Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Uhrzeit > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Uhrzeit
Top-Rezensenten Rang: 2.541.000
Hilfreiche Bewertungen: 67

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Uhrzeit "Frankfurt" (Hessen)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Rev Ritter 0025600103 Tageszeitschaltuhr mechanisch 2-fach, weiß
Rev Ritter 0025600103 Tageszeitschaltuhr mechanisch 2-fach, weiß
Preis: EUR 11,49

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen mechanisch laut, 2. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Uhr krankt - wie einige andere mechanische Zeitschaltuhren in unserem Haushalt auch - an der sich einstellenden Geräuschentwicklung. Dieses rhythmische Schaben hat sich nach ca. 2 Wochen Betrieb eingestellt und war letztlich so nervig, dass wir die Uhr wieder stillgelegt haben.

In einer anderen Rezension wurde ja schon angesprochen, dass sich eigentlich nur flache Eurostecker verwenden lassen. Hatte ich bei der Bestellung leider auch übersehen.

Der zweite Stern ist für den noch erträglichen Preis - nutzt nur leider nichts, wenn das Gerät in der Nähe von empfindlichen Ohren eingesetzt werden soll.


Bosch TKA8653 Thermo Kaffeemaschine Styline / für 8-12 Tassen / 1100 Watt max
Bosch TKA8653 Thermo Kaffeemaschine Styline / für 8-12 Tassen / 1100 Watt max
Preis: EUR 87,98

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Update nach einem Dreivierteljahr, 12. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Update vom 18.04.2012: Leider haben wir nun auch das Problem, wie "Erste-Hilfe "W.Z." schon beschrieb, dass der Schwenkmechanismus des Filters defekt ist. Dies hat nicht nur zur Folge, dass der Filter schräg sitzt, sondern bei jedem Entnehmen der Kanne der Filter mit aufgeschwenkt wird.

In meinen Augen ist dies schlichtweg ein Konstruktionsfehler und wird reklamiert.

Für das ansonsten recht gut durchdachte Konzept noch zwei Punkte, in der Hoffnung, dass Bosch diesen Mangel in einer Neuauflage mit anderem Schwenkmechanismus beseitigt.

Ursprüngliche Rezension vom 12.08.2011:

seit ca. 1 Monat im Gebrauch. Hält alles, was in den Produkteigenschaften beschrieben wurde.

Da wir zuvor eine Maschine mit Glasthermoskanne im Gebrauch hatten, waren wir zunächst skeptisch, ob die Edelstahlkanne irgendwie metallisch schmecken könnte. Für uns ergab sich kein Unterschied. Der Kaffee schmeckt so, wie man es von einer Filtermaschine gewohnt ist und bleibt lange warm.

Positiv finde ich, dass sich der Innenbehälter bisher nur verfärbt, aber nicht die flockigen Ablagerungen unserer bisherigen Maschine bildet.

Ausschlaggebend für den Kauf war der abnehmbare Wasserbehälter und diesen Vorteil schätzen wir sehr. Ferner tropft die Kanne tatsächlich nicht und wir können sie ohne Untersetzer auf den Esstisch stellen. Kleiner Nachteil: Nur 8 statt 9 Tassen Kapazität.

Ist die Maschine ihr Geld wert? Bisher ja! Wir erhoffen uns eine lange Lebensdauer. Die letzten Maschinen hatten wir im Schnitt nur ca. drei Jahre im Gebrauch. Dann sifften sie, die Thermoskanne ging zu Bruch oder die Elektronik versagte.

Jetzt hoffen wir, dass sich der etwas höhere Einstiegspreis nicht schon wieder in einem kalkulierten Produktlebenszyklus aufhebt.


Sonos CONNECT I Verwandelt vorhandene Musikanlage oder Heimkino in ein Sonos Streaming System (weiß)
Sonos CONNECT I Verwandelt vorhandene Musikanlage oder Heimkino in ein Sonos Streaming System (weiß)
Preis: EUR 379,00

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Empfehlenswert, 23. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Absolutes Plus ist, dass Sonos keine besonderen Ansprüche an ein NAS stellt und sehr einfach einzurichten ist.

Mein Ziel war, meine ohnehin im Standby-Modus laufende Dreambox (SAT-Receiver) mit integrierter HDD, auch als NAS einzusetzen. So entschied ich mich für Sonos, da ein separater Musikserver (Twonkyvision, Squeezeserver, etc.) nicht vonnöten ist. Für den Spaß an der Sache ist ein gewissenhaftes Tagging der Musikdateien ohnehin Voraussetzung.

