Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Freddy Krueger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Freddy Krueger
Top-Rezensenten Rang: 6.058.104
Hilfreiche Bewertungen: 127

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Freddy Krueger "Preuße"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Freddy Vs. Jason [2 DVDs]
Freddy Vs. Jason [2 DVDs]
DVD ~ Robert Englund
Wird angeboten von svalv
Preis: EUR 9,99

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pizza-Face gegen Hockey-Visage, 25. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Freddy Vs. Jason [2 DVDs] (DVD)
Der eine hat einen Handschuh mit Krallenfingern - der andere tötet mit allem was ihm gerade in die Hände kommt. Die beiden wohl grausamsten Fieslinge des weltweiten Horrorfilms liefern sich eine ultimative Schlacht. Aus beiden Bösewichten wurde noch einmal das Optimale, das Beste herausgekitzelt und so kommt es zum ungewissen und hammerheftigen Showdown der Killer. Dazu gibt es nichts mehr zu sagen, als:

Top-Film, der beiden (sehr gelungenen) Horrorfilmserien die Krone aufsetzt!


Saw II
Saw II
DVD ~ Tobin Bell
Wird angeboten von Media-Welt
Preis: EUR 4,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich will ein Spiel spielen..., 25. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Saw II (DVD)
Der Nachfolger des Überraschungserfolges befasst sich mit dem erneuten "spielen" des bösen Mannes mit Menschen, von denen er wissen will, wie viel ihnen ihr Leben werd ist, wie weit sie gehen würden, um es zu retten. Dabei werden wieder einmal gnadenlos die Abgründe der menschlichen Seele offenbart. Geschickt entwickelt sich der Horrorthriller zu einem bestimmten Punkt am Filmende, der so überraschend wie hart ist. Der Zuschauer vergisst fast zu atmen, wenn die Bombe platzt.

Toll gemacht!


Down
Down
DVD ~ James Marshall
Preis: EUR 5,00

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mäßiger Fahrstuhl-Horror, 12. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Down (DVD)
Die Geschichte des Originals war schon irgendwie seltsam und merkwürdig, doch sie wurde damals souverän und durchaus gut umgesetzt. Dieses Remake hingegen kommt ein bischen unglücklich daher. Zwar gibt es manchmal amüsante Szenen und es passieren Dinge, über die man lachen muss (z.B. fällt in einem Fahrstuhl mit schwangeren Frauen drinnen die Klimaanlage aus. Die Mechaniker schaffen es, den Fahrstuhl, der ein Eigenleben zu entwickeln haben scheint, in einer Etage des Hochhauses zum Stehen zu bringen. Die Fahrstuhltür geht auf. Man sieht nur die entsetzten Gesichter der Mechaniker die in diesen hineinschauen. Im nächsten Moment filmt die Kamera angebranntes Fleisch, welches am bruzzeln ist. Zuerst denkt der Zuschauer es handelt sich um die verbrannten Frauen, doch im nächsten Moment schiebt sich eine Pfanne unter das Fleisch und eine Köchin legt es auf einen Teller und die Geschichte geht woanders weiter; oder ein Mann steht alleine im Bild. Es ist dunkel. Plötzlich taucht eine Hand von der Seite auf, die der Mann zunächst nicht zu bemerken scheint. Langsam kommt sie seinem Gesicht immer näher und das Publikum überlegt sich sofort, dass diese ihn erwürgen oder schlagen würde. Als sie jedoch dann den Kopf des Mannes berührt und ihn am Kinn kratzt, stellt sich heraus, dass es sein eigener Arm war), aber im Großen und Ganzen war er gen Ende hin doch ziemlich abgedreht und komplett unlogisch. Gegruselt hat man sich auch kaum, also rate ich davon ab, ihn wirklich als Horrorstreifen anzusehen (wie sein Vorgänger einer war).
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 20, 2015 10:52 AM MEST


Der weiße Hai (30th Anniversary Edition) [2 DVDs]
Der weiße Hai (30th Anniversary Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Roy Scheider
Preis: EUR 8,25

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Achtung: Hier bitte NICHT schwimmen! LEBENSGEFAHR!, 12. Oktober 2006
Es gibt nicht viele Horrorfilme, in denen Tiere eine Hauptrolle spielen. Eventuell Godzilla oder King Kong, obwohl man die nicht wirklich als Horrorfilmproduktionen ansehen kann. Der weiße Hai allerdings ist zweifellos einer. Und ein ziemlicher Klassiker noch dazu. Ein Film, der einen in einer unsicheren Stimmung zurücklässt. Die verstörenden Unterwasserszenen sind einfach nur der Wahnsinn. Schade nur, dass die angebliche "Special Edition" eher durch schlechten Ton, monotone Hintergrundgeräusche und schlechte Synchronisation auffällt, als durch eine ordentliche, angenehme DVD...


