Profil für Nik > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nik
Top-Rezensenten Rang: 2.632.855
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nik (Gerchsheim)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Quanten: Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit
Quanten: Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit
von Manjit Kumar
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Lebenslauf als Physik, 17. Oktober 2012
Zwar werden in diesem Buch sowohl viele grundlegende Begriffe der Physik, als auch darauf aufbauende Gedanken und Vorstellungen der Physiker bezüglich der Entstehung der Quantentheorie anschaulich und ohne höhere Mathematik erklärt, jedoch ist dem Buch ohne jegliche physikalische Vorkenntnisse vermutlich an einigen Stellen schwer zu folgen.
Aufgrund des Verzichts auf höhere Mathematik bleibt dem Leser aber ein vertiefter Zugang zur Quantenphysik verwehrt.
Doch dies scheint mir auch nicht Ziel des Autors gewesen zu sein.
Vielmehr erfährt man hier etwas über die so unterschiedlichen Charakterzüge und Lebensläufe der großen Physiker des 20. Jahrhunderts; deren Miteinander als Freunde und Konkurrenten, wie und wo sie auf ihre brillianten Ideen kamen, wie sich ihre Wege schnitten und ihre Gedanken aufeinander aufbauen, wie sie ihre Theorien vor Kritikern verteidigen mussten, wie sie ihre schon als Tatsache geltende Theorien schmerzhaft verwerfen mussten und wie bei vielen die Quantenphysik eine leidenschaftliche und packende Lebensaufgabe wurde.
Die biografischen und charakteristischen Details über die Physiker in diesem Buch sind zahllos und sehr interessant

Alles in allem ein packendes Buch über den Beginn der Entdeckung dieses neuen Teilgebietes der Physik, welches eine herausragend faszinierende und spannende Brücke zwischen physikalischen Entdeckungen und zwischenmenschlichen Geschehnissen schlägt.


50 Cent: Dealer, Rapper, Millionär. Die Autobiographie
50 Cent: Dealer, Rapper, Millionär. Die Autobiographie
von 50 cent
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der hat was mitgemacht..., 13. März 2006
Ich habe das Buch gelesen und den Film gesehen, schade ist das beim Film nur 2/3 stimmen und der Film sehr ausgeschmückt wirkt, was man aber erst erkennt wenn man das Buch gelesen hat oder sich allgemein für 50 interessiert. Das Buch hat einen sehr ungewohnten Schreibstil den ich aber keinesfalls als schlecht bezeichnen kann, im Gegenteil; ungewöhnlich gut und sehr locker! Der Inhalt ist teilweise echt hart und schwer nachvollziehbar, aber es ist eben Realität, auch deshalb ist das Buch sehr fesselnd. Es zeigt auch das 50 "normal" denkt und nicht auf so einem Ich-bin-der-derbste-Gangster-Tripp ist.


Seite: 1