Funktioniert absolut reibungslos und hat den Vorteil, dass ich kein separates Netzteil für ein NAS einsetzen musste. Die Dreambox ohne Lüfter mit verbauter 2,5 Zoll HDD 500GB läuft nahezu geräuschlos.

Auch möchte eine Frage beantworten, die vielleicht viele beschäftigt und auch mich beschäftigt hat: Warum hat Sonos ein eigenes WLan und brauche ich wirklich eine BR-100 (Sonos Bridge) um eine WLan-Verbindung mit meinem Router herzustellen, falls keine Kabelverbindung per LAN zweckmäßig ist?

Nein, eine konfigurierte WLan-Bridge (ich nutze einen Linksys WRT54 im Bridge Modus mit DD-WRT) funktioniert genauso gut, ist günstiger und dient gleichzeitig als Switch für die Dreambox oder noch zusätzliche Geräte wie gegebenenfalls eine Spielekonsole.

Nur muss sich halt jeder fragen, was er sich zutraut. Das Konzept von Sonos, dem Endverbraucher für ca. 45€ mehr ein fertig konfiguriertes System anzubieten, macht Sinn und ist für viele der bessere Weg.

Die Bedienung des ganzen Systems über das kostenlose App für MacOS (iPhone, iPad, iPod) funktioniert hervorragend (bisher keinerlei Abstürze und kaum zeitliche Verzögerung).

Ich denke, eine Android-Version wird hier auch noch kommen.

Einzig den Line-In Eingang bei gleichzeitigem Betrieb über die Fernsehlautsprecher finde ich unbrauchbar, die zeitliche Verzögerung ist aber auf der Sonos Homepage auch beschrieben.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und möchte das System deswegen auch weiter empfehlen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 23, 2010 9:21 AM CET


Sex and the City 2
Sex and the City 2
DVD ~ Sarah Jessica Parker
Preis: EUR 4,97

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider nur richtig schlecht, 23. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Sex and the City 2 (DVD)
Die Serie war mal innovativ und jede einzelne Folge hatte mehr Charme und Witz wie der ganze Film hier.

Was geboten wird, ist allerdings nur noch peinlich. Mann hätte die Story auch für "Das Traumschiff" in Abu Dhabi schreiben können. Als moralisches Highlight wird dann ausgerechnet noch der Modefimmel als Ziel für die arabische Welt transportiert.

Geht es noch? Die Serie gab sich mal weltoffen und hier nur noch die üblichen banalen Stereotype?

Da mögen sich vielleicht bei den Amerikanern noch ein paar Glückshormone ausschütten, bei mir jedoch sträuben sich nur die Nackenhaare!


Son of Hibachi 110-100 Holzkohlegrill
Son of Hibachi 110-100 Holzkohlegrill
Preis: EUR 56,95

10 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bewertung als Tischgrill, 14. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich den SoH im Vergleichstest bei "Schau Dich schlau" gesehen habe und so Einiges recherchiert habe, wollte ich mir diesen "nice to have" gönnen.
Bestellt hatte ich ihn vor drei Tagen bei Amazon (Modell 2010), geliefert wurde er gestern und natürlich gleich ausprobiert.

Meine Motivation für den SOH lag darin, dass ich wir unseren derzeitigen Grill eigentlich nur benutzen, wenn wir Gäste haben. (Holzkohledirektgrill mit enormem Fassungsvermögen, der auch für wenige Personen viel Kohle für ein brauchbares Ergebnis benötigt)
Ferner verstehe ich unter Grillen heißes Grillgut, wobei das Ergebnis bis zur Verköstigung oftmals nur Lauwarm ist - vor allem für mich als Grillmeister.
So war mein Ziel also, denn SOH für 2-4 Personen einfach auf den Holzterrassentisch zu stellen und jeder legt sich wie beim Raclette sein Stück so drauf, wie es für ihn passt.

So also die Ergebnisse vom ersten Tag:

Verpackung: gut
Bedienungsanleitung: brauchbar; Print in Deutsch; DVD in Englisch (nichts wirklich Neues gegenüber Youtube etc.)
Aufbau: verständlich, sofern man nicht es nicht zu genau nimmt. (Wie tief müssen jetzt eigentlich die Fußstützen in die Adapter?)
Tipps und Tricks: Foren lesen! Sonst nichts weiter in der Bedienungsanleitung! Da steht nur drin, dass die Roste vorab gereinigt werden sollen. Auf der DVD zumindest ein eigenes Chapter für das Thema "Sterilizing the grill". Zum "Einbrennen" wird nichts beschrieben. Dazu habe ich die Roste mit Wasser geschrubbt und mit Sonnenblumenöl eingerieben. Danach den Grill ohne Grillgut starten und die Roste erneut mit Sonnenblumenöl einreiben.

