wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Mario Casarano > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mario Casarano
Top-Rezensenten Rang: 705.279
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mario Casarano "Web-Analytics-Buch.de" (Hamburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Conversion Boosting mit Website Testing
Conversion Boosting mit Website Testing
von Jörg Dennis Krüger
  Broschiert
Preis: EUR 29,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Conversion Boosting als Handwerk & Wissenschaft, 5. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich halte dieses Buch gerade als Einstieg in das Thema „Conversion Optimierung“ für gut geeignet. Krüger nimmt Dich mit auf Reise und Du erfährst von A-Z was die Definition, die Planung, die Durchführung und die Interpretation von Conversion Optimierung bedeutet. Du bekommst einen Überblick über Testing Tools und eine ausführliche Beschreibung des WiderFunnel LIFT-Modells. Besonders gefallen hat mir der Satz „Conversion Boosting ist keine Kunst, sondern Handwerk und Wissenschaft.“ Und wenn Du Dir jetzt überlegst, ob Du das von Jörg Dennis Krüger oder das von André Morys kaufen sollst, dann meine Empfehlung: Kauf beide, weil es wenig Doppelungen gibt. Während Jörg Dennis Krüger Dir von A-Z zeigt, wie Du einen Test durchführst, zeigt Dir André Morys, wie Du die besten Ideen für wirkungsvolle Testvarianten findest.


Future Digital Business: Wie Business Intelligence und Web Analytics Online-Marketing und Conversion verändern (mitp Business)
Future Digital Business: Wie Business Intelligence und Web Analytics Online-Marketing und Conversion verändern (mitp Business)
von Ralf Haberich
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 34,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Web Analytics + Business Intelligence = Gute Entscheidungsgrundlage, 3. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
„Big Data“ = Datenmassen = das Erdöl von heute = ist wie Gold waschen. Heute braucht man Fachkräfte, Technologien und Prozesse, um die Flut von Informationen in relevante Entscheidungsgrundlagen zu verwandeln. Dabei müssen Web Analysten und Business Intelligence Fachkräfte eng zusammenarbeiten. Auf der einen Seite geht es um die Optimierung von Websites und Marketingmaßnahmen, auf der anderen Seite um die Optimierung von Kundenbeziehungen: Funktioniert der Bestellprozess? Wonach wird gesucht? Was sind die beliebtesten Marken? Welche Produkte nehme ich ins Sortiment? Welche Informationen aus dem CRM helfen mir, um Kunden im Webshop besser anzusprechen?

Der „Digital Analyst“ ist damit ein „Integrierer“, „Reporter“, „Versteher“ und „Berater“. Aber viele Unternehmen sitzen noch in der Tagging- und Reportingwelt, weit ab von der Website- und Business-Optimierung (Segmentierung, Customer Journey, Kombination von Online- und Offlinewelt). Die Systeme der Zukunft werden statt Dashboards vermehrt Entschei-dungsradare (Alerts) nutzen, die auf Basis von Daten automatisch erkennen, wenn etwas Positives oder Negatives passieren wird.

Insgesamt ist das Buch „Future Digital Business“ eine Mischung aus „… kann ich jetzt schon anwenden, um meine Analysen und Entscheidungen zu verbessern“ und „… so sieht die Welt in XY Jahren aus“. Daher auf der einen Seite inspirierend, aber auch mal zu fern, um es gleich morgen in eine Handlung umzusetzen.

Es haben über 20 Autoren mitgewirkt, darunter Frank Reese, Ralf Haberich, André Morys, Gabriel Beck, John Ekman, Dirk von Burgsdorff, Hjalmar Gerbig, Matthias Postel, Marco Hassler, Mario Fischer, Gary Angel, Frank Piotraschke, Peter Pletsch uva. Meine 3 Lieb-lingsbeiträge sind „Erfolgsfaktor Businessanalyse (Hjalmar Gerbig)“, „Arbeiten Sie immer noch mit Controlling, wenn Sie optimieren könnten (John Ekman)“ und „Fünf Regeln, damit aus einer kleinen Kennzahl ein großer Deckungsbeitrag wird (André Morys)“.

Gut ist, dass Ralf Haberich viele Experten zusammenbekommen hat. Das Buch deckt damit ein breites Spektrum ab und jeder wird seine eigenen drei Favoriten in diesem Buch finden.


Web Analytics Action Hero: Using Analysis to Gain Insight and Optimize Your Business
Web Analytics Action Hero: Using Analysis to Gain Insight and Optimize Your Business
von Brent Dykes
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Vom Datendetektiv zum Action-Hero, 30. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Brent Dykes (Director of Consulting at Adobe) ist ein Filmfan der 90er und zitiert an verschiedenen Stellen Indiana Jones, Matrix, McGyver oder Rambo, um aufzuzeigen, was ein Action Hero ist: Eigentlich ein ganz normaler Mensch, der etwas ganz besonders gut kann.

