ARRAY(0xab896330)
 
Profil für HagenvonTronje > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von HagenvonTronje
Top-Rezensenten Rang: 3.639.190
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
HagenvonTronje

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Matthäus-Passion
Matthäus-Passion
Preis: EUR 25,99

10 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 8-stimmige Volksmasse aus der Konserve, 30. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Matthäus-Passion (Audio CD)
Leider bin ich kein Freund der solistischen Besetzung der Matthäus Passion (generell von Bachs Vokalwerken). Die oft angeführte Begründung, dass Bach auch nicht mehr Sänger zur Verfügung hatte ist als zweierlei Gründen falsch: Erstens wurde für solch spezielle Aufführungen wie die der Passionen durchaus auf die größtmögliche Zahl an Sängern zurückgegriffen und zweitens hätte Bach liebend gerne (noch) mehr Sänger eingesetzt, wenn sie ihm denn zur Verfügung gestanden hätten. Bach hat CHORmusik komponiert, nicht Solistenmusik. Daher mag eine solistische Besetzung inder heutigen Zeit zwar der (angeblichen) Transparenz zu Gute kommen, von dem von Bach gewünschten und in der Komposition seiner Werke auch verwirklichten Klangideal sind sie jedoch meilenweit entfernt. Nicht umsonst wurden die Choräle von der Gemeinde mitgesungen. Und ein solistisch besetzter turba Chor spiegelt nun denn auch wirklich keine Volksmasse wieder, oder hätte sich Pilatus von 8 aufgebrachten, dabei aber differenziert und transparent schreienden, Vokalsolisten umstimmen lassen?
Da greife ich doch lieber auf Ton Koopmans wunderbare Einspielung, oder noch besser Aufführungen mit Knabenchören wie den Windsbachern zurück anstatt auf diese Aufnahme aus der Konserve.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 8, 2014 5:03 PM CET


Seite: 1