Anheizen: 2-3 Versuche mit Flüssiganzünder, Kohle und Papier im Aschebrennraum. Startet erst nach dem dritten Versuch, dann zufriedenstellend. Mit Paraffinwürfeln in den seitlichen Brennräumen voraussichtlich besser. Ohne Paraffinwürfel ca. 30 Min. Vorheizzeit.
Die Angabe in "7-10 Minuten zum Grillen" halte ich für überzogen und der Aschekasten muss auch weiter als "Daumenbreit" geöffnet werden, so dass die Gefahr herausfallender Glut gegeben ist.
Somit sollte der Untergrund beim Anheizen und Reinigen wirklich feuerfest sein. Wenn er denn mal brennt, konnte ich ihn jedoch ohne Gefahr einfach auf den Holzterrassentisch stellen, insofern wurde mein Primärziel erfüllt (obwohl lt. Bedienungsanleitung natürlich ausdrücklich ausgeschlossen).
Beim Ausklappen schrumpfen die Kohle/Briketts in der Tat um ein Drittel, können aber mit einem "Holzstick" gut wieder verteilt werden.

Grillergebnis: Eine Seite heute beheizt, 2 Steaks und ein Baguette. Wird schon eng. Geht aber und macht echt Spaß, da der Grill auf dem Tisch steht und das Grillgut jederzeit nachbearbeitet werden kann. Ist eher was für kleine Sachen just in time.

Und nun zum anderen Grund für den SoH: Was danach? Der Großgrill musste halt immer ausglühen und rostete im Regen. Hier verspreche ich mir vom SoH Einiges.
Der Kamineffekt zur Selbstreinigung scheint ansatzweise zu funktionieren und die Tasche führt die Sauerstoffzufuhr ab, so dass man den Grill wirklich nach ca. 30 Min. sicher verstauen kann.
Inwiefern sich das ganze Konzept dauerhaft bewährt und die Anheizzeit beschleunigt werden kann, ist jetzt noch nicht zu sagen, die Idee dahinter funktioniert aber.

Vom Preis-/Leistungsverhältnis kann ich nur sagen, dass das Gerät, wenn man die Kosten für Patent, Shipping und Vertrieb einkalkuliert, sein Geld wert ist.
Darum heute 3 Sterne, da die Tasche wirklich ätzend ist und die Haut reizt wie Glaswolle beim Dachausbau.
Allerdings sehe ich den Grill auch nicht wirklich unter den mobilen Gesichtspunkten, denn da hätte er meiner Meinung nach schon seine 5 Sterne verdient.


Die feine Nase der Lilli Steinbeck: Kriminalroman
Die feine Nase der Lilli Steinbeck: Kriminalroman
von Heinrich Steinfest
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Traumlandschaft, 12. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich schreibe ich keine Bücherrezensionen, bin auch nicht befugt dazu, da ich ich keine tausende Bücher gelesen habe, wie ein Profi es tun muss, um sich hier äußern zu dürfen.

Allerdings möchte ich hier doch meine Laienempfehlung aussprechen, weil Herr Steinfest und seine Werke bei mir Etwas bewirken, was sonst noch kein Autor geschafft hat.

Natürlich bevorzuge ich einen bestimmten Stil der außergewöhnlichen und schrägen Geschichten, möchte Herrn Steinfest aber nicht vergleichen.

Was mich an den Werken Steinfests berührt, ist allerdings ungewöhnlich und gleicht einem der leider zu seltenen Träumen, die einen im Schlaf fesseln und deren Ende man herbei sehnt, um eine Antwort zu erhalten.

Alles erscheint einem schlüssig und endet dann nun doch nicht logisch, sondern eher unbefriedigend in einer Endlosschleife. Dennoch ist die Spannung so wahrnehmbar und echt, wie im realem Leben kaum erlebbar, und die Enttäuschung beim Erwachen ist leider groß.

Gerne hätte ich mich noch ein paar Stunden im Kreis gedreht, um die Lösung doch noch in einer letzten Nuance der sich immer wiederholenden Situation zu finden.

