Profil für Carlo Menzinger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Carlo Menzinger
Top-Rezensenten Rang: 51.111
Hilfreiche Bewertungen: 309

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Carlo Menzinger (Dettingen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Le Petit Nicolas, c'est Noël ! - Interaktives Hörbuch Französisch: Das Hörbuch zum Französisch lernen
Le Petit Nicolas, c'est Noël ! - Interaktives Hörbuch Französisch: Das Hörbuch zum Französisch lernen
von René Goscinny
  Sondereinband
Preis: EUR 19,80

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gefällig, aber, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
mit A1 für Anfänger dennoch eher ungeeignet. Auch wenn der benötigte Wortschatz eher gering ist (Goscinny versucht ja auch ein Kind reden zu lassen), so sollte wenigstens der subjonctif bekannt sein.
Die Sprachqualität der CD ist gut, die Geschichten sind deutlich vorgelesen, wobei die Geschwindigkeit angenehm flüssig und nicht zu langsam ist.
Die Geschichten selbst stammen aus unterschiedlichen Büchern der "petit-Nicolas-Serie". Man muß einen Zugang zu diesen Geschichten haben, während derer Entstehungsphase Goscinny ja sogar Schulklassen besucht hat, um schmunzeln zu können. Aber dann machts Spaß!


Zack 40297 FOCCIO Seifenschale, Wandmontage
Zack 40297 FOCCIO Seifenschale, Wandmontage
Wird angeboten von einkaufen-sofort
Preis: EUR 29,27

5.0 von 5 Sternen gewohnt gute Zack-Qualität, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Installation:
2 Schrauben mit Dübeln, die in jede Fliessenfuge passen müssten, liegen bei. Die runde Befestigungsscheibe lässt sich so installieren, dass der Seifenhalter sich optimal positionieren lässt. Der Aufsatz hat im losen Zustand etwas Spiel, sodass ein kleiner(!) Versatz der Dübel ausgeglichen werden kann. Mit ebenfalls beigefügtem Imbusschlüssel dann den Aufsatz festziehen - Glasschale in den Ring - fertig.
Schnell, sauber und problemfrei; einfach durchdacht.

Gebrauchseindruck:
Durch die solide Edelstahlkonstruktion wackelt und verzieht sich auch nichts; das dürfte lange halten.
Die Glasschale lässt sich leicht herausnehmen und reinigen - da kommt dann bei der Gemahlin Freude auf (Männer halten das Putzen solcher Seifenschalen eher für sinnfrei :-)) ).
Das Ganze hat ungefähr die Größe einer Männerhand.
Das Einlegekreuz klebt tatsächlich schnell an der Seife fest,wenn mans weiss ist das aber auch kein Problem...

Optik:
wie immer Geschmacksache, aber mir gefällt die Edelstahl-/Glas-Kombination.


Jumbo 17726 - Smartgames - IQ Fit
Jumbo 17726 - Smartgames - IQ Fit
Preis: EUR 8,98

5.0 von 5 Sternen sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 3. Januar 2013
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jumbo 17726 - Smartgames - IQ Fit (Spielzeug)
nettes kleines Spielzeug für das kurze Knobeln zwischendurch. Über die einfachen Starter-Aufgaben können auch junge Teenies schon Erfolgserlebnisse haben, die Schwierigkeitsstufen danach sind fliessend.
Nicht zu anspruchsvoll, wie gesagt, eher etwas für zwischendurch zum Ausspannen oder Abschalten. Auf für grössere Kinder langweiligen Familienfeiern hat das Spiel uns Erwachsenen auch schon mal eine Stunde Ruhe beschert -> allein das ist die Investition wert!


