ARRAY(0x9e3603f0)
 
Profil für Ich und Frau Schmidt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ich und Frau S...
Top-Rezensenten Rang: 5.606
Hilfreiche Bewertungen: 251

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ich und Frau Schmidt

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Demonica: Verführt
Demonica: Verführt
von Larissa Ione
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Mitreißend ..., 29. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Demonica: Verführt (Taschenbuch)
Die Reihe wurde vom lesenswert-empfehlenswert.blogspot.com empfohlen. Die Rezensionen dort waren sehr detailliert und machten große Lust aufs Lesen. Ich bin wirklich froh, mich darauf eingelassen zu haben. Für mich steht die Serie auf einer Stufe mit den Black Daggern. Demonica ist eine komplexe Fantasywelt mit tollen Protagonisten (natürlich zum Verlieben!!!). Die Nebenschauplätze sind gleichsam spannend und man freut sich in die verschiedenen Handlungsstränge einzutauchen. Der dritte Teil - die Geschichte um Wraith erinnert sehr an Andrea Gunscheras Engelsdämmerung (gleichfalls eine tolle Serie!!!). Es ist immer wieder interesssant zu sehen, woher die Autoren ihre Gedankenanstöße nehmen. Und natürlich - wenn man erst einmal eine Serie entdeckt hat, in der man voll und ganz aufgeht, ist das Warten auf Fortsetzung eine ganz bestimmte Art von Folter. Wenn man in der Zwischenzeit dann gleichwertigen Ersatz findet, um die Zeit zu überbrücken, macht das mehr als nur glücklich. Und die Demonica Reihe macht glücklich und befriedigt meine Sucht nach tortured heroes, die am Ende auch glücklich gemacht werden.
Eine echte Leseempfehlung für Liebhaber von JR Ward und auch A. Gunschera.


Hexenfluch: Roman
Hexenfluch: Roman
von Lynn Raven
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mitreißend, 27. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hexenfluch: Roman (Taschenbuch)
Ob nun ein Buch für Erwachsene oder Jugendliche - es ist ein tolles Buch, spannend, mitreißend, Herzklopfen garantiert. Absolut empfehlenswert. Ich war gespannt, was mich erwartet - habe mich darauf eingelassen - und wurde nicht enttäuscht. Es stimmt - ein etwas anderes Buch als seine Vorgänger. Das einzig ärgerliche ist das kitschige Cover - das passt nun wirklich nicht zu einem Erwachsenenbuch. Ist aber jetzt auch egal, denn es kommt nur auf den Inhalt an.

Christian ist so ein schöner tortoured hero, einfach zum Verlieben. Ich muss Lynn Raven immer wieder mit JR Ward vergleichen. Sie steht ihr in nichts nach. Ich liebe ihre Art zu schreiben und bin wahnsinnig gespannt, was Lynn uns als nächstes präsentieren wird.


Blutbraut
Blutbraut
von Lynn Raven
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Ja, ja - die Mischung macht's - Inspiration holen, ist eine super Sache, 24. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blutbraut (Broschiert)
Wenn es um schlimmen Herzschmerz geht, ist Lynn Raven meine absolute Lieblingsautorin - das steht fest. Ich dachte, ich hätte meine Fantasyphase endlich überwunden (mit 44 Jahren darf man doch noch Hoffnung haben, oder?) - das war wohl ein schlimmer Irrtum. Nachdem ich mich nun schon seit Monaten mit ernsthafter Literatur beschäftigt habe, bin ich vor 3 Tagen rückfällig geworden und habe es keine Sekunde bereut.
Das Buch hat ein hohes Tempo. Ich konnte es wirklich nicht mehr aus der Hand legen, nachdem ich zu lesen begonnen hatte. Ich steckte so tief drin, dass ich wirklich ernsthaft überlegt habe, mir das teure, ungekürzte Hörbuch zu kaufen, um auch im Dunklen "weiterzulesen". Die Charaktere sind wirklich zum Verlieben - ich hatte nichts anderes erwartet. Und es war so, als liefen mir ständig alte, liebgewonnene Bekannte über den Weg. Vielleicht liegt das daran, dass Lynn und ich die selben Bekannten haben. Da wäre zum einen mal Vishous, den ich mit seinen diamantfarbenen Augen und schwarzen Haaren vor mir sah. Aber auch Tierce Japhrimel streifte des öfteren durch meine Gedanken. Von Dantte Valentin ganz zu schweigen. Und nicht zuletzt der Erzengel Raphael - mit dem Motiv der abgeschnittenen Flügel. All meine Lieblingshelden sind in Blutbraut vereint, zu einem völlig neuen Plott, der bis zum Schluss nervenaufreibend spannend bleibt. Was will man mehr? Ich finde jede Seite in diesem Buch hat es verdient, gelesen zu werden. Ich fand es überhaupt nicht langatmig. 735 Seiten sind absolut in Ordnung. Für mich hätte es gern noch etwas weitergehen dürfen. Die Landschaftsbeschreibungen führten mir meine wunderbaren USA-Urlaube wieder vor Augen. Und ich bin mir sicher, Santa Reyada mit eigenen Augen gesehen zu haben. Ein rundum gelungenes Buch. Schade, dass der Erscheinungstermin immer wieder verschoben wurde. Ich bin mir sicher, dass ich Lynn Raven weiterhin die Treue halten werde. Und Grund genug, ihre anderen Werke ein weiteres Mal zu lesen. Fantasy war für mich eine neue Erfahrung. Vampirromane auch. Lynn Raven hat einen festen Platz in meinem Bücherregal. Ihre Bücher sind einfach wahnsinnig spannend. Sie haben das besondere Etwas. Und sie entführen selbst Erwachsene in ein wunderbares Paralleluniversum. Ab und zu brauche ich das. Wirklich empfehlenswert.