Die Fähigkeit des „Action Heros“ liegen darin, der Knotenpunkt des Unternehmens zu sein und dieses dazu zu bringen, Handlungsempfehlungen in Aktionen umzusetzen. Leichter gesagt als getan, denn normalerweise geht ein Analyst im Reporting-Smog unter und hat wenige Chancen auf tiefere Analysen. Dennoch: Mindestenz 20% der Arbeitszeit sollten für Insights aufgewendet werden. Doch mit der richtigen Kombination aus Zielgerichtetheit, Priorisierung, der Beherrschung der KISS-Sprache (Keep it Simple and Stupid) und der Schaffung von Relevanz (Geld im Focus der Analysen) ist dies möglich. Das Ziel dieses Buches ist die Reise ins Action-Land (raus aus dem Implementierungs und Reportingland).

Das Buch ist ein Augenschmaus, den Dykes ist ein Visualisierungsprofi. Er zeigt einen den Weg auf, wie man es schafft, Barrieren zu durchbrechen und mehr Einfluss im Unternehmen zu gewinnen.


Conversion-Optimierung - Praxismethoden für mehr Markterfolg im Web
Conversion-Optimierung - Praxismethoden für mehr Markterfolg im Web
von André Morys
  Broschiert
Preis: EUR 29,90

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Conversion Optimierung: Verkaufspsychologie & Statistik, 25. März 2012
Menschenkenntnis gekreuzt mit Verkaufspsychologie und statistischer Absicherung durch A/B-Testing. Mit kompakten 220 Seiten führt André Morys ein durch die 7 Ebenen der Conversion Optimierung. Die Ebenen sind Relevanz, Vertrauen, Orientierung, Stimulanz, Sicherheit, Komfort und Bewertung.

Innerhalb von 2 Sekunden entscheiden die Websitebesucher, ob sie eine Website nutzen wollen oder nicht. In dieser Zeit muss man es hinbekommen, interessant und vertrauenswürdig zu sein. Besucher, die von Google kommen, teilen einem durch den Suchbegriff mit, was sie wollen. Zack: Das muss aufgegriffen werden. In Labtests bekommt man die wirklich relevanten Kaufmotive mit. Zack: Die müssen prägnant auf die Bullet-Point-Vorteilsübersicht. Zack: Durch Bildkommunikation die Zielgruppe ansprechen. Sind die Besucher dann nach 2 Sekunden immer noch da, dann gilt es den Spannungsbogen aufrechtzuerhalten und eine klare Linie durch die Website zu geben. The-Paradox-of-Choice vermeiden und durch die Gesetzte der Wahrnehmungspsychologie für Übersichtlichkeit und Orientierung sorgen. Und dabei immer das Vertrauen stärken. Beginnend mit Markenlogos, Kundenstimmen, indirekter Behandlung von Einwänden bis hin zur permanenten Servicebereitschaft (klar sichtbare Hotline) und Service-Garantie. Ein Besucher soll gar nicht erst auf den Gedanken kommen, wo anders schauen zu müssen.

Und dann immer den EURO vor Augen halten. Bei aller Psychologie darf nie der EURO vergessen werden. Qualitativer Input aus Lab-Tests oder auch vom Verkaufspersonal im Ladengeschäft; egal; die Kontaktpunkte zum Kunden sind überall und helfen beim Verständnis und der Beeinflussung der Kaufmotivation. Oberstes Gebot: Wissen, was bewegt, aber ehrlich und damit authentisch bleiben. Denn Vertrauen ist das Wichtigste.

Viel Inspiration in diesem Buch. Und damit das nicht nur im Kopf bleibt, hängt Morys direkt hinter jedem Abschnitt eine Zusammenfassung bereit "Meine konkreten Tipps für ...". Und am Ende des Buches dann den DMAIC-Prozess: definiere, messe, analysiere, interpretiere, kontrolliere. Conversion Optimierung ist mit viel kontinuierlicher Arbeit verbunden und das Buch von Morys hilft dabei, dies effektiver und effizienter zu machen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 11, 2015 7:46 AM MEST


Web Analytics: Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren (mitp Business)
Web Analytics: Metriken auswerten, Besucherverhalten verstehen, Website optimieren (mitp Business)
von Marco Hassler
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 600-Seiten: Web Analytics Basis & Profi-Wissen, 13. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Web Analytics 2008 in Deutschland bekannter wurde, war Marco Hassler mit der 1.Auflage mein Einstieg in diesem Bereich. Bis heute habe ich über 15 verschiedene deutschsprachige und englischsprachige Web Analytics Bücher gelesen und obwohl ich viele sehr gut finde, ist das von Marco Hassler noch immer mein Favorit. Das Buch eignet sich als Nachschlagewerk oder zum Durchlesen. Es ist sehr strukturiert aufgebaut, informativ und interessant geschrieben und ich kann es nur empfehlen. Man bekommt Basis-Wissen und auch tiefere Anwender-Tipps bis hin zu Power-Tricks.