Die vergessene Sonne: Thriller
Die vergessene Sonne: Thriller
von Christopher Ride
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolute Leseempfehlung, 13. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Die vergessene Sonne: Thriller (Taschenbuch)
Das Buch ist der Hammer! Für Liebhaber mehrerer Handlungsstränge - in diesem Buch laufen 4 nebeneinander ab - dahingehend zu empfehlen, dass keine losen Enden bestehen und die Geschichte mit Geschwindigkeit vorangetrieben wird.
Welche Geschichte?
Nur soviel: der Zeitreisende Wilson Dowling muß ins Jahr 1908 nach Peru zurückreisen, wo er die Entdeckung der bekanntesten Inka-Stadt vorbreiten soll.
Natürlich gibt es Gegenspieler, die das verhindern wollen - ein wenig Magie ist auch im Spiel. auf der Gegenseite ist Wilson Dowling auch nicht ganz ohne...

Fazit: ein Abenteuerroman, der jedoch tatsächlich Lust darauf macht, mal Peru zu bereisen (wenn nur die Kohle dafür da wäre...). Ausreichend recherchiert, was das Inka Reich und die Riten der katholischen Kirche angeht -> zuviele Deteils lassen den Lesestoff schnell anwachsen und machen ihn in meinen Augen langweilig.
Die Charaktere sind gut dargestellt, wer Indiana Jones mag, wird hier richtig liegen.


Windhager 06270 Tomaten-Vlies 10 x 0,65 m, weiß
Windhager 06270 Tomaten-Vlies 10 x 0,65 m, weiß
Preis: EUR 5,60

1.0 von 5 Sternen geringe Haltbarkeit, 14. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
schnelle Lieferung und recht einfache Hanhabung waren die Pluspunkte. Leider hält das Vlies gerade mal 2 Monate im Freien. Das ist zu wenig.


Der Geschmack von Blau: Was ich weiß, seit ich nichts mehr sehe
Der Geschmack von Blau: Was ich weiß, seit ich nichts mehr sehe
von Susanne Krahe
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,90

5.0 von 5 Sternen absolute Leseempfehlung!, 4. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ja - ich empfehle dieses Buch allen, die

-anspruchsvolle Bücher lieben
-kontrovers über Organtransplantation denken
-sich oft fragen: warum lässt Gott das zu?
-sich fragen: warum ich?

Ich habe die Lektüre, die zugegebenermaßen nicht immer einfach ist, als absolute Bereicherung empfunden.
Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen, so bildlich und eindrücklich ist diese Autobigrafie von Susanne Krahe.

Die Beschreibungen der Schulzeit versetzten mich in meine eigene zurück. Im weiteren Fortgang des Buches kam es jedoch immer häufiger vor, dass ich nach 3 oder 4 Seiten gezwungen war, über das Gelesene nachzudenken.
Frau Krahe zeichnet nichts weich, verklärt nichts, sondern schildert sehr deutlich und schonungslos ihren Weg. Hier bleibt keine Möglichkeit, sich als Leser "wegzuducken"; das Buch besticht nicht zuletzt durch seine Offenheit und Ehrlichkeit.

Ich möchte nicht zuviel verraten, daher gehe ich nicht auf die einzelnen Schicksalsschläge ein, denen sich die Autorin stellen musste. Die Art, wie sie diese verarbeitet hat und wie sie den Leser daran teilhaben lässt, ist wie schon erwähnt, von Offenheit und grosser Direktheit geprägt.

Gerade das eröffnet mir als Leser aber auch die Möglichkeit, mich kontrovers mit diesem Werk und darüberhinaus der eigenen Geschichte, aktuellen Themen der Gesellschaft und Gott zu beschäftigen.
Dieses Buch hat mich beschäftigt und angeregt - wie beschrieben: eine echte Bereicherung für jeden Bücherschrank!


Les Lames du Cardinal, tome 3 : Le Dragon des Arcanes
Les Lames du Cardinal, tome 3 : Le Dragon des Arcanes
von Pierre Pevel
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen etwas mehr Mystk, etwas weniger Musketiere, 4. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die anfängliche Stimmung des "Mantel und Degen-Romans" ist jetzt endgültig in die der Fantasy-Welt übergegangen. Die Drachen nehmen nun einen breiten Raum ein, was häufge Szenenwechsel nach sich zieht. Der Plot selbst bleibt undurchsichtig, Überraschungen und Wendungen halten die Spannung daher auch hoch.
Gut finde ich, dass die Protagonisten den ihnen zugedachten Weg gehen und auch federn lassen müssen. Ja - der Leser wird sich schon vor dem Ende des Buchs von dem einen oder anderen helden trennen müssen - mehr sei aber nicht verraten. Die Grundstimmung des Buches ist eher düster - mehr so in Richtung Ausweglosigkeit.
Das Ende ist überraschend, schliesst den Spannungsbogen jedoch sehr gut ab und hinterlässt ein gutes Gefühl.