Dante Valentine: Dämonenjägerin: Höllenschlund
Dante Valentine: Dämonenjägerin: Höllenschlund
von Lilith Saintcrow
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen You will not leave me to wander the earth alone ... Ein furioses Ende, 11. Juli 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Zitternd habe ich den letzten Teil der Dante Valentine Reihe erwartet. Die amerikanischen Kritiken verhießen nichts Gutes, wenig Hoffnung auf ein befriedigendes Ende, schon gar kein Happy End, mehr Fragen als Antworten ... Und ... es war ein einziger Kampf, wütend, böse, wild, leidenschaftlich und mitreißend. Dantes letzter Kampf. Und ein Kampf gegen sich selbst. Ich fragte mich nur noch, auf was wird das alles hinauslaufen? Mein Gott, schlimmer geht es doch gar nicht mehr. Dante zerbricht ... ABER ... Jetzt kommt's ... es gibt ein Happy End und gar kein so schlechtes (meine größten Sorgen nach all dem waren, dass sie Japhrimel verlassen würde oder dass er sterben würde oder dass er am Ende der Böse ist). Saintcrow fasst Dantes inneren Kampf zusammen, lässt sie all ihre Schwächen spüren, zeigt ihr einen Ausweg aus ihrer eigenen Hölle und heilt sie schließlich mit Erkenntnis. Der letzte Teil ist wahnsinnig schnell und actiongeladen. Die letzten hundert Seiten fliegen einem Wahnsinnsende entgegen. Die Tachykardie lässt sich gar nicht mehr runterregulieren und man kann einfach nicht aufhören ...

Meine Hoffnungen wurden voll und ganz erfüllt und Japhrimel ist zwar anders, nicht menschlich, alles andere als gesprächig ... aber er liebt unendlich tief und für seine Liebe geht er durch die Hölle, wieder und wieder (und wird dabei ebenso von Luzifer mißbraucht wie Dante). Er gehört zu meinen absoluten Fantasy-Lieblingscharakteren: You will not leave me to wander the earth alone. Tierce Japhrimel
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 16, 2010 10:46 PM MEST


Der Kuss des Kjer
Der Kuss des Kjer
von Lynn Raven
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Buch ..., 8. Juli 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Kuss des Kjer (Taschenbuch)
Lynn Raven gehört spätestens seit der Dämonreihe zu meinen absoluten Lieblingsautoren/innen (neben JR WARD und Lilith Saintcrow). Bereits beim Blut des Dämons zeichnete sich mehr als deutlich ab, dass es sich hier nicht um Jugendliteratur im eigentlichen Sinne handelt (eine empfohlene Altersangabe von 12-13 Jahren wirkt auf die meisten Erwachsenen doch eher abschreckend, oder?). Da ich Lynns Schreibstil sehr mag und ihre Bücher romantisch und spannend zugleich sind, ließ ich mich von den guten Kritiken leiten und habe auch Den Kuss des Kjer gelesen. Ein wunderschönes Fantasybuch mit sympathischen Helden, die ich sofort ins Herz geschlossen habe. Wie immer bei Lynn Raven gehen die Schicksale (Gefahr, Intrigen, Leiden, innere Veränderungsprozesse, Zweifel, Aufwachen und Erkennen, tiefe Liebe) total an die Nieren. Mordan - ein tortured hero vom Feinsten - in den man sich als Leser unweigerlich verlieben muss. Dass er Ecken und Kanten hat, macht es nur noch intensiver. Ein wunderschönes Buch. Wie eine andere Leserin schon schrieb, es wäre eine großartige Filmvorlage. Lynn schreibt so bunt und gefühlvoll, dass die Bilder von ganz allein vor dem träumenden Auge Gestalt annehmen. Wirklich empfehlenswert.