So banal Herrn Steinfests Geschichten auch enden, so freue ich mich aufs Neue, wenn ich eintauchen darf, in eine der seltenen Nächte, in denen man spürt, dass nun ein ganz besonderer Traum beginnt.


DeLonghi VH 400 Luftbefeuchter auf Warmwasserbasis hellblau (geeignet für Räume bis maximal 60 m3)
DeLonghi VH 400 Luftbefeuchter auf Warmwasserbasis hellblau (geeignet für Räume bis maximal 60 m3)
Preis: EUR 49,00

26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwächen, 2. Februar 2008
Das Thema Luftbefeuchter ist anscheinend wirklich schwierig.

Nachdem die Elektroden von unserem bisherigen Beurer LB 20 nach 1,5 Jahren so abgeschmolzen waren, daß nur noch 2,5l Wasser verdampften, was in etwa 6 Stunden Betriebszeit entsprach, fiel die Wahl auf den VH 400:

Die Gründe waren: größerer Tank, solidere Ausführung, der Beurer stank in den ersten drei Wochen wirklich nach Chemiefabrik.

Die Ernüchterung kam mit dem VH 400 jedoch schnell: Erstens ließ sich das Gerät entweder gar nicht oder nicht merkbar regeln. Die Folge war, daß einfach zu viel Dampf abgegeben wurde und die Fenster ständig beschlugen. Zweitens wurde er bereits nach 2 Wochen extrem laut. Letzlich hat er nun ganz den Geist aufgegeben, weil die Sicherung durchschmolz.

Der VH 400 hat eine Kunstoffbehälter um die Elektroden, was ja an und für sich lobenswert ist. Es hatte sich aber einscheinend eine Kalkablagerung gelöst und dann einen Kurzschluß zwischen einer Elektrode und dem Kunststoffbehälter ausgelöst. Wie das gehen soll, weiß ich zwar auch nicht, jedenfalls war der Behälter innen schwarz verschmort und die Sicherung durch. Diese ist aber eingelötet und die Reparatur kommt wahrscheinlich auf die Hälfte des Neupreises. Und nach den bisherigen Erfahrungen habe ich dazu, trotz Garantie und nur 6 Wochen Laufzeit, keine Lust mehr.

Leider scheint es nicht wirklich eine Empfehlung für ein gutes Gerät zu geben. Also wird der nächste Testballon ein LB 60 von Beurer werden, wobei ich schon im Vorfeld befürchte, daß auch der wieder die üblichen Krankheiten dieser Geräte mitbringen wird.


Pinnacle Systems Soundbridge Wireless LAN Audio Player
Pinnacle Systems Soundbridge Wireless LAN Audio Player

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Internetradio, 29. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Soundbridge nun seit gut einem Jahr und bin mehr als zufrieden damit. Die Integration ins heimische Netzwerk über WLan stellt auch für einen Laien kein Problem dar. Das Ding klingt gut und ich denke, Roku wird noch viel Markt mit dem Teil machen. Was hier aber noch gar nicht zur Sprache kam, ist die Idee mit dem Internetradio bei Roku. Ich habe es ausprobiert und möchte mal ganz bewußt dafür werben. Auf der Seite [...] kann man seine Soundbridge kostenfrei registrieren und dann an in einer Art Blog Radiostationen neu eintragen, editieren, bewerten, etc. All diese Radiostationen kann man dann über die Soundbridge empfangen und einfach verwalten. Wieviele Stationen es heute sind, kann ich nicht sagen, aber wohl über 4000. Vorteil gegenüber den "fest gespeicherten" Stationssystemen der Wettbewerber ist, daß jeder Soundbridge-Besitzer (wie im Blog halt auch) daran teilnehmen kann, seine eigenen Stationen eintragen kann und sich das ganze System bedingt durch immer wieder aktualisierte Links der User immer mehr erweitert und verbessert. Es sei aber zu erwähnen, daß man mit seiner Soundbride dann auch immer "Online" ist, daß heißt Roku kann nachvollziehen, was der Einzelne so hört, auch MP3 auf NAS, etc. Wobei ich nicht glaube, daß Roku hier ernsthaft schnüffelt. Auch funktioniert die "Selbstverbesserung" der Gemeinschaft nicht immer, für Mallorca Inselradio ist immer noch ein Sender aus Frankreich eingetragen, der wohl von einem User automatisch hochgeladen wurde. Dennoch macht mir der Umgang damit und die Idee an für sich (web 2.0 zum Anfassen) so viel Spaß, dass ich dies als Tipp hier mal kundtun wollte.


Seite: 1