ARRAY(0xa6b18024)
 
Profil für denizkilic > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von denizkilic
Top-Rezensenten Rang: 3.231.848
Hilfreiche Bewertungen: 36

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"denizkilic"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Episode 2 : Medecine Cake
Episode 2 : Medecine Cake
Preis: EUR 13,31

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Boooaahh!!!, 31. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: Episode 2 : Medecine Cake (Audio CD)
Pleymo klingen wie eine Mischung aus mindestens 5 angesagten New Metal Bands. Was Neues haben sie also nicht kriert, aber dafür aus den bekannten Zutaten wie Hip Hop Beats, Scratching, Shouting, Mörder-Riffs, Electronica und alles was man sonst noch aus dem New Metal Lager kennt ein extrem explosives Gebräu zubereitet, das nur so vor Spielfreude überschäumt.
Diese Band haut einen einfach nur um und spielt alles in Grund und Boden.
Bei Pleymo möchte man die ganze Zeit Hüpfen, Bangen, Stampfen, Mitbrüllen und ja sogar manchmal mitsingen! Die Musik macht einfach höllisch Spaß und ist trotz aller HipHop-Elektronik-Spielereien extrem hart und ungestüm!
Unbedingt abchecken, ihr werdet nicht enttäuscht sein!!!
Hier stimmt einfach alles!


In Absentia
In Absentia
Preis: EUR 13,98

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Überwerk, 29. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: In Absentia (Audio CD)
Diese Scheibe ist einfach nur genial...So viel Gefühl, Atmosphäre, Genie...und das in einem vielseitigem Rockgewand.
Diese CD macht süchtig!
Wahnsinnsmusik!


Audioslave
Audioslave
Preis: EUR 6,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Große Name = Großer Hype, 26. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: Audioslave (Audio CD)
Dafür, dass um diese Band so ein großer Hype gemacht wird, bin doch etwas enttäuscht. Die neue Formation hört sich sehr vielsprechend an, konnte meinen Erwartungen leider nicht gerecht werden. Die Songs klingen wie schwache RATM Songs mit Cornells ausdrucksstarker Stimme. Es klingt alles ein wenig lasch, nichts was fesselt, nichts was zündet oder wirklich unter die Haut geht...Es sind einfach nur gute Rock Songs - nicht mehr, nicht weniger. Schade, denn es hätte eigentlich mehr sein müssen, bei der Vergangenheit, die die vier Musiker aufzuweisen haben. RATM und Soundgarden waren avantgardistisch, innovativ und schlichtweg außergewöhnlich. Bands, die unumgänglich waren.
Audioslave machen mich keineswegs zum Sklaven ihrer Musik...


30 Seconds to Mars
30 Seconds to Mars
Preis: EUR 7,97

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht von dieser Welt!, 30. November 2002
Rezension bezieht sich auf: 30 Seconds to Mars (Audio CD)
Wow, meine Begeisterung über diese Band findet auch nach zwei Wochen Heavy-Rotation noch kein Ende. Sehr neugierig war ich, nachdem ich schon vor der Veröffentlichung ein paar sehr positive Kritiken gelesen hatte, aber mit so einer musikalischen Perle hätte ich wahrlich nicht gerechnet.
30 Seconds T M schaffen es, eine Scheibe abzuliefern, die von der ersten bis zur letzten Sekunde absolut überzeugt. Dabei einzelne Songs hervorzuheben, wäre der Sache nicht gerecht, denn eben diese Kontinuilität und gleichbleibende Qualität der Songs ist ein ganz großes Plus dieser Ausnahmeband. Man kann das Album einfach durchlaufen lassen, die CD ist eine Absolut runde Sache. Die reifen, klischeelosen Songs fesseln durch ihre spacig-mystische Atmosphäre und teils pathoshaften Refrains. Manchmal erinnert die Stimmung etwas an A Perfect Circle oder sogar Depeche Mode, aber nichtsdestotrotz, die Jungs um Schauspieler-Schönling Jared Leto klingen fraglos eigenständig. Der Sound und die Produktion ist auch perfekt, was noch ein weiterer Grund dafür ist, dass man von diesem Album einfach nicht satt wird...
Das Jared Leto Geschmack hat, beweisen nicht nur seine Filme, in denen er mitgespielt hat (Fight Club, American Psycho), sondern auch dieses grandiose Album.
Buy or die!


Nothing
Nothing
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 13,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Achtung! Lebensgefahr!, 20. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Nothing (Audio CD)
Bei dieser CD kann man einfach nur den Kopf schütteln. Aber nicht zum Takt, denn das ist kaum möglich bei so einem komplexen Drumming. Die Gitarren klingen wie Müllpressen (8-saitige Gitarren!!!), der Sänger brüllt alles knochentrocken nieder. Diese Musik ist einfach erbarmungslos brutal. Und beim ersten hören scheinbar sinnlos (Nihilismus als musikalische Philosophie). Aber nach mehreren Durchläufen versteht man, dass sich hier göttliche Musiker verdammt viele Gedanken gemacht haben. Dennoch wird ein mainstreamorientierter Hörer mit dieser CD nicht viel anfangen. Denn diese Scheibe ist extrem unkommerziel.
Für Fans ultraextremer Klänge eine neue Dimension!
Dennoch hätt' ich mir ein wenig mehr Abwechslung und mehr Feinheiten gewünscht. Deshalb "nur" 4 Sterne.


Der Steppenwolf (suhrkamp taschenbuch)
Der Steppenwolf (suhrkamp taschenbuch)
von Hermann Hesse
  Taschenbuch

21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Join The Steppenwolf, 13. April 2002
Ich habe selten ein gelungeres Buch als dieses gelesen! Hermann Hesse präsentiert uns mit dem Steppenwolf namens Harry Haller eine Persönlichkeit, dessen psychologische Züge und Facetten extrem tiefgreifend sind und dessen soziale Kompetenz sehr unter seiner überdurchschnittlichen geistigen Intelligenz leidet. Ein Mann zwischen zwei Welten hin und hergerissen...
Unglaublich auch, wie gut man sich mit der Person Harry Hallers identifiezieren kann. Das kommt natürlich auf die Persönlichkeit des Lesers an, aber eine derart genaue und intelligente Beschreibung Harry Hallers Innenlebens ist doch mehr als ansprechend.
Die Sprache an sich ist zum Glück relativ einfach gehalten, auf den Inhalt muss man sich aber gut konzentrieren. Aber bei einer so packenden und tiefen Erzählung bleibt einem eh keine andere Wahl.
Hermann Hesse beweist mit diesem Buch, dass er ein Seher, ein Spiegel der Gesellschaft ist/war.
Ein sehr wertvolles Buch! Lesen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 13, 2013 11:15 AM CET


Seite: 1