holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Cleopatra > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cleopatra
Top-Rezensenten Rang: 2.155.390
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cleopatra

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Shadows of the Dying Sun (Limited Edition)
Shadows of the Dying Sun (Limited Edition)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Shadows of the dying sun, 18. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Insomniums 6tes Album. Ich muss gleich sagen, ich bin ein ziemlicher Fan dieser Band, und war also auch ziemlich bgegeistert, diese Platte zum hören zu kriegen.
Die Lieferung ging super schnell und Problemlos.
Musikalisch ist es zwar ähnlich wie "Across the Dark", was aber für mich völlig Ok ist, da es verglichen mit "One for Sorrow", meiner meinung nach wieder ein Schritt nach vorwärts ist (deswegen 5 Sterne). SotDS ist auch Mrkus Vanhalas "Debut" bei Insomnium, und einige Songs gehen auf seine Rechnung, was man am "OmniGathe-mäßigen-Klang" auch manchmal heraushören kann.
Alles in allem hat man das typische Insomnium Päckchen, Melancholische bis Herzefüllend-ermutigende Melodien, dazu die harten Riffs mit Niilos Growls und Villes Clean-vocals obendrauf.


How to Draw Zombies (Fantasy Underground)
How to Draw Zombies (Fantasy Underground)
von Mike Butkus
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,80

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr inspirierendes Buch / really inspiring, 29. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Buch neulich bestellt und bin doch sehr zufrieden damit. Es ist ein Zeichenbuch, erklärt werden Techniken für Bleistift, Farbe, und auch digitaler Grafik. Es enthält einige Schritt für Schritt erklärte Projekte zum nachmachen, aber dass war nicht mein Kaufgrund, es ging mir eher zum einen um die Technik, zum anderen ist es eine enorme inspiration, wenn man Zombies malen will aber nicht weiß wie man am besten anfängt.
Vom Bildnerischen können her, muss man schon zumindest die Grundlagen des menschen-zeichnens beherschen, um mit dem Buch etwas anfangen zu können, also nichts für blutige Anfänger. Dinge, wie Komposition, Dynamik und Ähnliches werden im manchen Projekten miterklärt bzw. der Hauptfokus liegt darauf.
Was ich mir noch gewünscht hätte, wären Abbildingen, von echten Leichen, verrotteten Haut/Fleischpartien und ähnliches, gewesen.
--------------------------------------
I recently bought this book, and I am very satisfied with it. The different drawing/painting projects/tutorials are explained step by step, drawing and painting techniques are explained, and some projects are focused on dynamcs, composition contrast etc. (for those who need it)
For me the reason to buy it was, that I wanted to draw zombies but didn't really know how to sart and for this it was really inspiring, and helpful.
If you are a beginner this in not for you because you already have to have some painting/drawing skills to use this book.


The Black Wild Yonder
The Black Wild Yonder
Preis: EUR 20,99

5.0 von 5 Sternen WOF: Gut wie immer, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Black Wild Yonder (Audio CD)
WOF haben mit The Black Wild Yonder ihr zweites studio Album herausgebracht. Es dauert etwas, bis man sich einfindet, aber dann ist der muikalische Eindruck großartig. Ganz wie der Vorgänger Immersion bekommt man progressiven melodic Death Metal vom feinsten zu hören.
Jedem Fan von zB. Omnium Gatherum, Insomnium oder ähnlichen Bands zu empfehlen


Empyrean
Empyrean
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Empyrean: Mechina nimmt an fahrt auf.., 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Empyrean (MP3-Download)
Mechinas drittes Album, und ein sehr gutes, Epische Chöre, epische Melodien und orchestrale Passagen, dazu standard Melodic Death Metal, mit Growls und recht guten Clean-vocals. Die Elektro elemente auf diesem Album sind in den Hintergrund getreten.
Das Album hört man sich am besten im Ganzen an, da alle Songs inneinander übergehen und eine fortlaufende Sci-Fi Konzeptstory erzählt wird.
Der Höhepunkt ist meiner meinung nach der song Anathema, mit wirklich sehr epischen Choral Passagen.
Was etwas stört, ist, dass die Produktion eine eher schlechte Qualität besitzt, die Gitarren und Drums klingen nicht sonderlich differenziert und spielen eigentlich nur den Hintergrund Riff-Rhythmus, was aber verzeihbar ist, da die melodien für alles entschuldigen.
Empyrean wird nur noch vom nachfolger Album Xenon getoppt
Für Leute mit einer Vorliebe für melodischen und symphonischen Metal sehr zu empfehlen.


Xenon
Xenon
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Xenon: Mechinas Meisterwerk, bis jetzt, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xenon (MP3-Download)
Das vierte Album dieser Band, und das dritte, dass diesem, für mich eher undurchsichtigem, sience-fiction Konzept folgt. Muikalisch ist es Mechinas bestes, bis jetzt, mal schauen wie das nächte wird. Die Produktion ist absolut gut und clean, die einzelnen Layer sind gut zu unterscheiden im gegensatz zum Vorgänger Empyrean, die Gitarren sind differenzierter, genau wie die Drums und die orchestralen Layer.
Auf Xenon findet man wieder ein verstärkteres aufkommen von elektronischen Elementen, (im gegensatz zu Empyrean) was meiner Meinung nach sehr gut zum allgemeinen Sound passt. Das einzige, was am anfang gestört hat, ist, dass die Clean-vocals ein bisschen zu ge-autotuned klingen, bei den Growls funktioniert dass gut, mann muss wohl sich erst dran gewöhnen und bei Industrial Metal seh ich sowas eher als Stilelement an.
Das Album hat keine Längen, jeder einzelne Song ist gut und interessant, und dabei unterschiedlich. Genremäßig kann man es dem Industrial/Symphonic influenced Melodic Death Metal zuordnen.
Absolut zu empfehlen für jeden, dem dieser Mix zusagen würde.


The Redshift (Re-Release Digipack Incl.Bonus Trac
The Redshift (Re-Release Digipack Incl.Bonus Trac
Preis: EUR 17,42

5.0 von 5 Sternen Redshift: seit swanö dabei ist gehts aufwärts, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Omni ist seit einiger zeit (zusammen mit insomnium) meine Prog-/MDM Lieblingsband, zumindest von den noch aktiven.
The Redshift ist ein wirklich gelungenes Album (und das erste wo Dan Swanö zumindest bei producing, mixing und mastering mitmischt). Es ist progressiv, melodisch hat einige wirklich großartige Momente und ist ebenbürtig zu späteren Alben wie New World Shadows oder Beyond. Allgemein jedem, der auf fröhlicheren Metal, mit einem kleinen touch finnischer melancholie steht, zu empfehlen.


Seite: 1