Social Media Monitoring. Analyse und Optimierung Ihres Social Media Marketings auf Facebook, Twitter, YouTube und Co.
Social Media Monitoring. Analyse und Optimierung Ihres Social Media Marketings auf Facebook, Twitter, YouTube und Co.
von Jim Sterne
  Broschiert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Social Media Monitoring mit Konzept, 7. Juni 2011
Gut finde ich den Schreibstil von Jim Sterne. Auf der Web Analytics Veranstaltung eMetrics in München sagte er in einem Vortrag: Als Web Analyst muss man Geschichten erzählen. Und genau das ist es, was mir gut an dem Buch gefällt. Er erzählt von eigenen Erfahrungen oder hat beispielsweise Originalzitate und Interviews drin. Interessant waren auch die vorgestellten Tools und überhaupt der Aufbau vom Buch. Erstmal wissen, was man will. Dann die Psychologie berücksichtigen: Etwas wahrnehmen, ein Gefühl dazu empfinden und daraufhin handeln. Dann wieder der Bogen zum Unternehmenszweck. Die Aktion messen und die Messbarkeit durch Dialog und Zusammenarbeit mit Kollegen im Unternehmen in die Unternehmenskultur integrieren.


Google Analytics und Co: Methoden der Webanalyse professionell anwenden (Sonstige Bücher AW)
Google Analytics und Co: Methoden der Webanalyse professionell anwenden (Sonstige Bücher AW)
von Heiko Haller
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Google Analytics & Key Performance Indikatoren, 3. Februar 2011
Heiko Haller, Markus Hartwig und Arne Liedtke arbeiten in Kiel bei der Firma Internet mit IQ und haben Ihre jahrelange Praxiserfahrung zu Buch gebracht. Hoch-Professionell und angenehm unterhaltsam fand ich das Buch.

Im Focus des Buches steht der wirtschaftliche Erfolg der Website (den Onlinemarketing). Der Mix aus Theorie und viel pragmatische Praxis machen das Buch zu etwas Besonderem, denn alles ist darauf ausgelegt, wie man wirtschaftlichen Erfolg (Key Performance Indikators)mit Google Analytics messen kann.

Die drei Autoren haben Spaß an Google Analytics und schaffen mit Ihrem Buch ein Lehrwerk, das Tool focussiert für den wirtschaftlichen Erfolg einzusetzen. Empfehlenswert.


Landing Pages;PR
Landing Pages;PR
von Tim Ash
  Taschenbuch

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tim Ash - Landing Pages, 7. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Landing Pages;PR (Taschenbuch)
Tim Ash ist Conversion Experte und bringt das Thema der Optimierung in einen gut verständlichen Bezugsrahmen.

Beginnend mit der AIDA-Formel aus dem Marketing, zeigt Ash, was Attention, Interest, Desire und Action für die Besucher der Website und die Gestaltung der Landingpage bedeutet. An Statistischen Methoden wird nicht gespart, gut so, denn wenn man diese nicht beachtet, entscheidet man: Aber falsch. Mit einer einfachen Formel wird einem klar, warum man welche Fallzahlen braucht, damit ein Testergebnis wirklich besser ist. Ash betrachtet die Landingpage aus mehreren Perspektiven und so gilt es bei einem Projekt ein Team aufzustellen, das mitwirkt: Produktmanagement, Marketing, UX-Abteilung, Designer, Texter. Auch wird auf die Unterschiede von A/B-Testing, Multivariaten Testing, sowie Studiendesigns eingegangen. Tim Ash ist der Beste in diesem Gebiet und schön, dass es das Buch auch auf Deutsch gibt. Am Schluss gibt es noch 20 Seiten zum Google Website Optimizer.


Mehr Erfolg durch Web Analytics: Ein Leitfaden für Marketer und Entscheider
Mehr Erfolg durch Web Analytics: Ein Leitfaden für Marketer und Entscheider
von Axel Amthor
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Web Analytics Projekt Management Buch, 26. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf knapp 250 Seiten geben Axel Amthor und Thomas Brommund Einblicke in Ihren langjährigen Erfahrungsschatz Ihres Web Analytics Beratungsunternehmens.

Im Vorwort sagen Sie, dass Sie sich von anderen Web Analytics Büchern abgrenzen und "Projektmanagement" in den Vordergrund rücken.

Das ist ihnen sehr gut gelungen. Ich habe alle deutschsprachigen Web Analytics Bücher gelesen und es ist kein alter Wein in neuen Schläuchen.

Viele Praxis Tips und für mich das Hightlight 50 Seiten über Testing und Targeting. Das Thema wird nirgends so gut und ausführlich aufgegriffen wie hier.

Ein Extra für Bücher aus dem Hanser-Verlag: Wer das Buch gekauft hat, kann auch eine eBook-Version runterladen.

Also mein Fazit: Hat sich gelohnt!


Seite: 1