Zur Anforderung an das Sprachniveau: es sollte schon sehr gut sein; obgleich jugendbuch, handelt es sich um eine komplexe geschichte, die nicht mit Basiswortschatz und einfachen Grammatikkenntnissen erschlossen werden kann.
Nicht so anspruchsvoll wie der "Germinal" von Zola oder "La chute" Camus (im subjonctif passé geschrieben ;-)), aber anspruchsvoller, als die Romane von marc Lévy oder "le petit Nicolas".


Schleichendes Gift
Schleichendes Gift
von Val McDermid
  Audio CD

4.0 von 5 Sternen unterhaltsam, 14. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Schleichendes Gift (Audio CD)
über das Ermittlerteam wurde ja schon genügend geschrieben.
Das Hörbuch besteht aus 6 CDs und bietet ca. 6 Stunden gute Unterhaltung,nicht mehr, aber bestimmt auch nicht weniger.
Die sonore Vorlesestimme führt abends allerdings zu schnellem Schlafgenuss, was nicht schlimm ist, da der Handlungsstrang so stringent ist, dass er jederzeit leicht wiedergefunden wird.
Es ist der klassische englische Krimi, ohne übertriebene künstliche Spannung, mit ein bis zwei unerwarteten Wendungen.
Ich habs gerne gehört und werde noch ein paar weitere Hörbücher von diesem Autor anhören.


Götter ohne Manieren
Götter ohne Manieren
von Marie Phillips
  Audio CD

1.0 von 5 Sternen eines der am wenigsten fesselnden Hörbücher, 14. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Götter ohne Manieren (Audio CD)
, das ich bisher gehört habe.
Die Story: total dünn und wenig spannend. Und nur, weil das Wort f....n oft gebraucht wird, ist das Werk noch lange nicht frivol.
Nach witzigem und originellem Anfang flacht die Handlung schnell ab, wird vorhersehbar und gegen Ende voll peinlich.
Das einzig positive ist die Vorlesestimme von Andrea Sawatzki, deshalb auch 1 Stern.


Skulduggery Pleasant 05. Mortal Coil
Skulduggery Pleasant 05. Mortal Coil
von Derek Landy
  Taschenbuch

9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen hmmmmmm...., 13. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...irgendwie hat mir das Buch nicht wirklich gefallen.
Eins vorab: ich war bisher ein echter Fan der Serie.
Aber alles, was die bisherigen Bücher ausgemacht hat: die witzigen Dialoge zwischen Skulduggery und Valkyrie, die schnelle Handlung , teilweise überraschende Wendungen und witzige Nebencharaktere; all das finde ich in diesem Buch nicht mehr wirklich wieder.
Die Story ist stark eindimensional: nachdem Valkyrie am Ende des letzten Bandes ihren wahren Namen erfahren hat, setzt sie nun alles daran, zu verhindern, dass jemand Missbrauch damit treiben kann - dies geschieht im Alleingang. Die anderen Charaktere kommen im ersten Drittel des Buches so zu kurz.
Dann kommt der übliche Angriff einer bösen Macht auf die irische MagierCommunity. Hier stiften die Gegner ordentlich Unruhe und Chaos, was allerdings in düsteren Farben geschildert wird.
Generell ist diese Band eher bedrückend gehalten und weist ein langsames Tempo auf.
Wie Derek Landy aus diesem Tal herauskommen will; das ist die Frage, auf die ich mir im sechsten Band eine überzeugende Antwort wünsche.
Fazit: für Fans der Serie zwangsweise ein Muß, aber mit Abstand der schwächste Band der Serie.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7