Abgrund: Unheimliche Geschichten
Abgrund: Unheimliche Geschichten
von Stephen King
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wer hat Angst vor Stephen King?, 12. Oktober 2006
Bei den meisten kleinen Horrorgeschichten sicherlich niemand.
Dafür haut der weltbekannte und wohl populärste Gruselautor unserer Zeit aber bei ein paar wenigen so richtig auf den Putz. In neuer Fassung werden hier sehr unheimliche Storys mit nachvollziebaren Inhalten präsentiert. Im Gesamteindruck denke ich, sollte man sich als Fan von King dieses Buch holen (es sei denn man hat es schon in der vorhergegangenen Version ,,Nightmares and Dreamscapes" 1993). Wenn man eben so einer nicht ist und sich abends beim lesen fürchten will, sollte man sich eventuell auch nach anderen Büchern umsehen.


Freitag der 13. - Das Letzte Kapitel Poster
Freitag der 13. - Das Letzte Kapitel Poster

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Teufel fährt zur Hölle, 8. Oktober 2006
Dieses Poster zum letzten Kapitel der ,,Freitag der 13."-Reihe strahlt eine Bedrohlichkeit aus. Zwar ist darauf keine direkte Brutalität zu erkennen, aber wer die Filme gesehen hat, weiß, wie der Typ mit der Eishockeymaske erstmal abgeht, wenn der irgendetwas in die Hände bekommt, mit dem er imstande ist, einen Menschen zu töten. Das passend zum Film bedruckte Poster ist eines der besten Horrorplakate, von denen ich weiß.


Kein Titel verfügbar

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer hat Angst vorm weißen Mann?, 8. Oktober 2006
Mal wieder zieht Michael Myers an Halloween durch seine Stadt und pflastert sie mit Leichen. Hinter sich lässt er eine Schneise der Verwüstung und jede Menge Tote. Meiner Meinung nach der besste Teil der relativ guten (aber mit Freddy Krueger nicht zu vergleichenden) Horrorfilmreihe über einen psychisch gestörten Massenmörder, der wirklich niemanden verschont. Ein souveräner Splatter-Streifen.


Freddy's New Nightmare [VHS]
Freddy's New Nightmare [VHS]
VHS
Wird angeboten von Filmnoir
Preis: EUR 5,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1,2, Freddy kommt vorbei; 3,4, besser schließ die Tür..., 8. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Freddy's New Nightmare [VHS] (Videokassette)
Ein sensationell guter Geniestreich von Wes Craven:

Er filmt jetzt eine völlig neue Geschichte, fern des Ursprungs der Reihe. Er zeigt die realen Schauspieler aus den vergangenen Teilen und sich selbst, wie sich sich selbst spielen und an Dreharbeiten für einen weiteren Nightmare-Streifen beschäftigt sind. Doch plötzlich scheint Freddy Krueger nicht länger eine Filmfigur aus der Fantasie eines Grusel-Regisseurs zu sein. Ein noch nie so gesehener Thrill.

Das von Craven und den anderen Filmleuten erweckte Monstrum wird real und bedrohlich. Eine seltsame und sehr mutige Idee, die Horrorfilmreihe endgültig zu beenden. Freddys letzter großer Auftritt als echtgewordener Killer. Irrwitzig gut und einfach nur stark.

Ehre, wem Ehre gebührt...5 Sterne


Alien vs. Predator (Original-Kinofassung)
Alien vs. Predator (Original-Kinofassung)
DVD ~ Sanaa Lathan
Wird angeboten von best_buy_media
Preis: EUR 5,25

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Egal wer gewinnt, der DVD-Käufer wird verlieren!, 8. Oktober 2006
Vielleicht mag er ja für Fans der Alien-Reihe oder Fanatiker der Pretador-Monster ganz nett sein, aber ich habe selten einen Film mit so einer banalen, schlechten und völlig abwegigen Geschichte gesehen. Die Gewalt-Szenen sind zwar ganz fein gemacht und man will wissen wie der Film ausgeht, allerdings macht es nicht viel Spaß sich dickflüssige Körperflüssigkeiten in undefinierbarer Farbe und sich diese Wesen gegenseitig zermatschen zu sehen. Nichts für einen Knabberabend also. Und wer einen Schocker mit einer passablen Story sucht, ist hier ebenfalls falsch.


The Green Mile
The Green Mile
DVD ~ Tom Hanks
Preis: EUR 6,79

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bringe hier einen Toten., 8. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: The Green Mile (DVD)
Die wunderbare Geschichte eines Gefängnisswärters, der durch Verbundenheit zu einem Sträfling Zweifel an seinem Beruf hegt. Eine vom Meister des Horrors, Stephen King, perfekt inszenierte Mischung aus Horror, Mystery und Drama. Überragend gespielt von Tom Hanks und seinem schwarzfarbigen riesigen Kollegen in der Rolle des John Coffe. Für King-Verhältnisse ein etwas seichterer, aber trotzdem spannender Film. Schön.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6