Reader passt perfekt in die Hülle und sitzt dort bombenfest. Praktisch ist auch das die LED Leuchte direkt aus dem Reader versorgt wird, und keine separate Stromversorgung benötigt wird. Tja, das wars aber auch schon.

Dass die LED Leuchte fest eingebaut ist und bei Bedarf herausgeklappt werden kann ist zwar ansich sehr praktisch, sie schwenkt aber nicht weit genug aus um das Display ordentlich zu beleuchten. Mann kann sie zwar weit genug ausklappen, dort hält sie aber nicht, die Arretierung ist etwa 1cm niedriger, anders ausgedrückt, die LED Lampe könnte 1cm höher über dem Reader stehen, was die Ausleuchtung des Displays erheblich verbessern würde. Mann müsste dann halt nur was reinklemmen, damit sie auch in dieser Position bleibt.

Die seitlichen Blättertasten sind zwar gut zu erreichen, aber schlecht zu drücken. Die Ausschnitte in der Hülle könnten problemlos etwas tiefer sein, dann könnten insbesondere beim einhändigen lesen die Tasten viel besser gedrückt werden.

Der "Buchdeckel" lässt sich problemlos auf den Rücken klappen, sodaß einhändiges Halten gut möglich ist. Das allerdings nicht weil der "Buchrücken" besonders raffiniert gearbeitet wäre. Vielmehr wirkt er eher billig und labberig. Der Deckel ist im übrigen nicht besonders fest, einen wirksamen Druckschutz für das Display im zugeklappten Zustand stellt er kaum dar.

Schließlich stinkt die Hülle kräftig nach Chemie. Der Kleber mit dem der Kunststoffteil in die Lederhülle geklebt ist ist es aber offensichtlich nicht, von letzterem ist nämlich so wenig vorhanden, dass sich die Hülle schon wieder ablöst.

Nachtrag: Die Reklamation beim Verkäufer verlief ohne Komplikationen, der Verkäufer hat den Artikel anstandslos zurückgenommen.


Ferm BGA1037 Schleifscheiben ø 150 mm K100 (10 Stück)
Ferm BGA1037 Schleifscheiben ø 150 mm K100 (10 Stück)

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis okay..., 19. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider steht nicht explizit dabei, dass die Schleifscheiben keinen Klett haben. Oder besser auch nicht, dass sie einen haben. Jedenfalls, sie haben keinen Klett, sondern sind selbstklebend. Glücklicherweise ist die Klebekraft groß genug, sodaß man Sie problemlos auch auf einen Schleifteller mit Klettaufnahme kleben kann. sie halten bei der Arbeit gut, und lassen sich auch problemlos wieder entfernen.

Zum Schleifen von Stahl oder Eisen sind sie eher weniger geeignet, und verschleißen recht schnell. Bei dem Preis macht es aber die Masse. Öfters mal gewechselt geht auch.


Ferm BGA1036 Schleifscheiben ø 150 mm K60 (10 Stück)
Ferm BGA1036 Schleifscheiben ø 150 mm K60 (10 Stück)

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis okay..., 19. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider steht nicht explizit dabei, dass die Schleifscheiben keinen Klett haben. Oder besser auch nicht, dass sie einen haben. Jedenfalls, sie haben keinen Klett, sondern sind selbstklebend. Glücklicherweise ist die Klebekraft groß genug, sodaß man Sie problemlos auch auf einen Schleifteller mit Klettaufnahme kleben kann. sie halten bei der Arbeit gut, und lassen sich auch problemlos wieder entfernen.

Zum Schleifen von Stahl oder Eisen sind sie eher weniger geeignet, und verschleißen recht schnell. Bei dem Preis macht es aber die Masse. Öfters mal gewechselt geht auch.


Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6" BDLES453 mit Klettaufnahme
Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6" BDLES453 mit Klettaufnahme
Wird angeboten von Bergland-Handels-GmbH (alle Preise inkl. Mwst.)
Preis: EUR 40,95

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis völlig in Ordnung, 19. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Exzenterschleifer macht einen guten und soliden Eindruck. Er liegt gut in der Hand, und die Luftmenge lässt sich beim Arbeiten über das Ventil sehr gut dosieren. Achtet nur unbedingt auf die Leistung eures Kompressors. Der Exzenterschleifer hätte gerne 450 Liter Luft in der Minute, und aus eigener Erfahrung sage ich, wenn der Kompressor nur eine "Ansaug"- Leistung von 300 Liter hat, habt Ihr viel Zeit zum Pause machen =)


Logitech M325 optische Maus schnurlos dunkelsilber
Logitech M325 optische Maus schnurlos dunkelsilber
Preis: EUR 27,83

26 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viele kleine Problemchen, 19. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem meine letzte Microsoft Maus (6000) durch die anscheinend absichtlich begrenzte Lebensdauer unangenehm aufgefallen ist, wollte ich mein Glück mal mit dem Konkurrenzprodukt versuchen. Es währte nur kurz, bis die Logitech Maus ihre Rückreise zur Amazon Retourenannahme antrat.

Positiv:
· Die Maus liegt sehr gut in der Hand
· Die Rad Seitentasten sind frei belegbar
· Das Mausrad hat beim drehen eine angenehme Haptik

Negativ:
. Das Mausrad ist viel zu empfindlich, lässt man beim Lesen nur den Finger darauf liegen, genügen schon die minimalen Bewegungen beim Atmen, dass der Text ständig hin und her springt
· Die Maus klingt insgesamt hohl und ist auf rauheren Untergründen sehr laut
· Die Software bietet keine Möglichkeit, für das Rad einen beschleunigten Bildlauf je nach Betätigungsgeschwindigkeit einzustellen, sondern nur feste Werte
· Obwohl die Maus augenscheinlich flüssig und direkt reagiert, ist es manchmal irgendwie schwierig etwas zu "treffen"... Ich kann mir das nicht erklären

Am unerträglichsten fand ich persönlich das viel zu empfindliche Mausrad. Ich habe den Finger eigentlich immer auf dem Rad liegen, und das ist bei dieser Maus ganz und gar unmöglich. Bei der kleinsten Radbewegung springt der Text bzw. die Seite rauf und runter. Schon nach ein paar Tagen fing das Mausrad darüber hinaus an, insbesondere beim langsamen scrollen (gerade beim konzentrierten arbeiten) sporadisch zu quieken (ist halt eine Maus =) was sehr nervig war.

Nur wenig später stellte sich dann auch das aus vielen anderen Rezensionen bekannte Problem mit der (linken) Maustaste ein, die zunehmend häufiger nicht mehr auf Anhieb reagierte. Und das nach gerade mal drei Wochen Nutzung. Also ab in den Karton und zurück zu Amazon. Danke für die schnelle, einfache und unkomplizierte Rückabwicklung.

Nun habe ich wieder eine Microsoft Maus, diesmal eine 4000er, und wie die sich schlägt, darüber berichte ich dann später...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 26, 2013 3:20 PM MEST


River of Time
River of Time
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 17,51

5.0 von 5 Sternen Genial, 24. März 2012
Rezension bezieht sich auf: River of Time (Audio CD)
Kurz und bündig: Für mich eine der besten CDs überhaupt. Detailreich und perfektem Gesang. Sehr gut produziert, aber nicht überproduziert. Einfach hörenswert!


Seite: 1 | 2