Schattendämonen, Band 1: Nybbas Träume
Schattendämonen, Band 1: Nybbas Träume
von Jennifer Benkau
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschönes Buch, 26. Juni 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ungeduldig erwartet und so schön belohnt worden. Mir hat das Buch sehr gefallen. Einmal in die Hand genommen, musste ich es verschlingen, wie der Nybbas die Gefühle der Menschen verschlingt. Spannend von der ersten Seite an, braut sich langsam etwas sehr, sehr Düsteres zusammen. Intrigen, Gefahren, Gemeinheiten und über allem romantische Helden und eine tiefe, bedingungslose Liebe. Ich habe mich der Welt des Nybbas hingegeben ... Und hoffe sehr auf eine baldige Fortsetzung. Wunderbares Erstlingswerk. Unbedingt zu empfehlen für Liebhaberinnen von tortured heroes a la JR WARD


Hexaglot HE1136A Quicktionary 2
Hexaglot HE1136A Quicktionary 2

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert und würde ihn nie wieder hergeben, den Zauberstift!!!, 15. Mai 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
In der Schule hatte ich nur Französisch und mein Englisch ist sehr rudimentär, da ich mir meine Kenntnisse mühsam in VHS-Kursen aneignen musste. Nun bin ich ein ziemlicher Fan der Black Dagger Reihe von JR WARD und es dauert immer fast ein Jahr, bis das neueste Werk ins Deutsche übertragen wird. Da ich es in diesem Jahr überhaupt nicht mehr so lange aushalten konnte, habe ich mir die englischen Bücher gekauft. Mein Englisch reicht nicht aus, um ein englisches Buch zu lesen (mit Vergnügen). Und so habe ich mir den Quicktionary2 zugelegt. Das Gerät ist spielend leicht in der Bedienung, die Scangenauigkeit sehr ansprechend (hin und wieder kommt es vor, dass ein Wort erneut gescannt werden muss, besonders, wenn es zu nah am Rand steht, wo die Seiten aufgrund der Bindung sehr gebogen sind), die Übersetzung dauert nur einen Wimpernschlag. Man kann ganze Sätze scannen, diese werden jedoch nicht als Satz übersetzt, sondern Wort für Wort (das ist eindeutig ein Nachteil - und hatte ich nicht erwartet, weil in der Beschreibung "Textübersetzung" stand). Trotzdem bin ich mit dem Quicktionary überaus zufrieden, denn er ermöglicht mir, als nur mäßig Sprachkundigem, englische Bücher recht zügig zu lesen. Kann es daher Leuten in meiner Situation uneingeschränkt weiterempfehlen.


ECTACO Partner EGm900 Deluxe Deutsch Englisch
ECTACO Partner EGm900 Deluxe Deutsch Englisch

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu langsam für Texte, 15. Mai 2010
Also - der kleine Taschencomputer ist vollgepackt mit vielen, vielen Extras. Die Wörterbücher sind vermutlich die umfangreichsten, die im Moment am Markt sind. Das Gerät ist sehr handlich, optisch ansprechend aufgemacht und extrem bedienerfreundlich. Ein Handbuch erübrigt sich, obwohl es vielleicht sinnvoll ist, damit die umfangreichen Möglichkeiten des Gerätes ausgeschöpft werden können. Der Scanstift ist exquisit - er erkennt sehr genau und arbeitet fast fehlerfrei (Fehler können aber sehr leicht manuell korrigiert werden).

Die Kritikpunkte: Das Kabel zwischen Scanstift und Computer ist recht kurz und dazu ziemlich steif. Das Arbeiten wird daher erschwert (kann sich noch jemand an verdrehte, eingekringelte Telefonhörerleitungen erinnern, die dann des öfteren zum Absturz des ganzen Telefonapparates geführt haben? - so in etwa). Wenn man mit einem Buch auf der Couch liegt und einen Text scannen möchte, muss man sich schon ziemlich verrenken und bräuchte am besten vier Hände (Buch halten, Scanstift bedienen, Computer vor dem Herunterfallen bewähren, Display im Auge behalten). Es ist unkomfortabel.

Nächster Kritikpunkt: Das Scannen von ganzen Sätzen ist nicht ganz einfach. Die Spitze des Stiftes muss genau positioniert werden und im Schlepptau am zu kurzen Kabel hängt der ganze Computer. Das wichtigste ist jedoch, dass die Übersetzung viel, viel zu lange dauert (minutenlang?). Also nichts für Leute, die schlecht Englisch können und versuchen, ein ganzes Buch zu übersetzen. Bis man durch wäre, ist das Buch schon in der deutschen Übersetzung verlegt worden. Ehrlich. Die Genauigkeit der Übersetzung geht (hatte mir aber noch mehr erhofft - bei dem riesigen Wortschatz + Slang). Ist vielleicht mit dem Google Übersetzer zu vergleichen, bei dem auch hin und wieder völliger Nonsens herauskommt.

Ich hatte mir das Gerät gekauft, um damit leichter englische Bücher zu lesen. Für diesen Zweck ist es jedoch ungeeignet. Wer hierfür etwas sucht, ist mit dem Hexaglot HE1136A Quicktionary 2 allerbestens bedient!!! Den habe ich mir zur gleichen Zeit gekauft und bin mehr als zufrieden.

Alle, die einen ausgezeichneten Sprachcomputer suchen (auch zum Lernen!), werden begeistert sein. Zum reinen Textübersetzen ist das Gerät zu langsam.


Darkyn: Versuchung des Zwielichts
Darkyn: Versuchung des Zwielichts
von Lynn Viehl
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioser Auftakt, 12. April 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Lange habe ich auf dieses Buch gewartet und ich wurde mit spannenden Lesestunden belohnt. Während die meisten neueren Vampirgeschichten ziemlich eindimensional daherkommen (Vampir trifft Mensch und nach kleinen Wirrungen ist es auf Seite 380 dann die große Liebe) wurde hier endlich wieder etwas Mehrdimensionales in HD geschaffen. Die Geschichte weist mehrere, spannungsgeladene Handlungsstränge auf (ähnlich den Lessern bei JR Ward - habe ich bei der Ward anfangs die Lesser Kapitel ziemlich gehasst, finde ich den Sprung in die Nebenhandlung bei der Viehl nicht unangenehm, da die Nebenhandlung so spannend ist, dass sie augenblicklich zur neuen Haupthandlung wird). Die Geschichte kommt glaubwürdig daher, die Charaktere sind gut ausgebaut, man fiebert mit ihnen mit. Die Romantik kommt nicht zu kurz, die Erotikszenen sind schön und mal etwas anders zu lesen, als im großen Durchschnittssumpf. Überhaupt wird endlich mal wieder Mühe für einen gehobeneren Sprachstil verwandt. Besonders schön fand ich, wie die Viehl die Situation des Blutrausches beschreibt.Lasst euch überraschen. Mir gefällt diese neue Serie sehr gut und ich kann es jetzt schon kaum erwarten, dass es August wird, um den zweiten Teil zu lesen. Insgesamt gibt es im englischen bereits sieben Teile. Lyx soll sich anstrengen, die Übersetzungen fertig zu bekommen. Vom Stil her trifft es Lara Adrian und JR Ward.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 19, 2011 11:38 PM MEST


Dämmerung: Das Finale der Vampirtrilogie
Dämmerung: Das Finale der Vampirtrilogie
von Jay Kenshaw
  Broschiert

5.0 von 5 Sternen Spannend!!!, 5. April 2010
Der erste Teil ist mein Liebling, der zweite Hass und der dritte Spannung pur. Warum nur ist im zweiten Teil soviel daneben gegangen? Der zweite Teil wirkt wie die Schreibversuche Pubertierender- ohne Geschick oder ein wenig Professionalität. Im dritten Teil läuft der Autor zu Höchstform auf. Berauschend. So wünsche ich mir ein Buch. Gratulation.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7